BR.de Homepage

Download & Podcast: ZÜNDFUNK - Generator - Bayern 2 © BR
Podcast suchen:

Get the Flash Player to see this player.

So schnell dreht sich diese Welt, dass einem leicht schwindelig wird: Was heute die Schlagzeilen bestimmt, ist morgen schon wieder vergessen. Der ZÜNDFUNK Generator setzt sich dieser Entwicklung entgegen. Er nimmt sich Zeit und geht in mehrteiligen Reihen den Dingen auf den Grund. Egal ob es um die weltweite Finanzkrise geht, um neuen Feminismus oder um die Liebe.

Infos zum Podcast:

Radiosendung:
Bayern 2 - ZÜNDFUNK - Generator |
Zur Sendung
Sendezeit im Radio:
jeden Sonntag um 22.05 Uhr
Podcast-Aktualisierung:
jeden Sonntag

Ein Blick auf die neue Querfront - 07.02.2016
Eine neue politische Bewegung macht von sich reden: Sie will nicht rechts sein und nicht links, sondern vorne. Kritiker sagen: Dadurch werden die Grenzen zwischen links und rechts verwischt, sie sprechen von einer neuen "Querfront". Der Zündfunk Generator schaut deswegen nach links und nach rechts, aber auch - nach lechts und rinks.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.02.2016
Länge: 00:53:27
Größe: 48.94 MB
Generation Preset: Wie digitale Voreinstellungen die Popmusik prägen - 31.01.2016
Heute braucht niemand mehr ein Orchester. Gibt's als Plugin. Schon in den 70ern versuchte man reale Instrumente mit dem Synthesizer zu imitieren: Ganze Heerscharen von Chartsbands schufen ihre Hits mit sogenannten Presets. Bedeuten die technischen Möglichkeiten Fluch oder Segen für unsere Kreativität?
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.01.2016
Länge: 00:52:43
Größe: 48.27 MB
Ocean of Sounds: Der Klangkünstler Chris Watson - 23.01.2016
Der Brite Chris Watson war schon immer ein Mann für besondere Klänge. In den mittleren 70ern gründete er das Avantgarde-Electro-Trio "Cabaret Voltaire", heute baut er Soundlandschaften. In großen Hallen lässt er Surround-Anlagen anbringen, die Illusionen schaffen von der Tiefsee, dem Dschungel oder dem Brutplatz eines Adlerhorsts. Im Zündfunk Generator erzählt der Klangforscher über seine Field Recordings, seine Vergangenheit im britischen Underground und von seinen Sound-Installationen, die z.B. in Japan schon riesige Hallen füllen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.01.2016
Länge: 00:43:27
Größe: 39.79 MB
Bis hierher und nicht weiter? - 17.01.2016
Obergrenze, Grenzzaun, Grenzkontrolle, Belastungsgrenze. Spätestens seit dem Zuzug von rund einer Million Menschen im Jahr 2015 sind wir wieder umgeben von Grenzen. In unseren Köpfen und um unsere Länder. Auch in diesem Jahr wird sich das nicht ändern. Grund genug im Zündfunk Generator über das Konzept "Grenze" nachzudenken. Obergrenze, Grenzzaun, Grenzkontrolle, Belastungsgrenze. Spätestens seit dem Zuzug von rund einer Million Menschen im Jahr 2015 sind wir wieder umgeben von Grenzen. In unseren Köpfen und um unsere Länder. Auch in diesem Jahr wird sich das nicht ändern. Grund genug im Zündfunk Generator über das Konzept "Grenze" nachzudenken.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.01.2016
Länge: 00:52:50
Größe: 48.37 MB
Wie deutsch kann Pop sein? - 10.01.2016
Popmusik aus Deutschland. Deutscher Pop. Pop mit deutschen Texten. Deutschpop. Komisches Wort. Wann wird aus einem deutschsprachigen Lied ein Lied über Deutschland, und wann wird aus diesem ein Lied, das Deutschland als imaginierte Gemeinschaft suggeriert? Der Generator über die Wandlung der deutschen Popmusik zum identitären Angebot.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.01.2016
Länge: 00:52:27
Größe: 48.02 MB
Achille Mbembe über globale Apartheid und postkoloniale Zynisme - 20.12.2015
"Kritik der schwarzen Vernunft": Der diesjährige Preisträger des Geschwister-Scholl-Preises kommt ist der Historiker und Politologe Achille Mbembe aus Kamerun. In seinem Buch Werk untersucht er den Zusammenhang zwischen Kapitalismus und Rassismus.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.12.2015
Länge: 00:47:48
Größe: 43.76 MB
Was schlecht für mich ist, ist gut für den Roman - Zaimoglu - 13.12.2015
Herzzerreißend, ja manchmal kaum auszuhalten waren die Geschichten, die Feridun Zaimoglu in den letzten Jahren in Istanbul erzählt bekam. Daraus ist der Roman "Siebentürmeviertel" entstanden.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.12.2015
Länge: 00:52:14
Größe: 47.83 MB
"An allem ist Lucas schuld": Über das Erfolgsgeheimnis der Star Wars-Saga - 06.12.2015
Am 17.12.2015, ist es soweit: Episode 7 der Star Wars-Saga kommt ins Kino: Das Erwachen der Macht. Aber war "die Macht" jemals eingeschlafen? Schließlich gilt Star Wars als das bislang erfolgreichste Filmprojekt weltweit. Seit dem Start des ersten Star Wars-Films 1977 hält George Lucas sein Imperium am Laufen, über neue Episoden und Spin-Offs und ein Generationen-übergreifendes Merchandising: Neben Videospielen, Comics, Postern, DVDs und Yoda-Papierservietten ist da der Verkaufs-Gigant „Lego Star Wars“, seit 2005 auf dem Markt und mittlerweile ein fester Bestandteil des Kinderzimmers.
In diesem Zündfunk Generator fragen wir, warum Star Wars bis heute ein Publikumsmagnet ist, der so gut wie alle anspricht. Ist das einfach nur geniales Marketing – oder am Ende doch eine Geschichte, die uns tief in unserem Innersten bewegt?
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.12.2015
Länge: 00:51:51
Größe: 47.47 MB
Podcast Generator 29.11.2015: Democracy versus The People - 29.11.2015
Yascha Mounk ist Politikwissenschaftler mit Lehrauftrag in Harvard. Sein Forschungsgebiet: Die Krise der Demokratie. Seit zehn Jahren lebt er in New York und blickt von dort auf Deutschland. Gute Voraussetzungen für ein Gespräch über das Land im Konflikt zwischen Abschottung und Zuwanderung.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.11.2015
Länge: 00:53:23
Größe: 48.88 MB
Warum die Nationalliteratur am Ende ist - 22.11.2015
Wer einfache Antworten sucht, wird 2015 täglich bedient. "Zu viele Flüchtlinge?" - "Raus mit denen!" "Neue Ideen kommen auf?" - "Weg damit!" Aber kommen wir so weiter? Es gibt seit vielen tausend Jahren eine Kunstform, die auf einfache Fragen komplexe Antworten gibt; die Literatur.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.11.2015
Länge: 00:55:17
Größe: 50.63 MB
Der DAX dreht auf - Wie Wirtschaftswachstum und Klimawandel zusammenhängen - 08.11.2015
Wenn es der Völkergemeinschaft schon so schwer fällt, sich auf einen Ausstieg aus den fossilen Energieträgern zu einigen - um wieviel schwieriger ist es, die Quelle allen Übels, den Zwang zu immer weiterem wirtschaftlichen Wachstum anzugehen?
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.11.2015
Länge: 00:45:37
Größe: 41.77 MB
Come together - Wie Kollaborationen unsere Gesellschaft voranbringen können - 25.10.2015
Es herrscht Unmut in Deutschland. Stuttgart 21, bayerische Stromtrassen, Berlin Tempelhof. Eines haben alle Protestler dabei gemeinsam. Das Gefühl, dass über ihren Kopf hinweg entschieden wird.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.10.2015
Länge: 00:53:10
Größe: 48.68 MB
Smart-City - Ich bin mehr als ein Sensor - 18.10.2015
Glauben wir dem Stadtmarketing, trägt die Metropole der Zukunft den Ehrentitel "Smart City" - auf deutsch: Die intelligente Stadt. Aber auch: die Stadt der Sensoren und Algorithmen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.10.2015
Länge: 00:54:01
Größe: 49.46 MB
Aus der Garage zum Milliardär: Das Start-up als moderner Mythos - 11.10.2015
Alle reden von Start-ups. Sie versprechen Innovation und freie Entfaltung für die, die dort arbeiten. Vor allem aber versprechen Start-ups: Reichtum. Irgendwann kommt einer und kauft die kleine Internetfirma für Millionen von Dollar. So der Mythos. An den viele glauben. Auch Politik und Wirtschaft. Der Generator hinterfragt den Mythos Start-up.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.10.2015
Länge: 00:55:12
Größe: 50.54 MB
Frauen in der IT-Szene - Warum der Code weiblicher werden muss - 04.10.2015
Die IT-Branche ist von Männern dominiert, Firmen suchen aber verzweifelt nach Frauen für ihre Teams: Sie bekommen nicht nur Image-Probleme, das Ungleichgewicht führt auch zu fehlerhaften Produkten. Eine Stunde darüber, wie sich die IT-Szene verändert hat und entwickelt.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.10.2015
Länge: 00:52:32
Größe: 48.10 MB
Das radikale Kino Joshua Oppenheimers - 27.09.2015
In Joshua Oppenheimers Filmen "The Act of Killing" und "The Look of Silence" geht es um die Nachwirkungen eines nie gesühnten Genozids. 1965/66 wurden in Indonesien über eine Million Menschen vom Militär und Todesschwadronen ermordet. Sie wurden verdächtigt Kommunisten zu sein.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.09.2015
Länge: 00:55:43
Größe: 51.02 MB
Ill Communication: Warum wir das Kommunizieren neu lernen müssen - 20.09.2015
Wir nerven mit dem ständigen Blick aufs Smartphone unser Gegenüber, Chefs überschütten zu nachtschlafender Zeit ihre Mitarbeiter mit E-Mails, und bei Facebook werden politische Debatten schnell von Polemik und Hass dominiert. Warum tun wir uns bloß so schwer mit den neuen Möglichkeiten? Diese Frage stellt der Zündunk Generator.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.09.2015
Länge: 00:51:58
Größe: 47.59 MB
Die Unterführung. Eine Röhre aus der Zukunft - 13.09.2015
Langsam rieselt der Beton: Die Fußgänger-Unterführung ist aus der Zeit gefallen, heute mögen wir sie nicht mehr. Ralf Homann hat sich in den Untergrund begeben, um dieser vergangenen Zeit auf die Spur zu kommen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.09.2015
Länge: 00:53:06
Größe: 48.62 MB
Wie Google, Amazon, Virgin und Co. den Weltraum erobern - 06.09.2015
Google finanziert Mondmissionen, Virgin schießt Ashton Kutcher ins All und wer will, kann sich bei einem Start-up für eine Mars-Mission im Jahr 2027 anmelden. Es herrscht wieder Betrieb im Weltraum. Wir werfen uns ins Sternengetümmel.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.09.2015
Länge: 00:47:27
Größe: 43.45 MB
Wie mit unseren Daten Geld verdient wird - 23.08.2015
Wir werden gefilmt, getrackt, vermessen und kategorisiert und das ständig und vor allem ohne dass wir es so richtig bemerken. Und das nicht nur von Google, Facebook und Co, sondern auch von so scheinbar altmodischen Unternehmen, wie der guten alten Deutschen Post.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.08.2015
Länge: 00:44:20
Größe: 40.60 MB
Das Selbstverständnis der Polizei - eine kritische Betrachtung - 16.08.2015
Die Polizei gilt als eine der beliebtesten Berufsgruppen in Deutschland, Gewalt gegen Polizeibeamte findet aber immer häufiger statt. Über das Selbstverständnis der Polizei, ihre Fehlerkultur und ihre Beziehung zu Politik und Gesellschaft.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.08.2015
Länge: 00:55:39
Größe: 50.96 MB
Wir wissen was gut für dich ist. Wie uns Politiker und Wissenschaftler in ein besseres Leben schubsen wollen - 24.07.2015
Niemand lässt sich gerne was verbieten. Ein sanfter Schubs in die richtige Richtung? Den nimmt man schon eher in Kauf. "Nudging" heißt das Schubsen auf Englisch und ist inzwischen nicht nur im Kanzleramt sehr gefragt.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.07.2015
Länge: 00:50:59
Größe: 46.68 MB
Warum unsere Gesellschaft die Armen verachtet - 19.07.2015
Vor dem "faulen Griechen" kam der "faule Arbeitslose": Die Bilder von Menschengruppen, die angeblich dem hart arbeitenden deutschen Steuerzahler auf der Tasche liegen, haben schon den Abbau des Sozialstaats unter Rot-Grün begleitet. Warum entstehen und wie wirken sie?
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.07.2015
Länge: 00:58:29
Größe: 53.55 MB
Zündfunk Generator Koran "Ein Buch mit sieben Siegeln" - 12.07.2015
Über den Koran wird zurzeit so viel behauptet und verbreitet, wie über kein anderes Buch. Aber wie ist eigentlich der Umgang der Muslime mit dem Koran? Was für eine spirituelle Rolle spielt er für sie?
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.07.2015
Länge: 00:50:38
Größe: 46.37 MB
Divestment als Strategie gegen den Klimawandel - 05.07.2015
Ist unsere Welt noch zu retten? Die Treibhausgase steigen, verursacht v.a. durch das Verbrennen fossiler Brennstoffe. Der Generator beschäftigt sich mit einer neuen Bewegung namens Divestment, die dem entgegensteuern will. Ihre Lösung: nicht mehr in "dreckige Unternehmen" investieren.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.07.2015
Länge: 00:44:54
Größe: 41.12 MB
Wie Künstler den kulturellen Freiraum bewahren können - 19.06.2015
Der Freiraum für die Kunst ist in ernsthafter Gefahr. Denn Kunst ist zur Ware geworden. Ein Gespräch mit Schrifsteller Norbert Niemann und der Künstlerin Lucia Dellefant über den kulturellen Freiraum und seine Zukunft.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.06.2015
Länge: 00:56:45
Größe: 51.97 MB
Warum Studierende mehr Vielfalt in der Volkswirtschaft fordern - 14.06.2015
Kapitalistisch, einseitig, realitätsfern: Das VWL-Studium wird von den eigenen Studenten kritisiert. An über 20 deutschsprachigen Universitäten haben sich Gruppen des Netzwerkes "Plurale Ökonomik" gebildet. Haben sie eine Chance das Fach zu verändern?
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.06.2015
Länge: 00:48:53
Größe: 44.76 MB
Utopia Stage 2015: Echte Literatur gibt's im Theater - 07.06.2015
Zuerst schrieben die Musiker. Dann die Comedyautoren. Jetzt haben deutsche Buchverlage eine neue Spezies für sich entdeckt: die Theaterautoren. Was in der Gegenwartsliteratur seit längerer Zeit eingeklagt wird, kann das Theater erfüllen. Was in der deutschen Gegenwartsliteratur seit längerer Zeit beklagt wird, erfüllt das Theater. Hier werden aktuelle Themen besetzt, neue Utopien entworfen und Fragen gestellt wie: Wie kann eine Gesellschaft nach 2015 aussehen?
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.06.2015
Länge: 00:51:06
Größe: 46.79 MB
Der Mensch im Affen. Wie die Primaten uns zur Reflexion zwingen - 31.05.2015
Er ist die nächste Verbindung des Menschen zur Tierwelt: der Affe. Erst in der Abgrenzung zum Affen konnte sich der Mensch definieren. Aber die "goldene Barriere", die uns vom Affen trennt, ist viel durchlässiger, als angenommen. Die Ausstellung "Ape Culture" im Berliner Haus der Kulturen der Welt (30.04.-06.07.) setzt sich mit unserem Verhältnis zum Affen auseinander. Wie hat sich die Forschung seit der Aufklärung gewandelt? Welche Rechte wollen wir unserem nächsten biologischen Nachbarn zugestehen? Welchen Nutzen ziehen wir aus dieser Forschung?
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.05.2015
Länge: 00:57:03
Größe: 52.24 MB
"No place to hide" Wirklich jetzt? Internet zwei Jahre nach Snowden - 17.05.2015
Knapp zwei Jahre nach den Snowden-Enthüllungen setzt sich der Zündfunk Generator mit Glenn Greenwald an den Tisch und fragt nach, wie es dem Internet geht. Besser? Schlechter? Wie immer?
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.05.2015
Länge: 01:00:15
Größe: 55.18 MB
In der Mitte und Rechts daneben - 10.05.2015
Der Generator im Lager der Konservativen. Denn dort hat die Alternative für Deutschland zuletzt Unruhe gestiftet, vor allem als sie Ende Mai 2014 aus dem Stand sieben Abgeordnete ins Europäische Parlament schicken konnte.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.05.2015
Länge: 00:51:16
Größe: 46.94 MB
Hommage an Andreas Dorau - 03.05.2015
Hanseatischer Grantler und genialer Dilettant: Andreas Dorau schreibt minimalistische Lieder voller lakonischer Lebensweisheit und schrägem Humor. Nun geht er mit "Ärger mit der Unsterblichkeit" auch unter die Autoren.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.05.2015
Länge: 00:53:55
Größe: 49.37 MB
Die vierte Gewalt 26.04.2015 - 26.04.2015
Der Literaturwissenschaftler Joseph Vogl weist in seinem Buch "Der Souveränitätseffekt" nach, dass sich Institutionen wie Währungsfonds und Zentralbanken als Machtinstrumente von Privatinteressen in den westlichen Gesellschaften etabliert haben - unkontrollierbar durch demokratische Maßnahmen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.04.2015
Länge: 00:46:26
Größe: 42.53 MB
50 Jahre deutsch-israelische Beziehungen - 12.04.2015
Im Jahr 1965 haben Deutschland und Israel diplomatische Beziehungen aufgenommen - damals noch für viele Menschen auf beiden Seiten ein Tabu. Bis heute sind die Beziehungen alles andere als normal. Der Generator mit einer Spurensuche abseits der Diplomatie.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.04.2015
Länge: 00:54:31
Größe: 49.92 MB
Electric literature - Wie wir lesen wollen - 29.03.2015
E-Books versus Papierbücher, Verlage versus Selfpublisher: E-Books werden meist in einem Zug mit Amazon und dem Untergang der Gutenberg-Ära genannt. Darum wirft der Zündfunk Generator einen genaueren Blick auf die Zukunft des Lesens. Der Zündfunk Generator sagt: Was ein Buch ausmacht, ist die Idee dahinter. Und die ist - digital wie gedruckt - die gleiche. Die Zukunft des Lesens ist auf jeden Fall auch digital - und es liegt an uns, ob das gut oder schlecht ist. Wir - das sind: Autoren, Verleger und wir Lesende.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.03.2015
Länge: 00:56:13
Größe: 51.47 MB
Propaganda und Pop - eine tückische Beziehung - 15.03.2015
Pop ist die Kunst der Ambivalenz. Propaganda weiß genau, wer die Guten und wer die Bösen sind. Eigentlich sind Pop und Propaganda also grundverschieden - und finden doch immer wieder zueinander, wie zuletzt in den Videos der Krieger des IS.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.03.2015
Länge: 00:55:11
Größe: 50.54 MB
Ein bisschen gleich ist nicht genug. Warum wir von Geschlechtergerechtigkeit noch weit entfernt sind. Eine Zwischenbilanz mit Anke Domscheit-Berg - 08.03.2015
Wofür bitte noch ein Weltfrauentag? Deutschland hat schließlich eine Kanzlerin im 10. Regierungsjahr. Der Zündfunk-Generator zieht eine Zwischenbilanz - gemeinsam mit Anke Domscheit-Berg, der Netz-Aktivistin und Publizistin. In den vergangenen Jahren gab es immer mehr Debatten, die eher in die andere Richtung gehen: Ob man sich nicht viel mehr um die Jungs kümmern müsste, für die alles viel schwieriger ist als für die Mädchen. In der Schule zum Beispiel. Ob nicht die Jungs die Verlierer des neuen Jahrtausends sind, das neue "schwache Geschlecht".
Ist also bald alles geschafft, haben Frauen in Deutschland die selben Möglichkeiten wie Männer, Mädchen dieselben wie Jungs?
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.03.2015
Länge: 00:55:45
Größe: 51.04 MB
Mit der Schriftstellerin A. L. Kennedy unterwegs in London - 01.03.2015
Sie ist die ungekrönte Königin der Erzählung: A.L. Kennedy entwickelt in ihren Texten eine ungeheure Wucht. Fast immer geht es um schwere Angelegenheiten wie Sehnsucht und Liebe. Ein Winterspaziergang mit einer brillanten Autorin.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.03.2015
Länge: 00:53:38
Größe: 49.12 MB
Broadcast yourself, oder: Wie das Internet die Massen mobilsiert - 22.02.2015
Wie keine andere Plattform im Netz steht Youtube seit 10 Jahren für Amateurkultur. Doch Youtube ist nur das bekannteste Beispiel. In der digitalen Netzwerkgesellschaft erlebt der Amateur schon länger eine Renaissance. Immer mehr Amateure bringen kulturelle Güter und inzwischen einen Großteil der in digitalen Netzwerken verfügbaren Inhalte hervor. Bastler, Blogger, Social Entrepreneurs, Netizens, Citizen Scientists, Berater und andere Freiwillige haben sich etabliert. Sie vermitteln Wissen und fordern damit das feste Verständnis von Professionalität heraus. Welchen Strukturwandel verursacht diese Amateurkultur? Wie verändern sich dadurch die Kommunikationsformen und wie entstehen neue Formen von Gemeinschaft und Öffentlichkeit?
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.02.2015
Länge: 00:52:34
Größe: 48.13 MB
Wie denken unsere Talkshow-Redakteure? Das Islambild in deutschen Medien - 15.02.2015
Die Beziehung zwischen Medien und den Muslimen ist nicht gerade spannungsfrei. Und das nicht erst seit dem Anschlag auf die französische Zeitschrift Charlie Hebdo oder den Pegida-Aufmärschen.
Aber warum ist das so? Warum berichten ‚die Medien’ so, wie sie es tun? Warum treten in Talkshows immer wieder ganz seltsame Figuren auf? Extreme dominieren das Islambild, und die breite Mitte der Muslime bleibt zumindest auf der medialen Plattform abwesend.
Was für eine Auswirkung hat dies auf das gesellschaftliche Zusammenleben in Deutschland? Wie gehen Muslime damit um? Und kann man überhaupt pauschal von ‚den Medien’ und einem negativen Islambild sprechen?
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.02.2015
Länge: 00:59:49
Größe: 54.77 MB
Stell dich nicht so an! Indizien für eine Rape Culture (Wiederholung) - 12.05.2013
Nach den massenhaften sexuellen Übergriffen auf Frauen in der Silvesternacht in Köln wird viel über das Frauenbild der mutmaßlichen Täter diskutiert, die Zeuginnen und Opfer als größtenteils nordafrikanischer oder arabischer Herkunft beschreiben. Auch wenn die Dimension der Silvesternacht hierzulande neu ist - sexuelle Gewalt gegen Frauen ist nicht neu. In diesem Generator aus dem Jahr 2013 stellen wir die Frage, wie sehr unsere Gesellschaft diese toleriert oder sogar fördert. Auch im Alltag.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.05.2013
Länge: 01:00:05
Größe: 55.02 MB
Radio © BR
TV © BR
A-Z © BR
Download & Podcast: Hrspiel Pool - Bayern 2 © BR
PULS Musikdownloads © BR
Download & Podcast: radioWissen - Bayern 2 © BR
BR Mediathek Video © BR
BR Mediathek Audio © BR