Sie befinden sich hier:
Unternavigation:
Hauptinhalt
Grafik des Kleinplaneten Sedna

Kleinere Objekte des Sonnensystems

Die Sonne und die Planeten mit ihren Monden sind nicht allein im Sonnensystem. Es gibt noch unzählige andere Objekte - mal nur so groß wie ein Staubkorn, mal größer als Pluto. Einige Objekte unterscheiden sich von den Planeten tatsächlich vor allem durch ihre Größe - und ihre große Anzahl im Sonnensystem: die Zwerg- und Kleinplaneten.

Komet mit Schweif

Spektakel am Sternenhimmel

Noch kleinere Objekte sorgen für spektakuläre Phänomene an unserem Himmel: Etwa der leuchtende Schweif eines Kometen, das Erstrahlen eines Meteors oder blitzende Sternschnuppen. Doch selbst Objekte, die eigentlich viel zu klein sind, um überhaupt gesehen zu werden, machen sich manchmal bemerkbar: Zu seltenen Gelegenheiten erstrahlt kosmischer Staub am Firmament.

Alpha Centauri-Video zum Thema

 
Prof. Harald Lesch

Uranus, Neptun, Pluto - per Rechnung entdeckt. Prof. Harald Lesch rechnet nach: Gibt es dort draußen vielleicht noch einen Planeten?

 

Für Sterngucker sind diese Objekte meist zu klein, um sie ohne große Teleskope zu entdecken. Oder sie treten nur selten in Erscheinung, oft nicht einmal regelmäßig. Manche - wie die Kleinplaneten - werden nur wenige Hobby-Astronomen für sich gewinnen können. Andere - wie die großen Kometen oder Meteorschwärme - bieten ihr seltenes und oft überraschendes Schauspiel am nächtlichen Himmel jedermann.