BR.de Homepage

Download & Podcast: Die Entdeckungen großer Forscher - BR-alpha © BR
Podcast suchen:

Get the Flash Player to see this player.

"Wissenschaft wird von Menschen gemacht". Nach diesem Satz von Werner Heisenberg widmet sich die BR-alpha-Sendereihe "Die Entdeckungen großer Forscher" berühmten Wissenschaftlern aus unterschiedlichen Forschungsbereichen. In 16 Folgen präsentiert der Bestsellerautor und Wissenschaftshistoriker Prof. Dr. Ernst Peter Fischer Menschen, die mit ihren Entdeckungen unsere Welt verändert haben.

Infos zum Podcast:

Fernsehsendung:
BR-alpha - Die Entdeckungen großer Forscher | Zur Sendung
Sendezeit im Fernsehen:
Wöchentlich sonntags um 19.15 Uhr
Podcast-Aktualisierung:
Nach der Ausstrahlung im Fernsehen

Adolf Butenandt - 27.01.2013
Adolf Butenandt hat die Grundlagen für die Entwicklung der Anti-Baby-Pille gelegt. Warum ihn trotzdem fast niemand kennt, versucht der Wissenschaftshistoriker Ernst Peter Fischer zu erklären.
Video abspielen Video im externen Player abspielen
Video runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Video]-Infos Datum: 27.01.2013
Länge: 00:14:41
Größe: 61.31 MB
Werner Heisenberg - 20.01.2013
Werner Heisenbergs Theorie der Quantenmechanik revolutionierte das Weltbild der Physik. Seine Unschärferelation machte ihn weltberühmt und brachte ihm den Nobelpreis ein.
Video abspielen Video im externen Player abspielen
Video runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Video]-Infos Datum: 20.01.2013
Länge: 00:14:40
Größe: 61.26 MB
Emmy Noether - 13.01.2013
Emmy Noether war eine geniale Mathematikerin. Ihr gelang es, für Einsteins Relativitätstheorie eine mathematische Formulierung zu entwickeln: das Noether-Theorem.
Video abspielen Video im externen Player abspielen
Video runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Video]-Infos Datum: 13.01.2013
Länge: 00:15:02
Größe: 62.86 MB
Albert Einstein - 23.12.2012
Von Albert Einstein stammt die wohl berühmteste Formel der Welt: E = mc². Mit seiner Relativitätstheorie stieß er anfangs auf Unverständnis. Doch bald krempelten Albert Einsteins Ideen die Wissenschaft um.
Video abspielen Video im externen Player abspielen
Video runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Video]-Infos Datum: 23.12.2012
Länge: 00:14:28
Größe: 60.67 MB
Lise Meitner - 16.12.2012
Sie war Physikerin durch und durch - in einer Zeit, als es für Mädchen sehr ungewöhnlich war Naturwissenschaften zu studieren. Lise Meitner lieferte die Theorie zur Kernspaltung von Otto Hahn.
Video abspielen Video im externen Player abspielen
Video runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Video]-Infos Datum: 16.12.2012
Länge: 00:14:22
Größe: 59.78 MB
Max Planck - 09.12.2012
Planck wollte Lücken der Klassischen Physik füllen und sie nicht zertrümmern: Ironie der Geschichte, dass der Konservative das Weltbild der Physik revolutionierte.
Video abspielen Video im externen Player abspielen
Video runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Video]-Infos Datum: 09.12.2012
Länge: 00:14:47
Größe: 62.20 MB
Heinrich Hertz - 02.12.2012
Heinrich Hertz ist einer der großen Physiker des 19. Jahrhunderts. Das gesamte Rundfunkwesen geht auf seine Ideen und Experimente zurück, sein Name ist sogar zu einer physikalischen Messeinheit geworden. Der Wissenschaftshistoriker Ernst Peter Fischer zeigt, mit welch unterschiedlichen Phänomenen sich Hertz beschäftigt hat.
Video abspielen Video im externen Player abspielen
Video runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Video]-Infos Datum: 02.12.2012
Länge: 00:14:06
Größe: 59.21 MB
Wilhelm Conrad Roentgen - 25.11.2012
Es war eine Sensation: Die Entdeckung der von ihm sogenannten X-Strahlen machten Wilhelm Conrad Röntgen mit einem Schlag weltberühmt. 1901 erhielt der scheue Forscher für diese Entdeckung den Nobelpreis für Physik.
Video abspielen Video im externen Player abspielen
Video runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Video]-Infos Datum: 25.11.2012
Länge: 00:14:29
Größe: 60.54 MB
August Kekulé - 18.11.2012
Wissenschaftler folgen immer der Logik der Forschung? Von wegen! Friedrich August Kekulé arbeitete lange erfolglos an einem der großen ungelösten Rätsel der Chemie. Doch der Aufbau des Benzol-Moleküls erschien ihm erst im Traum.
Video abspielen Video im externen Player abspielen
Video runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Video]-Infos Datum: 18.11.2012
Länge: 00:14:22
Größe: 59.30 MB
Hermann von Helmholtz - 11.11.2012
Helmholtz war ein wahres Universalgenie: In Physiologie, Psychologie, Optik, Akustik, Meteorologie, Mathematik und weiteren Wissenschaften war er bewandert und zugleich ein höchst erfolgreicher Organisator der Forschung.
Video abspielen Video im externen Player abspielen
Video runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Video]-Infos Datum: 11.11.2012
Länge: 00:15:15
Größe: 64.00 MB
Justus von Liebig - 04.11.2012
Die Schule mit 15 Jahren abgebrochen. Die Apothekerlehre unfreiwillig vorzeitig beendet. Er beginnt ein Chemiestudium in Bonn und Erlangen. Erst der Wechsel an die Pariser Sorbonne macht aus Liebig den größten Chemiker seiner Zeit.
Video abspielen Video im externen Player abspielen
Video runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Video]-Infos Datum: 04.11.2012
Länge: 00:14:46
Größe: 62.02 MB
Joseph von Fraunhofer - 28.10.2012
Joseph von Fraunhofer war ein genialer Optiker und Physiker. Mithilfe selbstentwickelter optischer Instrumente entdeckte er die Spektrallinien im Sonnenlicht. Bis heute sind seine Forschungen Grundlage der modernen Astronomie.
Video abspielen Video im externen Player abspielen
Video runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Video]-Infos Datum: 28.10.2012
Länge: 00:14:22
Größe: 59.79 MB
Carl Friedrich Gauß - 21.10.2012
Angeblich reiste Gauß nicht gern. Doch seine Gedanken kannten keine Grenzen: Mit Alexander von Humboldt erforschte er den Erdmagnetismus. Die Vermessung der wirklichen Welt und die Fehler, die dabei unweigerlich entstehen, faszinierten ihn. Und viele seiner Rechenmodelle zielten darauf, diese Fehler kleinzukriegen. Dabei entstand ein neues Feld der Mathematik: die Wahrscheinlichkeitsrechnung.
Video abspielen Video im externen Player abspielen
Video runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Video]-Infos Datum: 21.10.2012
Länge: 00:14:34
Größe: 60.45 MB
Alexander von Humboldt - 14.10.2012
Alexander von Humboldt erkundete Lateinamerika und Russland. Seine Forschungen brachten Meeres-, Wetter-, und Klimakunde und die Geografie voran. Nach ihm ist der Humboldtstrom benannt, aber auch Städte und Berge, Pinguine und Kakteen tragen seinen Namen.
Video abspielen Video im externen Player abspielen
Video runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Video]-Infos Datum: 14.10.2012
Länge: 00:14:48
Größe: 62.49 MB
Gottfried Wilhelm Leibniz - 07.10.2012
Dem Philosophen Leibniz verdanken wir die Behauptung, dass unsere Welt "unter allen möglichen die beste" ist. Wie aber lassen sich dann Kriege und Katastrophen erklären? Diesen scheinbaren Widerspruch versucht Leibniz in seinem Theodizee-Argument aufzulösen. Schließlich ist Gott für ihn der größte Rechenkünstler überhaupt.
Video abspielen Video im externen Player abspielen
Video runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Video]-Infos Datum: 07.10.2012
Länge: 00:14:51
Größe: 62.00 MB
Johannes Kepler - 30.09.2012
Eigentlich ist Johannes Kepler eine traurige Gestalt: zu früh geboren, von Kindheit an kränklich, sehbehindert und in seiner Zeit als großer Forscher kaiserlich unterbezahlt. Und doch ist Kepler unsterblich. Ernst Peter Fischer zeigt, was den Mathematiker und Astronomen so modern macht.
Video abspielen Video im externen Player abspielen
Video runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Video]-Infos Datum: 30.09.2012
Länge: 00:14:54
Größe: 62.21 MB
Radio © BR
TV © BR
A-Z © BR
Download & Podcast: Hrspiel Pool - Bayern 2 © BR
PULS Musikdownloads © BR
Download & Podcast: radioWissen - Bayern 2 © BR
BR Mediathek Video © BR
BR Mediathek Audio © BR