BR.de Homepage

Download & Podcast: regionalZeit - Gespräch - Bayern 2 © BR
Podcast suchen:

Get the Flash Player to see this player.

"Das regionalZeit-Gespräch": spannende Interviews mit Menschen aus Franken und der Oberpfalz, die etwas zu sagen haben. Renommierte Kulturschaffende, profilierte Politiker und Expertinnen steuern Hintergründe, Einschätzungen und Meinungen zum aktuellen Geschehen in Nordbayern bei. Differenziert oder plakativ, informativ oder kontrovers.

Infos zum Podcast:

Radiosendung:
Bayern 2 - regionalZeit - Franken |
Zur Sendung
Sendezeit im Radio:
Montag bis Freitag, 13.30 Uhr
Podcast-Aktualisierung:
Täglich (Montag bis Freitag)

Wissenschaftstag in Bayreuth verkuppelt Wirtschaft mit Wissenschaft - 22.07.2016
Im Tandem setzt der Wissenschaftstag der Metropolregion Impulse.
Immer ein Wissenschaftler und ein Wirtschaftsexperte referieren gemeinsam. In den Bereichen Energie,Mobilität,Gesundheit und IT wird das Netzwerk gestärkt
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.07.2016
Länge: 00:05:40
Größe: 5.19 MB
Ümit Sormaz ist Sprecher des regionalen türkischen Bündnisses für Demokratie - 21.07.2016
In Nürnberg haben sich über alle politischen Parteien hinweg 6 türkische Verbände zusammengeschlossen.Ihrer Meinung nach war die Niederschlagung des Militärputschs durch Volk und Politik eine bemerkenswert demokratische Leistung
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.07.2016
Länge: 00:05:50
Größe: 5.35 MB
Flüchtlingsbetreuerin Simone Tolle fordert mehr psychologische Versorgung - 20.07.2016
Sie werden immer jünger, die Schützlinge von Simone Tolle.Rund 35 unbegleitete minderjährige unterstützt sie in allem was nötig ist, um hier in der Gesellschaft anzukommen. Radikal sind die allerwenigsten, traumatisiert fast alle
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.07.2016
Länge: 00:06:47
Größe: 6.22 MB
"Sex im Alter" - Erfüllung bis ins hohe Alter - 19.07.2016
"Mensch bleibt Mensch" sagt Psychogerontologe Frieder Lang. Auch im hohen Alter gibt es ein individuelles Bedürfnis nach Zärtlichkeit und Kontakt.Dafür Verständnis wecken will die Fachtagung des Instituts für Psychogerontologie.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.07.2016
Länge: 00:05:56
Größe: 5.44 MB
Kirchenpädagogik und Forschung - 10 Jahre Kirchenmuseum Bad Windsheim - 15.07.2016
Das Museum Kirche in Franken ist das erste Kirchenmuseum im Bereich der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern und gibt Einblick in die Geschichte, Traditionen und Formen des fränkischen Protestantismus. In ökumenischer Offenheit berücksichtigt es zugleich die gemeinsamen Ursprünge in der Antike und Mittelalter, sowie das Miteinander der Konfessionen in Franken bis hin zur Gegenwart. Wir sprechen mit Museumsleiterin Andrea Thurnwald.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.07.2016
Länge: 00:05:04
Größe: 4.65 MB
HUK-Coburg steigt in Autogeschäft ein - Gespräch mit Sprecher Thomas von Mallinchrodt - 14.07.2016
Der Versicherungskonzern HUK-Coburg verkauft demnächst auch Autos. Das meldet heute die SZ. Danach wird der Versicherer bis Ende September das erste Autohaus in Düsseldorf eröffnen. Schon heute verkaufen viele Autohäuser Versicherungen - jetzt dreht ein Versicherer den Spieß um. Wir sprechen mit dem Leiter der Unternehmenskommunikation des größten deutschen Versicherers darüber, was den Markt gerade noch so in Unruhe bringt.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.07.2016
Länge: 00:05:25
Größe: 4.97 MB
DAHW schließt Büro im Südsudan wegen Bürgerkrieg - 13.07.2016
Die Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe (DAHW) hat ihr Büro im südsudanischen Juba geschlossen. Grund sind die neu aufgeflammte Kämpfe in dem afrikanischen Staat. Wir sprechen mit dem Pressesprecher der DAHW, Jochen Hövekenmeier
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.07.2016
Länge: 00:05:27
Größe: 4.99 MB
Kein bibeltreuer Journalismus: 50 Jahre Christliche Publizistik an der Uni Erlangen - 12.07.2016
Die Professur für Christliche Publizistik wurde vor 50 Jahren im Fachbereich Theologie der Friedrich-Alexander Universität in Erlangen eingerichtet. Dabei geht es heute nicht nur darum, über kirchliche Themen zu berichten, erklärt die Leiterin der Christlichen Publizistik, Professorin Johanna Haberer.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.07.2016
Länge: 00:06:20
Größe: 5.80 MB
Forscher treffen Forscher: Was leistet der Energie Campus Nürnberg? - 11.07.2016
Wie kann Energie am besten gespeichert werden? Das ist eine Frage, mit der sich Experten derzeit auf einer Konferenz in Nürnberg beschäftigen. Der Energie Campus Nürnberg richtet das Treffen aus. Wir haben mit dem Geschäftsführer Alexander Buchele gesprochen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.07.2016
Länge: 00:05:41
Größe: 5.22 MB
Gemeinden im Landkreis Würzburg bekommen 1000 Euro je Flüchtling - Gespräch mit Thomas Ebert, BM Kürnach - 08.07.2016
1000 Euro pro Jahr für jeden Flüchtling - die «Integrationspauschale», die der Landkreis Würzburg seinen Städten und Gemeinden 2016 zahlen will, ist bayernweit einmalig. «Gemeinden mit Flüchtlingen haben schließlich auch mehr Kosten», erklärte eine Sprecherin des Landratsamts. «Die Landkreisgemeinden sehen sich hier als Solidargemeinschaft.»
1000 Euro pro Jahr für jeden Flüchtling - die «Integrationspauschale», die der Landkreis Würzburg seinen Städten und Gemeinden 2016 zahlen will, ist bayernweit einmalig. «Gemeinden mit Flüchtlingen haben schließlich auch mehr Kosten», erklärte eine Sprecherin des Landratsamts. «Die Landkreisgemeinden sehen sich hier als Solidargemeinschaft.»
Im Kreishaushalt sind für die Integrationspauschale zwei Millionen Euro eingeplant. Die Gelder sollen den Kommunen helfen, Kosten von Kindergartenplätzen, Schulmaterial und Helferkreisen zu decken. Und auch einen Anreiz für Kommunen setzen, die bislang noch keine Flüchtlinge aufgenommen haben. Denn auch davon gibt es im Landkreis noch einige. Umso erstaunlicher ist es, dass alle 52 Bürgermeister sich einvernehmlich auf den Vorschlag geeinigt haben. Eine Zustimmung des Kreistags, der das Projekt noch abnicken muss, gilt deshalb als sicher.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.07.2016
Länge: 00:08:38
Größe: 7.91 MB
Würzburger Unternehmen beim Deutschen Gründerpreis - 05.07.2016
Das Würzburger Start-Up-Unternehmen iNDTact kämpft heute in Berlin um den Deutschen Gründerpreis - als einer von drei Finalisten. Ein Gespräch mit Geschäftsführer Clemens Launer.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.07.2016
Länge: 00:04:13
Größe: 3.88 MB
Thema Inklusion: Barbara Stamm besucht die Mainfränkischen Werkstätten - 04.07.2016
Besuch hat sich heute in den Mainfränkischen Werkstätten angesagt: Landtagspräsidentin Barbara Stamm informieren sich rund 1,5 Stunden über die Arbeit der Werkstätten und den Fachbereich "Inklusiv! Gemeinsam arbeiten".
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.07.2016
Länge: 00:05:04
Größe: 4.64 MB
Zirndorf gegen rechts - Gespräch mit Stephan Doll - 01.07.2016
Immer häufiger suchen sich Rechtsradikale gezielt Städte aus. Jetzt hat es Zirndorf getroffen. Wie Kommunen sich wehren können, erklärt Stephan Doll, Vorsitzender der Allianz gegen Rechtsextremismus.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.07.2016
Länge: 00:04:58
Größe: 4.55 MB
Würzburger Mathe-Genie reist nach Hongkong zur Olympiade - 30.06.2016
Der 17-jährige Manfred Paul fährt zur internationalen Mathe-Olympiade nach Hongkong. Der Schüler des Würzburger Deutschhaus-Gymnasiums misst sich dort mit etwa 600 jungen Mathematikern aus 100 Ländern.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.06.2016
Länge: 00:04:58
Größe: 4.56 MB
Ansbach klingt - 400 Schülerinnen und Schüler musizieren bei Bayerischer Landesbegegnung - 29.06.2016
15 Schüler-Ensembles bringen Ansbach zum Klingen! Anlass ist die erstmals in Bayern stattfindende Landesbegegnung "Schulen musizieren". Gespräch mit Organisatorin Judith Kucharski
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.06.2016
Länge: 00:05:09
Größe: 4.72 MB
Need NO Speed: Ausgezeichnete Anti-Drogen-Initiative in Weiden - 28.06.2016
Auszeichnung für die Macher von "Need No Speed" in Weiden: Die Initiative hat bei einem bundesweiten Wettbewerb den zweiten Platz gewonnen und 6.000 Euro bekommen. Das Geld wird in die Arbeit von "Need No Speed" investiert, erklärt Mitinitiator Gerhard Krones.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.06.2016
Länge: 00:05:59
Größe: 5.49 MB
So duftet die Welt - am Weltdufttag Gespräch mit dem Leiter des Botanischen Gartens Erlangen - 27.06.2016
Am Weltduftag sollen wir uns ganz bewusst mit unterschiedlichen Düften auseinandersetzen. In Erlangen gibt es seit 35 Jahren einen Aromagarten. Wir sprechen mit dem Leiter Claus Heuvemann über die sinnliche Welt der Düfte.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.06.2016
Länge: 00:05:25
Größe: 4.97 MB
Gespräch mit Vera Mertens zum Thema: Johanniter eröffnen Zentrum für trauernde Kinder - 24.06.2016
Eine kleine Welt, die so unzerstörbar schien, bricht zusammen: wenn ein Elternteil oder ein Geschwisterkind stirbt, dann stirbt oft auch das Urvertrauen eines Kindes in das Leben - dass ihm nichts geschehen kann, dass Mama und Papa für immer da sind. Lacrima, das von den Johannitern getragene Zentrum für trauernde Kinder, begleitet und betreut Kinder, die ein Familienmitglied verloren haben. Eine kleine Welt, die so unzerstörbar schien, bricht zusammen: wenn ein Elternteil oder ein Geschwisterkind stirbt, dann stirbt oft auch das Urvertrauen eines Kindes in das Leben - dass ihm nichts geschehen kann, dass Mama und Papa für immer da sind. Lacrima, das von den Johannitern getragene Zentrum für trauernde Kinder, begleitet und betreut Kinder, die ein Familienmitglied verloren haben. Ziel ist es, den Kindern einen geschützten, vertrauensvollen Raum zu geben, in dem sie und ihre Familien ihre Trauer bewusst leben und den starken Schmerz verarbeiten können. Da der Aufbau des Projektes mit einem hohen finanziellen Aufwand verbunden ist, sind die Johanniter auf Spenden und Fördermitgliedsbeiträge angewiesen und suchen zurzeit Unterstützer, die sich finanziell oder durch ehrenamtliches Engagement einbringen wollen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.06.2016
Länge: 00:04:54
Größe: 4.50 MB
Jahrestagung Städtebauförderung 2016: Barrierefreiheit wichtig für Zukunft von Stadt und Land - 23.06.2016
Die 15. Jahrestagung Städtebauförderung der Regierung von Unterfranken steht unter dem Motto: "Bauliche Barrieren - gemeinsam erkennen - bedarfsgerecht überwinden". Dabei soll aufgezeigt werden, dass Barrierefreiheit auch für die Zukunftsfähigkeit der Städte und Ortsmitten von großer Bedeutung ist.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.06.2016
Länge: 00:04:17
Größe: 3.93 MB
Glühbirne austauschen, Schublade reparieren: Projekt "Soziale Handwerker" sucht Freiwillige - 22.06.2016
Das Projekt "Soziale Handwerker" in Schweinfurt sucht freiwillige Helfer, die Kleinstreparaturen für einkommensschwache Menschen mit Behinderung, Senioren und Alleinstehende übernehmen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.06.2016
Länge: 00:04:55
Größe: 4.50 MB
Dauerregen statt Sommer: Hat sich der Grundwasserspiegel erholt? - 21.06.2016
Gespräch mit dem Hydrogeologen Alfons Baier von der Uni Erlangen. Im vergangenen Jahr machte die Trockenheit große Sorgen, erstmals war u.a. die Egerquelle ausgetrocknet. Brachten die Regenfälle der letzten Wochen Besserung?
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.06.2016
Länge: 00:05:08
Größe: 4.70 MB
Interkulturelles Training für Pflegepersonal am Klinikum Nürnberg - 20.06.2016
Im Nürnberger Klinikum arbeiten über 6.000 Pflegekräfte. Rund 20 Prozent der Kundschaft haben einen Migrationshintergrund. Den damit verbundenen Problemen begegnet das Klinikum mit interkulturellem Training für das Personal.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.06.2016
Länge: 00:05:24
Größe: 4.95 MB
"Hire and fire" im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - 17.06.2016
Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) hat im Schnellverfahren zusätzliches Personal eingestellt. Was das bedeutet, erklärt erstmals öffentlich der örtliche Personalratsvorsitzende des BAMF, Gernot Hüter.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.06.2016
Länge: 00:07:16
Größe: 6.67 MB
Coburg war ein Labor der Nazis - 15.06.2016
Ein ehemaliger Herzog, der früh die Nazis förderte, eine Stadt, die die SS selbst bezahlte,ein Milieu, das aus dem konservativ-bürgerlichen sehr rasch ins rassistische kippte: Historiker Hubertus Büschel fordert die Aufarbeitung.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.06.2016
Länge: 00:05:38
Größe: 5.17 MB
Bürgermeister Werner über die "Eh-da-Naturschutzflächen" in Hassfurt - 14.06.2016
Warum nicht den Verkehrskreisel oder den Straßenrand dafür nutzen, mehr Blühpflanzen anzusiedeln? In Hassfurt hat eine AG alle in Frage kommenden Bodenflächen markiert. Dort wird nun weniger gemäht um die Tierwelt zu unterstützen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.06.2016
Länge: 00:04:25
Größe: 4.05 MB
Timur Vermes als Dozent bei der Nürnberger Straßenkreuzer-Akademie - 13.06.2016
Nazi zu sein ist einfacher als man denkt, sagt Timur Vermes. Der Begriff der Lügenpresse beinhaltet bereits die Forderung nach einer Presse die die Wahrheit schreibt. Was die Wahrheit ist glaubt der zu wissen,der Lügenpresse ruft.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.06.2016
Länge: 00:06:17
Größe: 5.75 MB
Zweigstelle des Deutschen Museums ab 2019 in Nürnberg - 10.06.2016
Die Außenstelle des Deutschen Museums in Nürnberg kommt in den Augustinerhof in der Innenstadt. Nürnbergs Kulturreferentin Julia Lehner (CSU) freut sich über die Bereicherung für die Museumslandschaft in der Stadt.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.06.2016
Länge: 00:05:06
Größe: 4.68 MB
Fluchtursachen bekämpfen? Nürnberger Verein unterstützt Projekt in Togo - 09.06.2016
Rali Guemedji kommt aus Bassar in Togo. Seit 18 Jahren lebt sie in Deutschland und arbeitet als Krankenschwester. Im Rahmen eines Besuches in ihrer Heimat hat sie die entsetzlichen Zustände in einem Krankenhaus gesehen und den Verein Fi Bassar ("Rettet Bassar") gegründet.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.06.2016
Länge: 00:05:32
Größe: 5.07 MB
Kaufst Du noch oder lebst du schon? Bamberger Hochschultag zu "Sharing Economy" - 08.06.2016
Der gemeinschaftliche Konsum von Gegenständen findet zunehmend Anhänger. Diese Form des Teilens, Tauschens, Verleihens oder Vermietens ist auch unter dem Namen "Sharing Economy" bekannt. Professor Frank Wimmer erklärt die verschiedenen Möglichkeiten des gemeinsamen Konsums.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.06.2016
Länge: 00:04:42
Größe: 4.32 MB
Keinen Bock auf Beamtentum? Die Verwaltung braucht mehr Nachwuchs - 07.06.2016
Der frühere Traumberuf Beamter hat ausgedient. In den Rathäusern und Ämtern der Kommunen fehlt der Nachwuchs. Was kann der öffentliche Dienst dagegen tun? Horst Hofmann, Geschäftsleiter des Landsamts Haßberge in Unterfranken hat einige Vorschläge.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.06.2016
Länge: 00:05:20
Größe: 4.89 MB
Vorstand Stefan Apfel zum Aufstieh des HSC Coburg - 06.06.2016
Coburg jubelt, der HSC ist erstklassig geworden und will das in der nächsten Saison unbedingt halten. Vorstand Stefan Apfel hält die finanzielle Grundlage für stabil, auch für die aufwändigere Existenz als Erstliga-Verein.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.06.2016
Länge: 00:05:40
Größe: 5.19 MB
Reiner Kosel, Deutsch-Armenischer Freundschaftsverein Höchberg (Lkr. Würzburg) - 02.06.2016
In der Gemeinde Höchberg bei Würzburg gibt es einen Deutsch-Armenischen Freundschaftsverein. Wie wertet dessen Vorsitzender die Bundestags-Resolution zum Völkermord an den Armeniern?
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.06.2016
Länge: 00:04:28
Größe: 4.09 MB
Michael Lerchenberg, Intendant Luisenburg-Festspiele - 01.06.2016
Mit dem Kinderstück "Am Samstag kehrt das Sams zurück" starten heute die Luisenburg-Freilicht-Festspiele in Wunsiedel. Wie abhängig sind die Festspiele vom Wetter und von der Fußball-EM? Wie sieht das diesjährige Programm aus?
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.06.2016
Länge: 00:05:17
Größe: 4.84 MB
Thomas Keller vom Wasserwirtschaftsamt Ansbach zum Unwetter "Elvira" - 31.05.2016
Ist die Innenstadt von Ansbach wirklich nur um ein paar Zentimeter an einer Überschwemmung vorbeigeschrammt? Warum kann ein solches Unwetter so drastische Auswirkungen haben? Antworten vom Leiter des Wasserwirtschaftsamtes Ansbach
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.05.2016
Länge: 00:05:21
Größe: 4.91 MB
Bodo Birk organisiert den Internationalen Comic Salon Erlangen - 27.05.2016
Von wegen WHÄM, BOOOm, BÄNG! Der 17.Comicsalon ist im deutschsprachigen Raum allererste Adresse für gezeichnete Literatur. Noch nie sei das festival so international und so politisch gewesen, findet Festival-Organisator Bodo Birk.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.05.2016
Länge: 00:06:08
Größe: 5.62 MB
Irmingard Fritsch wirbt für barrierefreie Sprache - 25.05.2016
Viele Mitteilungen von Behörden sind einer großen Zahl von Menschen unverständlich. Solche Texte einfach und klar zu gestalten, dabei hilft die
Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung der Rummelsberger Diakonie in Nürnberg.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.05.2016
Länge: 00:05:35
Größe: 5.13 MB
Steffen Huber, Koordinator des Vereins B.U.D - 24.05.2016
Rechte Gewalt reicht von Beschimpfung, Bedrohung,bis zu tätlicher Gewalt. Den Opfern hilft ein neu gegründeter Verein mit juristischer und psychologischer Beratung.Steffen Huber will Opfern zeigen: ihr seid nicht alleingelassen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.05.2016
Länge: 00:05:46
Größe: 5.29 MB
Tödliche Unfälle auf A6 - Telefoninterview mit Franz Xaver Winklhofer von der Kraftfahrer Gewerkschaft - 18.05.2016
Gestern Nachmittag sind auf der A6 bei Nürnberg eine Mutter und ihre drei kleinen Kinder ums Leben gekommen. Der Familienvater schwer verletzt. Der Unfall im Baustellenbereich. Das Auto der Familie am Stauende - und ein LKW ist frontal reingekracht. Auich der LKW-Fahrer schwer verletzt. Vom PKW praktisch nichts übrig. Die Bilder sind auf br online / Franken.
Und als ob das nicht genug wäre: ein weiterer LKW-Unfall, wieder A6, ein Mensch tot.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.05.2016
Länge: 00:05:41
Größe: 5.20 MB
Frischer Sound aus Unterfranken - "Carolin No" veröffentlicht mit "Ehrlich gesagt" neue CD - 13.05.2016
Hinter dem Namen Carolin No stehen die beiden miteinander verheirateten Musiker Carolin und Andreas Obieglo, die nach Stationen in Berlin und den USA heute in der Nähe von Würzburg leben. Das Paar erzählt in der regionalZeit, warum das für die musikalische Inspiration nicht schlecht ist.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.05.2016
Länge: 00:05:36
Größe: 5.13 MB
Erneuerbare Energien- Was bedeutet eine Gesetzesänderung für die Bürger? - 12.05.2016
Das Gesetz zum Ökostrom-Ausbau (EEG) ist Thema bei einem Treffen von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit den Regierungschefs der Länder. Der Vorsitzende des Vereins "Energievision Frankenwald", Wolfgang Degelmann, kritisiert den Entwurf zur Änderung des Gesetzes.

 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.05.2016
Länge: 00:05:50
Größe: 5.35 MB
AKW Grafenrheinfeld: der Müll ist immer noch da - 11.05.2016
Seit gut einem Jahr ist das Atomkraftwerk Grafenrheinfeld bei Schweinfurt vom Netz. Auf dem Gelände lagern weiterhin Castorbehälter mit abgebrannten Brennelementen. Dabei gebe es Sicherheitsmängel, sagt der Physiker Wilfried Attenberger.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.05.2016
Länge: 00:05:16
Größe: 4.83 MB
Zum "Tag gegen den Schlaganfall" - Ringer Alexander Leipold hat sich nach drei Schlaganfällen wieder erholt - 10.05.2016
Der gebürtige Alzenauer Alexander Leipold ist ein ehemaliger deutscher Freistil-Ringer. Leipold war einundzwanzigfacher deutscher Meister, vierfacher Europameister und zweifacher Weltmeister im Freistilringen. Im Juli 2003 erlitt Leipold einen Schlaganfall, dem kurz darauf während der Behandlung in Deutschland zwei weitere folgten. Von dem vorübergehenden Verlust der Sprech- und Bewegungsfähigkeit konnte er sich jedoch verhältnismäßig schnell wieder erholen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.05.2016
Länge: 00:05:42
Größe: 5.23 MB
Urteil zur 10 H-Regelung: Wachenroths Bürgermeister sucht nach Alternativen - 09.05.2016
Der bayerische Verfassungsgerichtshof hat entschieden: Die umstrittene bayerische Abstandsregel für Windräder ist mit der bayerischen Verfassung vereinbar. Der Bürgermeister der Gemeinde Wachenroth, Friedrich Gleitsmann (CSU), zeigt sich von dieser Entscheidung enttäuscht.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.05.2016
Länge: 00:05:32
Größe: 5.07 MB
Was bringt das Projekt terroir f? Gespräch mit LWG-Präsident Herrmann Kolesch - 04.05.2016
Die Weinlage "Handthaler Stollberg" ist einzigartig in Franken. Sie ist mit einer Höhe von rund 440 m ü. NN die höchste Weinlage Frankens. Ein magischer Ort - und seit heute auch terroir-f-Aussichtspunkt.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.05.2016
Länge: 00:04:13
Größe: 3.86 MB
Professor Peter Dabrock, Vorsitzender des deutschen Ethikrats - 03.05.2016
Seit Donnerstag hat der deutsche Ehtikrat einen neuen Vorsitzenden: Professor Peter Dabrock, Theologieprofessor aus Erlangen. Aber was ist eigentlich Ethik?
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.05.2016
Länge: 00:05:44
Größe: 5.25 MB
Andre Knabel ist neuer Leiter des Nürnberger Bildungscampus - 02.05.2016
Der Nürnberger Bildungscampus entstand aus der Zusammenführung von Bildungszentrum, Stadtbibliothek und Planetarium und hat sich als Motor kultureller Bildung in Nürnberg weiterentwickelt. Andre Knabel tritt heute sein Amt an.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.05.2016
Länge: 00:04:45
Größe: 4.35 MB
30 Jahre Fränkisches Seenland - 29.04.2016
Vor drei Jahrzehnten wurden künstliche Wasserspeicher für das trockene Nordbayern angelegt. Heute sichern die sieben Seen darüber hinaus den Tourismus. Gespräch mit Thomas Keller vom Wasserwirtschaftsamt Ansbach.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.04.2016
Länge: 00:04:49
Größe: 4.42 MB
Umweltskandal in unterfränkischem Schotterwerk - 28.04.2016
In Bodenproben im Schotterwerk in Aub wurden jetzt Mineralölkohlenwasserstoffe (MKW) nachgewiesen. Im Gespräch fordert mit Steffen Jodl vom Bund Naturschutz weitere Proben und wirft den Behörden mangelnde Kontrollen vor.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.04.2016
Länge: 00:06:27
Größe: 5.91 MB
Erstmals ein Wolf in Mittelfranken - 27.04.2016
Gespräch mit Claus Kumutat, dem Präsidenten des Landesamtes für Umwelt, über Herkunft des Wolfes, Verbreitung in Nordbayern und den Erfahrungen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.04.2016
Länge: 00:04:05
Größe: 3.75 MB
Hilfe für Tschernobyl-Kinder - 26.04.2016
Noch 30 Jahre nach dem Reaktorunglück in Tschernobyl leiden die Kinder dort unter gesundheitlichen Problemen. Jeden Sommer können sich rund Hundert von ihnen in Stein und Nürnberg erholen. Damit sie sich vier Wochen in unbelasteter Umgebung erholen können, organisiert der Verein „Hilfe für Tschernobyl-Kinder“ jedes Jahr Gastfamilien, die die Kinder aufnehmen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.04.2016
Länge: 00:04:13
Größe: 3.88 MB
Crowdfunding-Aktion für Krebsforschung an der Uni Würzburg - 25.04.2016
In einem neuen Forschungsansatz sollen Krebszellen "enttarnt" werden, so dass sie vom körpereigenen Immunsystem zerstört werden können. Spenden über das online-Portal des Vereins "Hilfe im Kampf gegen Krebs".
Verein „Hilfe für Kampf gegen Krebs“
Crowdfunding-Aktion für Krebsforschung an der Uni Würzburg
Eine Million Euro will der Verein „Hilfe im Kampf gegen Krebs“ bis Ende des Jahres sammeln: Damit soll die Krebsforschung an der Uni Würzburg unterstützt werden. In einem neuen Forschungsansatz sollen Krebszellen „enttarnt“ werden, so dass sie vom körpereigenen Immunsystem zerstört werden können. Spenden über das online-Portal des Vereins.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.04.2016
Länge: 00:04:43
Größe: 4.33 MB
Würzburger Hochschulpfarrer Burkart Hose bekommt rechtsextreme Post - 22.04.2016
Einschüchterungsversuch per Postkarte: Burkhart Hose,Friedenspreisträger und engagierter Hochschulpfarrer, erhielt unschöne Post. Er ist nicht allein. Rechtsextremisten haben anscheinend Listen erstellt von engagierten Menschen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.04.2016
Länge: 00:05:45
Größe: 5.28 MB
Tanja Kinkel über die Tagung des PEN in Bamberg - 21.04.2016
Die Bamberger Schriftstellerin Tanja Kinkel hat als PEN-Mitglied dafür geworben, dass der Schriftstellerverband seine Jahrestagung auch einmal in Bamberg hält. Haupt-Thema der Veranstaltung diesmal ist die Meinungsfreiheit.


 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.04.2016
Länge: 00:05:37
Größe: 5.15 MB
Wunibald Müller,kritischer Kopf des Recollectio-Hauses , geht in Ruhestand - 19.04.2016




















Als Therapeut und Theologe kennt Wunibald Müller die Probleme kirchlicher Ratsuchender bestens. Er lehnt den Zölibat ab, denn bis zu 50 Prozent der Priester hielten ihn gar nicht




 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.04.2016
Länge: 00:05:24
Größe: 4.95 MB
Bigbandsound mit RAP - Bandleader Rainer Pirkall stellt die neue CD seiner Truppe 'Carlos Reisch' vor - 18.04.2016
"The BigBand RAPertoire" heißt die neue CD der in Franken wohlbekannten Gruppe 'Carlos Reisch'. Es wird gerappt, aber mit vollem Big Band-Sound. Dazu holt sich die sonst zehn-köpfige Band Verstärkung aus renommierten Orchestern.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.04.2016
Länge: 00:05:25
Größe: 4.97 MB
Interview mit Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe zum Wilhelmine-von-Bayreuth-Preis an Code Pink - umstrittene Preisverleihung unter Protest - 15.04.2016
Der "Wilhelmine-von-Bayreuth-Preis" für Humanität und Toleranz soll heute an "Code Pink"verliehen werden. Dazu hatte es über Wochen eine hitzige Debatte gegeben, da einige Institutionen der Gruppe Israelfeindlichkeit vorwerfen. Bayreuths Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe wollte die Preisverleihung absagen, wurde aber vom Stadtrat überstimmt.... Der "Wilhelmine-von-Bayreuth-Preis" für Humanität und Toleranz soll heute an die israelkritische Nichtregierungsorganisation "Code Pink" verliehen werden. Dazu hatte es über Wochen hinweg eine hitzige Debatte gegeben, da einige Institutionen der Gruppe Israelfeindlichkeit vorwerfen. "Code Pink" hatte derartige Vorwürfe zurückgewiesen. Bayreuths Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe wollte die Preisverleihung an Code Pink absagen, wurde aber vom Stadtrat überstimmt....
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.04.2016
Länge: 00:05:24
Größe: 4.95 MB
Georg Stöckel, Leiter des Fachzentrums für okologischen Landbau Neumarkt zum Informationstag für Milcherzeuger - 14.04.2016
Der Milchpreis ist seit vielen Monaten im Keller, die Landwirte klagen über finanzielle Einbußen und so mancher fragt sich: Wie soll das eigentlich weitergehen? Vielleicht mit einer Umstellung auf "Bio".
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.04.2016
Länge: 00:04:05
Größe: 3.75 MB
Kabarettist Urban Priol - Reaktionen auf Böhmermann-Satire - 12.04.2016
Mehr als 20 Anzeigen liegen inzwischen gegen Jan Böhmermann vor- wegen seines Schmähgedichts über Erdogan. Bayerische Kabarettisten erklären sich derweil solidarisch mit Böhmermann - so auch Urban Priol aus Aschaffenburg.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.04.2016
Länge: 00:04:31
Größe: 4.15 MB
Herwig Emmert, Kursleiter "Botschafter für Vielfalt" - 11.04.2016
Herwig Emmert gibt Kurse für "Botschafter für Vielfalt". Diese Botschafter sollen reagieren können, wenn im öffentlichen Raum lautstark Vorurteile zum Tragen kommen. Wie funktioniert es? Was gibt es für Erfahrungen?
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.04.2016
Länge: 00:04:03
Größe: 3.71 MB
Herwig Emmert: Kurs in Nürnberg - "Botschafter für Vielfalt" - 11.04.2016
Herwig Emmert gibt bei der AWO Nürnberg Kurse für "Botschafter für Vielfalt". Diese Botschafter sollen reagieren können, wenn im öffentlichen Raum lautstark Vorurteile zum Tragen kommen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.04.2016
Länge: 00:04:03
Größe: 3.71 MB
Holzhaus-Schnäppchen? Stadt Schweinfurt verlost Doppelhaushälften der US-Army - 08.04.2016
Nachdem die Stadt 68 Doppelhaushälften in der US-Siedlung Yorktown Village erworben hat, ist das Interesse riesengroß. Die Holzhäuser sollen deshalb verlost werden. Hans Schnabel von der Stadt Schweinfurt erklärt den Ablauf.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.04.2016
Länge: 00:04:30
Größe: 4.13 MB
Der Nürnberger Asyl-Entscheider Heiko Werner organisiert auf Lesbos die deutsche Hilfe - 07.04.2016
Mitarbeiter vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge in Nürnberg unterstützen auf Lesbos die griechischen Behörden beim Abarbeiten der Asylanträge. Heiko Werner spricht über die praktische Umsetzung des Türkei-EU Abkommens.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.04.2016
Länge: 00:05:58
Größe: 5.47 MB
Kampf für fränkische Mundart: Georg Rosenthal (SPD) fordert Gleichstellung mit dem Bairischen - 06.04.2016
Der unterfränkische SPD-Landtagsabgeordnete Georg Rosenthal verlangt die finanzielle Gleichstellung der fränkischen Dialektforschung mit der bairischen. In der regionalZeit erklärt die Hintergründe.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.04.2016
Länge: 00:05:40
Größe: 5.19 MB
Würzburger Anwalt reicht 50 Klagen gegen VW wegen Dieselgate ein - 05.04.2016
Alexander Lang ist Rechtsanwalt in Würzburg und hat am 5. April die ersten von insgesamt 50 Klagen aus der Region gegen VW und den Vertragshändler eingereicht. In der regionalZeit erklärt er, welche Chancen Betroffene haben.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.04.2016
Länge: 00:05:30
Größe: 5.05 MB
Spielfilm-Trilogie zum NSU: Exklusiv-Interview mit Schauspieler Tom Schilling - 04.04.2016
Die ARD-Spielfilmreihe "Mitten in Deutschland: NSU" beschäftigt sich mit dem rechten Terror der NSU. Der zweite Teil blickt dabei auch auf die Arbeit der Ermittler. Schauspieler Tom Schilling spricht über die Dreharbeiten.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.04.2016
Länge: 00:05:48
Größe: 5.31 MB
Flüchtlingshelfer Daniel Primke kommt aus dem Lager in Idomeni zurück - 31.03.2016
Ja, die Zustände sind unerträglich , bekräftigt Daniel Primke, freiwilliger Helfer im Flüchtlingslager in Idomeni. Er fordert Solidarität für die Menschen, die kein Zurück mehr haben: Transport und Unterbringung in Aufnahmeländern
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.03.2016
Länge: 00:07:54
Größe: 7.23 MB
Ingo Appelt im Gespräch vor der nächsten Ausgabe "Kabarett aus Franken" - 30.03.2016
Die nächste Ausgabe von 'Kabarett aus Franken' verspricht durchaus politisch zu werden. Ingo Appelt ist Gastgeber in der Sendung aus dem Studio Franken, ihn ärgern besonders die Pöbeleien und Hassmails, die durchs Netz schwappen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.03.2016
Länge: 00:06:30
Größe: 5.96 MB
Wohin mit dem alten Bahnhof? - Gespräch mit Nailas Bürgermeister Frank Stumpf - 22.03.2016
Viele Bahnhöfe gammeln in Franken vor sich hin, weil sie zu groß und damit zu teuer im Unterhalt geworden sind. Der Freistaat fördert Ideen, die auch solchen Bahnhöfen zugute kommen können. Beispiel Naila. Die Frankenwald-Gemeinde hat es mit ihrem Bahnhof vorgemacht.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.03.2016
Länge: 00:06:19
Größe: 5.78 MB
Gespräch mit Grünen-MdL Kerstin Celina über die Weltfrauenkonferenz in Nepal - 21.03.2016
Die Landtagsabgeordnete Kerstin Celina (Grüne) aus Kürnach hat an der Weltfrauenkonferenz in Kathmandu teilgenommen. Celina konzentrierte sich vorrangig auf das Zusammenspiel zwischen Frauenrechten und ökologischen Belangen. Die Landtagsabgeordnete Kerstin Celina (Grüne) aus Kürnach hat mit ihrer Praktikantin an der Weltfrauenkonferenz in Kathmandu teilgenommen. Celina konzentrierte sich vorrangig auf das Zusammenspiel zwischen Frauenrechten und ökologischen Belangen, sie wollte an einem Workshop der Environmental Union teilnehmen, es ging dabei um Frauen in der Umweltbewegung.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.03.2016
Länge: 00:05:09
Größe: 4.72 MB
Inklusion in Sportvereinen - 18.03.2016
Am Sonntag findet in Fürth der Inklusions-Lauf zum 11. Welt-Down-Sydrom-Tag statt. Die Organisatorin Anita Kinle hat so eben dazu ein Buch über Inklusion im Sport veröffentlicht. Denn Teilhabe ist auch in Sportvereinen möglich. Anita Kinle, Sportheilpraktikerin im Gespräch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.03.2016
Länge: 00:04:52
Größe: 4.46 MB
Was bringt der neue Bundesverkehrswegeplan für Franken? - 17.03.2016
Die lange umstrittene Fichtelgebirgsautobahn scheint vom Tisch zu sein. Dafür wird die A3 zwischen Erlangen und Biebelried sechsspurig ausgebaut. Auch das Nürnberger Südkreuz wird erweitert.
Gespräch mit Bundestagsabgeordneten Martin Burkert
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.03.2016
Länge: 00:05:30
Größe: 5.05 MB
"Versöhnung statt Hass" - 71. Jahrestag der Zerstörung Würzburgs - 16.03.2016
In Würzburg wird heute der fast vollständigen Zerstörung der Stadt am 16. März 1945 gedacht. Dabei war der Leitsatz "Versöhnung statt Hass". Elisabeth Peper hat die Gedenkveranstaltungen mit organisiert.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.03.2016
Länge: 00:05:39
Größe: 5.18 MB
Neuer Studiengang "Zukunftsdesign" an der Hochschule Coburg - 15.03.2016
In Kronach startet ein bayernweit einmaliger Masterstudiengang, der junge Menschen befähigt, in Unternehmen Entwicklungsprozesse umzusetzen. Es soll eine interdisziplinäre "Querdenkerfabrik" sein, erklärt Michael Pötzl, Präsident der Hochschule Coburg.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.03.2016
Länge: 00:06:15
Größe: 5.74 MB
Auftakt zur internationalen "brainWEEK" in Nürnberg - 14.03.2016
Kulturelle Erfahrungen prägen unser Denken. Daher stellt sich Neurowissenschaftler die Frage: Lassen sich kulturelle Unterschiede in Gehirnstrukturen erkennen? Oder: Wie kommt die Kultur in den Kopf?
Gespräch mit Rainer Rosenkranz vom Nürnberger Museum „Turm der Sinne“.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.03.2016
Länge: 00:04:42
Größe: 4.31 MB
BUND Naturschutz zum Rückbau des Kernkraftwerks Grafenrheinfeld - 11.03.2016
Die Energiewende läuft - in Grafenrheinfeld wird fleißig zurückgebaut, doch welche Bilanz zieht eigentlich der BUND Naturschutz nach 5 Jahren Energiewende und Atomausstieg.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.03.2016
Länge: 00:05:01
Größe: 4.60 MB
111 Gründe, Arzt zu sein - Erlanger Notarzt und Bestsellerautor Falk Stirkat im Gespräch - 10.03.2016
In "ICH KAM, SAH UND INTUBIERTE" gewährte der Erlanger Falk Stirkat vergangenes Jahr Einblicke in seinen aufregenden Alltag als Notarzt. Das Buch wurde ein Riesenerfolg und stand auf der SPIEGEL-Bestsellerliste. In seinem neuen Buch "111 Gründe, Arzt zu sein" erfährt der Leser, warum dieser erfüllende Beruf eine echte Lebensaufgabe ist.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.03.2016
Länge: 00:05:19
Größe: 4.88 MB
Polizei testet Elektroschock-Pistole - 09.03.2016
Polizisten schießen in Würzburg mit 50.000 Volt auf Kollegen. Sie probieren im Selbsttest Elektroschockpistolen. Thomas Lintl von der Deutschen Polizeigewerkschaft hofft auf eine Unterstützung im Streifendienst.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.03.2016
Länge: 00:03:55
Größe: 3.60 MB
Starke Frau in einer Männerdomäne - Warema-Chefin ist Verhandlungsführerin im Tarifstreit - 08.03.2016
Angelique Renkhoff-Mücke führt seit Jahren den Marktheidenfelder Sonnenschutzexperten Warema mit Niederlassungen in vielen Ländern. Jetzt steht sie als Verhandlungsführerin auf der Arbeitgeberseite im Fokus, wenn es um die künftigen Abschlüsse in der Metall- und Elektroindustrie geht.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.03.2016
Länge: 00:05:55
Größe: 5.43 MB
NUKEM Alzenau erstellt Studien zum Rückbau des Reaktors in Fukushima - 07.03.2016
Vor 5 Jahren hat der Fukushima-GAU die Welt erschüttert und die deutsche Energiewende eingeleitet. NUKEM Alzenau hat aktuell den Auftrag vier Machbarkeitsstudien zum Rückbau und zur Dekontamination der Reaktoranlage zu erstellen. Anschließend soll das Unternehmen auch einen Teil der Sanierung übernehmen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.03.2016
Länge: 00:06:38
Größe: 6.09 MB
Neue Töne: Fürther Klezmer-Festival mit moderner jüdischer Musik - 04.03.2016
Das Internationale Klezmer Festival in Fürth stellt in diesem Jahr auch die moderne jüdische Musik in den Vordergrund, sagt Festivalleiterin Claudia Floritz.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.03.2016
Länge: 00:04:08
Größe: 3.79 MB
Jens-Daniel Herzog stellt sich als neuer Intendant des Staatstheaters Nürnberg vor - 03.03.2016
Der 52-Jährige Jens-Daniel wird ab der Spielzeit 2018/19 das Staatstheater Nürnberg leiten. Sein Vorgänger Peter Theiler wechselt zeitgleich an die Semperoper in Dresden. Herzog will als inszenierender Intendant auch selbst Regie führen und er will Theater, Ballett und Oper für die Nürnberger öffnen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.03.2016
Länge: 00:06:36
Größe: 6.06 MB
Stadt Dettelbach vom "Locky"-Virus betroffen: Matthias Huber von der Zentralstelle Cybercrime - 02.03.2016
Die Stadt Dettelbach im Landkreis Kitzingen hatte mit dem Computervirus "Locky" zu kämpfen. Die Stadt hat offenbar Lösegeld für die Freigabe der durch den Virus verschlüsselten Daten bezahlt. Matthias Huber von der Zentralstelle Cybercrime in Bamberg rät von einem solchen Vorgehen ab.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.03.2016
Länge: 00:05:37
Größe: 5.15 MB
Aus für Festival Mitte Europa - Gespräch Gerhard Rahn, dem Schatzmeister des Trägervereins - 01.03.2016
Der grenzüberschreitenden Kultur-Reihe "Festival Mitte Europa" droht das Aus. Denn der Trägerverein des renommierten Festivals, das viele Jahre auch von dem Dirigenten Menuhin begleitet wurde, musste nun Insolvenz anmelden.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.03.2016
Länge: 00:03:44
Größe: 3.43 MB
Seltene Krankheiten - Zentrum am Würzburger Uni-Klinikum hilft - 29.02.2016
In Deutschland leben nach Schätzungen vier Millionen Menschen mit Seltenen Erkrankungen. Die Erkrankungen und ihre Ausprägungen sind vielseitig.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.02.2016
Länge: 00:05:37
Größe: 5.15 MB
Verunglimpendes Flugblatt bei Playmobil - Reiner Gehring, 1. Bevollmächtigten der IG Metall - 26.02.2016
Nach den schweren Vorwürfen der IG Metall hat sich Playmobil-Hersteller Geobra Brandstätter aus Zirndorf von der Flugblatt-Aktion distanziert. Das Unternehmen habe damit nichts zu tun, hieß es. Die Gewerkschaft schäumt trotzdem.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.02.2016
Länge: 00:05:04
Größe: 4.65 MB
Glyphosat im Bier - was machen Ökobrauer anders - Gespräch mit Rother Bräu - 25.02.2016
Das Pestizid Glyphosat steht unter Krebsverdacht. Nun hat das Umweltinstitut München den Unkrautvernichter in den 14 meistverkauften deutschen Biersorten nachgewiesen. Wie beunruhigt das den Chef der fränkischen Rother Brauerei?
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.02.2016
Länge: 00:05:03
Größe: 4.63 MB
Wann gibt es Elektroflugzeuge? Michael Filipenko, Siemens Erlangen - 23.02.2016
"Wann glauben Sie ihr erstes Ticket für einen innereuropäischen Flug mit Elektroantrieb buchen zu können?" Diese Frage stellen wir dem Siemens-Ingenieur Michael Filipenko. Er redet über neue Antriebe und Flugzeugdesigns.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.02.2016
Länge: 00:06:09
Größe: 5.64 MB
Woche des Handwerks, Rolf Lauer, Hauptgeschäftsführer Handwerkskammer Unterfranken - 22.02.2016
Gleich mehrere Ministerien der Bayerischen Staatsregierung veranstalten derzeit eine bayernweite Woche der Ausbildung. Dabei soll in allen Regionen Bayerns für die Möglichkeiten und Chancen der beruflichen Bildung geworben werden.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.02.2016
Länge: 00:05:50
Größe: 5.35 MB
Kein Dialog - Netzbetreiber Tennet kommt nicht zum Infoabend - 19.02.2016
Eigentlich sollte der Stromnetzbetreiber Tennet heute zu einem Infoabend nach Altdorf kommen. Es geht um das sensible Thema Stromtrassen. Aber Tennet hat kurzfristig abgesagt. Man fühlte sich von der zuständigen Bürgerinitiative getäuscht. BI-Sprecher Hubert Galozy nimmt dazu Stellung.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.02.2016
Länge: 00:05:00
Größe: 4.59 MB
Klaus Kinkel, Ex-Bundesjustiz- und Außenminister - 18.02.2016
"Schlaf der Vernunft" heißt der neue Roman der Bamberger Bestsellerautorin Tanja Kinkel über den Terror der RAF. Bundesjustizminister Klaus Kinkel hat für den Gewaltverzicht der RAF gesorgt, und ihr bei der Recherche geholfen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.02.2016
Länge: 00:05:32
Größe: 5.07 MB
Erste Bilanz über Deutschkurse für Flüchtlinge von der Arbeitsagentur Nürnberg - 17.02.2016
Flüchtlinge sollen möglichst schnell deutsch lernen und nicht monatelang auf einen Platz im offiziellen Integrationskurs warten müssen. Die Bundesagentur für Arbeit hat im November und Dezember des vergangenen Jahres daher schnell und unbürokratisch Deutschkurse organisiert für insgesamt rund 100.000 Flüchtlinge. Die Leiterin der Nürnberger Arbeitsagentur Elsa Koller-Knedlik zieht eine erste regionale Bilanz.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.02.2016
Länge: 00:04:45
Größe: 4.36 MB
Theater2go - Theater für die schwierige Zielgruppe Jugendliche - 16.02.2016
Nürnberg hat ein neues, kleines Theater. Theaterpädagogin Stefanie Pfeiffer hat das "Theater2go" gegründet, das sich an Jugendliche richtet. Das neu gegründete Theater zeigt am 17. Februar 2016 in Neustadt/Aisch als erste Produktion das Jugendtheaterstück "Wow!" aus der Feder von Rolf Kindler und Stefanie Pfeiffer. Die öffentliche Vorstellung findet in der Bühne im Torhaus statt.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.02.2016
Länge: 00:04:30
Größe: 4.13 MB
TB-Erkrankte Flüchtlinge sind keine Gefahr für die Allgemeinheit - 15.02.2016
Hauptsächlich aus dem afrikanischen Raum stammen Flüchtlinge,die an TBerkrankt sind. Prof. August Stich aus Würzburg fordert besseren Zugang zur Gesundheitsversorgung für Asylbewerber. TB zum Beispiel ist nicht leicht zu erkennen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.02.2016
Länge: 00:05:49
Größe: 5.33 MB
Das Liebesleben der Zootiere - 12.02.2016
Zoopädagoge Christian Dienemann staunt, wie riesig die Nachfrage ist: zum Valentinstag gibt es in Nürnberg Sonder-Führungen über das Liebesleben der Zootiere. Die Love-Stories von Pinguin, Löwe und Spinne sollen wiederholt werden
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.02.2016
Länge: 00:05:45
Größe: 5.28 MB
Nürnberger Schüler spielen in Michael-Moore-Film mit - 11.02.2016
Auf der Berlinale stellt der bekannte Dokumentar-Filmer Michael Moore seinen neuen Film "Where to invade next" vor. Moore hat dafür am Nürnberger Dürer-Gymnasium Schüler interviewt. Wir sprechen mit ihrem Lehrer Johannes Uschalt.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.02.2016
Länge: 00:04:03
Größe: 3.72 MB
privater Sammler entdeckt wertvolles Portrait von Thomas Mann - 10.02.2016
Günstig erstanden hat der Laufer Peter Büttner ein Bild seines Lieblingsmalers Moritz Coschell. Ein Portrait eines Mannes im Lehnstuhl, der sich als Thomas Mann entpuppt.Das germanische Nationalmuseum bestätigte die Einmaligkeit.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.02.2016
Länge: 00:04:36
Größe: 4.21 MB
Franken ist attraktiv für Touristen sagt Olaf Seifert - 09.02.2016
Die fränkischen Städte sind beliebt bei Touristen, auch Steigerwald, fränkisches Seenland, und die Wein-und Bierlandschaft sind attraktiv. Highlight 2016 ist für Tourismusverbandschef Olaf Seifert die Landesgartenschau in Bayreuth
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.02.2016
Länge: 00:04:48
Größe: 4.40 MB
Sabine Leuthäuser-Schnarrenberger bekommt den Schlappmaulorden - 08.02.2016
"Jetzt bin ich 'Zugreiste' richtig angekommen, das ist mehr als die bayerische Staatsangehörigkeit" freut sich die Ex-Justizministerin über ihren Kitzinger Schlappmaulorden. Parteikollege Wolfgang Kubicki verleiht den Orden heute.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.02.2016
Länge: 00:04:42
Größe: 4.31 MB
Aschaffenburg mit Faschingsknigge auf Arabisch/ Gespräch mit OB Klaus Herzog - 05.02.2016
In Aschaffenburg leben aktuell rund 450 Asylbewerber. Für sie und alle Mitbürger aus dem arabischen Raum hat die Stadtverwaltung heute eine Reihe von Informationen zum Aschaffenburger Fasching in arabischer Sprache ins Netz gestellt. Unter dem Slogan "Willkommen in Aschaffenburg" wird auch erklärt, dass beim Faschingsumzug am Sonntag (07.02.16) der Umgang locker ist, aber Freundlichkeit und Respekt oberstes Gebot sind. "Zur Musik haken sich die Feiernden beim Nebenmann ein – 'schunkeln', heißt das in der Sprache der Einheimischen", heißt es im Text. Und weiter wird klargestellt: "Frauen und Männer tanzen zusammen und umarmen sich. Dies ist aber in den meisten Fällen rein freundschaftlich und kein Annäherungsversuch."
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.02.2016
Länge: 00:05:34
Größe: 5.10 MB
Region Hof-Wunsiedel aktiv für demografischen Wandel - 04.02.2016
Die Meldungen sind positiv: Oberfranken verliert deutlich weniger Einwohner als erwartet. Und dem demographischen Wandel will die Region Hof-Wunsiedel jetzt mit einem Netzwerk ganz konkret gestalten.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.02.2016
Länge: 00:04:44
Größe: 4.34 MB
Fränkischer Kurzgeschichtenpreis - Gespräch mit Magdalena Heid von ars vivendi - 03.02.2016
Der ars Vivendi-Verlag hat den Fränkischen Kurzgeschichtenpreis ausgeschrieben und die Jury hat sich durch über 400 Einsendungen durchgearbeitet. Die zehn besten Geschichen stehen seit dieser Woche im Netz. Bis zum 15. Februar kann jeder abstimmen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.02.2016
Länge: 00:04:43
Größe: 4.32 MB
Gespräch mit Urban Priol zum Projekt GeHmit in Aschaffenburg - 01.02.2016
Vor einigen Wochen hat sich die Künstlerinitiative "GeHmit!" gegründet. Das ist eine Aschaffenburger Initiative von Künstler/innen und Kulturschaffenden für ein weltoffenes Aschaffenburg. - eine "Gelebte Heimat miteinander!
Vor einigen Wochen hat sich die Künstlerinitiative "GeHmit!" gegründet. Das ist eine Aschaffenburger Initiative von Künstler*innen und Kulturschaffenden für ein weltoffenes Aschaffenburg. Die Initiative möchte alle Bürger*innen ermutigen, für und gemeinsam mit Zuwandern und Zuwanderinnen ein friedliches, menschliches und für alle lebenswertes Miteinander zu schaffen - eine "Gelebte Heimat miteinander! (GeHmit)".
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.02.2016
Länge: 00:04:07
Größe: 3.78 MB
"Meine-Deine-Unsere Kultur"- Erlangens Kulturreferent sieht neue Perspektiven - 29.01.2016
Integration ohne Kultur ist unmöglich,sagt Erlangens Kulturreferent Dieter Rossmeissl.Ankommen in einer Gesellschaft kann nur,wer auch kulturell seinen Platz finden darf.In der Erweiterung unseres Kulturbegriffs liegt die Chance.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.01.2016
Länge: 00:06:45
Größe: 6.19 MB
wilde Volxmusik beim sogenannten Antistadl - 28.01.2016
David Saam hat in Bamberg den frechen "Antistadl" erfunden als Gegenentwurf zum Musikantenstadl. Die moderne Variante respektloser Volksmusik hat viele Fans. Jetzt ist der "Antistadl" von Bamberg ins Erlanger E-Werk umgezogen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.01.2016
Länge: 00:04:26
Größe: 4.06 MB
mehr Videoüberwachung auf Nürnbergs Plätzen - 27.01.2016
Nürnberg soll eine der sichersten Großstädte Deutschlands bleiben. Daher fordert der Nürnberger CSU-Fraktionschef Sebastian Brehm mehr Videokameras auf großen Plätzen in der Stadt. Dadurch soll sich die Bevölkerung sicherer fühlen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.01.2016
Länge: 00:06:02
Größe: 5.53 MB
Herztod stoppen - Initiative für mehr Defibrillatoren im ländlichen Raum - 26.01.2016
Der rüstige Rentner Hans Christoph aus Geslau bei Rothenburg hat die Privatinitiative gestartet "Wenn das Herz flattert... was dann ????" Er fordert mehr Defibrillatoren im Landkreis Ansbach, um gegen den Herztod anzukämpfen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.01.2016
Länge: 00:04:15
Größe: 3.90 MB
Tag des verfolgten Anwalts - Würdigung der Arbeit mutiger Anwälte mit Kulturprogramm und Vorträgen - 22.01.2016
Überall auf der Welt setzen sich Rechtsanwälte für politisch Verfolgte ein. Viele müssen gerade deshalb selbst um ihr Leben fürchten. Um ihre Arbeit zu würdigen, gestalten am 24. Januar renommierte Anwälte und Künstler ein interessantes Programm, erklärt Rechtsanwältin Christine Roth.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.01.2016
Länge: 00:06:03
Größe: 5.54 MB
Trauerredner tritt auf Pegida-Demos auf - 21.01.2016
Der Nürnberger Kabarettist Bernd Regenauer fühlt sich getäuscht: Der Trauerredner, der auf der Beerdigung seines Bruders gesprochen hat, ist neuerdings Stammgast auf Pegida-Bühnen und hetzt dort gegen den Islam.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.01.2016
Länge: 00:05:20
Größe: 4.89 MB
Zehn Jahre nach dem AEG-Streik: Gespräch mit Nürnbergs Oberbürgermeister Ulrich Maly - 20.01.2016
Am 20. Januar 2006 begann bei AEG in Nürnberg einer der spektakulärsten Arbeitskämpfe der bayerischen Nachkriegsgeschichte. Rund 1750 Beschäftigten des AEG-Stammwerkes legten damals ihre Arbeit nieder. Die Solidarität war deutschlandweit sehr groß. Nürnbergs Oberbürgermeister Ulrich Maly (SPD) spricht über die Auswirkungen für die Stadt.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.01.2016
Länge: 00:06:57
Größe: 6.37 MB
Akrobatik, Musik und Existenzielles - Das Kindertheaterfestival Panoptikum startet - 19.01.2016
Seit dem 19. Januar ist Nürnberg wieder Gastgeber für das nunmehr 9. Europäisch-Bayerische Kindertheaterfestival panoptikum. 22 Ensembles aus zehn europäischen Ländern und aus Bayern geben spannende Einblicke in das zeitgenössische Theater für junge Zuschauer. Die künstlerische Leiterin des Festivals, Andrea Maria Erl, stellt die Höhepunkte des Festivals vor.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.01.2016
Länge: 00:05:27
Größe: 5.00 MB
Gutes Licht, schlechtes Licht: Was bringt der Sternenpark Rhön? - 18.01.2016
Seit August 2014 gehört die Rhön zu den Schutzgebieten "Sternenpark", von denen es weltweit gerade einmal neun gibt. Doch was ist eigentlich ein Sternenpark? Was will man mit dieser Auszeichnung erreichen? Sternenpark-Koordinatorin Sabine Frank gibt Antworten auf diese Fragen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.01.2016
Länge: 00:06:32
Größe: 5.99 MB
Priestersuche per Zeitungsanzeige - Gespräch mit Dietmar Reith aus Binsfeld - 13.01.2016
Der Pfarrei St. Laurentius fehlt der Priester. Damit Binsfeld nicht ein Stück Dorfleben verloren geht, sucht die Kirchenverwaltung nun per Zeitungsanzeige nach einem Gottesdienstleiter zur Aushilfe. Ein Gespräch mit Dietmar Reith.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.01.2016
Länge: 00:05:53
Größe: 5.39 MB
Gespräch mit Andreas Jäger, dem Berater für Popularmusik in Mittelfranken - 12.01.2016
Mitte November hat der Bezirk Mittelfranken einen Berater für Popularmusik installiert. Es ist der 27-jährige Andreas Jäger aus Nürnberg, der selbst Musiker ist. Er soll die Pop- und Rockmusiker in der Region unterstützen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.01.2016
Länge: 00:06:10
Größe: 5.66 MB
Gespräch mit Bayerns Justizminister Winfried Bausback zum Rechtskundeunterricht für Flüchtlingen in Bayern - 11.01.2016
Erstmals bekommen Flüchtlinge und Asylsuchende in Bayern Unterricht von Richtern, Staatsanwälten und Rechtspflegern. Der erste Unterricht startet heute in Ansbach um 13.30 Uhr.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.01.2016
Länge: 00:05:11
Größe: 4.76 MB
Ruth Belzner zum Jubilumsjahr 60 Jahre Telefonseelsorge in Deutschland - 08.01.2016
Vor 60 Jahren wurde in Deutschland erstmals eine Telefonnummer für die "Ärztliche Lebensmüdenbetreuung" veröffentlicht. Ein Gespräch mit Ruth Belzner, Leiterin der Würzburger Telefonseelsorge und bundesweit die Vorsitzende.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.01.2016
Länge: 00:05:38
Größe: 5.17 MB
Geschäftsführer Armin Lewetz über neue Perspektiven für das Würzburger Heizkraftwerk - 08.01.2016
Durch eine Gesetzesänderung werden Gaskraftwerke ab 2016 stärker gefördert. Für das Würzburger Kraftwerk bedeutet das: endlich raus aus den roten Zahlen. Gespräch mit dem Geschäftsführer Armin Lewetz.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.01.2016
Länge: 00:05:53
Größe: 5.40 MB
Lukas Iffländer von Pro Bahn zur Gleissperrung der ICE-Trasse nördlich von Bamberg - 07.01.2016
Wegen des Neubaus der ICE-Trasse von Nürnberg Richtung Berlin wird die Strecke nördlich von Bamberg für 34 Wochen gesperrt. Kritik kommt von Lukas Iffländer aus dem Landesvorsitz des Fahrgastverbands Pro Bahn.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.01.2016
Länge: 00:05:16
Größe: 4.83 MB
Oberfrankens Bezirksheimatpfleger Günter Dippold zu Dreikönigs-Bräuchen - 05.01.2016
Von den Lichterprozessionen bis zum "Stärk antrinken": Bräuche um den Dreikönigstag gibt es viele. Doch sie verändern sich - zum Guten? Ein Gespräch mit dem oberfränkischen Bezirksheimatpfleger Prof. Günter Dippold.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.01.2016
Länge: 00:06:08
Größe: 5.62 MB
Buckenhofs Bürgermeister zu den "Mitfahrbänken" - 04.01.2016
Die Gemeinde Buckenhof stellt bald "Mitfahrerbänke" für Senioren auf. Wer dort sitzt, möchte zu einem bestimmten Ziel mitgenommen werden. So sollen nicht nur Senioren mobiler werden. Bürgermeister Georg Förster erläutert die Idee.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.01.2016
Länge: 00:04:20
Größe: 3.97 MB
Sind verpflichtende Integrationskurse überhaupt möglich? - 28.12.2015
"Innenminister Herrmanns Forderung nach verpflichtenden Integrationskursen für Flüchtlinge ist nachvollziehbar", sagt der Fürther Bürgermeister Markus Braun. Der Fürther SPD-Politiker sieht aber Probleme bei der Kapazität.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.12.2015
Länge: 00:05:52
Größe: 5.38 MB
Läuse und Mäuse: Viele Schädlinge durch warmen Winter - 23.12.2015
Hubert Siegler von der Landesanstalt für Wein- und Gartenbau in Veitshöchheim erklärt, wie der milde Winter dem Obstanbau schadet: Schädlinge wie Läuse oder die Kirschessigfliege vermehren sich und werden nicht vom Frost getötet.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.12.2015
Länge: 00:05:53
Größe: 5.39 MB
Lücken bei der Notarztversorgung in Mittelfranken - 22.12.2015
Über die Feiertage stehen in Mittelfranken zu wenig Notärzte bereit - wie beinahe jedes Jahr. Astrid Hünner von der Kassenärztlichen Vereinigung erklärt, wo die Notarztdienste noch nicht besetzt sind und woran das liegt.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.12.2015
Länge: 00:06:18
Größe: 5.78 MB
Alle sind willkommen: Internationaler Gottesdienst in Bayreuth - 21.12.2015
Unter dem Motto "Christus verbindet Welten" ist am Samstag in Bayreuth eine neue Gottesdienstreihe gestartet. Ab jetzt soll einmal im Monat ein internationaler Abendmahlsgottesdienst in der evangelischen Bayreuther Stadtkirche stattfinden, erklärt Regionalbischöfin Dorothea Greiner.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.12.2015
Länge: 00:05:32
Größe: 5.08 MB
Asylunterkunft statt Restaurant - Gespräch mit Gabriele Stärz - 18.12.2015
Auf einem Ausflug verwechselt Gabriele Stärz eine Asylunterkunft in Zapfendorf (Lkr. Bamberg) mit einem Wirtshaus - und wird von den Flüchtlingen zum Essen eingeladen. BR-Moderatorin Tanja Oppelt spricht mit ihr über das Erlebnis.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.12.2015
Länge: 00:04:58
Größe: 4.56 MB
Entspannte Weihnachtsfeiern: Was ist der perfekte "Small-Talk"? - 17.12.2015
Worüber spricht man mit dem Chef, der Chefin auf der Weihnachtsfeier? Wann sollte man lieber schweigen? Katja Kessel aus Coburg hat sich das Phänomen "Small Talk" genauer angeschaut und ihre Dissertation zu diesem Thema geschrieben.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.12.2015
Länge: 00:05:32
Größe: 5.07 MB
Gespräch mit Pappenheims Bürgermeister Uwe Sinn - 15.12.2015
Rund 40 wild lebende Katzen sorgen im mittelfränkischen Pappenheim für Ärger und verschmutzen einen städtischen Kindergarten. Jetzt lässt die Gemeinde die Katzen einfangen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.12.2015
Länge: 00:04:29
Größe: 4.11 MB
Gespräch mit Landrat Thomas Schiedel - 14.12.2015
Die Behindertenbeauftragte des Landkreises Main-Spessart ist endgültig von ihren Aufgaben entbunden. Das hat der Kreisausschuss entschieden. Sie hatte in Sozialen Netzwerken u.a. gegen Flüchtlinge gehetzt.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.12.2015
Länge: 00:04:54
Größe: 4.49 MB
Wunibald Müller aus Münsterschwarzach hat einen Brief vom Papst zum Thema Zölibat bekommen - 10.12.2015
Der Heilige Vater hält es in dem Brief es nicht für praktikabel, "universalkirchlich eine Option zwischen einem verheirateten und einem zölibatären Klerus zu ermöglichen". Aber vielleicht gibt es einen anderen Weg.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.12.2015
Länge: 00:08:55
Größe: 8.17 MB
DFB-Juniorcoaches: Assistent von Bundestrainer Joachim Löw kommt - 08.12.2015
Thomas Schneider, der Assistent von Bundestrainer Joachim Löw bei der deutschen Nationalmannschaft, besucht heute das Deutschhaus-Gymnasium Würzburg, an dem derzeit DFB JUNIOR-COACHES ausgebildet werden.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.12.2015
Länge: 00:04:05
Größe: 3.75 MB
Weihbischof Ulrich Boom zum Beginn des Jahres der Barherzigkeit - 08.12.2015
8. Dezember: Der Beginn des außerordentlichen Heiligen Jahres der Barmherzigkeit in Rom: Weihbischof Boom ist der Beauftragte dafür in Deutschland.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.12.2015
Länge: 00:04:10
Größe: 3.83 MB
Franken wollen Bargeldabschaffung Light - Gespräch mit Prof. Sebastian Serfas - 07.12.2015
Der Bund der Steuerzahler fordert eine Abschaffung des 500-Euro-Schein. Wie weit unsere bargeldlose Gesellschaft schon ist, hat die FOM Hochschule in Nürnberg untersucht. NÜRNBERG - Mit 500 Euro Scheinen kann man in vielen Läden und Tankstellen schon seit längerem nicht mehr zahlen. Der Bund der Steuerzahler fordert gar eine Abschaffung des 500-Euro-Schein. Wie weit unsere bargeldlose Gesellschaft schon ist, hat FOM Hochschule in Nürnberg untersucht und hat deutschlandweit über 1.300 Berufstätige zwischen 17 und 57 Jahren zu bargeldlosen Zahlungsmitteln sowie potenziellen Beschränkungen der Bargeldnutzung befragt, auch in Franken. - Gespräch mit Sebastian Serfas, Professor für Accounting und Finance an der FOM (Fachhochschule für Oekonomie und Management)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.12.2015
Länge: 00:03:53
Größe: 3.56 MB
Nürnberger Versicherung entlässt Mitarbeiter - Wie steht es um die Versicherungsbranche? - 04.12.2015
Die Nürnberger Versicherung will im Zuge einer Neuausrichtung in den kommenden drei Jahren rund 290 Stellen streichen. Die Versicherungsbranche hat vor allem mit den niedrigen Zinsen zu kämpfen und muss sich auf digitale Vertriebswege umstellen, erklärt Professorin Jutta Michel, Leiterin des Studiengangs Versicherungswirtschaft an der Hochschule Coburg.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.12.2015
Länge: 00:05:00
Größe: 4.59 MB
30 Jahre Lindenstraße: Fan aus Unterfranken hat jede Folge gesehen - 04.12.2015
Am 6. Dezember hat die "Lindenstraße" mit Folge 1.559 ihren 30. Geburtstag. Die in München spielende "Lindenstraße" ist die mit Abstand älteste Dauerserie im deutschen Fernsehen. Marco Weber aus Gräfendorf hat jede Folge gesehen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.12.2015
Länge: 00:04:59
Größe: 4.57 MB
Weltklimagipfel: Erlanger Student schildert seine Eindrücke - 03.12.2015
Tilman Kiesel ist Geografiestudent in Erlangen. Er ist als Delegierter des "Jugendbündnis Zukunftsenergie" bei der Weltklimakonferenz in Paris mit dabei. In der regionalZeit schildert er seine Eindrücke.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.12.2015
Länge: 00:05:32
Größe: 5.07 MB
Junge Unterfranken versorgen Flüchtlinge auf der Balkanroute - 02.12.2015
Elf junge Leute unter anderem aus Unterfranken waren mit vier Kleinbussen auf der sogenannten Balkanroute unterwegs, um Flüchtlinge zu versorgen. An Bord: Lebensmittel, warme Kleidung und Decken. Christian Ludwig berichtet von seinen Erfahrungen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.12.2015
Länge: 00:06:21
Größe: 5.83 MB
Bundeskonferenz der Fanbetreuer: Gespräch mit Walter Teichmann vom Fanprojekt Nürnberg - 01.12.2015
Nürnberg - "Da hilft keine Reden mehr?!" Mit den Herausforderungen in der Fußballfankultur beschäftigt sich eine Bundeskonferenz von Fanprojekten in Nürnberg. Walter Teichmann vom Nürnberger Fanprojekt erklärt, mit welchen Schwierigkeiten die Fanbetreuer zu kämpfen haben.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.12.2015
Länge: 00:06:13
Größe: 5.69 MB
Morddrohungen gegen Nazi-Gegner - 30.11.2015
Nach Todesdrohungen per E-Mail in Form von individuell gestalteten Todesanzeigen sind fünf Neonazi-Gegner aus Mittelfranken damit an die Öffentlichkeit gegangen. Eine von ihnen ist die Nürnberger Sozialwissenschaftlerin Birgit Mair. Sie will sich von solchen Drohungen nicht einschüchtern lassen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.11.2015
Länge: 00:05:31
Größe: 5.06 MB
Christian Kabitz, Leiter der Bach Tage in Würzburg - 20.11.2015
Würzburgs Kulturzampano geht in den Ruhestand. Christian Kabitz beendet seine Laufbahn in Würzburg mit den Bach-Tagen, die er 37 Jahre lang geleitet hat. Auch als Leiter des Mozartfests war Kabitz mehrere Jahre lang aktiv.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.11.2015
Länge: 00:04:57
Größe: 4.54 MB
Uta Saumweber-Meyer, Expertin für Sprachkurse für Migranten vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - 19.11.2015
Um Flüchtlinge und Migranten in ihrer neuen Heimat Deutschland zu integrieren steht der Erwerb der deutschen Sprache an oberster Stelle. Wir diese Sprachkurse organisiert werden erklärt eine Expertin vom BAMF in Nürnberg.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.11.2015
Länge: 00:06:37
Größe: 6.07 MB
Eva Bär, Geschäftsführerein der Musikzentrale Nürnberg - 18.11.2015
Die Musikzentrale Nürnberg e.V. erhält den von Bayern 3 dotierten Bayerischen Rockpreis. Die Musikzentrale wird damit für ihre 30-jährige Förderung der Nürnberger und mittelfränkischen Pop- und Rockmusikszene ausgezeichnet.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.11.2015
Länge: 00:05:20
Größe: 4.88 MB
Florian Endres, Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - 17.11.2015
Was tun, wenn die eigenen Kinder sich vom Salafismus angezogen fühlen und zu Islamisten zu werden drohen? Der heiße Draht beim Bundesamt für Migration hilft in der Beratungsstelle Radikalisierung unter 0911 943 43 43
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.11.2015
Länge: 00:06:45
Größe: 6.19 MB
Muslime in Franken verurteilen die Terrortat und zeigen Solidarität - 16.11.2015
Muslime müssen lernen, dass man die Ablehnung von Terror und Gewalt in Deutschland laut äußern darf und muss, sagt der Beauftragte für Bayern beim Zentralrat der Muslime, Abu El Qumsan. Er setzt auf mehr muslimische Jugendarbeit.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.11.2015
Länge: 00:05:42
Größe: 5.23 MB
Berufserkundung "Energiewende" - 13.11.2015
Gespräch mit Simon Reichenwallner, Projektmanager ENERGIEregion Nürnberg
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.11.2015
Länge: 00:05:43
Größe: 5.24 MB
Bayreuther Jazz-November - 12.11.2015
Gespräch mit dem Organisator Kaspar Schlösser
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.11.2015
Länge: 00:04:57
Größe: 4.54 MB
Mehr Schulpsychologen für Flüchtlinge - 11.11.2015
Gespräch mit Bernhard Jehle, Leiter des Instituts für Pädagogik und Schulpsychologie Nürnberg (IPSN)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.11.2015
Länge: 00:05:14
Größe: 4.80 MB
Gespräch zur Brau-Messe mit Christof Pilarzyk - 10.11.2015
Bei der "Braubeviale" Nürnberg dreht sich drei Tage lang Alles um Bier und andere Getränke. Wie es den Brauereien in Oberfranken geht, darüber spricht Christof Pilarzyk von der Interessensgemeinschaft "Bierland Oberfranken".
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.11.2015
Länge: 00:06:44
Größe: 6.17 MB
Igel im Herbst - Gespräch mit LBV Expertin Martina Gehret - 09.11.2015
Der November ist sehr mild. Wie geht es den Igeln bei den warmen Temperaturen?
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.11.2015
Länge: 00:05:35
Größe: 5.11 MB
Bürgertelefon "Asyl" in Schweinfurt - 06.11.2015
"Wo kann ich Kleiderspenden abgeben?", "Stimmt es, dass es immer mehr Diebstähle gibt, seit die Asylbewerber hier wohnen?" Solche Fragen werden fast täglich am Bürgertelefon gestellt. Matthias Kreß koordiniert das von der Region Schweinfurt neu geschaffene Bürgertelefon "Asyl" und nimmt selbst viele der täglich bis zu 20 Anrufe entgegen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.11.2015
Länge: 00:05:05
Größe: 4.67 MB
Schnelles Internet im Landkreis Rhön-Grabfeld - 05.11.2015
Die Bemühungen rund um den Ausbau der Breitbandversorgung im Landkreis Rhön-Grabfeld schreiten weiter voran. Heute werden weitere Breitbandausbauverträge unterzeichnet Nachdem in den vergangenen Monaten bereits Ausbauten mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von etwa 8,8 Mio. Euro vertraglich fixiert wurden, können nun auch die Breitbandausbauverträge der Stadt Bad Neustadt a. d. Saale (Gewerbegebiet "Affenberg / Altenberg"), der Gemeinde Bastheim (Ortsbereich "Wechterswinkel - Hopfenstock") und der Stadt Bad Königshofen (Ortsbereich "Sambachshof") unterzeichnet werden.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.11.2015
Länge: 00:04:53
Größe: 4.48 MB
Geheimabkommen TTIP bedroht gemeindliche Wasserversorgung - 04.11.2015
Der 1. Bürgermeister von Oberhaid, Carsten Joneitis, will den Ausverkauf der kommunalen Wasserversorgung an internationale Großkonzerne, der durch das Geheimabkommen TTIP droht, nicht hinnehmen. Bürgermeister Joneitis hat deshalb den Europaabgeordneten Prof. Dr. Klaus Buchner (ÖDP) eingeladen, um mit ihm vor Ort die Möglichkeiten, das Handelsabkommen zu stoppen, auszuloten. Am Mittwoch, den 4. November 2015 treffen sie sich im Rathaus Oberhaid, Rathausplatz 1, um von dort zum Wasserhochbehälter aufzubrechen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.11.2015
Länge: 00:04:25
Größe: 4.04 MB
Schnuppertage für Mädchen an der Fachhochschule W-S - 03.11.2015
Mädchen ab der 8. Klasse können sich bei den Schnuppertagen der FH Schweinfurt über naturwissenschaftlich-technische Berufe informieren. Und ausprobieren, wie ein Lügendetektor gebaut oder ein Kraftwerk gesteuert wird. Außerdem lernen sie an der FH die einzige Maschinenbau-Professorin kennen, die sich zusammen mit der Firma Schaeffler einiges speziell für Mädels ausgedacht hat. Die Schnuppertage sind für Schülerinnen eine Gelegenheit, um festzustellen, ob ihnen ein naturwissenschafltich-technischer Beruf liegt.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.11.2015
Länge: 00:04:54
Größe: 4.49 MB
Gründungsdirektor des neuen Fränkischen Landesmuseums - 02.11.2015
Dr. Erich Schneider, der langjährige Kulturamtsleiter der Stadt Schweinfurt, wird Gründungsdirektor des künftig neuen Fränkischen Landesmuseums in Würzburg.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.11.2015
Länge: 00:05:57
Größe: 5.46 MB
Der Gründungsdirektor des künftigen Fränkischen Landesmuseums in Würzburg - 02.11.2015
Dr. Erich Schneider, der langjährige Kulturamtsleiter der Stadt Schweinfurt, wird Gründungsdirektor des künftig neuen Fränkischen Landesmuseums in Würzburg. "Ich bin motiviert bis unter die Haarspitzen", so Schneider. Ende Oktober wurde Schneider offiziell vorgestellt, wir fragen ihn nach seinen Visionen für seine neue Aufgabe. Das Fränkische Landesmuseum soll voraussichtlich 2025 eröffnet werden.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.11.2015
Länge: 00:05:57
Größe: 5.46 MB
Elmar Bamberger - Organisator des Internationalen Hundeschlittenrennen in Oberndorf - 30.10.2015
Mehr als 900 Schlittenhunde gehen in Oberndorf im Landkreis Ansbach an den Start. Sowohl Hunde als auch die Menschen müssen für diesen Hochleistungssport topfit sein. Sie rennen über 30 km/h schnell.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.10.2015
Länge: 00:03:23
Größe: 3.10 MB
Freiwiliiger Pate für afghanische Ex-Mitarbeiter und Hauptfeldwebel bei der Bundeswehr - 29.10.2015
Marco Lindhof ist Hauptfeldwebel bei der Bundeswehr in Amberg. Nach seinen Einsätzen in Afghanistan hat er sich als Pate zur Verfügung gestellt. Er hilft "Mohammed", der von den Taliban bedroht wird im Alltag in Amberg.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.10.2015
Länge: 00:03:58
Größe: 3.63 MB
Russalka Nikolov vom DB Museum zur Konferenz der Internationalen Eisenbahnmuseen in Nürnberg - 28.10.2015
Das DB Museum in Nürnberg ist Gastgeber der 2. Internationalen Konferenz der Eisenbahnmuseen (RAILCON). VertreterInnen von 15 Eisenbahnmuseen aus der ganzen Welt treffen sich, um gemeinsame Strategien und Probleme zu erörtern.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.10.2015
Länge: 00:04:11
Größe: 3.84 MB
Bund Naturschutz- Chef Hubert Weiger sorgt sich um Energiewende - 27.10.2015
BN - Chef Weiger fordert ein Umdenken in puncto Stromsparen.
Er selber erzeugt zu Hause seinen eigenen Strom. Wichtig sei es schon die kleinsten im Kindergarten zu sensibilisieren und zum Strom sparen zu animieren.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.10.2015
Länge: 00:04:58
Größe: 4.56 MB
Hofer Landrat Oliver Bär: Landkeis startet Flüchtlings-App - 26.10.2015
Der Landkreis Hof hat eine Web-App für Flüchtlinge erstellt. Damit soll sowohl deren Integration als auch die Arbeit ehrenamtlicher Helfer unterstützt werden. Der Hofer Landrat Oliver Bär erklärt, was die neue App genau bietet.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.10.2015
Länge: 00:04:33
Größe: 4.17 MB
Birgit Mair, Rechtsextremismus-Expertin - 23.10.2015
Demonstrationen der NPD in Schweinfurt, Sprengstoff-Funde bei "Der Rechten" in Bamberg: Rechtsextremisten sind in Franken sehr aktiv. Dagegen braucht es zivilen Widerstand, meint Rechtsextremismus-Expertin Birgit Mair.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.10.2015
Länge: 00:07:12
Größe: 6.60 MB
Gspräch zur langen Nacht der Wissenschaften mit Prof. Michael Braun - 22.10.2015
Wissenschaft hautnah erleben - das können die Menschen am Samstag im Großraum Nürnberg-Fürth-Erlangen, bei der langen Nacht der Wissenschaften. Alle zwei Jahre öffnen 130 Einrichtungen in der Region ihre Türen und präsentieren dem Publikum ein buntes Programm. Mit dabei: die Technische Hochschule in Nürnberg - wir haben den Präsidenten Prof. Michael Braun zum Studiogespräch gebeten
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.10.2015
Länge: 00:05:13
Größe: 4.79 MB
Würzburger Anwalt verklagt Facebook wegen Volksverhetzung - 20.10.2015
Der Würzburger Anwalt Chan-Jo Jun verklagt Facebook. Er fordert, dass das Unternehmen volksverhetzende Beiträge von seinen Seiten entfernt
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.10.2015
Länge: 00:04:49
Größe: 4.43 MB
Phobien gezielt behandeln - 16.10.2015
Wenn Ärzte wissen, welche Behandlungsmethode bei Angstpatienten am besten hilft, können sie viel Zeit und Geld sparen. Prof. Ulrike Lüken von der Uni Würzburg hat sich auf dieses Thema spezialisiert und berichtet von den Erfolgen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.10.2015
Länge: 00:05:40
Größe: 5.20 MB
Betreuung drogenabhängiger Flüchtlinge - 15.10.2015
In diesem Jahr hat Nürnberg bislang 15 Drogentote zu verzeichnen, weiß Bertram Wehner von der Drogenhilfe Mudra. Der Flüchtlingsstrom wird die Zahl seiner Einschätzung nach nicht signifikant beeinflussen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.10.2015
Länge: 00:07:01
Größe: 6.43 MB
Flüchtlinge als Herausforderung - 14.10.2015
Die Flüchtlingswelle stellt die bayerischen Kommunen vor immense Herausforderungen, sagt der Präsident des Bayerischen Gemeindetags, Uwe Brandl. Auf der Messe "Kommunale" in Nürnberg diskutieren Politiker die Situation.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.10.2015
Länge: 00:06:21
Größe: 5.82 MB
Freies Netz Süd: Gericht verhandelt Verbot von Neonazi-Netzwerk - 13.10.2015
Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat sich mit dem Verbot der Neonaziorganisation Freies Netz Süd (FNS) befasst. Mitglieder des Neonazi-Netzwerkes hatten gegen ein Verbot ihrer Organisation geklagt. Der Geschäftsführer des Bayerischen Bündnisses für Toleranz, Martin Becher, erklärt, warum die Neonazis vor das Verwaltungsgericht gezogen sind.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.10.2015
Länge: 00:06:52
Größe: 6.30 MB
Zocken für die Forschung: Uni Bayreuth bietet Studiengang "Computerspiele" an - 12.10.2015
Ab dem Herbstsemester bietet die Universität Bayreuth den Masterstudiengang Computerspielwissenschaft an: Jochen Koubek, Professor für Digitale Medien und Moderator des neuen Masterstudienganges im Gespräch.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.10.2015
Länge: 00:05:57
Größe: 5.46 MB
Integrationsbeauftrage über bessere Willkommenskultur für Flüchtlinge - 08.10.2015
Beim Wunsiedler Forum geht es um die Teilnahme der Flüchtlinge in verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen. Gespräch mit Mitra Sharifi aus Bamberg, Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft der Integrationsbeiräte in Bayern
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.10.2015
Länge: 00:05:52
Größe: 5.38 MB
Erlanger Historiker schreibt momumentale Biographie über Ex-Kanzler Gerhard Schröder - 08.10.2015
Über 1.000 Seiten dick ist die Biografie, die der Erlanger Historiker Gregor Schöllgen über den ehemaligen Kanzler Gerhard Schröder verfasst hat. Nun ist das Buch in den Bestsellerlisten zu finden.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.10.2015
Länge: 00:06:04
Größe: 5.57 MB
Nürnberg bekommt einen internationalen Gesangswettbewerb - 06.10.2015
Staatsintendant Peter Theiler initiiert am Staatstheater Nürnberg den Internationalen Gesangswettbewerb "Meistersinger von Nürnberg", der im Juli 2016 ausgetragen wird mit hochkarätiger internationaler Jury.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.10.2015
Länge: 00:06:16
Größe: 5.74 MB
Schwieriger Markt und maue Ernte - Beginn der fränkischen Zuckerrübenkampagne - 05.10.2015
Im letzten Jahr hatte die Zuckerrübenernte bereits am 15. September begonnen. Doch heuer fällt die Ernte um 25 Prozent geringer aus, so Klaus Ziegler vom Verband Fränkischer Zuckerrübenbauern.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.10.2015
Länge: 00:05:27
Größe: 4.99 MB
Fränkischer Seelsorger betreut Flüchtlingshelfer von "Sea Watch" in Lampedusa - 25.09.2015
Pfarrer Thomas Barkowski ist im Sommer im Auftrag der evangelischen Landeskirche auf Lampedusa gewesen. Sein Auftrag: Die Helfer von "Sea Watch" vor ihrem Einsatz auf hoher See seelsorgerisch zu betreuen. Die ehrenamtlichen Helfer von "Sea Watch" bringen Flüchtlinge, die in mit ihren Schiffen in Seenot geraten sind, in Sicherheit.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.09.2015
Länge: 00:06:25
Größe: 5.89 MB
Vor der Wende: Ausstellung "Getrennte Welten" zeigt Kunst aus Ost- und Westdeutschland - 24.09.2015
"Getrennte Welten - Formen des Eigensinns" ist der Titel der Ausstellung, die vom 26.09. bis zum 31.01.2016 in Aschaffenburg gezeigt wird. Die Leiterin der Kunsthalle Jesuitenkirche, Christiane Ladleif, erklärt die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Kunst aus Ost und West vor der Wende .
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.09.2015
Länge: 00:05:41
Größe: 5.21 MB
Mittelschule Mellrichstadt will "Udo-Lindenberg-Schule" werden - 23.09.2015
Die Mittelschule Mellrichstadt sucht einen einprägsamen Namen und will die weltweit erste "Udo-Lindenberg-Schule" werden. Schulleiter Egon Bauß erklärt warum...
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.09.2015
Länge: 00:04:53
Größe: 4.48 MB
Im Ruhestand weltweit aktiv: "Senior Expert" berichtet von seiner Arbeit - 22.09.2015
Der Senior Experten Service (SES) - von der Stiftung der Deutschen Wirtschaft für internationale Zusammenarbeit - ist die führende deutsche Entsendeorganisation für ehrenamtliche Fach- und Führungskräfte im Ruhestand: seit 1983 mit mehr als 30.000 Einsätzen in aller Welt und weit über 11.000 registrierten ExpertInnen. Über 200 dieser Fachleute leben in Nürnberg und Umgebung. Auch sie sind regelmäßig für den SES im Einsatz. Ehrenamtlich geben sie ihre Kenntnisse und Erfahrungen weiter und unterstützen die wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung - weltweit. Joachim Zielinski aus Vestenbergsgreuth berichtet von seinen Erfahrungen. Er war Anfang des Jahres in Nepal und hat ein Vermarktungsunternehmen für Ingwer beraten.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.09.2015
Länge: 00:04:47
Größe: 4.39 MB
Vergessener Konflikt: Situation in Nürnbergs ukrainischer Partnerstadt Charkiv - 21.09.2015
Der Konflikt in der Ukraine ist in diesen Tagen in den Hintergrund getreten. Wie geht es den Menschen in Charkiv - Nürnbergs Partnerstadt? Ella Schindler vom Partnerschaftsverein war in den vergangenen Tagen in Charkiv und erzählt von ihren Eindrücken.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.09.2015
Länge: 00:04:42
Größe: 4.32 MB
Die Westfrankenbahn befragt Fahrgäste - 18.09.2015
Entscheider der Westfrankenbahn und Fahrgäste gemeinsam im Zug. So will der Betreiber herausfinden, wie der Service verbessert werden kann.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.09.2015
Länge: 00:05:05
Größe: 4.66 MB
Pilotprojekt für Flüchtlinge der Handwerkskammer in Nürnberg - 17.09.2015
Die Stadt Nürnberg und die Handwerkskammer haben beschlossen, Flüchtlingen eine Lehre zu ermöglichen. Dazu macht die Ausländerbehörde auch den Aufenthalt der Flüchtlinge möglich, berichtet HWK-Geschäftsführer Elmar Forster.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.09.2015
Länge: 00:05:21
Größe: 4.90 MB
Kritik am Krankenhausstrukturgesetz - 16.09.2015
Ist mittelfristig die Versorgung der Patienten durch das Krankenhausstrukturgesetz in Gefahr? Ein Gespräch mit dem ärztlichen Direktor des Würzburger Uniklinikums, Prof. Christoph Reiners
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.09.2015
Länge: 00:05:53
Größe: 5.39 MB
"Wir schaffen Herberge" - 100 Wohnungen für Flüchtlinge vom Siedlungswerk - 10.09.2015
Das Evangelische Siedlungswerk stellt künftig Wohnraum für Flüchtlinge zur Verfügung. Das Schaffen von ausreichend bezahlbarem Wohnraum hält Hannes Erhardt vom ESW jetzt für die gemeinsame Megaaufgabe. Doch es fehlt Bauland.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.09.2015
Länge: 00:04:19
Größe: 3.96 MB
Auch Flüchtlinge sind Schüler und müssen untergebracht werden - 08.09.2015
Keinen Grund zur Panik gibt's in Unterfranken, sagt der für die Schulen zuständige Bereichsleiter Gustav Eirich. 37 Überklassen werden eingerichtet für Kinder ohne Deutschkenntnisse, und genügend Lehrer seien auch vorhanden.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.09.2015
Länge: 00:06:13
Größe: 5.70 MB
Bayerisches Imkertreffen: Bienen fliegen auf Kultur in der Stadt - 04.09.2015
Die bayerischen Imker kommen zu ihrem diesjährigen Verbandstag heute und morgen an den Untermain. Dabei geht es unter anderem um "Imkerei und moderne Landwirtschaft - kein Widerspruch". Im Trend liegt derzeit das Imkern in der Stadt. Hobbyimker Bernd Kobr aus Nürnberg erzählt, wie es den Bienen in der Stadt geht.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.09.2015
Länge: 00:05:15
Größe: 4.82 MB
Die Grenzen Europas: Das Nürnberger Menschenrechtsfilmfestival ist aktueller denn je - 04.09.2015
Das Internationale Nürnberger Filmfestival der Menschenrechte wollte sich in diesem Jahr hauptsächlich den katastrophalen Zuständen in der Textilindustrie widmen. Aber für das Team um Festivalleiterin Andrea Kuhn war klar, dass ein weiterer Schwerpunkt ins Programm drängt: Flucht und die Situation an den Grenzen Europas.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.09.2015
Länge: 00:06:55
Größe: 6.34 MB
Forschungsprojekt zur Sicherheit von Energienetzen auf dem Schneeberg - 03.09.2015
Auf dem Schneeberg im Fichtelgebirge stehen wichtige Telekommunikationsanlagen. Diese sind Teil eines neuen Forschungsprojektes der EU. Dabei wird getestet, wie Netzwerke etwa von Energieversorgern vor Angriffen aus dem Internet geschützt werden können, erklärt der Geschäftsführer des Energieversorgers SWW Wunsiedel, Marco Krasser.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.09.2015
Länge: 00:05:39
Größe: 5.19 MB
"Edzerdla" Das erste fränkische Mundartfestival - 02.09.2015
Nächstes Jahr wird in Burgbernheim das erste fränkische Mundartfestival stattfinden. Das zweitägige Ereignis namens "Edzerdla" soll etwas sein, was es bisher noch nicht gibt, erklärt der fränkische Schriftsteller Helmut Haberkamm.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.09.2015
Länge: 00:06:19
Größe: 5.80 MB
Hilfsorganisationen am Limit? - 01.09.2015
Sind die Hilfsorganisationen angesichts der Flüchtlingsströme überfordert? Peter Bradl, Leiter des Instituts für Rettungswesen, Notfall- und Katastrophenmanagement sieht ganz neue Herausforderungen auf die Helfer zukommen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.09.2015
Länge: 00:06:14
Größe: 5.72 MB
Erlanger Forschungsprojekt über Flüchtlinge - 31.08.2015
Die Erlanger Migrationsforscherin Petra Bendel hat ein Forschungsprojekt gestartet. Zusammen mit Studentinnen und Studenten der Uni Erlangen befragt sie Flüchtlinge über deren Erfahrungen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.08.2015
Länge: 00:04:30
Größe: 4.12 MB
Gespräch mit Festivalleiter Bodo Birk zum Start des Erlanger Poetenfestes - 27.08.2015
Über 80 Schriftsteller, Publizisten und Literaturkritiker werden zum Poetenfest nach Erlangen kommen. Mit einer Fülle von Veranstaltungen gilt es auch als inoffizieller Auftakt zum deutschen Bücherherbst.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.08.2015
Länge: 00:05:45
Größe: 5.27 MB
Von Kitzingen nach Schweinfurt - 26.08.2015
Ein Unternehmer möchte die seit Jahrzehnten stillgelegte Bahnstrecke Kitzingen-Schweinfurt kaufen und reaktivieren. Sie soll vor allem Firmen dienen, die sich auf dem ehemaligen Kasernengelände "Harvey Barracks" in Kitzingen ansiedeln. Christian Loos vom Verkehrsclub Deutschland mit einer Einschätzung zum Projekt.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.08.2015
Länge: 00:05:06
Größe: 4.67 MB
IG Metal kritisert ÖPNV im Landkreis Main-Spessart - 25.08.2015
Jürgen Wawersig (IG Metall Würzburg) hat 5.000 Beschäftigte aus dem Raum Marktheidenfeld zum Personennahverkehr befragt. Dabei kam heraus, dass 80 Prozent von ihnen nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit fahren können.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.08.2015
Länge: 00:04:55
Größe: 4.50 MB
Henrike Claussen ist neue Leiterin des Memoriums Nürnberger Prozesse - 24.08.2015
Die Stadt Nürnberg hat Henrike Claussen als Leiterin für das Memorium Nürnberger Prozesse eingestellt. Das Memorium informiert am Originalschauplatz über Vorgeschichte und Nachwirkungen der Kriegsverbrecher-Verfahren.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.08.2015
Länge: 00:05:44
Größe: 5.26 MB
Hamlet in der Zeltbühne - Comoedia Mundi kommt nach Nürnberg - 21.08.2015
1985 gastierte Comoedia Mundi erstmals in Nürnberg. Inzwischen ist die Metropolregion Heimat der Wanderbühne geworden. Leiter Fabian Schwarz erzählt von den Aufbauarbeiten und den aktuellen Produktionen, darunter auch Hamlet.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.08.2015
Länge: 00:06:32
Größe: 5.98 MB
Ottmar Fischer von der Streuobst-Initiative Hersbruck - 20.08.2015
Streuobstwiesen sind wichtig, findet Ottmar Fischer von der Streuobst-Initiative Hersbruck: Sie sind positiv für Naturschutz, Landschaftsbild, Lebensqualität, Biolebensmittel und für den Erhalt der Artenvielfalt.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.08.2015
Länge: 00:05:25
Größe: 4.97 MB
"Zahnärzte ohne Grenzen" - humanitäre Hilfe aus Nürnberg - 19.08.2015
Kleine Einsatzteams helfen inder Mongolei, Rumänien, Sri Lanka, Sambia u.a. beim Aufbau von mobilen Zahnkliniken. Auch Griechenland könnteEinsatzland werden erzählt Dr.Claus Macher, Gründer der Nürnberger "Zahnärzte ohne Grenzen"
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.08.2015
Länge: 00:05:11
Größe: 4.76 MB
Neue Bäume braucht das Land - 17.08.2015
Ahorn und Linde halten die Hitze und Trockenheit dieses Sommers nicht mehr aus. Zukünftig müssen andere Arten von Bäumen gepflanzt werden, erklärt Susanne Böll von der Landesanstalt für Garten- und Weinbau.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.08.2015
Länge: 00:05:01
Größe: 4.60 MB
Die Hitze und die Stadtbäume - 12.08.2015
Seit Jahre forschen Mitarbeiter der Landesanstalt für Gartenbau in Veitshöchheim, welche Bäume die Hitze am besten vertragen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.08.2015
Länge: 00:04:52
Größe: 4.47 MB
Streik im Weinberg? - 07.08.2015
Die Tarifverhandlungen für die Arbeiter im Weinbau sind vorläufig gescheitert. Doch Streik im Weinberg wird es laut Hans Beer, Regionalleiter der Gewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt, nicht geben wenn sich die Arbeitgeber bewegen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.08.2015
Länge: 00:04:41
Größe: 4.30 MB
Modellbahnbaufirma Fleischmann meldet Insolvenz an - 05.08.2015
Pensionen für 870 Rentenanwärter belasten die renommierte Modelleisenbahnbau-Marke. Durch ein jetzt beantragtes Insolvenzverfahren könnte ein Pensionssicherungsverein die Verpflichtungen übernehmen, erklärt Maximilian Breitling.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.08.2015
Länge: 00:05:39
Größe: 5.18 MB
Festival junger Künstler: mehr als Musik für den internationalen Nachwuchs - 03.08.2015
Was kann Kultur in Krisenzeiten? Viel sagt Sissi Thammer,Leiterin des Festivals junger Künstler in Bayreuth.420 Musiker aus 34 Nationen musizieren miteinander, und erwerben nebenbei interkulturelles Wissen zur Konfliktbewältigung
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.08.2015
Länge: 00:06:11
Größe: 5.66 MB
Internationaler Gerichts-Wettbewerb in Nürnberg - 31.07.2015
Jurastudenten aus 20 Ländern simulieren an historischer Stätte einen Strafgerichtsprozeß.Wo einst Hermann Göring angeklagt wurde spielen jetzt angehende Juristen mit Prof.Christoph Safferling einen vorbildlichen Strafprozess nach.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.07.2015
Länge: 00:05:35
Größe: 5.11 MB
Unbegleitete Flüchtlinge - Gespräch mit Werner Pfingstgraef - 30.07.2015
Im Nürnberger Land stoßen die Unterkünfte für unbegleitete, jugendliche Flüchtlinge an ihre Grenzen. Gespräch über die aktuelle Lage und mögliche Lösungen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.07.2015
Länge: 00:04:58
Größe: 4.55 MB
Nordbayern Initiative - nur eine Mogelpackung sagt Verena Osgyan von den Grünen - 29.07.2015
Rund 600 Millionen Euro sollen bis 2018 nach Nordbayern fließen. 56 Projekte werden bereits gefördert, sagte Finanzminister Markus Söder. Eine Mogelpackung behauptet die Nürnberger Grünen-Landtags-Abgeordnete Verena Osgyan.


 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.07.2015
Länge: 00:04:06
Größe: 3.76 MB
Metropolregion goes India - 28.07.2015
Beim Wissenschaftstag an der Hochschule in Hof werden die Chancen eines deutsch-indischen Wissenstransfers aufgezeigt. Der Wissenschaftstag dient als "wissenschaftliches Schaufenster". Hochschulpräsident Jürgen Lehmann erklärt, worauf es dabei ankommt.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.07.2015
Länge: 00:05:15
Größe: 4.82 MB
Flüchtlinge in Zirndorf: "Ich bin bestürzt wie wir mit Asylbewerbern umgehen" - 03.09.2014
Wegen des extremen Flüchtlingszustroms hat der Regierungspräsident von Mittelfranken, Thomas Bauer (CSU), die Erstaufnahmeeinrichtung in Zirndorf besucht. Die Menschen müssen zum Teil in Zelten leben.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.09.2014
Länge: 00:07:28
Größe: 6.85 MB
Hilfe für Prostituierte - 21.08.2014
Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) hat sich in Nürnberg über die Arbeit des Vreins "Kassandra" informiert. Birgit Leopold erklärt, wie die Prostituiertenberatung funktioniert.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.08.2014
Länge: 00:06:18
Größe: 5.77 MB
Hörfunkreporter Jürgen Gläser zur geplanten Fusion der Winzergenossenschaften Nordheim und Thüngersheim - 27.06.2012
Die Winzergenossenschaften Nordheim (Lkr. Kitzingen) und Thüngersheim (Lkr. Würzburg) wollen fusionieren. Gemeinsam wären sie die zweitgrößte Genossenschaft in Franken. Hörfunkreporter Jürgen Gläser mit einer Einschätzung.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.06.2012
Länge: 00:04:57
Größe: 4.55 MB
Radio © BR
TV © BR
A-Z © BR
Download & Podcast: Hrspiel Pool - Bayern 2 © BR
PULS Musikdownloads © BR
Download & Podcast: radioWissen - Bayern 2 © BR
BR Mediathek Video © BR
BR Mediathek Audio © BR