BR.de Homepage

Download & Podcast: regionalZeit - Gespräch - Bayern 2 © BR
Podcast suchen:

Get the Flash Player to see this player.

"Das regionalZeit-Gespräch": spannende Interviews mit Menschen aus Franken und der Oberpfalz, die etwas zu sagen haben. Renommierte Kulturschaffende, profilierte Politiker und Expertinnen steuern Hintergründe, Einschätzungen und Meinungen zum aktuellen Geschehen in Nordbayern bei. Differenziert oder plakativ, informativ oder kontrovers.

Infos zum Podcast:

Radiosendung:
Bayern 2 - regionalZeit - Franken |
Zur Sendung
Sendezeit im Radio:
Montag bis Freitag, 13.30 Uhr
Podcast-Aktualisierung:
Täglich (Montag bis Freitag)

Wirbelsäule als Motiv und dehnbares Papier: Im Gespräch mit dem Künstler Dollhopf - 22.05.2017
Anlässlich des 80. Geburtstages von Günter Dollhopf widmet das Stadtmuseum Amberg eine Ausstellungen dem Werk des Künstlers. Unter dem Titel "Miniatur und Großformat" ist die dort vom 14. Mai bis zum 16. Juli zu sehen. Was ihn in seinem Schaffen bewegt hat, erzählt Günter Dollhopf im Gespräch mit Bayern2-Moderatorin Judith Dauwalter.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.05.2017
Länge: 00:05:56
Größe: 5.43 MB
Glosse "Anfang vom Ende": Der Club und die Mode 4.0 - 22.05.2017
In dieser Woche ist für die Franken ein ganz besonderer Jahrestag, der das Zeug dazu hätte, in den Gedenktage-Kalender aufgenommen zu werden: Es geht um den 'Tag des Luchses‘. Der Wildluchs hatte während der Feier zum Pokalsieg des Club seinen ganz besonderen Auftritt.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.05.2017
Länge: 00:02:44
Größe: 2.51 MB
Bodo Birk, Festivalleiter - 19.05.2017
Zum Start des internationalen Figurentheaterfestivals mit Spielorten in Nürnberg, Fürth, Erlangen und Schwabach berichtet Festivalleiter Bodo Birk, was die Zuschauer erwartet. Das Festival feiert in diesem Jahr 20. Bestehen,
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.05.2017
Länge: 00:04:49
Größe: 4.42 MB
Monika Ammerer-Düll zu 25 Jahre Kulturfabrik Roth - 16.05.2017
Am 15. Mai 1992 eröffnet, besticht das Haus - der Bau war damals eine Pionierleistung - bis heute in Form, Funktion und Inhalt. Zum 25jährigen Bestehen gibt es ein großes Jubiläumsprogramm.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.05.2017
Länge: 00:05:41
Größe: 13.02 MB
Ingo Di Bella, Organisator Web Week - 15.05.2017
Die Web Week in Nürnberg ist das Festival der Digitalen Gesellschaft. Sie bringt Programmiere, Gamer, Kreative, Nerds und Unternehmer zusammen, um sich über neueste Trends unter Digital Natives auszutauschen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.05.2017
Länge: 00:04:43
Größe: 4.32 MB
Peter Schäffler, Pflegedienstleiter am Uniklinikum Erlangen - 12.05.2017
Muss der Pflegeberuf aufgewertet und besser bezahlt werden? Herrscht wirklich Pflegenotstand? Wie kann man den Pflegekräftemangel abhelfen? Fragen an den Pflegedienstleiter am Klinikum Erlangen zum Internationalen Tag der Pflege.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.05.2017
Länge: 00:06:00
Größe: 13.73 MB
Georg Escher, Politischer Redakteuer der Nürnberger Nachrichten - 10.05.2017
Das Verhältnis zwischen Deutschland und der Türkei ist ziemlich schlecht. Derzeit sind türkische Journalisten aus Antalya in ihrer Partnerstadt Nürnberg zu Gast. Aus Angst vor der Erdogan-Regierung wagt kaum einer offene Worte.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.05.2017
Länge: 00:06:01
Größe: 13.79 MB
Reiseführer aus dem Michael Müller-Verlag jetzt als App - 09.05.2017
Michael Müller setzt für die Zukunft bei den Reiseführern auf mobile Nutzung per App. Die bietet seiner Meinung nach noch besseren Service weil sie
vor Ort alles anzeigt, was im dicken Buch auch enthalten ist, und sogar billiger.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.05.2017
Länge: 00:04:43
Größe: 10.82 MB
Rainer Hohenberger, Leiter eBusiness und Marketing bei der Consors Bank - 08.05.2017
Gibt es bald ein Max Morlock-Stadion in Nürnberg? Die Consors Bank macht sich als Sponsor dafür stark, will aber die Fans mit ins Boot nehmen. Bislang kam über Crowdfunding 250.000 Euro zusammen. Das ist noch zu wenig.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.05.2017
Länge: 00:05:18
Größe: 12.14 MB
Felix Wissel, Bürgermeister von Mömbris - 05.05.2017
Nach dem Unwetter am Untermain ist auch die Gemeinde Mömbris stark betroffen. Bürgermeister Felix Wissel war schon am Abend draußen und schildert im Gespräch mit Moderator Frank Müller seine Eindrücke.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.05.2017
Länge: 00:04:40
Größe: 4.29 MB
Fränkische Stadtbaumeister- Vorbild für Bayern? - 04.05.2017
Deutschlandweit gibt es in den Bauämtern kaum strukturierte Netzwerke interkommunaler Zusammenarbeit. In Franken existiert seit über 40 Jahren ein Netzwerk, welches vielleicht Vorbild für den südbayerischen Raum werden könnte. Bei der 77. Tagung der „Arbeitsgemeinschaft der Fränkischen Stadtbaumeister/Innen und Bauamtsleiter/Innen“ in Haßfurt am Main, sind erstmals Vertreter aus Oberbayern und Schwaben zu Gast. Ziel ist es, auch in Südbayern ein Netzwerk unter den kommunalen Bauämtern zu erstellen, um Erfahrungen auszutauschen und sich gegenseitig zu unterstützen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.05.2017
Länge: 00:05:05
Größe: 11.66 MB
Friedrich.Rückert.Poetikum - Literaturmuseum Stadtlauringen - 02.05.2017
Das Literaturmuseum will die Kindertage Rückerts (1788-1866) im neuen Literaturmuseum erlebbar machen. Der spätere Dichter und Denker verbrachte im beschaulichen Dorf Oberlauringen neun Jahre seiner Kindheit und frühen Jugend. Das «Friedrich.Rückert.Poetikum» ist im sanierten alten Rathaus Oberlauringens untergebracht. Mit einer Vielzahl an Klang-, Film- und Hörstationen lade die Schau zur Begegnung und Auseinandersetzung mit dem Dichter ein, so die Marktgemeinde. Aller interaktiven Technik zum Trotz: Kern der Ausstellung bilden die autobiografischen Erinnerungen des Dichters an die kleine Ortschaft Oberlauringen: Sie berichten von Herren und Untertanen, von Handwerkern, Bauern, Pfarrern, Lehrern, der Natur und vielem mehr.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.05.2017
Länge: 00:06:52
Größe: 15.72 MB
"Schichtwechsel": In Hof beginnen die Bayerischen Theatertage - 28.04.2017
39 Vorstellungen in zwei Wochen - die Bayerischen Theatertage bieten von diesem Wochenende an einen Marathon kultureller Art. Was Zuschauer bis zum 14. Mai Stücke sehen und erleben können, erklärt Festivalkoordinator Kristoffer Keudel.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.04.2017
Länge: 00:04:55
Größe: 11.28 MB
Lernen in der Wolke? Bamberger Gymnasium testet die Schulcloud - 26.04.2017
Mathe am Laptop, Sprechstundentermine per Mausklick - Das soll durch eine Schulcloud möglich sein. Das Dientzenhofer-Gymnasium in Bamberg ist eine von 23 Schulen in Deutschland, die das digitale Lernen ausprobieren. Tafel und Kreide bleiben dennoch wichtig, erklärt die stellvertretende Schulleiterin Susanne Lohneiß.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.04.2017
Länge: 00:05:27
Größe: 12.50 MB
"Die Honig-Fabrik" und die Wunderwelt der Biene: Würzburger Bienenexperte mit neuem Buch - 25.04.2017
Heute erscheint das Buch "Die Honigfabrik" von Jürgen Tautz. Der international anerkannte Bienenexperte wurde für die populäre Vermittlung wissenschaftlicher Inhalte vielfach ausgezeichnet. Zusammen mit dem Imker Diedrich Steen beschreibt er nun in dem Buch die Wunderwelt der Bienen in einer Art Betriebsbesichtigung.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.04.2017
Länge: 00:05:03
Größe: 11.60 MB
´"Wege aus der Angst": Christlich-islamische Dialogwochen starten in Nürnberg - 24.04.2017
Die Nürnberger christlich-islamischen Dialogwochen stehen heuer unter dem Motto "Wege aus der Angst". Dabei gehe es darum, populistische Stimmungsmache und Ängsten aufzuarbeiten, die derzeit das friedliche Miteinander der Religionen bedrohe, sagt der Leiter des christlich-islamischen Begegnungszentrums 'Brücke-Köprü', Thomas Amberg.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.04.2017
Länge: 00:05:19
Größe: 12.21 MB
Luther in Coburg - Begleitprogramm zur Landesausstellung - 20.04.2017
Gespräch mit der Zweiten Bürgermeisterin von Coburg Birgit Weber zum Begleitprogramm der Landesausstellung ab 9. Mai 2017 in Coburg.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.04.2017
Länge: 00:04:45
Größe: 10.88 MB
Nürnberg oder Erlangen? - Gerangel um Universitätsstandort - 19.04.2017
Gespräch mit Manfred Miosga, Professor für Stadt- und Regionalentwicklung an der Universität Bayreuth
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.04.2017
Länge: 00:05:57
Größe: 13.63 MB
Reaktionen auf Türkei-Referendum - 18.04.2017
Gespräch mit dem Politikwissenschaftler Thomas Demmelhuber von der FAU
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.04.2017
Länge: 00:05:16
Größe: 12.07 MB
Aus Kulmbach stammender Arzt Dr. Gerd Reuther über seinen Bestseller "Der betrogene Patient" - 13.04.2017
Der Kulmbacher Arzt Gerd Reuther hat ein Buch geschrieben, dass derzeit die Spiegel-Bestseller-Liste stürmt. Darin geht es um Lügen rund um unsere Gesundheit. Werden wir kaputt operiert?
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.04.2017
Länge: 00:05:13
Größe: 11.97 MB
Gespräch mit Prof. Klaus Schilling zum Tag der bemannten Raumfahrt - 12.04.2017
Am 12. April 1961 vollzog der russische Astronaut Yuri Gagarin als erster Mensch den bemannten Raumflug. In Andenken an diesen bedeutenden Anlass wählten die Vereinten Nationen das Datum für den Internationalen Tag der bemannten Raumfahrt. Mit dem Internationalen Tag der bemannten Raumfahrt wird der Beginn des Weltraumzeitalters gefeiert und der wissenschaftlichen und technischen Errungenschaften gedacht, die dadurch erzielt werden konnten. Zudem wird der Beitrag der Weltraumwissenschaft und -technik zu nachhaltigen Entwicklungszielen sowie zur Steigerung der Lebensqualität ins Bewusstsein gerufen. Zudem soll durch die Feier dieses Tages das Bestreben in Erinnerung gehalten werden, den Weltraum für friedliche Zwecke zu erhalten. Ebenfalls am 12. April findet jährlich der Tag der Kosmonauten statt. Dieser Text wurde von www.kleiner-kalender.de entnommen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.04.2017
Länge: 00:05:36
Größe: 12.82 MB
Gespräch mit Dr. Kathrin Doppler zu Parkinson Früherkennung über Haut-Biopsie - 11.04.2017
Einer Forschungsgruppe (Würzburg/ Marburg) ist es nun erstmals gelungen, die Parkinson-Erkrankung im Frühstadium zu erkennen und zwar durch eine kleine, einfach zu gewinnende Hautprobe.
Dr. Kathrin Doppler von der Neurologischen Klinik der Uni Würzburg hat maßgeblichen Anteil an dieser wegweisenden Studie. Sie hat erstmals an Risikopatienten einen Hauttest durchgeführt und dabei Alpha-Synuclein nachgewiesen, der als Biomarker für Parkinson gilt und zwar Jahre bevor der Patient sichtbar erkrankt. Die Deutsche Gesellschaft für Neurologie und die Deutsche Parkinson Gesellschaft bezeichnen die Arbeit als Meilenstein, der die Entwicklung von neuen Therapien gegen die schwer behandelbare Krankheit vorantreiben wird.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.04.2017
Länge: 00:05:16
Größe: 12.06 MB
Museumschef Thomas Schauerte sucht 68er- Erinnerungsstücke - 07.04.2017
Vieles,was Nürnberg heute bereichert, entstand aus der 68er-Bewegung heraus: die Kulturläden,die bunte Museumslandschaft,das Dokuzentrum... Die bewegte Epoche bekommt ihre eigene Ausstellung; dafür werden Erinnerungsstücke gesucht
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.04.2017
Länge: 00:06:19
Größe: 14.47 MB
Paul Beinhofer, Regierungspräsident der Regierung von Unterfranken - 31.03.2017
Die Regierung von Unterfranken kann in diesen Tagen auf ihr 200-jähriges Bestehen zurückblicken. Am 27.März 1817 wurde sie als "Königlich baierische Kreisregierung des Untermainkreises" errichtet. Wir sprechen darüber mit dem aktuellen Regierungspräsidenten Paul Beinhofer über die Geschichte der Großverwaltung, aber auch über die aktuellen Aufgaben, die von der Organisation von Schulen und sozialen Einrichtungen bis zum Katastrophenschutz oder der Stiftungsüberwachung reichen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.03.2017
Länge: 00:05:41
Größe: 5.22 MB
Florian Bofinger, Leiter Bergwacht Miltenberg - 30.03.2017
Am Sonntag wird offiziell die Bergwacht Miltenberg gegründet. Im Einsatz sind die vier Kollegen aber schon seit längerem, erklärt der Leiter Florian Bofinger. Er hilft dabei, etwa Mountainbiker aus unwegsamen Gelände zu retten. Im Gespräch erzählt er von weiteren Einsätzen. So musste er bereits verunglückte Biker aus Steilhängen oder Gleitschirmflieger aus Bäumen retten. Die Ausbildung ist umfangreich und steht den Kollegen in den Alpen in nichts nach.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.03.2017
Länge: 00:04:25
Größe: 4.05 MB
Brigitte Korn, Leiterin Stadtmuseum Erlangen - 27.03.2017
Wer die neue Sonderausstellung "Macht und Millionen" besucht, erhält ein Säckchen mit Münzen im Wert von 10 Millionen Euro und darf nun entscheiden, wie er seine Millionen auf kommunale Aufgaben verteilen möchte. Wieviel Geld soll wofür ausgegeben werden? Wieviel für Wirtschaftsförderung, Bildung und Kultur? Wieviel für den Straßenbau und für die Feuerwehr? Wieviel für die Jugend, den Sport und die Stadtpflege? Die Verantwortung ist groß. Denn an den in der Ausstellung installierten „Hebeln der Macht“ entscheidet sich später, ob ich klug gehandelt oder mich am Ende bloß verschuldet habe.

Die vom Stadtmuseum Tübingen konzipierte und auf Erlangen übertragene Mitmachausstellung bietet einen erlebnisreichen Parcours: Jedem Haushaltsposten der Stadt ist ein interaktiver Automat zugeordnet, in den die Millionen „investiert“ werden müssen. Dabei merken die Besucher, wie schwierig die Verteilung öffentlichen Geldes abzuwägen ist. Jede Station wirft auch einen Blick in Erlangens Geschichte. Und wenn noch Millionen übrigbleiben? Die dürfen dann eingelöst werden – am Kulturautomaten. In Kultur zu investieren lohnt sich zu jeder Zeit!
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.03.2017
Länge: 00:04:46
Größe: 4.36 MB
Oberkotzau: Wie normal ist ein AfD-Schul-Rektor ? - 14.03.2017
Die Grund- und Mittelschule von Oberkotzau bei Hof war zuletzt deutschlandweit in den Medien. Unfreiwillig. Weil sie einen neuen Direktor bekommt - und der ist Vorstandsmitglied bei der Hofer AfD. Die regionalZeit fragt dazu Nanne Wienands vom Hofer Bündnis für Zivilcourage.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.03.2017
Länge: 00:05:56
Größe: 5.45 MB
Was tun gegen "Fake-News"? - 13.03.2017
Wie sollen Medien mit Meldungen, die in sozialen Netzwerken auftauchen, umgehen? Wie sein Medium mit Informationen umgeht und was dabei zu beachten ist, erklärt der Chefredakteur der Nürnberger Nachrichten Michael Husarek.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.03.2017
Länge: 00:05:39
Größe: 5.17 MB
Gespräch zum Thema Trauer mit Prof. Joachim Wittkowski - 09.03.2017
Trauer ist nicht gleich Trauer. Das zeigt eine aktuelle Studie von Würzburger Psychologen. Dafür sind mehr als 500 Personen befragt worden. Art und Intensität des Verlusterlebens verliefen unterschiedlich. Trauer ist nicht gleich Trauer. Das zeigt eine aktuelle Studie von Würzburger Psychologen. Dafür sind mehr als 500 Personen befragt worden, die meisten von ihnen verwitwet oder verwaiste Eltern. Art und Intensität des Verlusterlebens verliefen unterschiedlich, je nachdem, in welcher Beziehung die verstorbene Person zum Hinterbliebenen gestanden habe und auf welche Art sie ums Leben gekommen sei.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.03.2017
Länge: 00:05:09
Größe: 4.72 MB
Gespräch mit Hans-Joachim Goller zum Thema "Europastadt Selb und Asch" - 06.03.2017
Der Projektleiter Hans-Joachim-Goller war 15 Jahre lang Kulturdezernent der Stadt Selb und betreibt seit 20 Jahren eine nicht-kommerzielle Galerie mit deutsch-tschechischer Ausrichtung.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.03.2017
Länge: 00:04:33
Größe: 4.17 MB
Michael Meeske, Vorstand des 1. FC Nürnberg - 03.03.2017
Am Sonntag findet das Fußball-Derby zwischen Greuther Fürth und dem Club im Ronhof statt. Im Vorfeld gab es Gewaltdelikte gegen Fans von Greuther Fürth und Todesdrohungen an einem U-Bahan-Zug. Droht Fanrandale beim Frankenderby?
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.03.2017
Länge: 00:07:24
Größe: 6.79 MB
Beate Schwarz, Leiterin des Projekts "Hilfe für suchtgefährdete alten Menschen" - 02.03.2017
Jeder fünfte Senior hat ein Abhängigkeitsproblem von Alkohol oder Medikamenten. Angehörigen und Betroffenen hilft jetzt das Präventionsprogramm der Stadtmission Nürnberg "Hilfe für suchtgefährdete alten Menschen"
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.03.2017
Länge: 00:04:55
Größe: 4.51 MB
Eva Orttenburger, Studierende Ressort-Journalismus an der Hochschule Ansbach - 01.03.2017
Heute beginnt die Fastenzeit. Und zwei von drei Menschen in Bayern verzichten in dieser Zeit auf Liebgewonnenes wie Süßigkeiten, Alkohol, Tabak oder das Auto. Eva Orttenburger hat kürzlich eine Woche auf ihr Smartphone verzichtet.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.03.2017
Länge: 00:05:07
Größe: 4.69 MB
Prof. Dr. Jürgen Winkler, Leiter der Molekular-Neurologischen Abteilung des Universitätsklinikums Erlangen - 28.02.2017
6000 bis 8000 seltene Erkrankungen gibt es. Fünf Prozent der Bundesbürger leiden an ihnen. Am Zentrum für seltene Erkrankungen an der Universitätsklinik Erlangen werden die Ursachen erforscht.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.02.2017
Länge: 00:05:11
Größe: 4.76 MB
Bernhard Schlereth, Präsident des Fastnachtverbandes Franken - 27.02.2017
Würzburg hat einen der größten Faschingsumzüge in Süddeutschland. In diesem Jahr stand er ganz im Zeichen des Fußballs. Es gab aber auch Wagen mit Donald Trump und Martin Schulz-Figuren. Wie politisch ist der Fasching in Franken?
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.02.2017
Länge: 00:04:24
Größe: 4.03 MB
Baumschutzverordnung in Schweinfurt gekippt - 22.02.2017
Der Schweinfurter Stadtrat hat bei seiner gestrigen Sitzung beschlossen, die Baumschutzverordnung in der Stadt komplett zu kippen. Die "Schweinfurter Liste" fürchtet nun, "dass ganz viele Bäume in Privatgärten fallen werden."
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.02.2017
Länge: 00:04:54
Größe: 4.50 MB
Wolfgang Jung, Journalist und Gästeführer - 21.02.2017
Aus dem ehemaligen "Fremdenführer" ist heute jemand geworden, der Stadtgeschichte spannend erzählt und lebendig werden lässt. Zumindest bei Wolfgang Jung. Der Würzburger Journalist bietet thematische Führungen in Würzburg an. Dabei geht es Jung vor allem um die vermeintlich "kleinen Leute" und die Schattenseiten seiner teils prächtigen Heimatstadt. In seinen Führungen ist er stimmlich mit vollem Körpereinsatz dabei, schreit, pöbelt, singt und krakeelt wenn nötig.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.02.2017
Länge: 00:05:15
Größe: 4.81 MB
Prof. Helge Hebestreit, Zentrum für Seltene Erkrankungen Würzburg - 20.02.2017
Die Zentren für Seltene Erkrankungen der Universitätskliniken Regensburg und Würzburg arbeiten künftig eng zusammen. Den Auftakt macht eine Video-Schalte, folgen sollen gemeinsame Konferenzen, Studien und Forschungsprojekte. Diagnosen sollen durch die Zusammenarbeit beschleunigt, Betreuungsangebote verbessert werden. Außerdem werden sich die Zentren künftig gegenseitig bei Diagnostikentscheidungen und in der Therapiesteuerung beraten. Bisher haben von einer seltenen Erkrankung betroffene Patienten oft eine Ärzte-Odyssee hinter sich, bis die korrekte Diagnose tatsächlich gestellt ist. Laut Professor Helge Hebestreit, dem Sprecher des 2014 am Würzburger Uniklinikum gegründeten Zentrums für Seltene Erkrankungen, gilt eine Krankheit dann als selten, wenn von 2.000 Einwohnern weniger als einer betroffen ist.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.02.2017
Länge: 00:05:18
Größe: 4.86 MB
Die Lyriker Nora Gomringer und Martin Luther - 16.02.2017
Nora Gomringer und Petra Feigl wollen mit dem Projekt "Aufsmaulschaun - Denn der Bauch hat keine Ohren" genauer ergründen, wie umfassend Luthers Erbe in der Sprache ist.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.02.2017
Länge: 00:04:24
Größe: 4.04 MB
Unterwegs mit der Pelz-Polizei - Gespräch mit einer Tierschutzaktivistin - 15.02.2017
Jennifer Schöpf vom Deutschen Tierschutz-Büro ist in den Fußgängerzonen der Republik unterwegs, um Menschen über die Tierquälerei bei der Produktion von Pelzen aufzuklären.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.02.2017
Länge: 00:04:06
Größe: 3.76 MB
Nürnberg investiert in neue Schulen - 13.02.2017
Gespräch mit dem Schulreferenten Klemens Gsell über die Kosten und Standorte der sechs neuen Grundschulen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.02.2017
Länge: 00:05:12
Größe: 4.78 MB
Der Anfang vom Ende - Montagsglosse - 13.02.2017
Valentinstag
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.02.2017
Länge: 00:02:07
Größe: 1.95 MB
eine Drohnenverordnung muss her findet der verkehrspolitische Sprecher Martin Burkert (SPD) - 26.01.2017
Die Bilder, die von Drohnen aus gemacht werden können ungenehmigt im Netz landen und dort gehen sie nie mehr weg... ZUm Schutz der Privatspäre und der Persönlichkeitsrechte setzt Martin Burkert (SPD) auf eine Drohnen-Verordnung
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.01.2017
Länge: 00:05:06
Größe: 4.67 MB
Wann bekommt ein Asylbewerber die Arbeitserlaubnis - erklärt Stefan Kastner,IHK Mittelfranken, - 25.01.2017
Die IHK hat ein Interesse an verläßlichen Azubis. Wenn der Auszubildende plötzlich ausfällt, entsteht Chaos. Deshalb sind Asylbewerber mit ungeklärtem Status nach aktuellem Recht selbst bei perfekter Eignung unsichere Kandidaten
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.01.2017
Länge: 00:04:40
Größe: 4.28 MB
Tageszeitungsredakteure streiken für vernünftige Arbeitsbedingungen - 24.01.2017
Michael Busch, Vorsitzender des Bayerischen Journalistenverbandes, beschreibt die unguten Bedingungen beim Lichtenfelser Obermainblatt, das von der Main-Post aufgekauft wurde. Er fordert mehr Zeit für gut gemachten Journalismus.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.01.2017
Länge: 00:05:21
Größe: 4.91 MB
30 Jahre Forum Naila - 19.01.2017
Das Forum Naila wurde gegründet mit dem Ziel, das kulturelle Leben in Naila vielfältig zu gestalten und zu bereichern. Die Macher sehen sich das Forum als eine "Wanderbühne", es hat kein eigenes Haus, kein Theater, keinen Konzertsaal, aber Freunde und kulturbegeisterte Mitbürger, die ihre Räume für Veranstaltungen zur Verfügung stellen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.01.2017
Länge: 00:05:38
Größe: 5.17 MB
Kein Vodafone-Netz in Ortsteilen Schonungens - 18.01.2017
Seit Jahren kämpft die Gemeinde Schonungen gegen die Mobilfunklöcher in Reichmannshausen und Hausen. Während die Telekom mittlerweile einen Mast baut, will Vodafone nichts mehr wissen vom angedachten Netzausbau. Auf Fragen des Bürgermeisters nach dem Ausbau oder einer gemeinsamen Nutzung des Masten mit der Telekom herrscht nach Angaben der Gemeinde Funkstille beim Mobilfunkkonzern.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.01.2017
Länge: 00:06:32
Größe: 5.99 MB
Norbert Zirnsak, Gewerkschaftssekretär DGB-Kreisverband Würzburg - 16.01.2017
Der DGB-Kreisverband Würzburg fordert ein Verbot der neonazistischen Kleinpartei "der dritte Weg", die Organisation plant für Mitte Februar einen Gedenkmarsch in Dresden - wir sprechen darüber mit dem Gewerkschaftssekretär Norbert Zirnsak.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.01.2017
Länge: 00:05:39
Größe: 5.18 MB
LBV ruft zur Winter-Vogelzählung auf - 05.01.2017
Am ersten Januarwochenende bittet der LBV die Menschen, eine Stunde lang die Zahl der Vögel und die Arten vor dem Fenster zu zählen und zu melden. Dadurch läßt sich feststellen, ob Arten weniger werden erklärt Markus Erlwein.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.01.2017
Länge: 00:06:08
Größe: 5.62 MB
Schweinfurter Landrat Florian Töpper setzt auf 'fair trade' - 04.01.2017
Nicht nur O-Saft und Kaffee soll aus fairer Produktion sein, sondern auch der Blumenstrauß und vieles andere mehr.Der Landkreis will den 'fair-trade'-Gedanken fest verankern. Dafür bekommt er die noch seltene Auszeichnung.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.01.2017
Länge: 00:05:29
Größe: 5.03 MB
Nach Axt-Attentat in Würzburg-Chin.Opfer benötigen Spenden - 29.12.2016
Die Opfer der Axtattacke in Würzburg leiden immer noch unter den Folgen der Tat. Und sie sind dankbar über finanzielle Unterstützung aus der Region. Die Würzburger Gesellschaft für Deutsch-Chinesische Freundschaft betreute die Opfer und auch ihre angereisten Angehörigen und sie hat auch Geld für deren Aufenthalt gesammelt. Mit zwei Opfern besteht noch E-Mailverkehr, berichtet Hans Peter Troll Denier aus dem Vorstand der Gesellschaft für Deutsch-Chinesische Freundschaft Würzburg. \"Sie brauchen beide Privatbehandlung und die Krankenkasse zahlt nicht und insofern haben sie durchaus noch finanzielle Probleme
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.12.2016
Länge: 00:05:26
Größe: 4.98 MB
W-Cafe in Würzburg - 28.12.2016
Das Mainfranken-Theater Würzburg wird wieder zum "W-Café". Das "W" steht dabei für Würzburg und für "willkommen" - denn das Café ist ein Angebot für Einheimische und Geflüchtete, bei dem Sprachbarrieren keine Rolle spielen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.12.2016
Länge: 00:05:58
Größe: 5.47 MB
Als Maria und Josef gegen Pegida - Fürther Theologen planen Protest - 21.12.2016
Als Maria und Josef verkleidet wollen Pfarrerin Stefanie Schardien und Pfarrer Ulrich Pschierer am Mittwoch (21. Dezember) in Fürth ein Zeichen gegen Rechtsextremismus setzen. Die beiden evangelischen Theologen damit auf ein "Weihnachtsliedersingen", zu dem die Pegida am gleichen Tag vor dem Rathaus eingeladen hat.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.12.2016
Länge: 00:04:52
Größe: 4.47 MB
Nürnberg will Kulturhauptstadt werden - Gespräch mit OB Ulrich Maly - 15.12.2016
Nürnberg will im Jahr 2025 Kulturhauptstadt Europas werden. Nach langer Diskussion stimmte der Stadtrat mit großer Mehrheit für die Bewerbung. Nürnberg will im Jahr 2025 Kulturhauptstadt Europas werden. Nach langer Diskussion stimmte der Stadtrat mit großer Mehrheit für die Bewerbung. Ob Würzburg sich nun ebenfalls bewerben wird ist unklar.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.12.2016
Länge: 00:05:59
Größe: 5.49 MB
Gespräch mit Hans Eibauer über die Koordinierungsstelle Bayern und Böhmen - 13.12.2016
Das Centrum Bavaria Bohemia in Schönsee und das Bayr. Kultusministerium haben in Sulzbach-Rosenberg eine Kooperation geschlossen. Das CeBB wird Koordinierungsstelle für die kulturelle Zusammenarbeit zwischen Bayern und Böhmen. Das Centrum Bavaria Bohemia in Schönsee und das Bayerische Kultusministerium schließen am Abend in Sulzbach-Rosenberg eine Kooperation. Damit wird es die Koordinierungsstelle für die Zusammenarbeit auf kulturellem Gebiet zwischen Bayern und Böhmen. Der Schönseer Hans Eibauer ist neuer Kulturvermittler
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.12.2016
Länge: 00:04:50
Größe: 4.43 MB
Wolf in Oberfranken gesichtet? Tier-Experte hält das für möglich - 07.12.2016
Im Landkreis Bayreuth hat ein Autofahrer offenbar einen Wolf gesichtet. Andreas von Lindeiner, Artenschutz-Experte des Landesbunds für Vogelschutz (LBV), hält es für möglich, dass es Wölfe in Oberfranken gibt.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.12.2016
Länge: 00:04:33
Größe: 4.18 MB
Christian Vogel, Bürgermeister der Stadt Nürnberg - 02.12.2016
Nach einem tendenziösen RTL-Beitrag in der Sendung "Mario Barth deckt auf" über die Delfinlagune im Nürnberger Tiergarten, erhielt Bürgermeister Christian Vogel rund 1000 Hassmails. Jetzt erwägt der Politiker juristische Schritte.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.12.2016
Länge: 00:05:46
Größe: 5.29 MB
Ulrich Maly, Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg - 01.12.2016
Alkis, Kriminelle und Drogen. Die Stadt Nürnberg beschließt ein neues Sicherheitskonzept für die Königstorpassage, dem Eingang zur Altstadt. Rund um den Hauptbahnhof gibt es jetzt ein nächtliches Alkoholverbot.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.12.2016
Länge: 00:05:35
Größe: 5.12 MB
Elke Wewetzer, Leiterin der Wiedereintrittstelle der evang.-luth. Kirche in Nürnberg - 30.11.2016
Vor zehn Jahren wurde in Nürnberg die erste Wiedereintrittstelle der evangelisch-lutherischen Kirche in Bayern eingerichtet. Von Beginn an leitet Pfarrerin Elke Wewetzer diese Stelle. Sie zieht eine positive Bilanz.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.11.2016
Länge: 00:06:19
Größe: 5.78 MB
Richard Mergner, Landesbeauftragter des Bund Naturschutz in Bayern - 29.11.2016
Der Wald muss wieder geschützt werden. Im Reichswald bei bei Nürnberg-Fischbach sind riesige Rodungen geplant, weil dort die Autobahn ausgebaut wird. Und im Spessart entscheiden sich private Waldbesitzer für den Kahlschlag.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.11.2016
Länge: 00:06:21
Größe: 5.82 MB
Klaus Rupprecht, neuer Leiter des Staatsarchivs Würzburg - 28.11.2016
Dr. Klaus Rupprecht entdeckte, dass das Bamberger Reinheitsgebot für Bier älter ist als das bayerische. Jetzt wurde der Historiker neuer Leiter des Staatsarchivs in Würzburg. Dringende Aufgabe: Der Archiv-Umzug nach Kitzingen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.11.2016
Länge: 00:05:47
Größe: 5.30 MB
Nürnberger Stadtgeschichte in Häppchen? Neue Ausstellung im Fembo-Haus - 25.11.2016
Das Nürnberger Stadtmuseum im Fembo-Haus hat eine neue Ausstellung mit dem Titel "Krone - Macht - Geschichte". Dabei erläutert ein Medienguide knapp und präzise die wichtigsten Etappen der Stadtgeschichte, erklärt Fembo-Haus Leiter Thomas Schauerte.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.11.2016
Länge: 00:05:07
Größe: 4.69 MB
G8 und G9? Bayerische Philologen diskutieren über das Gymnasium der Zukunft - 24.11.2016
Der Bayerische Philologenverband verlangt eine klare Ansage zur Zukunft des Gymnasium. Es geht um die Frage, wie G8 und G9 in Zukunft aussehen sollen, erklärt Peter Drescher, stellvertretender Schulleiter am Gymnasium Ebermannstadt.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.11.2016
Länge: 00:05:10
Größe: 4.74 MB
Kriegszeit im Nationalmuseum - Sonderausstellung in eigener Sache im GNM - 22.11.2016
Im 1.WK fehlte es im GNM in Nürnberg an Personal,Geld,Heizung - weiß Frank Matthias Kammel.Doch der Museumsbetrieb lief mit viel Phantasie weiter,ein Neubau entstand,und eine Sammlung wurde angelegt,die die Kriegszeit dokumentiert
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.11.2016
Länge: 00:06:03
Größe: 5.54 MB
Stadtwerke starten online-Petition gegen Strompreiserhöhung - 21.11.2016
Weil sie die neue Strompreiserhöhung um rund 7 € ungerecht finden haben 14 Kommunale Werke einen offenen Brief an die Regierung geschrieben und fordern zu einer Petition auf, erklärt der Bamberger Stadtwerkechef Michael Fideldey
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.11.2016
Länge: 00:04:24
Größe: 4.03 MB
Nach der EU Klage gegen Deutschland: Wie steht's um die Nitratbelastung in Franken - 11.11.2016
Gespräch mit Norbert Bleisteiner von den Landwirtschaftlichen Lehranstalten in Triesdorf
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.11.2016
Länge: 00:05:59
Größe: 5.49 MB
Was sagt die fränkische Wirtschaft zur US-Präsidentenwahl? - 09.11.2016
Gespräch mit dem Erlanger Wirtschaftswissenschaftler Matthias Fifka ist Kenner deutsch-amerikanischer Wirtschaftsbeziehungen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.11.2016
Länge: 00:04:30
Größe: 4.13 MB
Amerika vor der Wahl - Eindrücke der Würzburger Politikerin Kerstin Celina - 08.11.2016
Kerstin Celina ist mit einer Landtagsdelegation zu einer Studienreise in die USA geflogen, um die Wahl und den amerikanischen Wahlkampf zu beobachten.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.11.2016
Länge: 00:05:29
Größe: 5.03 MB
Nürnberg verleiht Preise für Kunst und Wissenschaft - 07.11.2016
Wir fragen den Jury-Vorsitzenden Steffen Radlmaier, warum die Nominierten preiswürdig sind und wie die Jury zu den Kandidaten kommt.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.11.2016
Länge: 00:06:05
Größe: 5.58 MB
Keuchhusten auf dem Vormarsch - Gespräch mit Prof. Johannes Liese, Uni Würzburg - 04.11.2016
Die zahlen der gemeldeten Fälle von Keuchhusten haben sich dieses jahr verdoppelt. Und nicht nur Kinder sind betroffen. Gerade Erwachsene erkranken wieder häufiger an der Infektionskrankheit
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.11.2016
Länge: 00:05:20
Größe: 4.89 MB
Bundessprecher der katholischen Betriebsseelsorger Peter Hartlaub zur Arbeitswelt 4.0 - 03.11.2016
In der ARD-Themenwoche Arbeitswelt 4.0 spricht der Würzburger Peter Hartlaub, Bundessprecher der katholischen Betriebsseelsorger über seinen Arbeitsalltag.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.11.2016
Länge: 00:04:25
Größe: 4.06 MB
Dominik Egger zu Interkultureller Erziehung im Klassenzimmer - 02.11.2016
Nie saßen in den Klassenzimmern so unterschiedliche Kinder und Jugendliche wie heute. Darum bietet das Lehrprojekt "Globale Systeme und Interkulturelle Kompetenz" (GSIK) der Uni Würzburg eine neue Veranstaltungsreihe an.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.11.2016
Länge: 00:04:44
Größe: 4.33 MB
Dr. Ulrich Gawellek zu Inklusionsprojekt "Schwer beschäftigt" - 31.10.2016
NÜRNBERG - Menschen mit Behinderungen beruflich integrieren und den Inklusionsgedanken bei Unternehmen und in der Öffentlichkeit weiter verankern - das sind die Ziele des neuen mittelfränkischen Inklusionsprojekts "Schwer beschäftigt!".
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.10.2016
Länge: 00:04:40
Größe: 4.27 MB
Muslim ist am Reformationstag Gastredner in der Altdorfer Kirche - 28.10.2016
Dekan Jörg Breu wurde in Altdorf heftig angefeindet, weil er einen Muslim zum Reformationstag als Redner in die Kirche eingeladen hat."Die Altdorfer Kirche war schon immer ein Ort der Diskussion" ganz im Sinne Luthers, findet er.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.10.2016
Länge: 00:05:57
Größe: 5.45 MB
bayernweit einmaliges Pädagogikkonzept in Nürnberg - 27.10.2016
Sozialpädagogen und Lehrkräfte betreuen die Schüler der Michael-Ende-Schule gemeinsam. Die Soz.päd.kräfte vom Hort gehen mit in die Klasse, die Lehrer sind nachmittags im Hort präsent. Rektorin Tanja Klieber ist begeistert davon.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.10.2016
Länge: 00:05:24
Größe: 4.95 MB
Studie zum Ladenschlußgesetz - 26.10.2016
Mitautor Christian Hörmann hat die Erkenntnis,dass Weihnachtsmärkte,Events,besondere Einkaufstage sehr gut angenommen werden.Nicht nur das reine Einkaufen ist der Grund,in die Stadt zu kommen Freunde im Cafe zu treffen zählt auch.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.10.2016
Länge: 00:05:30
Größe: 5.05 MB
Medienpsychologin Dr,Astrid Carolus über Horrorclowns - 25.10.2016
Horrorclowns sind ein Internet-Phänomen aus Amerika,das jetzt bei uns angekommen ist.Filme und Bilder mit finsteren Clowns, die Menschen erschrecken, sogar peinigen, regen Nachahmer an. Dr.Carolus fordert strafrechtliche Vefolgung
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.10.2016
Länge: 00:04:42
Größe: 4.31 MB
OB Ulrich Pötzsch über die post-Porzellan-Zeit in Selb - 24.10.2016
Tausende von Arbeitsplätzen gingen durch den Niedergang der Porzellanindustrie in Selb verloren.Die Industriebrachen werden inzwischen nicht nur als outlet vielfältig genutzt, die Beschäftigungs- Situation stabilisiert sich .
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.10.2016
Länge: 00:05:15
Größe: 4.81 MB
Wie gehen Justizbeamte mit den so genannten "Reichsbürgern" um? - 20.10.2016
Immer wieder haben Behördenmitarbeiter Ärger mit sogenannten "Reichsbürgern". Das sagte Hauptgerichtsvollzieherin Manuela Richter aus Nürnberg im Interview mit der Regionalzeit Franken auf Bayern 2.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.10.2016
Länge: 00:06:29
Größe: 5.94 MB
König, Kaiser und kluger Kopf: Bayerisch-tschechische Landesausstellung über "Karl IV." - 19.10.2016
Gespräch mit Wolfgang Jahn vom Haus der Bayerischen Geschichte. Er hat die Landesausstellung mit verantwortet.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.10.2016
Länge: 00:06:00
Größe: 5.51 MB
"Plätze frei - Sei dabei! - Hofer gründen Kulturloge für Geringverdiener - 18.10.2016
In Hof soll die erste "Kulturloge" Nordbayerns entstehen. Dabei werden Eintrittskarten für Theater, Kino, Konzerte und Museen kostenlos an Menschen mit geringem Einkommen weitergegeben, so Eva Döhla von der Diakonie Hochfranken.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.10.2016
Länge: 00:05:52
Größe: 5.38 MB
"Wir verschenken Milliarden": Pater Jörg Alt veröffentlicht Studie über Steuerschlupflöcher - 17.10.2016
Die Vereinten Nationen haben den 17. Oktober als Welttag zur Beseitigung von Armut festgelegt. An diesem Tag veröffentlicht die Jesuitenmission Nürnberg die Studie "Wir verschenken Milliarden", in der Pater Dr. Jörg Alt unter anderem die Defizite des bayerischen und deutschen Steuersystems untersucht hat.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.10.2016
Länge: 00:05:40
Größe: 5.19 MB
Barbara Keller, Umweltaktivistin - 13.10.2016
Monsanto-Gegner machen mobil: In Den Haag findet am Wochenende ein Tribunal gegen Verbrechen an der Natur statt und mit dabei sind die Gründer des Iphöfer Saatgut-Festivals, Barbara und Martin Keller aus Mainstockheim.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.10.2016
Länge: 00:05:51
Größe: 5.37 MB
Martina Mirus, 25 Jahre Hospizarbeit der Malteser in Unterfranken - 12.10.2016
Impulsgeberin für den Start der Hospizarbeit war im Jahr 1991 Martina Mirus. Ausgehend von ihren Erfahrungen mit Sterbenden hat sie den Hospizdienst der Malteser ins Leben gerufen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.10.2016
Länge: 00:05:56
Größe: 5.44 MB
Gespräch mit Konstantin Küspert zum Stück "Europa verteidigen" - 11.10.2016
Am Bamberger ETA Hoffmann Theater feiern dieses Wochenende zwei Stücke Premiere, die Themen wie Europa und Flucht behandeln. Sowohl "Das Goldene Vlies" als auch "Europa verteidigen" gründen in der griechischen Mythologie. Am Sonntag (09.10.16) wird das Stück "Europa verteidigen" von Konstantin Küspert uraufgeführt. Darin beschäftigt sich der Autor mit der Gegenwart, die Europa als Gemeinschaft auf den Prüfstand stellt. Küspert mischt dabei den griechischen Mythos des schönen Mädchens Europa, das vom Göttervater Zeus entführt wird mit der Geschichte unseres Kontinents – von den Kriegen des Heiligen Römischen Reiches bis zu einer möglichen Zukunft, in der eine Militärflotte unter europäischer Flagge Flüchtlingsboote im Mittelmeer versenkt. Dazwischen erzählen Zeitgenossen aus der Gegenwart ihre Lebensgeschichten.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.10.2016
Länge: 00:06:00
Größe: 5.50 MB
Gespräch mit Klaus Heuberger, dem Geschäftsführer der Landesgartenschau 2018 in Würzburg - 10.10.2016
Die Landesgartenschau 2016 in Bayreuth ist zu Ende gegangen. Wir wagen einen Blick in die Zukunft. Zur Landesgartenschau 2018 in Würzburg
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.10.2016
Länge: 00:04:50
Größe: 4.44 MB
Paralympics-Star Franziska Liebhardt zieht wieder nach Würzburg - 07.10.2016
Mit transplantierter Lunge und schwerer Immunkrankheit fand Franziska Liebhardt im Sport die Bestätigung, dass sie wirklich Großes leisten kann. Trainiert hat sie in Leverkusen, jetzt will sie wieder zurück in ihre Heimat Würzburg
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.10.2016
Länge: 00:05:41
Größe: 5.21 MB
Letzter Vorposten der Alpen: Die Gebirgsschrecke in Oberfranken - 06.10.2016
Sie ist klein, bunt und leise: die Gebirgsschrecke ist eine Heuschreckenart, die stark bedroht ist. Außerhalb der Alpen kommt sie äußerst selten vor, unter anderem im Gebiet um Pottenstein, erklärt Gerhard Bergner, der für in einem Projekt das Insekt schützen will.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.10.2016
Länge: 00:04:48
Größe: 4.40 MB
Sind wir alle Lügner? Ig Nobel Preis für Würzburger Forscherin - 05.10.2016
Lügner und ihre Lügen stehen im Mittelpunkt einer Studie von Wissenschaftlern aus den Niederlanden und aus Belgien. Daran beteiligt war die Würzburger Psychologin Kristina Suchotzki. Jetzt hat das Team eine unerwartete Auszeichnung für seine Arbeit erhalten: den berühmt-berüchtigten Ig Nobel Preis.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.10.2016
Länge: 00:05:26
Größe: 4.98 MB
Streiten, aber friedlich: Nürnberger Forum zur Religionspädagogik - 04.10.2016
Das Nürnberger Forum hat hochkarätige Gäste eingeladen, um über Religion in der Bildungsarbeit zu diskutieren. Manfred Pirner vom Lehrstuhl für Religionspädagogik der Uni Erlangen-Nürnberg erklärt, was das Internationale Forum erreichen soll.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.10.2016
Länge: 00:06:06
Größe: 5.59 MB
Würzburger Uni-Spinoff Va-Q-Tec geht an die Börse - 30.09.2016
Das Unternehmen, eine Ausgründung der Uni Würzburg, hat sich auf thermische Isolierung spezialisiert. Heute durfte der CEO auf dem Frankfurter Parkett den Handel mit der bekannten Börsenglocke eröffnen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.09.2016
Länge: 00:04:06
Größe: 3.76 MB
Ohne Ehrenamtliche funktioniert die Gesellschaft nicht - 23.09.2016
Das Engagement ist nicht zurückgegangen bei den Bürgern, trotz der Pöbeleien gegen Flüchtlingsunterstützer. Zum Glück, sagt Bundesnetzwerker Thomas Röbke. Und:das Ehrenamt verändert sich, weniger Vereinsarbeit, mehr Projektarbeit.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.09.2016
Länge: 00:05:56
Größe: 5.44 MB
CDU im Freistaat? Amberger will Kanzlerin von Bayern aus unterstützen - 22.09.2016
Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier hat offenbar parteiintern die Gründung eines CDU-Verbandes in Bayern vorgeschlagen, wenn der Streit mit der CSU nicht aufhöre. Der Amberger Michael Kosmala will tatsächlich eine CDU im Freistaat gründen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.09.2016
Länge: 00:04:57
Größe: 4.53 MB
Ansbach nach dem Anschlag: Silvia Bogenreuther beschreibt die Stimmung - 21.09.2016
15 Menschen wurden bei dem Attentat vor 2 Monaten verletzt, doch die Ansbacher gehen pragmatisch mit dem Ereignis um. "Jetzt erst recht" sagen die Freiwilligennetzwerke.Die Bürger wollen sich nicht von der Angst regieren lassen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.09.2016
Länge: 00:05:50
Größe: 5.34 MB
Ausbildungsleiter Rüdiger Hopf hat sehr erfolgreiche Flüchtlingsazubis - 20.09.2016
Wie geht das: erfolgreich Flüchtlinge integrieren und gute Azubis bei ihnen rekrutieren? Die Coburger Firma Kaeser hat das inzwischen drauf. 20 Flüchtlinge sind dort gerne in der Ausbildung, Integration ist hier Chefsache.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.09.2016
Länge: 00:05:48
Größe: 5.32 MB
Die Angst des Torwarts kennt Clubtrainer Michael Fuchs bestens - 19.09.2016
Der ehemalige Torwart Michael Fuchs kehrte als Trainer zum Club zurück und erklärt, worauf es ihm als Torwarttrainer vor dem Derby Club gegen Fürth jetzt besonders ankommt. Schließlich hat kein Verein so viele Gegentore kassiert
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.09.2016
Länge: 00:05:52
Größe: 5.37 MB
Klaus Rackwitz ist neuer Leiter des Internationalen Akademie Nürnberger Prozesse - 15.09.2016
Die vor einem Jahr eröffnete Internationale Akademie Nürnberger Prozesse will den Gedanken des Völkerstrafrechts voranbringen. Sie bietet Fortbildungen für Staatsanwälte und Anwälte aus Krisenländern.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.09.2016
Länge: 00:05:38
Größe: 5.17 MB
Salafismus-Infoveranstaltung für Flüchtlings-Pflegefamilien nach dem Axt-Attentat von Würzburg - 14.09.2016
Knapp zwei Monate nach dem Axt-Angriff eines 17 Jahre alten Flüchtlings in einem Regionalzug hat der Landkreis Würzburg Pflegefamilien von jungen Flüchtlingen zu einem Erfahrungsaustausch eingeladen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.09.2016
Länge: 00:06:28
Größe: 5.93 MB
Kommunalwälder in Gefahr? Freistaat will Stellen in Forstverwaltung kürzen - 13.09.2016
Der Freistaat will sich weiter aus der Pflege von Kommunalwäldern zurückziehen. Im waldreichen Unterfranken sollen 20 der 65 Revierleiterstellen in den staatlichen Forstverwaltungen eingespart werden. Die Gemeinden protestieren.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.09.2016
Länge: 00:05:56
Größe: 5.44 MB
Salafisten-Prävention in Nürnberg - 12.09.2016
Es gibt in Nürnberg offenbar eine stark wachsende Salafistenszene. Um entgegenzuwirken, hat das Nürnberger Menschenrechtsbüro jetzt eine Stelle für Präventionsarbeit.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.09.2016
Länge: 00:05:17
Größe: 4.85 MB
Ich hab nen Wal in Berlin - Ein Werk des Erlangers Künstler Dieter Erhard ist im Schloss Bellevue zu sehen - 09.09.2016
Ein Teil von "Kronach leuchtet" ist zu Gast beim Bürgerfest des Bundespräsidenten: Der Wal von Dieter Erhard ziert nun den Park von Schloss Bellevue. Der Erlanger Künstler hofft, dass sein Werk dem Bundespräsidenten gefällt.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.09.2016
Länge: 00:05:29
Größe: 5.03 MB
Fliegende Bälle und bunte Gestalten vor Fachwerkkulisse - Das ZirkArt-Festival in Forchheim - 08.09.2016
DAs ZirkArt Festival geht in die dritte Runde und präsentiert Neuen Zirkus aus ganz Europa. Bühne für das artistische Theater ist die historische Altstadt Forchheims, erklärt Festivalleiter Lorenz Deutsch.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.09.2016
Länge: 00:05:44
Größe: 5.26 MB
Alten Sorten auf der Spur: Weindetektiv Josef Engelhard - 07.09.2016
Monokultur war im Mittelalter ein Fremdwort, auch für die Winzer. Stattdessen setzte man auf Vielfalt im Weinberg: Silvaner, Portugieser und Altfränkisch standen einträchtig nebeneinander und wurden auch zusammen zum "Alten Fränkischen Satz" ausgebaut, erklärt der "Weindetektiv" der Landesanstalt für Weinbau, Josef Engelhart.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.09.2016
Länge: 00:05:38
Größe: 5.16 MB
Knallharter Protest: Boxweltmeister Ünsal Arik - 06.09.2016
Der in Nürnberg lebende Boxweltmeister Ünsal Arik ist bekennender Erdogan-Kritiker und nimmt dafür sogar Ärger in Kauf. Dem Box-Champion droht eine Verhaftung in der Türkei, weil er Staatspräsident Tayyip Erogan beleidigt haben soll.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.09.2016
Länge: 00:04:53
Größe: 4.48 MB
Deutsches Spielearchiv in Nürnberg macht die Kisten auf: 4.000 Spiele zum Ausprobieren - 05.09.2016
"Stadt-Land-Spielt!" heißt am 10. und 11. September 2016. In Nürnberg lädt das Deutsche Spielearchiv zusammen mit dem Ali Baba Spieleclub zum kostenlosen Mitspielen ins Pellerhaus ein, erklärt Stefanie Kuschill vom Deutschen Spielearchiv.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.09.2016
Länge: 00:06:01
Größe: 5.52 MB
Karl-Heinz Wagner, Bürgermeister von Altendorf in Oberfranken - 02.09.2016
Mit einem großen Kürbisfest beginnt heute die Saison im "Kürbisdorf" Altendorf im Landkreis Bamberg.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.09.2016
Länge: 00:04:30
Größe: 4.13 MB
Pfarrer Thomas Amberg, neuer Leiter der christlich-islamischen Begegnungsstube Brücke-Köprü in Nürnberg - 01.09.2016
Der evangelische Pfarrer Thomas Amberg tritt heute sein Amt als neuer Leiter der Begegnungsstube "Die Brücke" an. Kernaufgabe: Dialog zwischen den Religionen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.09.2016
Länge: 00:05:01
Größe: 4.60 MB
Prof. Ulrich Großmann, Direktor des Germanischen Nationalmuseums in Nürnberg - 31.08.2016
Auf der Veste Heldburg (Bad Colberg,Thüringen) wird Ende nächster Woche das Burgenmuseum eröffnet - u.a. mit rund 150 Exponaten aus dem Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.08.2016
Länge: 00:04:28
Größe: 4.09 MB
Pfarrer Florian Lehnert zu ersten Erfahrungen mit ehrenamtlichen Bestattungshelfern - 30.08.2016
In der Pfarrei von Pfarrer Florian Lehnert arbeiten die ersten der neu ausgebildeten ehrenamtlichen Bestattungshelfer. Eine Maßnahme gegen den Priestermangel oder gelebter Glaube?
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.08.2016
Länge: 00:04:53
Größe: 4.47 MB
Günther Denzler fordert faire Chance für den Steigerwald in der Nationalpark-Diskussion - 29.08.2016
Im regionalZeit-Gespräch erläutert der Bamberger Altlandrat, warum die aktuelle Nationalpark-Diskussion in Bayern nicht ohne den Steigerwald geführt werden sollte.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.08.2016
Länge: 00:05:24
Größe: 4.95 MB
Martin Becher, Bündnis für Toleranz - 26.08.2016
Ausländer müssen draußen bleiben. Das steht auf einem Schild am Eingang eines Ladengeschäfts in Selb. Die Staatsanwaltschaft hat deswegen Ermittlungen aufgenommen. Dazu Martin Becher vom Bündnis für Toleranz in Bad Alexandersbad.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.08.2016
Länge: 00:05:41
Größe: 5.21 MB
Andreas Auernhammer, Hopfenbauer - 25.08.2016
Die Hopfenernte in Bayern hat begonnen. Und es verspricht eine gute Ernte zu werden, auch wenn es gerade sehr heiß ist. Hopfenbauer Andreas Auernhammer aus dem Spalter Anbaugebiet berichtet über seine Arbeit.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.08.2016
Länge: 00:04:58
Größe: 4.56 MB
Lukas Knorr, Oberstaatsanwalt und Leiter der bayerischen zentralstelle für Cybercrime - 24.08.2016
Kriminalität im Darknet. Die Bayerische Zentralstelle für Cybercrime in Bamberg wird personell kräftig aufgestockt. Statt bislang sechs Mitarbeitern sollen demnächst 31 Juristen Verbrechen im Internet aufspüren.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.08.2016
Länge: 00:05:45
Größe: 5.28 MB
Nürnberger Reiseschriftsteller Nestmeyer neu im PEN - 23.08.2016
Der Frankreich-Spezialist Ralf Nestmeyer ist als einer der wenigen Franken in den PEN berufen worden. Das einflussreiche Gremium verschafft sich immer dann Gehör, wenn es um bedrohte Pressefreiheit geht- wie derzeit in der Türkei
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.08.2016
Länge: 00:05:00
Größe: 4.58 MB
Marcel Zweck, 1. Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Gößweinstein - 22.08.2016
Schaulustige behindernd zunehmend die Arbeit von Polizei und Feuerwehr. Seit kurzem hilft eine Sichtschutzwand bei der Freiwilligen Feuerwehr in Gößweinstein die Opfer zu schützen und die Rettungskräfte besser arbeiten lassen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.08.2016
Länge: 00:04:31
Größe: 4.14 MB
Diabetes-Expertin Gabriele Faber-Heinemann über die "Tour de Diabetes" - 19.08.2016
Vom Timmendorfer Strand zur Zugspitze führt die "Tour de Diabetes" - eine Radtour von 12 Diabetikern. Wolfgang Siebenbürger spricht mit Gabriele Faber-Heinemann vom Begleitteam der besonderen Radtour.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.08.2016
Länge: 00:05:16
Größe: 4.83 MB
Thomas Schauerte, Albrecht-Dürer-Haus Nürnberg - 18.08.2016
Das Museum Kurhaus Kleve hat einen 500 Jahre alten Holzschnitt von Albrecht Dürer entdeckt. Wie das Museum bestätigte, haben zwei Kunststudenten den Fund bei der Sichtung einer Sammlung aus rund 5000 Kunstwerken gemacht. Das Museum Kurhaus Kleve hat nach eigenen Angaben einen 500 Jahre alten Holzschnitt von Albrecht Dürer entdeckt. Wie das Museum bestätigte, haben zwei Kunststudenten den Fund bei der Sichtung einer Sammlung aus rund 5000 Kunstwerken gemacht, die ein Sammler-Ehepaar dem Museum überlassen hatte. Wie bedeutend ist der Fund für die Kunstwelt? Was könnte der Holzschnitt Wert sein? Und könnte es auch eine Fälschung sein? Die Antworten von Dr. Thomas Schauerte, Leiter des Albrecht-Dürer-Hauses und der Kunstsammlungen der Stadt Nürnberg, sind überraschend.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.08.2016
Länge: 00:05:00
Größe: 4.58 MB
Winzer Klemens Rumpel zum neuen fränkischen Ökowein - 16.08.2016
Auf der Vogelsburg bei Volkach haben die fränkischen Ökowinzer ihre neuen Weine vorgestellt. Ihr Vorsitzender Klemens Rumpel blickt auf die kommende Lese voraus und beschreibt die Entwicklung des Öko-Weins aus Franken.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.08.2016
Länge: 00:05:54
Größe: 5.40 MB
Ein Himmel so schön wie in Namibia : Sternenpark Rhön - 12.08.2016
Selbst bei klarem Himmel: Sternschnuppen zu sehen ist schwer geworden. Durch die Industrialisierung gibt es kaum noch Orte in Europa mit natürlicher Dunkelheit in der Nacht. Astronomin Sabine Frank kämpfte für einen Sternenpark
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.08.2016
Länge: 00:32:05
Größe: 29.38 MB
Unterfrankens Polizei geht ins Netz - 11.08.2016
Nicht erst seit dem Münchner Amoklauf und der vielbeachteten Medienpräsenz der Polizei dort arbeitet auch das Präsidium Unterfranken an einem Auftritt in den Sozialen Medien. Polizeipräsident Gerhard Kallert stellt das Projekt vor
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.08.2016
Länge: 00:06:41
Größe: 6.13 MB
Gute Idee, der "Tag des Faulenzens, findet der Neurologe Frank Erbguth - 10.08.2016
Bitte mal Pause fürs Hirn, fordert Prof.Erbguth. App und email lassen keine Wartezeit ungenutzt, noch mehr Betriebsamkeit füllt unseren Tag.Wer nicht mitmacht ist ein Schwachleister. Doch neurologisch gesehen hat das Auswirkungen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.08.2016
Länge: 00:05:51
Größe: 5.37 MB
Offen für alle: Bamberger Professor veröffentlicht Islam-Enzyklopädie - 09.08.2016
Wissenschaft und Wikipedia geht nicht zusammen, finden viele Wissenschaftler. Der Bamberger Islamwissenschaftler Patrick Franke sieht das anders. Er schreibt Artikel über den Islam für Wikipedia hat auf der Internetseite des Lehrstuhls auch die "Bamberger Islam-Enzyklopädie" ins Leben gerufen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.08.2016
Länge: 00:05:47
Größe: 5.31 MB
Rio am TV-Bildschirm: Der zweifache Olympiasieger Max Müller schaut aus der Ferne zu - 08.08.2016
Maximilian "Max" Müller ist Hockeyspieler und hat mit der Deutschen Nationalmannschaft schon zwei Mal olympisches Gold geholt - in Peking und in London. In Rio ist er nicht mehr dabei. Aber er verfolgt die Hockeyspiele sehr genau, erzählt Max Müller im regionalZeit-Gespräch.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.08.2016
Länge: 00:04:30
Größe: 4.12 MB
Nürnberger Geschwisterpaar in Rio auf Taekwondo-Medaillenjagd - 05.08.2016
Rabia Gülec und ihr Bruder Tahir kommen aus der deutschen Taekwondo-Hochburg Nürnberg und sind beide bei den Olympischen Spielen dabei. Für Rabia ist klar: "Einer der beiden Gülec muss auf jeden Fall eine Medaille holen".
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.08.2016
Länge: 00:03:36
Größe: 3.30 MB
Werkzeug gegen den Terror? Moscheen wollen Attentätern eine islamische Beerdigung verweigern - 05.08.2016
Was bringt es, wenn muslimischen Attentätern eine islamische Beerdigung verweigert wird? Kann das radikale Islamisten von einer Tat abhalten? Mohamed Abu El-Qosman vom Zentralrat der Muslime äußert sich dazu in der regionalZeit.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.08.2016
Länge: 00:05:31
Größe: 5.07 MB
Tassen, Teller und Figürchen: Das Fest der Porzelliner in Selb - 04.08.2016
Beim Fest der Porzelliner dreht sich alles ums "weiße Gold": Tausende Porzellanliebhaber und -sammler kommen deshalb ins oberfränkische Selb. Zum Fest gehört Europas größter Porzellanflohmarkt, erklärt die Kuratorin des Porzellanikons, Petra Werner.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.08.2016
Länge: 00:05:03
Größe: 4.63 MB
Andreas Leopold Schadt - 03.08.2016
Bewerbungstraining für schwer vermittelbare junge Menschen
Mit Tatort-Kommissar Andreas Leopold Schadt in Hof.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.08.2016
Länge: 00:04:13
Größe: 3.87 MB
Gleichstellungsbeauftragter für Männerprobleme - 02.08.2016
Nürnberg hat jetzt einen Beauftragten für Männerangelegenheiten. Matthias Becker berät, wenn junge Väter kein Verständnis beim Chef finden, Sorgerechtsfragen haben, oder - gar nicht so selten - Opfer von sexueller Gewalt sind.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.08.2016
Länge: 00:04:56
Größe: 4.53 MB
Zuviel Wasser für Franken? - 01.08.2016
In diesem Jahr hat das trockene Franken kein Problem. Die Gewässer sind voll, erklärt Thomas Keller vom Ansbacher Wasserwirtschaftsamt. Künftig werden heißere Tage und heftigerer Regen auf uns zu kommen. Dafür braucht es Konzepte
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.08.2016
Länge: 00:05:27
Größe: 5.00 MB
Gespräch mit Alexander Leis, Autobahndirektion Nordbayern, Ferienstart mit Staus und Baustellen - 29.07.2016
Es wird voll werden auf Bayerns Autobahnen. Vor allem auf Unterfrankens Autobahnen ist langwierige "Stopp-and-Go!" vorprogrammiert. Allein auf der A3 im Raum Würzburg gibt es auf einem 60 Kilometer langen Streckenabschnitt acht Baustellen. Und auch auf der A7 "hakt" es. Gast im Studio ist Alexander Leis von der Autobahndirektion in Würzburg.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.07.2016
Länge: 00:04:20
Größe: 3.98 MB
Gespräch mit dem UN-Sonderberichterstatter Prof. Dr. Heiner Bielefeldt - 27.07.2016
Prof. Dr. Heiner Bielefeldt, Philosoph am Lehrstuhl für Menschenrechte und Menschenrechtspolitik der Universität Erlangen-Nürnberg und UN-Sonderberichterstatter zieht Bilanz zum Thema Religionsfreiheit
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.07.2016
Länge: 00:05:49
Größe: 5.33 MB
Erklärung und keine Entschuldigung - Trauma-Hilfe bei Flüchtlingen - 26.07.2016
Gespräch mit der Trauma-Psychologin Dr. Ruth Ebinghaus. Sie erklärt, warum gerade jungen traumatisierten Flüchtlingen geholfen werden sollte. Ein neues Netzwerk in Würzburg soll Ehrenamtliche und andere Helfer unterstützen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.07.2016
Länge: 00:04:51
Größe: 4.44 MB
Wissenschaftstag in Bayreuth verkuppelt Wirtschaft mit Wissenschaft - 22.07.2016
Im Tandem setzt der Wissenschaftstag der Metropolregion Impulse.
Immer ein Wissenschaftler und ein Wirtschaftsexperte referieren gemeinsam. In den Bereichen Energie,Mobilität,Gesundheit und IT wird das Netzwerk gestärkt
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.07.2016
Länge: 00:05:40
Größe: 5.19 MB
Ümit Sormaz ist Sprecher des regionalen türkischen Bündnisses für Demokratie - 21.07.2016
In Nürnberg haben sich über alle politischen Parteien hinweg 6 türkische Verbände zusammengeschlossen.Ihrer Meinung nach war die Niederschlagung des Militärputschs durch Volk und Politik eine bemerkenswert demokratische Leistung
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.07.2016
Länge: 00:05:50
Größe: 5.35 MB
Flüchtlingsbetreuerin Simone Tolle fordert mehr psychologische Versorgung - 20.07.2016
Sie werden immer jünger, die Schützlinge von Simone Tolle.Rund 35 unbegleitete minderjährige unterstützt sie in allem was nötig ist, um hier in der Gesellschaft anzukommen. Radikal sind die allerwenigsten, traumatisiert fast alle
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.07.2016
Länge: 00:06:47
Größe: 6.22 MB
"Sex im Alter" - Erfüllung bis ins hohe Alter - 19.07.2016
"Mensch bleibt Mensch" sagt Psychogerontologe Frieder Lang. Auch im hohen Alter gibt es ein individuelles Bedürfnis nach Zärtlichkeit und Kontakt.Dafür Verständnis wecken will die Fachtagung des Instituts für Psychogerontologie.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.07.2016
Länge: 00:05:56
Größe: 5.44 MB
Kirchenpädagogik und Forschung - 10 Jahre Kirchenmuseum Bad Windsheim - 15.07.2016
Das Museum Kirche in Franken ist das erste Kirchenmuseum im Bereich der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern und gibt Einblick in die Geschichte, Traditionen und Formen des fränkischen Protestantismus. In ökumenischer Offenheit berücksichtigt es zugleich die gemeinsamen Ursprünge in der Antike und Mittelalter, sowie das Miteinander der Konfessionen in Franken bis hin zur Gegenwart. Wir sprechen mit Museumsleiterin Andrea Thurnwald.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.07.2016
Länge: 00:05:04
Größe: 4.65 MB
HUK-Coburg steigt in Autogeschäft ein - Gespräch mit Sprecher Thomas von Mallinchrodt - 14.07.2016
Der Versicherungskonzern HUK-Coburg verkauft demnächst auch Autos. Das meldet heute die SZ. Danach wird der Versicherer bis Ende September das erste Autohaus in Düsseldorf eröffnen. Schon heute verkaufen viele Autohäuser Versicherungen - jetzt dreht ein Versicherer den Spieß um. Wir sprechen mit dem Leiter der Unternehmenskommunikation des größten deutschen Versicherers darüber, was den Markt gerade noch so in Unruhe bringt.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.07.2016
Länge: 00:05:25
Größe: 4.97 MB
DAHW schließt Büro im Südsudan wegen Bürgerkrieg - 13.07.2016
Die Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe (DAHW) hat ihr Büro im südsudanischen Juba geschlossen. Grund sind die neu aufgeflammte Kämpfe in dem afrikanischen Staat. Wir sprechen mit dem Pressesprecher der DAHW, Jochen Hövekenmeier
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.07.2016
Länge: 00:05:27
Größe: 4.99 MB
Kein bibeltreuer Journalismus: 50 Jahre Christliche Publizistik an der Uni Erlangen - 12.07.2016
Die Professur für Christliche Publizistik wurde vor 50 Jahren im Fachbereich Theologie der Friedrich-Alexander Universität in Erlangen eingerichtet. Dabei geht es heute nicht nur darum, über kirchliche Themen zu berichten, erklärt die Leiterin der Christlichen Publizistik, Professorin Johanna Haberer.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.07.2016
Länge: 00:06:20
Größe: 5.80 MB
Forscher treffen Forscher: Was leistet der Energie Campus Nürnberg? - 11.07.2016
Wie kann Energie am besten gespeichert werden? Das ist eine Frage, mit der sich Experten derzeit auf einer Konferenz in Nürnberg beschäftigen. Der Energie Campus Nürnberg richtet das Treffen aus. Wir haben mit dem Geschäftsführer Alexander Buchele gesprochen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.07.2016
Länge: 00:05:41
Größe: 5.22 MB
Gemeinden im Landkreis Würzburg bekommen 1000 Euro je Flüchtling - Gespräch mit Thomas Ebert, BM Kürnach - 08.07.2016
1000 Euro pro Jahr für jeden Flüchtling - die «Integrationspauschale», die der Landkreis Würzburg seinen Städten und Gemeinden 2016 zahlen will, ist bayernweit einmalig. «Gemeinden mit Flüchtlingen haben schließlich auch mehr Kosten», erklärte eine Sprecherin des Landratsamts. «Die Landkreisgemeinden sehen sich hier als Solidargemeinschaft.»
1000 Euro pro Jahr für jeden Flüchtling - die «Integrationspauschale», die der Landkreis Würzburg seinen Städten und Gemeinden 2016 zahlen will, ist bayernweit einmalig. «Gemeinden mit Flüchtlingen haben schließlich auch mehr Kosten», erklärte eine Sprecherin des Landratsamts. «Die Landkreisgemeinden sehen sich hier als Solidargemeinschaft.»
Im Kreishaushalt sind für die Integrationspauschale zwei Millionen Euro eingeplant. Die Gelder sollen den Kommunen helfen, Kosten von Kindergartenplätzen, Schulmaterial und Helferkreisen zu decken. Und auch einen Anreiz für Kommunen setzen, die bislang noch keine Flüchtlinge aufgenommen haben. Denn auch davon gibt es im Landkreis noch einige. Umso erstaunlicher ist es, dass alle 52 Bürgermeister sich einvernehmlich auf den Vorschlag geeinigt haben. Eine Zustimmung des Kreistags, der das Projekt noch abnicken muss, gilt deshalb als sicher.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.07.2016
Länge: 00:08:38
Größe: 7.91 MB
Würzburger Unternehmen beim Deutschen Gründerpreis - 05.07.2016
Das Würzburger Start-Up-Unternehmen iNDTact kämpft heute in Berlin um den Deutschen Gründerpreis - als einer von drei Finalisten. Ein Gespräch mit Geschäftsführer Clemens Launer.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.07.2016
Länge: 00:04:13
Größe: 3.88 MB
Thema Inklusion: Barbara Stamm besucht die Mainfränkischen Werkstätten - 04.07.2016
Besuch hat sich heute in den Mainfränkischen Werkstätten angesagt: Landtagspräsidentin Barbara Stamm informieren sich rund 1,5 Stunden über die Arbeit der Werkstätten und den Fachbereich "Inklusiv! Gemeinsam arbeiten".
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.07.2016
Länge: 00:05:04
Größe: 4.64 MB
Zirndorf gegen rechts - Gespräch mit Stephan Doll - 01.07.2016
Immer häufiger suchen sich Rechtsradikale gezielt Städte aus. Jetzt hat es Zirndorf getroffen. Wie Kommunen sich wehren können, erklärt Stephan Doll, Vorsitzender der Allianz gegen Rechtsextremismus.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.07.2016
Länge: 00:04:58
Größe: 4.55 MB
Würzburger Mathe-Genie reist nach Hongkong zur Olympiade - 30.06.2016
Der 17-jährige Manfred Paul fährt zur internationalen Mathe-Olympiade nach Hongkong. Der Schüler des Würzburger Deutschhaus-Gymnasiums misst sich dort mit etwa 600 jungen Mathematikern aus 100 Ländern.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.06.2016
Länge: 00:04:58
Größe: 4.56 MB
Ansbach klingt - 400 Schülerinnen und Schüler musizieren bei Bayerischer Landesbegegnung - 29.06.2016
15 Schüler-Ensembles bringen Ansbach zum Klingen! Anlass ist die erstmals in Bayern stattfindende Landesbegegnung "Schulen musizieren". Gespräch mit Organisatorin Judith Kucharski
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.06.2016
Länge: 00:05:09
Größe: 4.72 MB
Need NO Speed: Ausgezeichnete Anti-Drogen-Initiative in Weiden - 28.06.2016
Auszeichnung für die Macher von "Need No Speed" in Weiden: Die Initiative hat bei einem bundesweiten Wettbewerb den zweiten Platz gewonnen und 6.000 Euro bekommen. Das Geld wird in die Arbeit von "Need No Speed" investiert, erklärt Mitinitiator Gerhard Krones.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.06.2016
Länge: 00:05:59
Größe: 5.49 MB
So duftet die Welt - am Weltdufttag Gespräch mit dem Leiter des Botanischen Gartens Erlangen - 27.06.2016
Am Weltduftag sollen wir uns ganz bewusst mit unterschiedlichen Düften auseinandersetzen. In Erlangen gibt es seit 35 Jahren einen Aromagarten. Wir sprechen mit dem Leiter Claus Heuvemann über die sinnliche Welt der Düfte.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.06.2016
Länge: 00:05:25
Größe: 4.97 MB
Gespräch mit Vera Mertens zum Thema: Johanniter eröffnen Zentrum für trauernde Kinder - 24.06.2016
Eine kleine Welt, die so unzerstörbar schien, bricht zusammen: wenn ein Elternteil oder ein Geschwisterkind stirbt, dann stirbt oft auch das Urvertrauen eines Kindes in das Leben - dass ihm nichts geschehen kann, dass Mama und Papa für immer da sind. Lacrima, das von den Johannitern getragene Zentrum für trauernde Kinder, begleitet und betreut Kinder, die ein Familienmitglied verloren haben. Eine kleine Welt, die so unzerstörbar schien, bricht zusammen: wenn ein Elternteil oder ein Geschwisterkind stirbt, dann stirbt oft auch das Urvertrauen eines Kindes in das Leben - dass ihm nichts geschehen kann, dass Mama und Papa für immer da sind. Lacrima, das von den Johannitern getragene Zentrum für trauernde Kinder, begleitet und betreut Kinder, die ein Familienmitglied verloren haben. Ziel ist es, den Kindern einen geschützten, vertrauensvollen Raum zu geben, in dem sie und ihre Familien ihre Trauer bewusst leben und den starken Schmerz verarbeiten können. Da der Aufbau des Projektes mit einem hohen finanziellen Aufwand verbunden ist, sind die Johanniter auf Spenden und Fördermitgliedsbeiträge angewiesen und suchen zurzeit Unterstützer, die sich finanziell oder durch ehrenamtliches Engagement einbringen wollen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.06.2016
Länge: 00:04:54
Größe: 4.50 MB
Jahrestagung Städtebauförderung 2016: Barrierefreiheit wichtig für Zukunft von Stadt und Land - 23.06.2016
Die 15. Jahrestagung Städtebauförderung der Regierung von Unterfranken steht unter dem Motto: "Bauliche Barrieren - gemeinsam erkennen - bedarfsgerecht überwinden". Dabei soll aufgezeigt werden, dass Barrierefreiheit auch für die Zukunftsfähigkeit der Städte und Ortsmitten von großer Bedeutung ist.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.06.2016
Länge: 00:04:17
Größe: 3.93 MB
Glühbirne austauschen, Schublade reparieren: Projekt "Soziale Handwerker" sucht Freiwillige - 22.06.2016
Das Projekt "Soziale Handwerker" in Schweinfurt sucht freiwillige Helfer, die Kleinstreparaturen für einkommensschwache Menschen mit Behinderung, Senioren und Alleinstehende übernehmen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.06.2016
Länge: 00:04:55
Größe: 4.50 MB
Dauerregen statt Sommer: Hat sich der Grundwasserspiegel erholt? - 21.06.2016
Gespräch mit dem Hydrogeologen Alfons Baier von der Uni Erlangen. Im vergangenen Jahr machte die Trockenheit große Sorgen, erstmals war u.a. die Egerquelle ausgetrocknet. Brachten die Regenfälle der letzten Wochen Besserung?
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.06.2016
Länge: 00:05:08
Größe: 4.70 MB
Interkulturelles Training für Pflegepersonal am Klinikum Nürnberg - 20.06.2016
Im Nürnberger Klinikum arbeiten über 6.000 Pflegekräfte. Rund 20 Prozent der Kundschaft haben einen Migrationshintergrund. Den damit verbundenen Problemen begegnet das Klinikum mit interkulturellem Training für das Personal.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.06.2016
Länge: 00:05:24
Größe: 4.95 MB
"Hire and fire" im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - 17.06.2016
Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) hat im Schnellverfahren zusätzliches Personal eingestellt. Was das bedeutet, erklärt erstmals öffentlich der örtliche Personalratsvorsitzende des BAMF, Gernot Hüter.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.06.2016
Länge: 00:07:16
Größe: 6.67 MB
Coburg war ein Labor der Nazis - 15.06.2016
Ein ehemaliger Herzog, der früh die Nazis förderte, eine Stadt, die die SS selbst bezahlte,ein Milieu, das aus dem konservativ-bürgerlichen sehr rasch ins rassistische kippte: Historiker Hubertus Büschel fordert die Aufarbeitung.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.06.2016
Länge: 00:05:38
Größe: 5.17 MB
Bürgermeister Werner über die "Eh-da-Naturschutzflächen" in Hassfurt - 14.06.2016
Warum nicht den Verkehrskreisel oder den Straßenrand dafür nutzen, mehr Blühpflanzen anzusiedeln? In Hassfurt hat eine AG alle in Frage kommenden Bodenflächen markiert. Dort wird nun weniger gemäht um die Tierwelt zu unterstützen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.06.2016
Länge: 00:04:25
Größe: 4.05 MB
Timur Vermes als Dozent bei der Nürnberger Straßenkreuzer-Akademie - 13.06.2016
Nazi zu sein ist einfacher als man denkt, sagt Timur Vermes. Der Begriff der Lügenpresse beinhaltet bereits die Forderung nach einer Presse die die Wahrheit schreibt. Was die Wahrheit ist glaubt der zu wissen,der Lügenpresse ruft.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.06.2016
Länge: 00:06:17
Größe: 5.75 MB
Zweigstelle des Deutschen Museums ab 2019 in Nürnberg - 10.06.2016
Die Außenstelle des Deutschen Museums in Nürnberg kommt in den Augustinerhof in der Innenstadt. Nürnbergs Kulturreferentin Julia Lehner (CSU) freut sich über die Bereicherung für die Museumslandschaft in der Stadt.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.06.2016
Länge: 00:05:06
Größe: 4.68 MB
Fluchtursachen bekämpfen? Nürnberger Verein unterstützt Projekt in Togo - 09.06.2016
Rali Guemedji kommt aus Bassar in Togo. Seit 18 Jahren lebt sie in Deutschland und arbeitet als Krankenschwester. Im Rahmen eines Besuches in ihrer Heimat hat sie die entsetzlichen Zustände in einem Krankenhaus gesehen und den Verein Fi Bassar ("Rettet Bassar") gegründet.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.06.2016
Länge: 00:05:32
Größe: 5.07 MB
Kaufst Du noch oder lebst du schon? Bamberger Hochschultag zu "Sharing Economy" - 08.06.2016
Der gemeinschaftliche Konsum von Gegenständen findet zunehmend Anhänger. Diese Form des Teilens, Tauschens, Verleihens oder Vermietens ist auch unter dem Namen "Sharing Economy" bekannt. Professor Frank Wimmer erklärt die verschiedenen Möglichkeiten des gemeinsamen Konsums.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.06.2016
Länge: 00:04:42
Größe: 4.32 MB
Keinen Bock auf Beamtentum? Die Verwaltung braucht mehr Nachwuchs - 07.06.2016
Der frühere Traumberuf Beamter hat ausgedient. In den Rathäusern und Ämtern der Kommunen fehlt der Nachwuchs. Was kann der öffentliche Dienst dagegen tun? Horst Hofmann, Geschäftsleiter des Landsamts Haßberge in Unterfranken hat einige Vorschläge.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.06.2016
Länge: 00:05:20
Größe: 4.89 MB
Vorstand Stefan Apfel zum Aufstieh des HSC Coburg - 06.06.2016
Coburg jubelt, der HSC ist erstklassig geworden und will das in der nächsten Saison unbedingt halten. Vorstand Stefan Apfel hält die finanzielle Grundlage für stabil, auch für die aufwändigere Existenz als Erstliga-Verein.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.06.2016
Länge: 00:05:40
Größe: 5.19 MB
Reiner Kosel, Deutsch-Armenischer Freundschaftsverein Höchberg (Lkr. Würzburg) - 02.06.2016
In der Gemeinde Höchberg bei Würzburg gibt es einen Deutsch-Armenischen Freundschaftsverein. Wie wertet dessen Vorsitzender die Bundestags-Resolution zum Völkermord an den Armeniern?
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.06.2016
Länge: 00:04:28
Größe: 4.09 MB
Michael Lerchenberg, Intendant Luisenburg-Festspiele - 01.06.2016
Mit dem Kinderstück "Am Samstag kehrt das Sams zurück" starten heute die Luisenburg-Freilicht-Festspiele in Wunsiedel. Wie abhängig sind die Festspiele vom Wetter und von der Fußball-EM? Wie sieht das diesjährige Programm aus?
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.06.2016
Länge: 00:05:17
Größe: 4.84 MB
Thomas Keller vom Wasserwirtschaftsamt Ansbach zum Unwetter "Elvira" - 31.05.2016
Ist die Innenstadt von Ansbach wirklich nur um ein paar Zentimeter an einer Überschwemmung vorbeigeschrammt? Warum kann ein solches Unwetter so drastische Auswirkungen haben? Antworten vom Leiter des Wasserwirtschaftsamtes Ansbach
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.05.2016
Länge: 00:05:21
Größe: 4.91 MB
Bodo Birk organisiert den Internationalen Comic Salon Erlangen - 27.05.2016
Von wegen WHÄM, BOOOm, BÄNG! Der 17.Comicsalon ist im deutschsprachigen Raum allererste Adresse für gezeichnete Literatur. Noch nie sei das festival so international und so politisch gewesen, findet Festival-Organisator Bodo Birk.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.05.2016
Länge: 00:06:08
Größe: 5.62 MB
Irmingard Fritsch wirbt für barrierefreie Sprache - 25.05.2016
Viele Mitteilungen von Behörden sind einer großen Zahl von Menschen unverständlich. Solche Texte einfach und klar zu gestalten, dabei hilft die
Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung der Rummelsberger Diakonie in Nürnberg.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.05.2016
Länge: 00:05:35
Größe: 5.13 MB
Steffen Huber, Koordinator des Vereins B.U.D - 24.05.2016
Rechte Gewalt reicht von Beschimpfung, Bedrohung,bis zu tätlicher Gewalt. Den Opfern hilft ein neu gegründeter Verein mit juristischer und psychologischer Beratung.Steffen Huber will Opfern zeigen: ihr seid nicht alleingelassen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.05.2016
Länge: 00:05:46
Größe: 5.29 MB
Flüchtlinge in Zirndorf: "Ich bin bestürzt wie wir mit Asylbewerbern umgehen" - 03.09.2014
Wegen des extremen Flüchtlingszustroms hat der Regierungspräsident von Mittelfranken, Thomas Bauer (CSU), die Erstaufnahmeeinrichtung in Zirndorf besucht. Die Menschen müssen zum Teil in Zelten leben.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.09.2014
Länge: 00:07:28
Größe: 6.85 MB
Hilfe für Prostituierte - 21.08.2014
Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) hat sich in Nürnberg über die Arbeit des Vreins "Kassandra" informiert. Birgit Leopold erklärt, wie die Prostituiertenberatung funktioniert.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.08.2014
Länge: 00:06:18
Größe: 5.77 MB
Hörfunkreporter Jürgen Gläser zur geplanten Fusion der Winzergenossenschaften Nordheim und Thüngersheim - 27.06.2012
Die Winzergenossenschaften Nordheim (Lkr. Kitzingen) und Thüngersheim (Lkr. Würzburg) wollen fusionieren. Gemeinsam wären sie die zweitgrößte Genossenschaft in Franken. Hörfunkreporter Jürgen Gläser mit einer Einschätzung.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.06.2012
Länge: 00:04:57
Größe: 4.55 MB
Radio © BR
TV © BR
A-Z © BR
Download & Podcast: Hrspiel Pool - Bayern 2 © BR
PULS Musikdownloads © BR
Download & Podcast: radioWissen - Bayern 2 © BR
BR Mediathek Video © BR
BR Mediathek Audio © BR