Sie befinden sich hier:
Unternavigation:
Hauptinhalt

Mal stehend, mal liegend - Mondsichel in Schieflagen

Sichellagen des Mondes

Die Bahn des Mondes ist um 5 Grad zur Ekliptik geneigt - sie kann also steiler oder flacher zum Horizont verlaufen als die Ekliptik. Je flacher die Mondbahn zum Horizont verläuft, um so aufrechter steht die Mondsichel. Verläuft sie dagegen sehr steil, liegt die Mondsichel in der so genannten "Kahnlage".