Sie befinden sich hier:
Unternavigation:
Hauptinhalt

Wettrennen unter Abendsternen

Wettrennen unter Abendsternen

Im Sommer 2005 war der Unterschied zwischen den inneren und äußeren Planeten leicht zu erkennen: In nur wenigen Tagen zogen die beiden innersten Planeten schnell an Saturn vorbei, der sich ebenfalls unter die Abendsterne gemischt hatte. Zuletzt überholte der schnelle Merkur sogar noch die Venus.