BR.de Homepage

Download & Podcast: radioWissen - Bayern 2 © BR
Podcast suchen:

Get the Flash Player to see this player.

Sie suchen eine ganz bestimmte radioWissen-Podcastfolge ...? Drücken Sie "F3" und geben Sie Sendungstitel oder Stichwort ein. Das Ergebnis erscheint farbig markiert unten auf der Seite.

radioWissen bietet eine Fülle unterschiedlicher Themen: Spannendes aus der Geschichte, Interessantes aus Literatur und Musik, Faszinierendes über Mythen, Menschen und Religionen, Erhellendes über Natur und Umwelt, Hintergründiges über aktuelle Themen im Gespräch. Die ganze Welt des Wissens - der radioWissen-Podcast liefert täglich ausgewählte Sendungen frei Haus - spannend erzählt, gut aufbereitet, nützlich für die Schule und bereichernd für alle Bildungsinteressierten.

Infos zum Podcast:

Radiosendung:
Bayern 2 - radioWissen | Zur Sendung
Sendezeit im Radio:
Montag bis Freitag um 9.05 Uhr sowie Montag bis Donnerstag um 15.05 Uhr
Podcast-Aktualisierung:
täglich ausgewählte Sendungen als Podcast (Montag bis Freitag)
radioWissen - Die ganze Welt des Wissens: CD und Buch.

Der Main-Donau-Kanal - Vision und Wirklichkeit - 05.02.2016
7 Millionen Tonnen Güter werden jährlich auf dem Main-Donau-Kanal transportiert, in Nürnberg legen jedes Jahr über 500 Kreuzfahrtschiffe aus ganz Europa an. Eine historische Vision ist Wirklichkeit geworden. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.02.2016
Länge: 00:20:27
Größe: 18.73 MB
Containerschiffe unterwegs - Stau auf der Meeresautobahn? - 05.02.2016
Rund 90 Prozent aller auf dem Globus gehandelten Stückgüter werden mit Containerschiffen transportiert. Die Bundesrepublik spielt dabei ganz weit vorne mit. Autorin: Iska Schreglmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.02.2016
Länge: 00:10:12
Größe: 9.34 MB
Schiffe auf der Wasserautobahn - Gespräch mit Lars Mönch - 05.02.2016
"Müllverbrennung auf See" - so nennt Lars Mönch vom Umweltbundesamt bei der Schifffahrt die Verwendung von Kraftstoffen , die sich aus Resten von Raffinerien zusammensetzen. Moderatorin: Iska Schreglmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.02.2016
Länge: 00:13:02
Größe: 11.94 MB
Die Eroberung des Himmels - Tierische Vorbilder der Lüfte - 04.02.2016
Während die Menschen erst mit dem Heißluftballon der Gebrüder Montgolfier die Lüfte Stück für Stück erobern konnten, schwirrten und flogen Insekten, Vögel und Fledermäuse dort schon seit Jahrmillionen herum. Autorin: Yvonne Maier
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.02.2016
Länge: 00:21:54
Größe: 20.06 MB
Geier - Die fliegenden Saubermänner - 04.02.2016
Geier haben ein schlechtes Image: Sie gelten als Totengräber der Lüfte. Dabei sind sie besonders gut an ihren Lebensraum angepasste Vögel, die Erstaunliches leisten - und dabei stets die Ruhe bewahren. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.02.2016
Länge: 00:21:03
Größe: 19.28 MB
Fleiß und Disziplin - Zwang oder Schlüssel zum Erfolg? - 03.02.2016
Fleiß und Disziplin - zwei bürgerliche Tugenden, Schwiegersohnattribute und des Fitnesstrainers liebste Anfeuerung für den Waschbrettbauch. Doch heute erleben diese Begriffe eine Renaissance. Autor: Martin Trauner.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.02.2016
Länge: 00:21:42
Größe: 19.87 MB
Scheitern gehört zum Leben - Philosophische Betrachtungen - 03.02.2016
Scheitern klingt nach Versagen. In einer Welt, in der alle so tun, als könne jeder alles schaffen, bleibt kein Platz für Verlierer. Dabei ist Scheitern mutig: Scheitern kann nur, wer zuvor etwas gewagt hat. Autorin: Karin Lamsfuss
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.02.2016
Länge: 00:22:49
Größe: 20.90 MB
Fanny und Felix Mendelssohn Bartholdy - Kongeniale Geschwister - 02.02.2016
Fanny und Felix: gleiche Fähigkeiten, unterschiedliche Lebenswege. Während Felix als Komponist und Pianist im In-und Ausland Erfolge feierte, blieb Fanny nur das Komponieren und Auftritte im privaten Kreis. Autorin: Gabriele Bondy
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.02.2016
Länge: 00:22:17
Größe: 20.41 MB
Meister der Violine - Wunderkinder, Geigen-Girls und Sunnyboys - 02.02.2016
Schon Paganini trat als Superstar auf. Stargeiger von heute bekommen rasch Etiketten verpasst: Sunnyboy oder Geigen-Girlie. Verrät David Garret die Kunst, wenn er die Grenzen zwischen E- und U-Musik verwischt? Autor: Frank Halbach
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.02.2016
Länge: 00:21:57
Größe: 20.10 MB
Lebensmittelkontrolle - Eine Risiko-Geschichte - 01.02.2016
Lebensmittelskandale sind keine Erscheinung der Moderne. Wo wachsende Bevölkerungen ernährt werden mussten, war schon immer Tür und Tor offen für "Fälscherei und Beschiss". Autorin: Renate Eichmeier
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.02.2016
Länge: 00:22:00
Größe: 20.15 MB
Kulturgeschichte des Absinths - Die Macht des Rauschs - 01.02.2016
Absinth - das grüne Gebräu aus Kräutern und Alkohol war zunächst Getränk der Armen. Während der Belle Époque wurde es rasend schnell zu Kult und eroberte auch die vornehmen Salons. Autorin: Katalin Fischer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.02.2016
Länge: 00:22:24
Größe: 20.51 MB
MPlayer3 (Pontis) - Die Immer-und-Überall-Kultur - 31.01.2016
Deutsche Geschichte in 100 Objekten von Hermann Schäfer. Heute: MPlayer3 (Pontis) - Die Immer-und-Überall-Kultur
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.01.2016
Länge: 00:11:53
Größe: 10.89 MB
Risiko Quecksilber - Gespräch mit Dr. Rudolf Schierl - 29.01.2016
Quecksilber ist ein hochgiftiges Schwermetall, mit dem wir auf unterschiedliche Weise in Berührung kommen. So sind unter anderem viele Fische aus Flüssen belastet. Der Chemiker Dr. Rudolf Schierl im Gespräch mit Thies Marsen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.01.2016
Länge: 00:14:07
Größe: 12.94 MB
Chemie in Lebensmitteln - Die schöne neue Welt des Essens - 29.01.2016
Sie sind in jedem Fertigprodukt enthalten: Zusatzstoffe. Teilweise sind sie auf natürlicher Basis, teilweise im Labor hergestellt. Egal, welchen Ursprung sie haben, nicht jeder verträgt sie gleich gut. Autorin: Ingeborg Hain
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.01.2016
Länge: 00:11:09
Größe: 10.21 MB
Gefahrenquelle Quecksilber - Umweltbelastung durch Kraftwerke - 29.01.2016
Quecksilber gelangt durch Niederschläge in unsere Gewässer und reichert sich dort im Fisch an. Bei uns sind Kohlekraftwerke für mehr als zwei Drittel der gesamten Quecksilber-Emission verantwortlich. Autorin: Susanne Hofmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.01.2016
Länge: 00:22:11
Größe: 20.32 MB
Die Bauchspeicheldrüse - Insulinfabrik und Verdauungshelfer - 28.01.2016
Die Bauchspeicheldrüse versteckt sich zwischen Magen, Darm und Leber. Sie ist die wichtigste Verdauungsdrüse des Menschen und reguliert den Blutzucker. Ist sie krank, bekommt unser Körper große Probleme. Autorin: Anne Kleinknecht (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.01.2016
Länge: 00:21:55
Größe: 20.08 MB
Die Galle - Der bittere Verdauungssaft - 28.01.2016
"Gift und Galle spucken" - diese Redensart drückt Wut und Ärger aus und wurzelt in der Viersäftelehre. Die moderne Medizin sieht das nüchterner: Gallensteine gehen oft auf eine genetische Veranlagung zurück. Autorin: Brigitte Kohn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.01.2016
Länge: 00:22:30
Größe: 20.60 MB
Männerfreunde - Durch dick und dünn - 27.01.2016
Mittlerweile soll es auch unter Männern "beste Freunde" geben, die sich bei einem Bier über Sorgen, Nöte und andere Intimitäten austauschen. Vermutlich handelt es sich noch um Ausnahmen von der Regel. Autorin: Justina Schreiber (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.01.2016
Länge: 00:23:04
Größe: 21.13 MB
Beste Freundinnen - Was Frauenfreundschaften ausmacht - 27.01.2016
Frauen scheinen untereinander intensivere Freundschaften zu pflegen als Männer, die eher gemeinsame Aktivitäten bevorzugen. Als Ursache führen Psychologen die frühe Beziehung zur Mutter ins Feld. Autorin: Justina Schreiber
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.01.2016
Länge: 00:22:01
Größe: 20.17 MB
Der Eiffelturm - Ikone der Moderne - 25.01.2016
Der Eiffelturm ist heute das Wahrzeichen von Paris, Nationalsymbol und eines der meist besuchten Denkmäler. Der eiserne Turm setzte neue Maßstäbe, in der Kunst ebenso wie in Wirtschaft und Industrie. Autorin: Sylvia Schopf
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.01.2016
Länge: 00:22:28
Größe: 20.58 MB
Japans Öffnung zum Westen - Die Meiji-Zeit - 25.01.2016
Über 200 Jahre durfte kaum ein Ausländer Japan betreten. Doch Mitte des 19. Jahrhunderts erzwangen die Westmächte die Öffnung. Meiji-Zeit, "Zeit der erleuchteten Regierung", wird diese Epoche genannt. Autorin: Isabella Arcucci
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.01.2016
Länge: 00:22:31
Größe: 20.62 MB
Der Mann des Friedens - Benjamin Ferencz - 22.01.2016
Benjamin Ferencz kämpfte sein Leben lang gegen Krieg, Folter und Massenmord. 1947 wird er Chefankläger im Nürnberger Einsatzgruppenprozess. Heute engagiert er sich immer noch für den Weltfrieden. Autorin: Beate Ziegs
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.01.2016
Länge: 00:22:44
Größe: 20.83 MB
Raphael Lemkin - Das Gewissen der Welt - 22.01.2016
Der polnische Jude Raphael Lemkin setzte alle juristischen Hebel in Bewegung, um verfolgte Gruppen zu schützen. Er wurde verlacht und verspottet. Das brachte ihn aber nicht von seinem Weg ab. Autorin: Nicole Ruchlak
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.01.2016
Länge: 00:22:15
Größe: 20.38 MB
Nüsse - Gesundes Energiewunder - 21.01.2016
Als Dickmacher und Kalorienbomben waren sie lange verpönt: Nüsse. Allmählich dringt man zu ihrem wahren Kern vor: Wichtige Inhaltsstoffe wie ungesättigte Fettsäuren, Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe. Autorin: Susanne Hofmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.01.2016
Länge: 00:21:34
Größe: 19.75 MB
Himmlische Eigenschaften - Die Kulturpflanze Betelnuss - 21.01.2016
Die Betelnuss gehört zur Familie der Arecaceae. Die Pflanze ist vor allem in asiatischen Ländern sehr populär. Das verdankt sie ihrer euphorisierenden Wirkung. Doch der Genuss ist riskant. Autorin: Margarete Blümel
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.01.2016
Länge: 00:22:08
Größe: 20.27 MB
Èmilie du Chatelet - Vom Glück der Leidenschaft - 20.01.2016
Diese Frau war bemerkenswert. Kant lobte sie, Voltaire nannte sie die "göttliche Émilie". Madame du Châtelet war im 18. Jahrhundert weit über Frankreich hinaus bekannt. Sie schrieb über Physik und das Glück. Autorin: Irene Schuck
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.01.2016
Länge: 00:22:56
Größe: 21.00 MB
Große Philosophinnen - Die Weisheit ist weiblich - 20.01.2016
Die Weisheit ist weiblich - nicht nur grammatikalisch, sondern auch in allen allegorischen Darstellungen. Dass dies nicht unbegründet ist, zeigen auch überlieferte Zeugnisse weiblichen Philosophierens. Autor: Michael Conradt
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.01.2016
Länge: 00:22:43
Größe: 20.81 MB
Rahel, Fanny, Caroline - Salons und Salonnieren im alten Berlin - 19.01.2016
Eine besonders reiche Salontradition entwickelte sich im Berlin des 19. Jahrhunderts. Gastgeberinnen waren etwa die drei Salonnièren Rahel Varnhagen, Fanny Lewald und Caroline von Humboldt. Autorin: Julia Devlin
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.01.2016
Länge: 00:22:49
Größe: 20.89 MB
Kommunistenjäger - Wie Joe McCarthy zum Großinquisitor der USA wurde - 18.01.2016
Senator Joseph McCarthy war ein kaum beachteter Hinterbänkler, bis er 1950 eine Rede über die unamerikanischen Umtriebe hielt. Bald wurde er zum gefürchtetsten Gesinnungspolizisten der Vereinigten Staaten. Autor: Uli Mayer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.01.2016
Länge: 00:23:44
Größe: 21.73 MB
Die Bamberger Hexenprozesse - Unschuldig muss ich sterben - 18.01.2016
Die Herrscher des Fürstentums Bamberg ließen innerhalb weniger Jahrzehnte ab etwa 1600 um die tausend Menschen als Hexen hinrichten. Frauen, Männer, Kinder - niemand war vor Verfolgung sicher. Autor: Johannes Munzinger (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.01.2016
Länge: 00:22:20
Größe: 20.46 MB
Die Machtelite - Gespräch mit Prof. Michael Hartmann - 15.01.2016
Wie viele Menschen gehören in Deutschland der Elite an? Wie wurden sie Teil dieser Gruppe? Und welche Rolle spielt das Vermögen dabei? Prof. Michael Hartmann, Soziologe und Eliteforscher, im Gespräch mit Nicole Ruchlak
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.01.2016
Länge: 00:23:11
Größe: 21.24 MB
Wissen als Währung - Die Geschichte des Bildungsbügertums - 15.01.2016
"Bildungsbürger" - heute wird dieses Wort oft abschätzig gebraucht, einst galt es als reine Definition. Wie entstand im 18. Jahrhundert die Gesellschaftsschicht des Bildungsbürgertums? Autorin: Christiane Neukirch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.01.2016
Länge: 00:22:18
Größe: 20.42 MB
Störe - Die wertvollen Riesenfische - 14.01.2016
In Luxus-Restaurants wird für den teuersten Kaviar ein Kilopreis von 40.000 Euro bezahlt. Weil seine Eier so begehrt sind, ist er vom Aussterben bedroht. Autor: Bernd-Uwe Gutknecht
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.01.2016
Länge: 00:22:51
Größe: 20.92 MB
Der Waller - Geheimnisvoller Gigant in schlammiger Tiefe - 14.01.2016
Zahlreiche Geschichten ranken sich um den geheimnisvollen Wels, einen heimischen Giganten unserer Gewässer, der anscheinend vom Klimawandel profitiert. Autorin: Christiane Seiler
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.01.2016
Länge: 00:21:40
Größe: 19.84 MB
Manitou - Der "große Geist" der Indianer - 13.01.2016
Karl May hat lange die Vorstellung geprägt, Manitou sei nichts anderes als die indianische Entsprechung unseres Schöpfergottes. Doch Manitou ist kein personaler Gott, er ist die Summe aller heiligen Kräfte. Autor: Frank Halbach
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.01.2016
Länge: 00:22:43
Größe: 20.80 MB
Faszination Naturreligionen - Warum sie immer wieder neu entdeckt werden - 13.01.2016
Naturreligionen prägen nach wie vor bei rund 300 Millionen Menschen aus indigenen Kulturen das Weltbild. Doch was können wir heute, in unserer "modernen" Welt, von diesem uralten Wissen lernen? Autor: Geseko v. Lüpke
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.01.2016
Länge: 00:22:22
Größe: 20.48 MB
Die Winterreise - Ein literarisches Motiv - 12.01.2016
Die Darstellung des Winters unterstreicht häufig eine existentielle Krise des Reisenden, wie im "Zauberberg" von Thomas Mann. Die Winterreise - ein altes literarisches Motiv von Goethe bis Italo Calvino. Autorin: Hanna Dragon
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.01.2016
Länge: 00:22:04
Größe: 20.22 MB
Franz Schubert - Ein Winterkind - 12.01.2016
Franz Schubert ist ein Winterkind. Durch die wenigen Strophen seines Lebens ziehen sich der Winter wie ein Refrain. Eine gespaltene Künstlerpersönlichkeit, die die Musikgeschichte geprägt hat. Autorin: Katharina Neuschäfer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.01.2016
Länge: 00:20:36
Größe: 18.87 MB
Adolf Hitler - Reichskanzler, Kriegsverbrecher - 11.01.2016
Wie konnte Adolf Hitler, ein gescheiterter Kunstmaler ohne jede politische Erfahrung, zu einer solchen Machtfülle gelangen? Und warum ließ sich das deutsche Volk mit solcher Hingabe von ihm verführen? Autor: Christian Feldmann (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.01.2016
Länge: 00:23:28
Größe: 21.49 MB
Working Poor - Sich arm arbeiten - 08.01.2016
Sie arbeiten Vollzeit und sind trotzdem arm: die sogenannten "Working Poor". Immer mehr Menschen in Deutschland reicht ihr Job nicht mehr zum Leben. Wie kommt es dazu und was lässt sich dagegen tun? Autorin: Julia Fritzsche
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.01.2016
Länge: 00:12:49
Größe: 11.74 MB
Dr. Karl Brenke, DIW Berlin, über den Arbeitsmarkt - 08.01.2016
Mehr Festanstellungen, höhere Löhne und weniger Minijobs: Dr. Karl Benke (DIW Berlin) blickt relativ optimistisch in die Zukunft des Arbeitsmarktes in Deutschland. Im Gespräch mit Iska Schreglmann erklärt er, warum.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.01.2016
Länge: 00:10:48
Größe: 9.89 MB
Der Sozialstaat - Zwischen Wunsch und Wirklichkeit - 08.01.2016
Der Sozialstaat - was ist das? Eine feste Definition gibt es nicht, aber das, was heute in Deutschland als Sozialstaat gelebt und immer neu verhandelt wird, lässt sich in seiner Entwicklung gut nachzeichnen. Autor: Thomas Morawetz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.01.2016
Länge: 00:22:35
Größe: 20.68 MB
Das Anthropozän - Zeitalter des Menschen - 07.01.2016
Der Einfluss des Menschen auf den Planeten ist größer, als man gemeinhin denkt. Eine ausgleichende Natur gibt es nicht mehr. Warum also nicht gleich das gegenwärtige Erdzeitalter nach dem Menschen benennen? Autor: Gerhard Richter (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.01.2016
Länge: 00:22:44
Größe: 20.82 MB
Tiefenökologie - Wenn Philosophie praktisch wird - 07.01.2016
Die ökologische Katastrophe scheint ihren Lauf zu nehmen. Wir verfügen über alternative Konzepte doch setzen sie kaum um. Kann uns hier eine neue Ethik, eine Philosophie der Tiefenökologie, helfen? Autor: Geseko v. Lüpke (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.01.2016
Länge: 00:22:45
Größe: 20.84 MB
Joan Baez - Das Gewissen der Sixties - 05.01.2016
In den 60ern gehörte sie zur Elite der Folkbewegung. Unermüdlich war und ist ihr Einsatz für Frieden und Menschenrechte. Joan Baez hat - gemeinsam mit Bob Dylan - eine ganze Generation geprägt. Autorin: Gabriele Bondy
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.01.2016
Länge: 00:20:41
Größe: 18.94 MB
Harry Belafonte - Sing Your Song - 05.01.2016
"Day-O! Day-O!" Die Refrainzeile des "Banana Boat Songs" wurde zu Harry Belafontes Markenzeichen. Belafonte, der erste schwarze Superstar, versuchte die Rassenschranken abzubauen. Autor: Florian Kummert
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.01.2016
Länge: 00:23:01
Größe: 21.09 MB
Mykene - Historische Stadt und mythischer Ort - 04.01.2016
Hat der Held Agamemnon wirklich gelebt? Der griechische Sagenkreis verortet ihn in Mykene, einer der bedeutendsten Städte der Bronzezeit. Doch wie das Leben dort wirklich aussah, ist bis heute rätselhaft. Autor: Martin Trauner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.01.2016
Länge: 00:22:18
Größe: 20.42 MB
Heinrich Schliemann - Archäologe und Abenteurer - 04.01.2016
Mit der Entdeckung Trojas erfüllte sich Heinrich Schliemanns Lebenstraum - in den Geheimnissen der Geschichte eine Rolle spielen zu dürfen. Und die Archäologie entdeckt eine ganze Epoche. Autor: Thomas Morawetz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.01.2016
Länge: 00:23:31
Größe: 21.54 MB
Champagner - Das prickelnde Gold aus der Flasche - 31.12.2015
"Ich trinke die Sterne", soll der französische Kellermeister ausgerufen haben, als er den Champagner entdeckte. Eigentlich hätten die Briten das perlende Getränk erfunden, wird behauptet. Autorin: Dorit Kreissl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.12.2015
Länge: 00:21:53
Größe: 20.05 MB
Cognac - Der Geist im Glas - 31.12.2015
Cognac galt lange Zeit als Synonym für das französische "savoir vivre" - die Kunst zu leben. In Russland, China und den USA ist das hochprozentige Luxusgetränk schwer gefragt. Autorin: Daniela Kahls
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.12.2015
Länge: 00:22:09
Größe: 20.29 MB
Ein Hoch auf den Genuss - Weil Geiz eben nicht "geil" ist! - 30.12.2015
Der Philosoph Robert Pfaller hält ein Plädoyer auf Genuss, Verschwendung, Unvernunft, Feiern mit Freunden. Braucht es ein gewisses Maß an Unvernunft und Genuss, damit das Leben lebenswert wird? Autorin: Veronika Wawatschek
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.12.2015
Länge: 00:23:19
Größe: 21.36 MB
Habgier und Raffsucht - Mit vollem Hals im moralischen Keller - 30.12.2015
In früheren Zeiten galt sie als eine der sieben Todsünden. Heute scheint sie zu einem wichtigen gesellschaftserhaltenden Element geworden zu sein - die Habgier. Gehört sie wirklich zum Menschsein? Autor: Michael Reitz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.12.2015
Länge: 00:21:17
Größe: 19.50 MB
Rudyard Kipling - Ost ist Ost und West ist West - 29.12.2015
Rudyard Kipling bekam als erster Engländer 1907 den Nobelpreises für Literatur. Weltberühmt wurde der durch Indien geprägte Autor für sein "Dschungelbuch". Sein Anliegen - die Annäherung beider Heimatländer. Autorin: Carola Zinner (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.12.2015
Länge: 00:21:49
Größe: 19.98 MB
Wie Mythen wachsen - Ringen um das Wesen der Götter - 28.12.2015
Mythen sind traditionelle Erzählungen von Göttern und Menschen. Sie werden mündlich und schriftlich überliefert, aber sie ergeben kein heiliges Buch - und sie können sich mit der Gesellschaft ändern. Autor: Thomas Morawetz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.12.2015
Länge: 00:23:12
Größe: 21.25 MB
Die Tanne - Immergrün und vielbesungen - 24.12.2015
Schon bei den Germanen galt die immergrüne Tanne als Symbol für Lebenskraft und Wachstum. Der "Mittwinterbaum" wurde auch mit Esswaren behangen. Der geschmückte Tannenbaum hat eine lange Tradition. Autorin: Christiane Köhler
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.12.2015
Länge: 00:22:31
Größe: 20.62 MB
Honig - Das süße Gold der Bienen - 24.12.2015
Honig ist ein beliebtes Naturprodukt. Je nach Sorte enthält er die Zuckerarten Fructose und Glucose, verschiedene Aminosäuren, Vitamine, Enzyme, Mineralstoffe und Spurenelemente. Autorin: Katrin Kellermann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.12.2015
Länge: 00:21:15
Größe: 19.46 MB
Glocken - Klänge zwischen Himmel und Erde - 23.12.2015
Glocken begleiten unser Leben. Ihr Klang markiert Festtage im Leben des Einzelnen wie auch der Allgemeinheit, gliedert den Tag, die Woche, das Jahr. Es gibt sie seit langer Zeit und in zahlreichen Kulturen. Autorin: Julia Devlin
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.12.2015
Länge: 00:21:41
Größe: 19.87 MB
Der Stern von Bethlehem - Wegweiser des Himmels - 23.12.2015
In den biblischen Weihnachtsgeschichten werden die Weisen aus dem Morgenland von einem strahlenden Stern nach Bethlehem zum neugeborenen König der Juden geführt. Eine Geschichte und ihre Deutung. Autor: Christian Feldmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.12.2015
Länge: 00:22:31
Größe: 20.62 MB
Gospelmusik - Pray To The Lord - 22.12.2015
Die Gospelmusik ist in der Weihnachtszeit entstanden. Gospelsongs und Negro Spirituals dienten nicht nur der Missionierung, sie führten auch zur ersten, bedeutenden Musik-Kultur des schwarzen Amerika. Autor: Markus Mayer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.12.2015
Länge: 00:21:08
Größe: 19.35 MB
Ferdinand Maria - Der friedliebende Kurfürst von Bayern - 21.12.2015
Ferdinand Maria wurde 1636 als ältester Sohn des Kurfürstenpaares Maximilian I. und Maria Anna geboren. Mit erst 14 wurde er mit der gleichaltrigen Henriette Adelaide von Savoyen vermählt. Autorin: Gabriele Bondy
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.12.2015
Länge: 00:22:05
Größe: 20.23 MB
Henriette Adelaide - Eleganz und europäischer Geist für Bayern - 21.12.2015
Die 1636 in Turin geborene Prinzessin aus dem Haus Savoyen war mit dem bayerischen Thronfolger Ferdinand Maria verheiratet. Sie ließ in München die Theatinerkirche und das Schloss Nymphenburg bauen. Autorin: Mira A. Schnoor
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.12.2015
Länge: 00:22:58
Größe: 21.03 MB
Jeder gegen alle - Funktioniert Wirtschaft auch ohne Konkurrenzdruck? - 18.12.2015
Die Grundlage unseres Wirtschaftssystems heißt Wachstum und Innovation durch Wettbewerb. Doch wieviel Konkurrenz ist konstruktiv und zu wieviel Kooperation ist der Mensch fähig? Autorin: Birgit Magiera
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.12.2015
Länge: 00:22:35
Größe: 20.68 MB
Anders wirtschaften - Gespräch mit Prof. Karl-Heinz Brodbeck - 18.12.2015
Unser Wirtschaftssystem beruht auf dem Glauben an ständiges Wachstum und die Vorteile einer globalen Konkurrenz. Doch die sozialen und ökologischen Kosten sind hoch. Ökonom Prof. Karl-Heinz Brodbeck im Gespräch mit Leslie Rowe
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.12.2015
Länge: 00:16:45
Größe: 15.35 MB
Small is beautiful - Eine Idee und was daraus wurde - 18.12.2015
Vor 40 Jahren stellte der Wirtschaftswissenschaftler Ernst Friedrich Schumacher in seinem Buch "Small is beautiful" die Frage nach den Grenzen des Wachstums. Hat die Gesellschaft schon Antworten gefunden? Autor: Christoph Gurk
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.12.2015
Länge: 00:11:50
Größe: 10.84 MB
Frucht der Götter - Der Granatapfel - 17.12.2015
Als Kulturpflanze war der Granatapfel bereits im alten Ägypten beliebt und zierte viele Gärten. In der griechischen Mythologie wird er dem Gott Hades, dem Herrscher über die Unterwelt, zugeordnet. Autorin: Susan Bohn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.12.2015
Länge: 00:22:38
Größe: 20.72 MB
Trüffel - Das schwarze Gold - 17.12.2015
Schon vor rund 4000 Jahren wurden Trüffeln genossen. Seitdem ranken sich viele Fragen um sie: Wie finden wir sie? Kann man Trüffeln züchten? Stimmt es, dass sie auch ein Aphrodisiakum sind? Autor: Johannes Marchl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.12.2015
Länge: 00:22:39
Größe: 20.74 MB
Weise Interventionen - Wenn weniger mehr ist - 16.12.2015
Vermeintlich unbedeutende Beeinflussungen können beachtliche Wirkungen entfalten. Wann ist weise Intervention eine sanfte Form der Therapie - und wann wird sie zur bewusst eingesetzten Manipulation? Autorin: Prisca Straub
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.12.2015
Länge: 00:22:10
Größe: 20.30 MB
Helm Stierlin - Pionier der systemischen Familientherapie - 16.12.2015
Der 1926 geborene Psychotherapeut Helm Stierlin gehört zu den Begründern der Systemischen Familientherapie in Deutschland. In den USA hat Stierlin diese Revolution in der Psychotherapie kennengelernt. Autor: Michael Reitz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.12.2015
Länge: 00:22:30
Größe: 20.61 MB
Felix Mendelssohn Bartholdy - Eine deutsche Geschichte - 15.12.2015
Für den alten Goethe war das Wunderkind ein "zweiter Mozart". Richard Wagner sah im Erwachsenen einen Rivalen. Seine Zeitgenossen schätzten Felix Mendelssohn Bartholdy als oberste musikalische Institution. Autor: Markus Vanhoefer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.12.2015
Länge: 00:21:55
Größe: 20.07 MB
Richard Wagner und Ludwig II. - Überall Wahn - 15.12.2015
Richard Wagner - Revolutionär, Künstlergenie und Großunternehmer. Über wenige andere Künstler gibt es so verschiedene Meinungen, und kaum einer hat Deutungen und Missdeutungen in solchem Maße provoziert. Autorin: Christine Pitzke
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.12.2015
Länge: 00:23:29
Größe: 21.50 MB
Die Zahlenzauberin - Das Leben der Augusta Ada Lovelace - 14.12.2015
Ada Augusta Lovelace ist die bedeutendste Mathematikerin Englands im 19. Jahrhundert. Zum Beispiel "ahnte" sie die erste Software voraus. Autorin: Rhia Imogen Herrad
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.12.2015
Länge: 00:21:36
Größe: 19.78 MB
Cantor - Der Mathematiker, der die Unendlichkeit erforschte - 14.12.2015
Es war ein Skandal, als der Mathematiker Georg Cantor Ende des 19. Jahrhunderts begann, die Unendlichkeit zu erforschen. Doch dabei fand er etwas ganz und gar Unvorstellbares heraus. Autor: Aeneas Rooch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.12.2015
Länge: 00:19:46
Größe: 18.11 MB
Abenteuer Sprechen - Gespräch mit Prof. Angela Friederici - 11.12.2015
Wie kommt es zu sprachlichen Missverständnissen und warum reden Mann und Frau so oft aneinander vorbei? Die Neuropsychologin Prof. Angela Friederici erläutert Iska Schreglmann, wie die Funktionen des Gehirns auf die Sprache wirken.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.12.2015
Länge: 00:12:20
Größe: 11.30 MB
Vom Schrei zur Sprache - Wie wir sprechen lernen - 11.12.2015
Schon im Bauch registrieren wir die Eigenheiten der mütterlichen Sprache, sind hoch sensibel für melodische und rhythmische Strukturen und können direkt nach der Geburt unsere "Muttersprache" erkennen. Autor: Martin Schramm
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.12.2015
Länge: 00:11:04
Größe: 10.14 MB
Versprecher - Wenn Peinliches zum Vorschwein kommt - 11.12.2015
"Vergessen Sie mich zu erinnern!" Ist da der Wunsch der Vater des Versprechers? Das würde wohl Freud so deuten. Linguisten analysieren sprachliche Fehlleistungen ganz anders. Autorin: Dorit Kreissl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.12.2015
Länge: 00:20:54
Größe: 19.14 MB
Die Maus - Verspielter Nager und verfolgter Schädling - 10.12.2015
Sie sind possierlich, flink und unglaublich fruchtbar. Das müssen sie auch, bedenkt man, wer ihnen alles nachstellt - und: Sie sind nicht überall gern gesehen. Über 40 Mäusearten gibt es weltweit. Autorin: Renate Kiesewetter
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.12.2015
Länge: 00:23:03
Größe: 21.11 MB
Jäger auf sanften Pfoten - Die Erfolgsstory der Katzen - 10.12.2015
Die Katze ist in der Tierwelt einmalig - und sie spaltet die Gemüter: Katzenfreunde lieben ihre Eleganz, Selbstständigkeit und Spielfreude. Katzenfeinde halten sie für grausam, rücksichtslos und rachsüchtig. Autor: Florian Hildebrand
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.12.2015
Länge: 00:22:22
Größe: 20.48 MB
Mandala - Abbild des Universums - 09.12.2015
Mandalas üben auf den Betrachter eine eigenartige Faszination aus. Im Buddhismus sind Mandalas keine Wohlfühl-Accessoires, sondern Symbol für ein Weltensystem, das in der rituellen Praxis große Bedeutung hat. Autorin: Gerda Kuhn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.12.2015
Länge: 00:23:06
Größe: 21.16 MB
Der Goldene Schnitt - Geheimnisvolle Ordnung der Natur - 09.12.2015
Im Pflanzenreich kommen immer wieder dieselben geometrischen Muster vor. Viele davon gelten als Variationen des "Goldenen Schnitts". Damit ist eine bestimmte harmonisch wirkende Proportion gemeint. Autorin: Maike Brzoska (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.12.2015
Länge: 00:21:42
Größe: 19.87 MB
Frei, gleich und brüderlich - Die Französische Revolution - 07.12.2015
Die Französische Revolution gehört zu den folgenreichsten und widersprüchlichsten Ereignissen der Geschichte. Sie brachte heute selbstverständliche demokratische Ideale - und den Schrecken des Terrors. Autorin: Gabriele Knetsch (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.12.2015
Länge: 00:22:47
Größe: 20.86 MB
Allroundgenie Nicolas J. Conté - Erfinder im Dienst Napoleons - 07.12.2015
Die Französische Revolution machte aus dem Maler Nicolas Jacques Contés einen Erfinder - und zwar einen höchst erfolgreichen. Unter anderem geht der moderne Bleistift auf sein Konto. Autor: Markus Mähner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.12.2015
Länge: 00:22:33
Größe: 20.66 MB
Steueroasen - Inseln der Geld-Seligen - 04.12.2015
Andorra zum Beispiel, Liechtenstein, Irland, die Cayman-Inseln und die Niederlande. Sie alle haben eines gemein: Ihre Gesetze bieten Schlupflöcher, die internationale Geldverschieber ausnutzen können. Autor: Klaus Uhrig
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.12.2015
Länge: 00:11:53
Größe: 10.89 MB
Dunkle Finanzschlupflöcher - Gespräch mit Prof. Thomas Rixen - 04.12.2015
Wie groß sind die Chancen, Steueroasen auszutrocknen? Und was haben die Schattenbanken mit der Finanzkrise zu tun? Prof. Thomas Rixen, politischer Ökonom an der Uni Bamberg, im Gespräch mit Leslie Rowe
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.12.2015
Länge: 00:10:33
Größe: 9.67 MB
Der Papagei - Ein intelligenter Freund fürs Leben - 03.12.2015
In der Antike war der Papagei ein kostbares Geschenk, bis heute ist er als Haustier beliebt. Papageien sind nicht nur schön und anhänglich, sie besitzen auch eine hohe Intelligenz und sind sehr sozial. Autorin: Isabella Arcucci
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.12.2015
Länge: 00:22:45
Größe: 20.83 MB
Schlaue Köpfe - Die erstaunlichen Leistungen der Vögel - 03.12.2015
Intelligente Tiere - da denken wir an Schimpansen und Delfine, Vögel fallen uns in der Regel nicht ein. Doch in manchen Disziplinen können sie den intelligenten Säugetieren durchaus das Wasser reichen. Autorin: Claudia Ruby
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.12.2015
Länge: 00:22:52
Größe: 20.94 MB
Jeden Tag ein Türchen mehr ... - Die Geschichte des Adventskalenders - 02.12.2015
Der erste Adventskalender auf dem Buchmarkt kam aus München: Vor hundert Jahren zeichnete der Richard Ernst Kepler eine Märchenwelt in 24 Miniaturbildern. Ein altbekannter Brauch und seine Geschichte: Autor: Christian Feldmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.12.2015
Länge: 00:22:48
Größe: 20.88 MB
Weihnachtsmann & Co - Was hinter den winterlichen Gabenbringern steckt - 02.12.2015
Er kommt, wenn es kalt wird, hat einen langen Bart, einen dicken Bauch, und er bringt schöne Geschenke. Wer glaubt, diese Figur gibt es nur bei uns, der irrt: Mit anderen Namen kennt man sie sogar in China. Autorin: Bettina Weiz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.12.2015
Länge: 00:22:19
Größe: 20.43 MB
Der Butler - Fast unsichtbar und stets zu Diensten - 30.11.2015
Seit Jahrhunderten gehört der Butler zum Inventar englischer Adelshäuser - und zwar keineswegs nur als perfekter Diener. Doch der Karriereweg vom einfachen Laufburschen zum erstklassigen Butler war hart. Autorin: Isabella Arcucci
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.11.2015
Länge: 00:22:44
Größe: 20.82 MB
Victoria - Tochter der Queen, Mutter des deutschen Kaisers - 30.11.2015
Bismarck nannte sie verächtlich "die Engländerin" - Victoria, die Tochter der Queen. Doch die war als Gattin von Thronfolger Friedrich und Mutter von Thronfolger Wilhelm kein Leichtgewicht im Kaiserreich. Autorin: Carola Zinner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.11.2015
Länge: 00:22:46
Größe: 20.85 MB
Geoengineering - Notbremse mit Nebenwirkungen - 27.11.2015
Weltweit forschen Wissenschaftler an sogenannten Geoengineering-Modellen, also technischen Methoden, mit denen die Klima-Erwärmung künstlich aufgehalten werden soll. Doch welche Risiken sind damit verbunden? Autorin: Anne Demmer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.11.2015
Länge: 00:22:15
Größe: 20.38 MB
Sind wir noch zu retten? - Fakten zum Klimawandel - 27.11.2015
Wie stark wird die globale Durchschnitts-Temperatur in den nächsten Jahrzehnten steigen? Der Weltklimarat IPCC hat in seinem letzten Bericht vier Szenarien berechnet, abhängig von den globalen Treibhausgas-Emissionen. Autorin: Renate Ell
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.11.2015
Länge: 00:12:29
Größe: 11.43 MB
Wir Klimamacher- Gespräch mit Prof. Mojib Latif - 27.11.2015
Wie schaffen wir es, die globale Erwärmung zu stoppen? Welche Ziele sind mit welchen Mitteln erreichbar? Und wieviel Zeit bleibt uns, um die Erde in einer für alle lebenswerten Form zu erhalten? Prof. Mojib Latif im Gespräch mit Leslie Rowe
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.11.2015
Länge: 00:36:29
Größe: 33.42 MB
Die Zeder - Stärke, Schönheit und ewiges Leben - 26.11.2015
Die Zeder mit ihrer weiten Krone symbolisierte in frühen Kulturen den Kreislauf von Leben und Tod. Die Verehrung des Nadelbaums aus der Familie der Kieferngewächse ist so alt wie die menschliche Kultur. Autor: Geseko von Lüpke
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.11.2015
Länge: 00:22:37
Größe: 20.72 MB
Die Eibe - Wächterin der Seele - 26.11.2015
Sie wird uralt: über 2000 Jahre. Seit jeher nutzt der Mensch ihr hartes Holz als Werkzeug, obwohl sie der einzig giftige Baum in unseren Breitengraden ist. Auch im Volksglauben hat sie einen festen Platz. Autor: Frank Halbach
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.11.2015
Länge: 00:22:02
Größe: 20.18 MB
Total vernetzt - Wie wir miteinander verbunden sind - 25.11.2015
In Zeiten von Facebook, Twitter und Co. kann jeder jederzeit und mit jedem verbunden sein. Der Inhalt der Kommunikation ist eher zweitrangig. Es zählt die Botschaft: "Ich denk an dich! I like it!" Autorin: Sabine Strasser
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.11.2015
Länge: 00:21:36
Größe: 19.78 MB
Die Angst vor den Anderen - Zwischen Schüchternheit und sozialer Phobie - 25.11.2015
Zittern, Erröten, Herzjagen und Schwitzen. So äußern sich die körperlichen Symptome einer sozialen Phobie, und immer mehr Menschen in den westlichen Industrieländern sind davon betroffen. Autorin: Sabine Kienhöfer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.11.2015
Länge: 00:22:12
Größe: 20.33 MB
Jimi Hendrix - Virtuose der E-Gitarre - 24.11.2015
Obwohl Jimi Hendrix nur 27 Jahre alt wurde, hat er ein umfangreiches Werk hinterlassen. Wer war dieser Musiker, der das Spiel mit der E-Gitarre revolutionierte und ein bisher unerhörtes Klanguniversum schuf? Autor: Markus Mayer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.11.2015
Länge: 00:23:09
Größe: 21.20 MB
Pink Floyd - "Welcome tho the Machine" - 24.11.2015
Sie begannen als Rhythm-and-Blues-Coverband, stiegen dann an die Spitze der Psychedelic-Bewegung, um später erfolgreich Rock zu spielen. "The Wall" ist das meistverkaufte Doppelalbum der Musikgeschichte. Autor: Markus Mähner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.11.2015
Länge: 00:22:13
Größe: 20.34 MB
Die Zünfte - Von der Ächtung zur Achtung der Arbeit - 23.11.2015
800 Jahre lang waren Zünfte das Erfolgsmodell, das Arbeit zu einem Wert machte und das Leben der Handwerker regelte. Bis heute haben die Zünfte Spuren in Sprache, Gesellschaft und Wirtschaft hinterlassen. Autorin: Leo Hoffmann (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.11.2015
Länge: 00:22:31
Größe: 20.62 MB
Die Hugenotten in Erlangen - Barocke Idealstadt für Flüchtlinge - 23.11.2015
Krieg und Pest hatten Erlangen im 17. Jahrhundert beinahe entvölkert. Da ließ Markgraf Christian Ernst französische Hugenotten zur Ansiedlung anwerben. Bald sorgten sie für wirtschaftlichen Aufschwung. Autorin: Renate Währisch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.11.2015
Länge: 00:22:03
Größe: 20.20 MB
Bosnien heute - 20 Jahre nach Kriegsende - 20.11.2015
Der Krieg in Bosnien und Herzegowina hat der Bevölkerung Tod und Elend gebracht. Wie geht es dem Land heute - zwanzig Jahre nach Friedensschluss? Autorin: Karla Engelhard
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.11.2015
Länge: 00:11:13
Größe: 10.28 MB
Der Bosnienkrieg - Als Nachbarn über Nachbarn herfielen - 20.11.2015
Es gibt unzählige schauerliche Geschichten über Greueltaten während des Bosnienkrieges - eines Krieges, in dem Nachbarn über Nachbarn herfielen. Wie war so etwas möglich? Autor: Matthias Fink
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.11.2015
Länge: 00:22:45
Größe: 20.84 MB
Das Ende des Bosnienkriegs - Gespräch mit Prof. Marie-Janine Calic - 20.11.2015
Der Bosnienkrieg war der blutigste Konflikt im zerfallenden Jugoslawien. Was war der Grund dafür, dass er nach über drei Jahren ein Ende fand? Prof. Marie-Janin Calic, Historikerin an der LMU München, im Gespräc mit Thies Marsen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.11.2015
Länge: 00:11:30
Größe: 10.54 MB
Das Vermächtnis unserer Ahnen - Die Gesetze der Vererbungslehre - 19.11.2015
Warum ähneln Kinder manchmal eher den Großeltern als den Eltern? Welche Rolle spielen Gene, welche Umwelteinflüsse? Zwar ist das menschliche Genom entschlüsselt, doch viele Fragen sind noch offen. Autorin: Claudia Steiner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.11.2015
Länge: 00:22:01
Größe: 20.16 MB
Erbsen und Mathematik - Gregor Mendel, Vater der Genetik - 19.11.2015
Er war ein Genie - doch seine Zeitgenossen haben das nicht erkannt. Dem Augustiner-Mönch gelang die Anwendung der Mathematik auf die Biologie. Heute stehen seine Vererbungsregeln in jedem Biologiebuch. Autorin: Renate Ell
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.11.2015
Länge: 00:21:36
Größe: 19.78 MB
Suizid aus philosophischer Sicht - Grenze der Handlungsfreiheit - 18.11.2015
Selbstmord, ein umstrittenes Thema in der Philosophie. Es berührt die Frage nach dem Sinn des Lebens und der Handlungsfreiheit. Gibt es eine moralische Instanz, die diese Entscheidung verweigern kann? Autorin: Claudia Dorchain
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.11.2015
Länge: 00:23:18
Größe: 21.34 MB
Die letzten Dinge - Deutsche Begräbniskultur im Wandel der Zeit - 18.11.2015
Begräbniskultur spiegelt den Zeitgeist: Rund 30 Prozent aller Bestattungen sind heute anonym, fast die Hälfte aller Deutschen lässt sich verbrennen. Früher gab es mehr Rituale, um Abschied zu nehmen. Autorin: Brigitte Schulz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.11.2015
Länge: 00:22:34
Größe: 20.67 MB
Geschichte des Gefängnisses - Vom Loch zum Hochsicherheitstrakt - 16.11.2015
Das System der Haftstrafe wurde erst Anfang des 19. Jahrhunderts eingeführt. Vorher waren vor allem Leibes- und Todesstrafe, Verbannung und Geldbußen die gängigen Strafarten. Autorin: Dorit Kreissl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.11.2015
Länge: 00:23:10
Größe: 21.21 MB
Hinter Stacheldraht - Deutsche Kriegsgefangene in der Sowjetunion - 16.11.2015
Etwa 11 Millionen deutsche Soldaten wurden während des Zweiten Weltkrieges gefangen genommen. Etwa 3,5 Millionen gerieten in sowjetische Gefangenschaft. Sie erwartete ein besonders hartes Schicksal. Autorin: Julia Smilga
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.11.2015
Länge: 00:22:44
Größe: 20.82 MB
Selbstvermessung des Ichs - Leistungsstark durch Technik? - 13.11.2015
Selbsterkenntnis durch Zahlen und Daten: Ob mit dem Smartphone oder speziellen Uhren - alles, was mithilfe moderner Technologie beobachtet werden kann, wollen Selbstvermesser analysieren. Fluch oder Segen? Autorin: Daniela Remus
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.11.2015
Länge: 00:12:26
Größe: 11.39 MB
Das optimierte Gehirn - Mitgefühl auf Rezept? - 13.11.2015
Mitgefühl statt Aggressionen: Wissenschaftler erforschen, ob das menschliche Gehirn so manipuliert werden kann, dass es Einfluss auf die Persönlichkeit des Menschen hat. Ist das ethisch zu vertreten? Autorin: Maike Brzoska
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.11.2015
Länge: 00:21:59
Größe: 20.14 MB
Der optimierte Mensch - Gespräch mit Prof. Ortrud Steinlein - 13.11.2015
Manche Erbkrankheiten schützen vor noch schwereren Erkrankungen. Nicht nur deshalb kann es sehr riskant sein, in den Körper einzugreifen. Humangenetikerin Prof. Ortrud Steinlein im Gespräch mit Iska Schreglmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.11.2015
Länge: 00:12:00
Größe: 11.00 MB
Ausgestorbene Tiere - Für immer verloren - 12.11.2015
Das Aussterben von Tierarten ist ein natürlicher Vorgang der Evolution im Laufe der Erdgeschichte. Doch auch durch Zerstörung von Biotopen oder übermäßige Bejagung sterben Tiere aus - mit fatalen Folgen. Autorin: Iska Schreglmann (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.11.2015
Länge: 00:22:30
Größe: 20.61 MB
Wildnis als Kulturgut - Ein kulturgeschichtlicher Wandel - 12.11.2015
Stets stand Wildnis im Gegensatz zu Kultur und Zivilisation: Kultur war dort, wo die Wildnis überwunden war. Das Wilde galt als chaotisch, gefährlich, bedrohlich. Heute hat Wildnis wieder Hochkonjunktur. Autor: Geseko von Lüpke
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.11.2015
Länge: 00:22:05
Größe: 20.23 MB
Wertschätzung - Anerkennung auf Augenhöhe - 11.11.2015
Viele Arbeitnehmer fühlen sich schlecht behandelt. Sie kündigen innerlich, lassen sich krank schreiben. Wissenschaftler sagen: Mangelnde Wertschätzung von Arbeit und Person kann tatsächlich krank machen. Autorin: Iska Schreglmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.11.2015
Länge: 00:20:56
Größe: 19.18 MB
Selbstwert - Mut zur Schwäche - 11.11.2015
Die Weichen für den Selbstwert werden früh gestellt. Circa 50% der Menschen haben eine sichere Elternbindung, der anderen Hälfte fehlt das Urvertrauen. Doch nicht nur die eigene Biografie beeinflusst den Selbstwert. Autorin: Sabine Kienhöfer (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.11.2015
Länge: 00:22:24
Größe: 20.52 MB
Die "Canterbury Tales" - Das englische Decamerone - 10.11.2015
Geoffrey Chaucer gilt oft als "Vater der englischen Dichtung". Boccaccios "Decamerone" hatte es dem Engländer angetan und er begann, sein ganz eigenes "Decamerone" zu verfassen: Die "Canterbury Tales". Autorin: Isabella Arcucci
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.11.2015
Länge: 00:21:54
Größe: 20.06 MB
Giovanni Boccaccio - Das Decameron - 10.11.2015
Florenz anno 1348. In der Stadt wütet die Pest. Sieben junge Frauen und drei junge Männer flüchten in ein Landhaus. Um sich abzulenken, erzählen sie sich Geschichten. Das "Decamerone" wird ein Klassiker. Autorin: Gabriele Bondy
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.11.2015
Länge: 00:22:55
Größe: 20.99 MB
Jugendbewegungen in der Weimarer Republik - Romantik und Rebellion - 09.11.2015
Anfang des 20. Jahrhunderts kommen die "Jugendbewegungen" auf. Ihre Mitglieder wollen letztlich nur eines: Etwas anders machen als die Elterngeneration. Doch ihre Werte werden schließlich missbraucht. Autor: Markus Mähner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.11.2015
Länge: 00:22:30
Größe: 20.60 MB
Baldur von Schirach - Porträt eines Hitlergläubigen - 09.11.2015
Baldur von Schirach hatte sich mit dem Aufbau der Hitlerjugend beim "Führer" beliebt gemacht. Später jedoch wurde er des Verrats bezichtigt. Hitler duldete ihn weiterhin, förderte ihn aber nicht mehr. Autor: Bernd-Uwe Gutknecht
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.11.2015
Länge: 00:22:25
Größe: 20.52 MB
Diagnose per Bild - Gespräch mit Prof. Jürgen Windeler - 06.11.2015
Eine Aufnahme von Lunge oder Gehirn: Medizinische Bildgebung ist ein Segen, birgt aber auch Risiken. Prof. Jürgen Windeler, Leiter des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen, im Gespräch mit Leslie Rowe.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.11.2015
Länge: 00:12:32
Größe: 11.49 MB
Durchleuchteter Körper - Röntgenblick revolutioniert die Medizin - 06.11.2015
1895 entdeckte Wilhelm Conrad Röntgen Strahlen, die diverse Materialien durchdringen. Seitdem wurde die Technik immer weiter entwickelt. Autorin: Anne Kleinknecht
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.11.2015
Länge: 00:22:39
Größe: 20.74 MB
Kernspin und Ultraschall - Warum Patienten in die Röhre kommen - 06.11.2015
Kernspin (MRT) und Ultraschall sind wichtige Verfahren für die medizinische Bildgebung. MRT liefert etwa Bilder des Gehirns und von Bändern, Ultraschall macht Schilddrüse und den Fötus gut sichtbar. Autor: Hellmuth Nordwig
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.11.2015
Länge: 00:11:27
Größe: 10.49 MB
Das Eichhörnchen - Kletternde Kobolde - 05.11.2015
Eichhörnchen leben gern in Nadelwäldern, beleben als Kulturnachfolger aber auch Gärten und Parks; sie sind anpassungsfähig und gewitzt. Und auch in Mythen und Erzählungen haben sie ihren festen Platz. Autorin: Brigitte Kohn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.11.2015
Länge: 00:22:25
Größe: 20.53 MB
Der Fuchs - Leiser Nachtwanderer - 05.11.2015
Der Rotfuchs ist der einzige Vertreter der insgesamt 15 Fuchsarten, der in Mitteleuropa vorkommt. Seit die Wälder und Felder immer stärker bewirtschaftet werden, breiten sie sich auch in den Städten aus. Autorin: Carola Zinner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.11.2015
Länge: 00:22:14
Größe: 20.36 MB
Die Philosophen im Nationalsozialismus - Geist und Macht - 04.11.2015
Rassebiologismus, Antisemitismus und Volksgemeinschaft - aus diesen und anderen Versatzstücken bastelten sich die Nationalsozialisten ihre Ideologie. Doch wie gingen die Philosophen mit dieser Haltung um? Autorin: Daniela Remus
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.11.2015
Länge: 00:22:24
Größe: 20.52 MB
Wert oder unwert? - Eugenik im Wandel der Zeit - 04.11.2015
Die moderne Medizin mit ihrer Hightech-Diagnostik kann schon im Mutterleib Erbkrankheiten und Anomalien feststellen - ein Segen. Doch wollen wir ein Leben, das von absoluter Makellosigkeit bestimmt wird? Autor: Reinhard Schlüter (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.11.2015
Länge: 00:22:18
Größe: 20.43 MB
Robin Hood - Die Legende vom edlen Räuber - 02.11.2015
Wer war Robin Hood? Ein edler Gesetzloser oder nur die Verkörperung der Sehnsucht nach sozialer Gerechtigkeit, ein Traum von der großen Freiheit in den Wäldern? Eine Spurensuche. Autor: Christian Feldmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.11.2015
Länge: 00:22:12
Größe: 20.33 MB
Sozialfall Wohnen - Gespräch mit Prof. Walter Siebel - 30.10.2015
Wohnungen sind ein knappes und teures Gut. Nicht jeder kann sich die ständig steigenden Mieten leisten. Brauchen wir wieder mehr sozialen Wohnungsbau? Der Soziologie-Professor Walter Siebel im Gespräch mit Leslie Rowe.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.10.2015
Länge: 00:20:35
Größe: 18.86 MB
Sozialer Wohnungsbau - Ein Dach überm Kopf für alle? - 30.10.2015
Wohnungen mit günstigen Mieten sind in den wirtschaftsstarken Ballungsräumen Mangelware - und die Zahl der Sozialwohnungen sinkt. Autor: Stefan Schmid.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.10.2015
Länge: 00:11:06
Größe: 10.16 MB
Kartoffel - Die nahrhafte Knolle - 29.10.2015
Die Kartoffel ist eines der wichtigsten Nahrungsmittel, sie wird seit langem kultiviert. Heute sind in Deutschland rund 200 Sorten zugelassen, sie enthalten viele Vitamine und essentielle Aminosäuren. Autorin: Claudia Steiner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.10.2015
Länge: 00:22:00
Größe: 20.15 MB
Kürbis - Ein beerenstarkes Gemüse - 29.10.2015
Kürbisse sind Vielseitigkeitskünstler: Sie sind weiß, gelb, orange, rosa, rot, grün, grau, einfarbig, gesprenkelt. Die kleinsten wiegen keine 100 Gramm, die größten mehr als eine halbe Tonne. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.10.2015
Länge: 00:22:27
Größe: 20.56 MB
Das Böse - Zwischen Abscheu und Faszination - 28.10.2015
Welche Erklärungen auch immer Neurophysiologie, Biologie oder Philosophie für das Böse liefern, sie reichen nicht aus, um die Faszination zu erklären, die vom Bösen ausgeht. Brauchen wir das Böse? Autorin: Nathalie Weidenfeld
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.10.2015
Länge: 00:23:09
Größe: 21.21 MB
Die Lust am Gruseln - Echte Gänsehautgefühle - 28.10.2015
Eine Hexe, ein Monster, der Tod: Das Grauen gehört zum menschlichen Leben wie die Versuche, die Dämonen der Angst zu bekämpfen - etwa durch magische Rituale oder Gebete. Gruseln will gelernt sein. Autorin: Justina Schreiber (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.10.2015
Länge: 00:21:22
Größe: 19.57 MB
Flamenco - Ein besonderes Lebensgefühl - 27.10.2015
Entstanden ist der Flamenco vor rund 200 Jahren in Andalusien, bei Landarbeitern, Gitanos und Seeleuten. Zu hohem Ruhm gelangte er dann in Madrid: Dort wurde er spanisches Exportgut und Unesco-Welterbe. Autorin: Brigitte Kramer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.10.2015
Länge: 00:21:21
Größe: 19.56 MB
José Saramago - Das "Evangelium" eines Unbequemen - 27.10.2015
"Ich bin kein Pessimist", soll José Saramago einmal gesagt haben - "nur ein besonders gut informierter Optimist!" Mit dieser Haltung hat der aus ärmlichen Verhältnissen stammende, 2010 verstorbene portugiesische Schriftsteller, Essayist und Nobelpreisträger immer wieder Anstoß erregt. Autorin: Prisca Straub
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.10.2015
Länge: 00:21:41
Größe: 19.86 MB
Echt motiviert? - Gespräch mit Prof. Veronika Brandstätter - 23.10.2015
Der innere Schweinehund ist oft stärker als jeder gute Wille: Couch statt Joggen, Schokolade statt Gemüse. Welche Tricks gibt es, um das zu ändern? Prof. Veronika Brandstätter, Psychologin an der Uni Zürich, im Gespräch mit Thies Marsen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.10.2015
Länge: 00:13:19
Größe: 12.19 MB
Nudging - Eine neue Form der Manipulation? - 23.10.2015
Wie kann man Menschen zu einem Verhalten motivieren, ohne sie zu zwingen? "Nudging" ist hier das neue Zauberwort. Autorin: Jenny von Sperber.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.10.2015
Länge: 00:11:13
Größe: 10.27 MB
Edward Bernays - Spindoktor und Schöpfer der PR - 23.10.2015
Edward Bernays war einer der wichtigsten Meinungsmacher des 20. Jahrhunderts. Er gilt als Erfinder der "Public Relations" - der Öffentlichkeitsarbeit. Und schon dieser Begriff zeigt seine Kunstfertigkeit. Autor: Klaus Uhrig
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.10.2015
Länge: 00:21:01
Größe: 19.24 MB
Staub als Spiegel unserer Umwelt - 22.10.2015
Staub begleitet uns auf Schritt und Tritt. Je feiner er ist, desto größer ist seine Gefahr für unsere Gesundheit. Doch Staub ist bei genauerer Betrachtung ausgesprochen vielfältig. Autoren: Markus Metz und Georg Seeßlen (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.10.2015
Länge: 00:19:16
Größe: 17.64 MB
Schimmelpilze - Wie gefährlich sind sie wirklich? - 22.10.2015
Schimmelpilz wächst unaufhaltsam - in Kühlschrank, Brotkorb, Waschmaschine. Seine Fäden schaffen es sogar ins Bier. Nur ekelig oder auch gefährlich? In Extremfällen können Sporen bis ins Gehirn dringen. Autorin: Katja Görg
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.10.2015
Länge: 00:21:02
Größe: 19.27 MB
Zweifeln, Zögern, Zaudern - Überlegungen zum Innehalten - 21.10.2015
Innehalten wird immer wichtiger. Unreflektierte Eingriffe in die Natur, ein schnell verabschiedetes Gesetz haben weitreichende Konsequenzen. Eine Kultur des Abwägens könnte sich dem entgegenstellen. Autor: Rolf Cantzen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.10.2015
Länge: 00:21:51
Größe: 20.02 MB
Die Philosophie der Skepsis - Nichts ist wirklich wahr - 21.10.2015
Nichts ist wirklich wahr - so lautet die provokante These des Skeptizismus, einer der drei großen Philosophenschulen des Hellenismus und der Spätantike. Was steckt hinter dieser Theorie und was bewirkte sie? Autor: Michael Conradt
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.10.2015
Länge: 00:21:46
Größe: 19.93 MB
Die Teilungen Polens - Ein Land verschwindet - 19.10.2015
Kann einer der größten Staaten Europas innerhalb von wenigen Jahren einfach von der Landkarte verschwinden? So ist es mit Polen geschehen, das im späten 18. Jahrhundert Beute seiner Nachbarländer wurde. Autorin: Julia Mahnke-Devlin
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.10.2015
Länge: 00:21:01
Größe: 19.25 MB
Lemberg - Lwow - Lwiw - Eine Stadt in Galizien - 19.10.2015
In Lemberg, oder Lwow, heute Lwiw, lebten Menschen unterschiedlicher Nationalitäten und Konfessionen. Der Mythos Lembergs als multikulturelles, Zentrum Galiziens wirkt bis heute nach. Autorin: Christiane Seiler
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.10.2015
Länge: 00:22:30
Größe: 20.60 MB
Die Wiegen der Menschheit - Unsere Abstammung im Licht neuer Funde - 16.10.2015
Lange galt Ostafrika als die Wiege der Menschheit. Doch jüngste Funde in Südafrika könnten diese These in Frage stellen. Fest steht aber, dass homo sapiens, der moderne Mensch, aus Afrika stammt. Autor: Michael Stang
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.10.2015
Länge: 00:23:47
Größe: 21.79 MB
Wir sind alle Afrikaner- Gespräch mit Prof. Friedemann Schrenk - 16.10.2015
Afrika ist alles andere als ein geschichtsloser Kontinent. Hier entwickelte sich der homo sapiens, auch wenn rassistische Kolonialmächte das lange leugneten. Der Paläoanthropologe Friedemann Schrenk im Gespräch mit Leslie Rowe.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.10.2015
Länge: 00:21:47
Größe: 19.96 MB
Wie das Leben sich organisiert - Kernaussagen der Evolution - 16.10.2015
Darwins Evolutionstheorie stellt die biblische Vorstellung von Gott als Schöpfer auf den Kopf. Eine Kette von Zufällen gab der Erde und ihren Lebewesen im Laufe von Jahrmillionen ihre jetzige Gestalt. Autorin: Susanne Hofmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.10.2015
Länge: 00:10:32
Größe: 9.66 MB
Der Dachs - Auf den Spuren von "Meister Grimbart" - 15.10.2015
Dachse sieht man kaum. Sie sind nachtaktiv und verbringen einen beträchtlichen Teil ihres Lebens unter Tage. Aus Fabel und Volksmedizin ist der Dachs nicht wegzudenken - doch wie ist er wirklich? Autorin: Christiane Seiler
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.10.2015
Länge: 00:22:17
Größe: 20.41 MB
Der Igel - Stachliger Überlebenskünstler - 15.10.2015
Igel sind wahre Überlebenskünstler. Lange vor der Entstehung der Menschheit durchwanderten sie bereits die Landschaft. Dank ihrer Anpassungsfähigkeit werden sie uns wohl auch in die Zukunft begleiten. Autorin: Carola Zinner (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.10.2015
Länge: 00:21:46
Größe: 19.94 MB
Wilhelm von Ockham - Scharfsinniger Streiter für die Wahrheit - 14.10.2015
Der Franziskanermönch Wilhelm von Ockham (um 1288 -1347) eckte an, denn er stellte alles infrage. Der Papst exkommunizierte ihn. Ockham flüchtete nach München und fragte dort kritisch-hintergründig weiter. Autor: Martin Trauner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.10.2015
Länge: 00:22:13
Größe: 20.35 MB
Metaphysik - Lebenselixier oder Spinnerei? - 14.10.2015
Ist die Welt, die wir erleben, schon alles oder gibt es noch etwas Jenseitiges, Größeres? Diese Frage ist der Ursprung der Metaphysik - einer Kerndisziplin der Philosophie. Autor: Michael Conradt
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.10.2015
Länge: 00:22:12
Größe: 20.34 MB
Arthur Miller - Totengräber des amerikanischen Traums - 13.10.2015
Die Tragödie vom erfolglosen Autoverkäufer, der dem amerikanischen Traum vergeblich hinterher läuft, machte ihn berühmt: für "Tod eines Handlungsreisenden" erhielt Arthur Miller 1949 den Pulitzerpreis. Autorin: Justina Schreiber
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.10.2015
Länge: 00:22:20
Größe: 20.46 MB
Marilyn - Magisch, Mythisch, Menschlich - 13.10.2015
Sie besaß eine Leuchtkraft aus Sehnsucht, Glanz und Verlangen und gilt als größte Leinwandgöttin des 20. Jahrhunderts: Marilyn Monroe. Ein Sexsymbol mit kindlichem Charme, der Beschützer-Instinkte weckte. Autor: Florian Kummert
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.10.2015
Länge: 00:23:10
Größe: 21.21 MB
Die Entdeckung der Alpen - Wildnis, Abenteuer und Tourismus - 12.10.2015
Die längste Zeit in der Geschichte galten die Alpen als lebensfeindlich und unheimlich. Erst mit Aufklärung und Romantik beginnen Tourismus und Selbstverwirklichung in der neu entdeckten Bergidylle. Autor: Markus Mähner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.10.2015
Länge: 00:22:28
Größe: 20.57 MB
Thomas Cook - Pionier des Pauschaltourismus - 12.10.2015
Eigentlich wollte der englische Baptisten-Geistliche Thomas Cook aus Leicester nur eine Versammlung in einem nahegelegen Städtchen organisieren. Dabei "erfand" er die Pauschalreise. Autor: Herbert Becker
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.10.2015
Länge: 00:20:55
Größe: 19.16 MB
Cyberwar - Wie Viren und Würmer unsere Sicherheit gefährden - 09.10.2015
Worst Case: Blackout. Kein Strom, kein Flugverkehr, keine Börsengeschäfte. Nichts geht mehr, weil Viren und Würmer die IT-Netze lahmlegen. Und die Staaten? Sie suchen noch nach einer Cyber-Strategie. Autor: Salvan Joachim
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.10.2015
Länge: 00:21:49
Größe: 19.98 MB
Die digitale Revolution - Geschichte der vernetzten Gesellschaft - 09.10.2015
Was vor vielen Jahren als Forschungsprojekt am CERN begann, ist heute nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken: Das World Wide Web. Wie wurde das Internet zu dem Netz, das wir heute kennen? Autor: Christian Schiffer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.10.2015
Länge: 00:11:48
Größe: 10.82 MB
Soziale Netzwerke - Gespräch mit Dr. Jan-Hinrik Schmidt - 09.10.2015
Das Internet bietet unendlich viel Informationen. Trotzdem führt es manchmal zu einem Tunnelblick. Dr. Jan-Hinrik Schmidt, Medienforscher vom Hans-Bredow-Institut in Hamburg, im Gespräch mit Iska Schreglmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.10.2015
Länge: 00:10:39
Größe: 9.76 MB
Der Mond - Ein Gestirn und seine Mythen - 08.10.2015
Der Mond hat zu allen Zeiten die Fantasie der Menschen beflügelt. Er war Heimat unzähliger Gottheiten und Gegenpart der Sonne. Bis heute werden dem mystisch anmutenden Mond magische Kräfte zugesprochen. Autorin: Isabella Arcucci
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.10.2015
Länge: 00:22:39
Größe: 20.74 MB
Kometen - Zeichen des Himmels? - 08.10.2015
In Wahrheit sind sie lose Zusammenballungen aus Eis, Gas, Staub und Kohlenstoff, doch für die Menschen waren Kometen immer mehr als nur verglühende Staubklumpen. Doch warum fürchtete man sich so vor ihnen? Autorin: Katalyn Fischer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.10.2015
Länge: 00:23:03
Größe: 21.12 MB
Unterwegs zu heiligen Orten - Pilgern in den Weltreligionen - 07.10.2015
Ob auf dem Jakobsweg, der indischen Kumbh Mela oder der muslimischen Haddsch: Pilgern liegt weltweit im Trend. Seit Jahrtausenden machen sich Menschen auf zu heiligen Orten, Flüssen, Bergen, Gurus. Warum eigentlich? Autorin: Sylvia Schopf (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.10.2015
Länge: 00:22:38
Größe: 20.72 MB
Der Heilige Jakob - Der eifrige Donnersohn - 07.10.2015
Der Heilige Jakob war einer der zwölf Apostel. Er starb früh für seinen Glauben - ca. 44 n. Chr. Heute ist sein Grab in Santiago de Compostela, einer der wichtigsten Wallfahrtsorte des Christentums. Autorin: Constanze Alvarez
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.10.2015
Länge: 00:21:12
Größe: 19.42 MB
"All you need is love!" - Die Beatles-Story - 06.10.2015
John, Paul, George und Ringo: Vier junge Herren aus Liverpool haben die Welt verändert. Denn das einzigartige Phänomen der Beatles war mehr als "All you need is love" oder "Yesterday". Autor: Markus Vanhoefer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.10.2015
Länge: 00:21:54
Größe: 20.06 MB
John Lennon - you know how hard it can be - 06.10.2015
Mit Mitte Zwanzig schon weltberühmt als Beatle, Anfang Dreißig Kämpfer für den Weltfrieden. Eine Ehe mit Yoko Ono, voller Skandale und immer im Rampenlicht. Nur 40 intensive Lebensjahre blieben John Lennon. Autor: Martin Trauner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.10.2015
Länge: 00:23:00
Größe: 21.06 MB
Die Geschichte der Ehe - Liebesglück und Rechtsverhältnis seit der Romantik - 05.10.2015
Von der Romantik bis in unsere Tage hinein hat die Lebensform Ehe manchen Wandel mitgemacht und die Handlungsspielräume für Ehemänner und Ehefrauen, für Familien und Kinder sehr verändert. Autorin: Renate Kiesewetter
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.10.2015
Länge: 00:22:12
Größe: 20.33 MB
Planung, Zufall, Geschichte - Gespräch mit Prof. Ulrich Herbert - 02.10.2015
Ein blockierter Rückwärtsgang im Auto und ein Notizzettel auf einer Pressekonferenz: Beide haben den Lauf der Geschichte verändert. Prof. Ulrich Herbert, Historiker an der Ludwig-Albert-Uni Freiburg, im Gespräch mit Iska Schreglmann.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.10.2015
Länge: 00:18:37
Größe: 17.06 MB
Mythos Drachen - Schuppenpanzer, Krallenklaue, Feuertod - 01.10.2015
Drachen inspirieren seit jeher die Fantasie der Menschen, haben ihren Platz in der Mythologie und im Kinderbuch. Ein Bericht über die Drachen der Legenden und die realen großen Echsen der Erde. Autorin: Imogen Rhia Herrad
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.10.2015
Länge: 00:23:13
Größe: 21.27 MB
Krokodile - Die letzten Dinosaurier? - 01.10.2015
Es gibt drei Familien von Krokodilen: Echte Krokodile, Gaviale, Alligatoren. In der Mythologie stehen sie für Schöpfung, Zerstörung, Erneuerung. Die Nachfahren der Dinosaurier sind effektive Jäger. Autorin: Margarete Blümel
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.10.2015
Länge: 00:21:03
Größe: 19.29 MB
Die Entzifferung der Seele - Psychoanalyse und Neurowissenschaften - 30.09.2015
Vor nicht allzu langer Zeit standen sich Psychoanalytiker und Neurowissenschaftler skeptisch bis feindselig gegenüber - obwohl sie eigentlich dasselbe wollen: die Psyche des Menschen verstehen. Autor: Martin Schramm
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.09.2015
Länge: 00:21:27
Größe: 19.64 MB
Sublimieren und kompensieren - Grundbegriffe der Psychoanalyse - 30.09.2015
Gesetze und gesellschaftliche Konventionen verhindern, dass der Mensch "die Sau rauslässt", wie es ihm grad passt. Wohin also mit starken Gefühlen? Wohin mit Wut, Gier, Lust und Frust? Autorin: Justina Schreiber (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.09.2015
Länge: 00:22:39
Größe: 20.74 MB
Theodor Storm - Leidenschaft und Realismus - 29.09.2015
Theodor Storm gehört mit Gedichten, Märchen und Novellen wie "Der Schimmelreiter" zu den meistgelesenen Autoren des Realismus. Seine Zeilen "Von drauß vom Walde komm ich her..." kennt noch heute jedes Kind. Autorin: Carola Zinner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.09.2015
Länge: 00:22:34
Größe: 20.66 MB
Die Novelle - Eine "unerhörte Begebenheit" - 29.09.2015
Eine "unerhörte Begebenheit" - das darf man von einer Novelle auch heute erwarten. Denn diese Erzählform hat seit der Frührenaissance immer wieder neue Ansätze und Höhepunkte des Erzählens hervorgebracht. Autor: Thomas Morawetz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.09.2015
Länge: 00:22:46
Größe: 20.86 MB
Von Volk und Völkern - Die schwierige Bestimmung einer Identität - 28.09.2015
"Alle Völker haben das Recht auf Selbstbestimmung." So steht es in den beiden Menschenrechtspakten der Vereinten Nationen. Aber wo steht geschrieben, was ein Volk genau ist? Autorin: Sabine Strasser
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.09.2015
Länge: 00:23:33
Größe: 21.56 MB
Die "deutsche Frage" - Was ist deutsch? Wer sind die Deutschen? - 28.09.2015
Ob Kulturnation, Reich oder geteilte und wiedervereinigte Republik - die deutsche Geschichte legt nahe: Nation ist nichts Naturwüchsiges, sondern historisch gewachsen und von wandelbarem Inhalt. Autorin: Brigitte Kohn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.09.2015
Länge: 00:23:23
Größe: 21.41 MB
Psyche und Immunsystem - Gespräch mit Professor Christian Schubert - 25.09.2015
Wie sehr beeinflusst unsere Stimmung die körperliche Gesundheit? Bilden Seele und Körper eine stärkere Einheit, als es die moderne Medizin vermuten lässt? Thies Marsen im Gespräch mit dem Psychoneuroimmunologen Christian Schubert.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.09.2015
Länge: 00:19:23
Größe: 17.75 MB
Der Arzt in uns - Wie Schnittwunden und Knochenbrüche heilen - 25.09.2015
Unser Körper ist intelligent. Bei Verletzungen wie Schnittwunden oder Knochenbrüchen kann er sich oft selbst heilen - dank eines ausgeklügelten Systems an Botenstoffen, Struktur- und Reparaturzellen. Autorin: Yvonne Maier
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.09.2015
Länge: 00:10:50
Größe: 9.93 MB
Gesund aus eigener Kraft - Grenzen und Möglichkeiten der Psychoneuroimmunologie - 25.09.2015
Die Psyche wirkt mit den Zellen des Nerven- und des Immunsystems biologisch zusammen. Psychoneuroimmunologie heißt dieser interdisziplinäre Ansatz, der erst seit wenigen Jahren erforscht wird. Autorin: Daniela Remus
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.09.2015
Länge: 00:22:29
Größe: 20.59 MB
Wald im Wandel - Schädlinge und Klimafaktoren als Risiko - 24.09.2015
Globaler Handel und Klimaerwärmung setzen unseren Wäldern zu. Laub- und Nadelhölzer leiden unter eingeschleppten Schädlingen. Welche Bäume halten dem Stress stand, welche müssen weichen? Autor: Volker Mrasek
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.09.2015
Länge: 00:22:15
Größe: 20.38 MB
Moose - Zwischen Wasser und Land - 24.09.2015
Moose gehören vermutlich zu den ersten Gewächsen, die aus dem Wasser heraus begannen, auch auf dem Land Fuß zu fassen. Sie gedeihen sowohl in der Arktis als auch unter glühender Sonne. Autorin: Christiane Seiler
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.09.2015
Länge: 00:22:17
Größe: 20.41 MB
Gerechtigkeit - Im Wandel der Philosophie - 23.09.2015
Kaum etwas empört Menschen so sehr wie Ungerechtigkeit. Aber darüber, was gerecht oder ungerecht ist, gehen die Meinungen oft weit auseinander. Kann man Gerechtigkeit verordnen oder reichen faire Regeln? Autor: Michael Conradt (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.09.2015
Länge: 00:22:45
Größe: 20.84 MB
John Rawls - Vordenker einer gerechten Gesellschaft - 23.09.2015
John Rawls wollte eine vom Menschen selbst gestaltete Gesellschaft, in der jeder seinen Platz findet. Soziale Gerechtigkeit und gleiche Aufstiegschancen für alle waren zentrale Themen seines Schaffens. Autorin: Maike Brzoska
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.09.2015
Länge: 00:21:45
Größe: 19.92 MB
Gotthold Ephraim Lessing - Nathan der Weise - 22.09.2015
Wer hätte das gedacht! Ein klassischer Argumentationstext, ein Lesedrama, humanistische Pflicht- und Schullektüre wird zum Stück der Stunde. Lessings "Nathan der Weise" hat ungeahnte Aktualität gewonnen. Autorin: Petra Herrmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.09.2015
Länge: 00:24:30
Größe: 22.43 MB
Vernunft als Wahrheit - Die Philosophie der Aufklärung - 22.09.2015
Die Vernunft bringt die Wahrheit ans Licht - dieser programmatische Satz kennzeichnet eine Denkepoche, die man als Aufklärung bezeichnet. Sie begann bereits im 17. Jahrhundert. Autor: Michael Reitz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.09.2015
Länge: 00:22:40
Größe: 20.76 MB
Sebastian Kneipp - Der Pfarrer als "Wasserdoktor" - 21.09.2015
Seine Wasserkur hat den Pfarrer Sebastian Kneipp berühmt gemacht. Arme und reiche Menschen pilgerten Ende des 19. Jahrhunderts nach Bad Wörishofen, um sich vom "Wasserdoktor" behandeln zu lassen. Autorin: Dorit Kreissl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.09.2015
Länge: 00:22:31
Größe: 20.62 MB
Samuel Hahnemann - Medizin-Rebell und Begründer der Homöopathie - 21.09.2015
Als Samuel Hahnemann die Homöopathie entwickelte, quälten Ärzte ihre Patienten mit Aderlässen, Klistieren und häufig giftigen Medikamenten. Sein homöopathischer Ansatz war völlig anders. Autorin: Gerda Kuhn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.09.2015
Länge: 00:22:37
Größe: 20.71 MB
Weichmacher Plastik - Eine chemische Zeitbombe? - 18.09.2015
Weichmacher in Plastikwaren stehen im Verdacht, gesundheitsschädlich zu sein. Es gibt bislang viele Indizien, aber keine klaren Beweise. Autor: Lukas Grasberger.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.09.2015
Länge: 00:11:55
Größe: 10.92 MB
Risikofaktor Aluminium - Streit um die Gefährlichkeit eines Leichtmetalls - 18.09.2015
Das Leichtmetall Aluminium ist allgegenwärtig. Es findet sich auch in Nahrungsmitteln, Kosmetikprodukten und im Trinkwasser. Doch welche Auswirkungen hat der Stoff auf unsere Gesundheit? Autor: Tom Kempe
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.09.2015
Länge: 00:22:16
Größe: 20.39 MB
Achtung, Risiko! - Gespräch mit Prof. Gerd Gigerenzer - 18.09.2015
Ein Leben ohne Risiken ist unmöglich - aber es ist zumindest möglich, das eine oder andere Risiko zu reduzieren. Ist das allerdings auch immer sinnvoll? Der Psychologe Prof. Gerd Gigerenzer im Gespräch mit Iska Schreglmann.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.09.2015
Länge: 00:10:06
Größe: 9.25 MB
Der Apfel - Eine rotbackige Erfolgsgeschichte - 17.09.2015
Äpfel galten lange Zeit als Vitaminbombe schlechthin. Heute quellen unsere Supermärkte über von den unterschiedlichsten Apfelsorten - während früher zeitweise Äpfel ein kostbares Luxusgut waren. Autorin: Yvonne Maier
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.09.2015
Länge: 00:21:37
Größe: 19.81 MB
Die Birne - Ein saftig-süßes Rosengewächs - 17.09.2015
Von der Kulturbirne gibt es ungefähr 5.000 Sorten; sie zählt weltweit zu den ältesten und beliebtesten Obst-Sorten. Birnen schmecken nicht nur gut, sie sind auch sehr gesund. Autorin: Sabine Kienhöfer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.09.2015
Länge: 00:22:13
Größe: 20.35 MB
Die Gnosis - Theorie des "bösen Schöpfergottes" - 16.09.2015
Gnostiker dachten, Kosmos, Erde und Menschen seien die Schöpfung eines bösen Demiurgen, das Werk eines grausamen Zynikers oder sadistischen Irren. Doch Gnosis war (und ist) äußerst vielfältig. Autor: Rolf Cantzen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.09.2015
Länge: 00:23:13
Größe: 21.27 MB
Die Apokryphen - Was die Evangelien nicht erzählen - 16.09.2015
Von Anfang an haben die apokryphen (geheimen, verborgenen) Jesusgeschichten die "offizielle" Bibel wie ein Schatten begleitet. Zuviel aus dem Leben Jesu blieb in den kanonischen Evangelien ungesagt. Autor: Christian Feldmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.09.2015
Länge: 00:22:19
Größe: 20.44 MB
Die Heldenreise - Typologie einer Erzählung - 15.09.2015
Zunächst bezeichnen Kritiker George Lucas' Film "Krieg der Sterne" als albernes Märchen. Dann wird das Epos ein Kassenschlager. Das Drehbuch orientiert sich an einem Klassiker - der sogenannten "Heldenreise". Autor: Klaus Uhrig
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.09.2015
Länge: 00:22:53
Größe: 20.96 MB
Christoph Kolumbus - Eine Seefahrt verändert die Welt - 14.09.2015
Christoph Kolumbus war nicht der erste Europäer, der Amerika entdeckte. Doch seine Expedition, die einen Seeweg zu den Reichtümern Asiens erschließen sollte, veränderte die Welt. Autorin: Ulrike Rückert (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.09.2015
Länge: 00:21:53
Größe: 20.04 MB
Martin Behaim - Ritter, Entdecker, Kosmograph - 14.09.2015
Es ranken sich zahlreiche Legenden um das Leben Martin Behaims, des Schöpfers des ältesten erhaltenen Erdglobusses. Was war das Neue an seinem "Erdapfel"? Autor: Herbert Becker
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.09.2015
Länge: 00:22:51
Größe: 20.94 MB
Primzahlen - Eigensinnige Atome der Mathematik - 11.09.2015
Primzahlen sind die Kobolde unter den Zahlen. Sie tauchen mal hier auf, mal dort - wie es ihnen beliebt. Leider müssen wir uns auf sie verlassen, denn auf ihnen ruht das Gebäude der Zahlenwelt. Autorin: Christiane Neukirch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.09.2015
Länge: 00:22:25
Größe: 20.54 MB
Zahlen mit Charakter - Gespräch mit Prof. Rudolf Taschner - 11.09.2015
Warum war für die Griechen "eins" keine Zahl? Was haben die Einbuchtungen zwischen den Fingern mit Mathe zu tun? Prof. Rudolf Taschner, Mathematiker an der TU Wien und Betreiber des math.space, im Gespräch mit Leslie Rowe.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.09.2015
Länge: 00:10:58
Größe: 10.05 MB
Null ist nicht nichts - Die Geschichte einer runden Zahl - 11.09.2015
Heute ist die Ziffer Null für uns selbstverständlich. Aber das war nicht immer so. Bis ins Mittelalter rechnete man in Europa mit römischen Zahlen, und in diesem System gab es keinen Ausdruck für das Nichts. Autorin: Maike Brzoska
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.09.2015
Länge: 00:11:59
Größe: 10.98 MB
Muscheln - Tierisches Klärwerk mit Schmuckproduktion - 10.09.2015
Sie können uralt werden, sind empfindliche Indikatoren der Wasserqualität, "produzieren" wertvollen Schmuck und einige von ihnen sind eine Delikatesse. Einblicke in die faszinierende Welt der Muscheln. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.09.2015
Länge: 00:22:08
Größe: 20.27 MB
Das Riff - Die faszinierende Welt der Korallen - 10.09.2015
Sind es Blumen, Tiere, Algen? Korallen übten schon immer eine große Faszination auf den Menschen aus. Sie bilden sehr empfindliche Ökosysteme, die den äußeren Bedingungen schutzlos ausgeliefert sind. Autor: Bernd-Uwe Gutknecht (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.09.2015
Länge: 00:24:00
Größe: 21.97 MB
Die tragische Dimension - Bestandteil des Menschseins? - 09.09.2015
Was meint der Begriff der "Tragik" wirklich? Heute wird er inflationär gebraucht, selbst sportliche Missgeschicke werden als "tragisch" bezeichnet. Selbst verschuldet oder Schicksal - was macht Tragik aus? Autor: Michael Conradt
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.09.2015
Länge: 00:22:57
Größe: 21.03 MB
Auf sich allein gestellt - Die drei Kränkungen der Menschheit - 09.09.2015
Gedemütigt, entwertet, entwürdigt wurde der Mensch in der Neuzeit - das jedenfalls diagnostiziert Sigmund Freud: Den Anfang machte Kopernikus im 16. Jahrhundert. Er widerlegte das geozentrische Weltbild. Autor: Rolf Cantzen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.09.2015
Länge: 00:21:38
Größe: 19.81 MB
Arvo Pärt - Musik aus der Stille - 08.09.2015
Magisch fliesende Klänge, die fremd, geheimnisvoll und mystisch wirken. Arvo Pärt, der seine estnische Heimat auf Druck der Sowjets verlassen musste, ist einer der meistgespielten Komponisten der Gegenwart. Autor: Martin Schramm
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.09.2015
Länge: 00:23:39
Größe: 21.67 MB
Komponistinnen - Eine seltene Spezies - 08.09.2015
Komponistinnen sind rar. Clara Schumann schrieb Musik nebenbei, ebenso Herzogin Anna Amalia 100 Jahre früher. Weltweit anerkannt wie Sofia Gubaidulina oder Rebecca Saunders werden noch immer wenige. Autor: Ulrich Möller-Arnsberg
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.09.2015
Länge: 00:22:47
Größe: 20.86 MB
Freihandel und Entwicklungsländer - Gespräch mit Dr. Clara Brandi - 04.09.2015
Je freier der Welthandel, desto mehr Gewinn. Oder etwa nicht? Und was bedeutet TTIP für die Entwicklungsländer? Dr. Clara Brandi vom Deutschen Institut für Entwicklungspolitik im Gespräch mit Leslie Rowe
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.09.2015
Länge: 00:11:56
Größe: 10.93 MB
Freihandel - Geschichte einer umstrittenen Idee - 04.09.2015
Theoretisch betrachtet ist Freihandel eine überzeugende Idee - aber in der Praxis sieht es oft anders aus. Dass der Freihandel umstritten ist, zeigt auch seine Geschichte. Autor: Stefan Schmid
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.09.2015
Länge: 00:10:51
Größe: 9.94 MB
Die Welthandelsorganisation WTO - Ein unkontrollierbarer Gigant? - 04.09.2015
Die Welthandelsorganisation ist neben dem IWF und der Weltbank die wichtigste Institution, um internationale Wirtschaftsbeziehungen zu regeln. Gegründet wurde die WTO 1994, ihren Sitz hat sie in Genf. Autorin: Maike Brzoska
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.09.2015
Länge: 00:21:12
Größe: 19.42 MB
Der Coyote als Lehrer? - Die Pädagogik der indigenen Völker - 03.09.2015
Unsere Vorfahren verfügten über andere Wege, Wissen zu sammeln, zu speichern und weiterzugeben. Sie lernten direkt von der Natur, doch diese uralte Form des Lernens geht heute fast verloren. Autor: Geseko v. Lüpke
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.09.2015
Länge: 00:23:03
Größe: 21.11 MB
Gesundheitsforschung - Gemeinsamkeiten zwischen Tier und Mensch - 03.09.2015
Der Mensch ist ein Tier, biologisch betrachtet. So ist es nicht verwunderlich, dass es zwischen Tieren und Menschen nicht nur äußerliche Ähnlichkeiten sondern auch die gleichen Krankheiten gibt. Autorin: Iska Schreglmann (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.09.2015
Länge: 00:22:26
Größe: 20.54 MB
Die Weltgeburt - Erklärungsversuche indigener Völker - 02.09.2015
Ein Lachen, das Seen und Flüsse entstehen lässt, ein Flügelschlag, der die Welt beseelt, Muscheln, aus denen Sonne und Mond aufsteigen: Voll Poesie präsentieren sich die alten Weltentstehungsmythen. Autor: Reinhard Schlüter
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.09.2015
Länge: 00:18:55
Größe: 17.33 MB
Adam und Eva - Deutungen eines Mythos - 02.09.2015
Adam und Eva im Paradies - Gott hat es so gut gemeint. Und doch läuft die Sache schief. Evas Griff nach dem Apfel zerstört den Frieden - mit nachhaltigen Folgen für die europäische Kulturgeschichte. Autorin: Brigitte Kohn (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.09.2015
Länge: 00:22:19
Größe: 20.43 MB
Eileen Chang - Shanghai im Herzen - 01.09.2015
Eileen Chang gehört zu den wichtigsten Autorinnen der chinesischen Literaturgeschichte des 20. Jahrhunderts. Ihre Werke thematisieren nicht politische Doktrinen, sondern zeichnen menschliche Gefühle nach. Autorin: Isabella Arcucci
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.09.2015
Länge: 00:22:27
Größe: 20.56 MB
Die Spiegel Affäre - 31.08.2015
Endet die Presse- und Meinungsfreiheit, wenn es um die Sicherheitspolitik der Regierung geht? Die SPIEGEL-Affäre wurde 1962 zur Reifeprüfung für die junge Demokratie. Autor: Ulrich Chaussy
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.08.2015
Länge: 00:24:29
Größe: 22.42 MB
Watergate - Ein Skandal erschüttert die USA - 31.08.2015
Watergate - eine politische Krise, die zum Mythos wurde. Die Affäre führte zum Rücktritt von Präsident Richard Nixon, zu einer massiven Staatskrise - und war eine Sternstunde des investigativen Journalismus. Autor: Florian Kummert
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.08.2015
Länge: 00:22:05
Größe: 20.22 MB
James Hutton - Der "Vater" der Geologie - 28.08.2015
James Hutton schuf mit seinen Erkenntnissen bereits im 18. Jahrhundert die Grundlagen für die moderne Geologie. Der studierte Mediziner war ein aufmerksamer Beobachter der Natur. Autorin: Iska Schreglmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.08.2015
Länge: 00:22:26
Größe: 20.54 MB
Alfred Russel Wallace - Pionier in Darwins Schatten - 28.08.2015
Alfred Russel Wallace gilt er als Urvater der Astro-Biologie: Er dachte bereits darüber nach, ob es Leben auf dem Mars geben könnte - und er war einer der Vordenker der Naturschutzbewegung. Autorin: Christiane Neukirch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.08.2015
Länge: 00:19:43
Größe: 18.06 MB
Geheimnisvolle Faszien - Die Rolle des Bindegewebes bei Schmerzen - 27.08.2015
Das Geflecht der Faszien umhüllt vor allem Muskeln und stellt ihr Zusammenspiel etwa mit Bewegungssensoren sicher. Faszien sollen auch für unerklärliche Schmerzen im Rücken verantwortlich sein. Autorin: Monika Dollinger
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.08.2015
Länge: 00:21:39
Größe: 19.83 MB
Spannungsfeld Rücken - Das Kreuz mit dem Kreuz - 27.08.2015
Rückenschmerzen sind oft nicht nur körperlich, sondern auch psychisch bedingt. Nicht immer muss operiert werden. Bewegung und Entspannung sind zwei Wege moderner Therapien. Autorin: Sigrun Damas
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.08.2015
Länge: 00:23:15
Größe: 21.30 MB
Liebe - Ein unordentliches Gefühl - 26.08.2015
Die Liebe ist ein schillerndes Phänomen. Sie bringt die Menschen zueinander, inspiriert sie zu lyrischen Ergüssen und Liedern. Justina Schreiber versucht eine Definition des unordentlichsten aller menschlichen Gefühle.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.08.2015
Länge: 00:21:17
Größe: 19.49 MB
Liebeskummer - PS: Ich hab' Deinen Pyjama verbrannt - 26.08.2015
Wenn von einer tief empfundenen Liebe nur noch ein alter, abgetragener Schlafanzug übrig bleibt, muss man entscheiden: Was tun mit dem Liebesballast? Zurückgeben, wegschmeißen oder gar verbrennen? Autorin: Prisca Straub
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.08.2015
Länge: 00:21:26
Größe: 19.64 MB
Wilhelm Raabe - Der Erfinder des Umweltromans - 25.08.2015
Wilhelm Raabe hat den sogenannten Umweltroman erfunden: Im Zentrum seines Romans "Pfisters Mühle" (1884) steht die horrende Wasserverschmutzung durch eine Zuckerrübenfabrik, eine literarische Überraschung. Autorin: Prisca Straub
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.08.2015
Länge: 00:20:32
Größe: 18.81 MB
Vom guten Geschmack - Italiens Einflüsse auf Bayern - 24.08.2015
Seit 2.000 Jahren ist Italien immer wieder die große Schwester Bayerns in Sachen guter Geschmack - ob bei Baukunst und Malerei, Mode und Design oder einfach am Kochtopf. Autor: Thomas Morawetz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.08.2015
Länge: 00:23:46
Größe: 21.76 MB
Die Brüder Asam - Architekten des theatrum sacrum - 24.08.2015
Für die bayerische Variante des Barockstils sind vor allem die Brüder Asam verantwortlich. Bei ihren Innenräumen verschmelzen Architektur, Plastik und Malerei zu einem harmonischen Ganzen. Autor: Herbert Becker (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.08.2015
Länge: 00:22:45
Größe: 20.83 MB
Blau - Eine Farbe taucht auf - 21.08.2015
Die Farbe Blau kommt in der Natur nur äußerst selten vor und konnte von vielen Kulturen nur schwer hergestellt werden. Gab und gibt es deshalb in einigen Sprachen auch keine Bezeichnung dafür? Autorin: Yvonne Maier
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.08.2015
Länge: 00:20:49
Größe: 19.07 MB
Tierisch bunt - Die Macht der Farben im Tierreich - 21.08.2015
Wozu braucht das Zebra seine Streifen? Manch ein tierischer Zeitgenosse trägt eine bunte Warnweste, andere schminken sich - ganz wie der Mensch - mit farbenfroher Maskerade einen augenscheinlichen Makel weg. Autorin: Inga Pflug
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.08.2015
Länge: 00:22:37
Größe: 20.72 MB
Die Olive - Flüssiges Gold - 20.08.2015
Oliven gelten als Symbol für Weisheit, Fruchtbarkeit und Frieden. Mit ihrem Öl wurden ägyptische Pharonen gesalbt, mit ihren Zweigen Helden und Sieger geehrt. Dazu ist Olivenöl äußerst gesund. Autorin: Christiane Büld-Campetti
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.08.2015
Länge: 00:22:14
Größe: 20.36 MB
Fette - Deutlich besser als ihr Ruf - 20.08.2015
Lange Zeit wurde Fett als Nahrungsmittel verteufelt. Die Wissenschaft machte es für eine Reihe von Krankheiten mitverantwortlich. Doch inzwischen hat sich die Forschungslage geändert. Autorin: Jenny von Sperber
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.08.2015
Länge: 00:22:06
Größe: 20.25 MB
Diogenes von Sinope - Radikaler Lebensphilosoph und Provokateur - 19.08.2015
Er spottete und provozierte, war beliebt und berüchtigt: Diogenes von Sinope passt nicht ins übliche Bild eines Philosophen. Doch der antike Provokateur ist aus der Philosophiegeschichte nicht wegzudenken. Autorin: Irene Schuck
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.08.2015
Länge: 00:23:01
Größe: 21.08 MB
Lebensweisheit aus der Wüste - Lernen von den Mönchsvätern - 19.08.2015
Zu Tausenden zogen an der Wende zum vierten Jahrhundert Männer und Frauen hinaus in die ägyptische Wüste. Sie führten ein hartes Asketenleben, machten Erfahrungen, von denen sich heute noch lernen lässt. Autor: Christian Feldmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.08.2015
Länge: 00:22:28
Größe: 20.57 MB
Antonio Vivaldi - Meister des Barock - 18.08.2015
Antonio Vivaldi, der "rothaarige Priester", sprühte vor Energie. Er komponierte 500 Konzerte, doch sein Werk geriet in Vergessenheit - 200 Jahre lang. Heute ist seine Musik wieder in den Charts. Autorin: Christiane Neukirch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.08.2015
Länge: 00:22:45
Größe: 20.83 MB
Klassische Stücke - Gecovert, verjazzt und verpoppt - 18.08.2015
Ob André Rieu, Vanessa-Mae oder David Garrett - sie alle haben es erfolgreich praktiziert: Ernste klassische Musik weichgespült und so gereinigt von allzu viel künstlerischem Anspruch. Dafür Emotion satt. Autor: Martin Trauner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.08.2015
Länge: 00:21:00
Größe: 19.23 MB
Jospeh Haydn - Das Genie am Hof - 17.08.2015
Ein Musiker zwischen den Zeiten: Joseph Haydn hatte als höfischer Kapellmeister ebenso Erfolg wie auf dem freien Markt. Vor allem seine Streichquartette und Sinfonien gelten noch heute als mustergültig. Autorin: Miriam Stumpfe (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.08.2015
Länge: 00:22:47
Größe: 20.87 MB
Die Winchester - Ein Gewehr erobert den (amerikanischen) Westen - 17.08.2015
Die Winchester - Im Amerikanischen Bürgerkrieg und bei der Eroberung des Wilden Westens spielte das Repetiergewehr eine so herausragende Rolle, dass es zum Mythos wurde. Autor: Herbert Becker
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.08.2015
Länge: 00:21:51
Größe: 20.01 MB
Das Auto für Jedermann - Wie aus dem Volkswagenwerk ein Konzern wurde - 14.08.2015
Nach Ende des Zweiten Weltkriegs startet die Serienproduktion des Käfers. Er wird zu einem Symbol des deutschen Wirtschaftswunders, das Volkswagenwerk wird zum größten Automobilhersteller Europas. Autor: David Globig
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.08.2015
Länge: 00:21:28
Größe: 19.65 MB
Die Deutschen und ihr Wald - Eine Beziehungsgeschichte - 14.08.2015
Die wechselvolle deutsche Beziehungsgeschichte zwischen Wald und Gesellschaft begann spätestens bei Tacitus' Beschreibungen germanischer Wälder. Sie reicht bis zur aktuellen Diskussion ums Waldbild. Autorin: Bettina Weiz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.08.2015
Länge: 00:21:20
Größe: 19.54 MB
Die Spinne - Gefangen im Netz - 13.08.2015
Spinnen lösen bei vielen ein leichtes oder auch ein stärkeres Grausen aus. Doch gibt es kaum Gründe, sich zu fürchten, denn die allermeisten Spinnen sind absolut harmlos - dafür aber ungeheuer spannend. Autorin: Prisca Straub
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.08.2015
Länge: 00:21:59
Größe: 20.13 MB
Nerven aus Spinnenseide - Wenn Neurologen Spinnen melken - 13.08.2015
Wenn Nerven verletzt oder durchtrennt werden, leidet ein Mensch darunter oft sein ganzes Leben lang. An der Medizinischen Hochschule Hannover forscht man an einer etwas ungewöhnliche Lösung: Spinnenseide. Autorin: Yvonne Maier
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.08.2015
Länge: 00:21:24
Größe: 19.60 MB
Humanismus - Edel sei der Mensch, hilfreich und gut - 12.08.2015
Seit Beginn der Aufklärung bis heute geht es im Humanismus vor allem um die Frage, wie das Glück und Wohlergehen des Einzelnen und ein menschliches Zusammenleben in der Gesellschaft zu realisieren sei. Autorin: Christiane Adam (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.08.2015
Länge: 00:22:52
Größe: 20.95 MB
Janusz Korczak - Anwalt der Kinder - 12.08.2015
Schon früh wurde der polnische Kinderarzt und Buchautor zum Anwalt der Kinder. Als "seine" 200 Kinder von der SS ins Vernichtungslager Treblinka verschleppt werden sollten, ging er mit ihnen. Autorin: Gabriele Bondy
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.08.2015
Länge: 00:22:54
Größe: 20.98 MB
Die Dichterin Emerenz Meier - Des freien Waldes freies Kind - 11.08.2015
"Aus dem bayrischen Wald" ist der Titel eines 1897 erschienenen Erzählbandes der damals 23 Jahre alten Emerenz Meier. Kein kommerzieller Erfolg. Und: das einzige Buch, das zu ihren Lebzeiten herauskam. Autor: Herbert Becker
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.08.2015
Länge: 00:22:29
Größe: 20.59 MB
Lena Christ - "Erinnerungen einer Überflüssigen" - 11.08.2015
Am 30. Juni 1920 vergiftet sich Lena Christ auf dem Münchner Waldfriedhof. Die Verzweiflungstat beendet ein hartes und bitteres Leben, beschrieben in ihren "Erinnerungen einer Überflüssigen". Autorin: Dorit Kreissl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.08.2015
Länge: 00:23:06
Größe: 21.16 MB
Per Dampfschiff auf der Donau - Die "Erste Donaudampfschifffahrts-Gesellschaft" - 10.08.2015
Am 23. März 1829 wurde in Wien die "Erste Donau-Dampf-Schiffahrts-Gesellschaft" gegründet. Bis zur Jahrhundertwende war sie schon die größte Binnenrederei Europas. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.08.2015
Länge: 00:20:56
Größe: 14.43 MB
Karl Baedeker - Welche Lust gewährt das Reisen - 10.08.2015
Der erste Baedeker erschien 1835: "Die Rheinreise". Bald folgten zahlreiche weitere Bände. Der Genauigkeitsfanatiker Karl Baedeker recherchierte selbst, die Hälfte des Jahres war er auf Reisen. Autorin: Dorit Kreissl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.08.2015
Länge: 00:23:27
Größe: 21.48 MB
Tanz den Adolf Hitler - Musik als Propagandamittel der Neonazis - 07.08.2015
Musik spielt in der Neonaziszene heute eine entscheidende Rolle. Mit Musik wird braune Propaganda verbreitet, wird Nachwuchs mobilisiert, wird aufgeputscht zu Hass und Gewalt. Autor: Thies Marsen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.08.2015
Länge: 00:21:42
Größe: 19.87 MB
Die Klaviatur der Gefühle - Wie Filmmusik Emotionen weckt - 07.08.2015
Ton weg - das hilft, wenn beim Schauen eines Psychothrillers die Anspannung unerträglich wird. Denn Musik und Geräusche reizen beim Film die Emotionen aus und spielen gekonnt auf der Klaviatur der Gefühle. Autor: Martin Schramm
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.08.2015
Länge: 00:21:20
Größe: 19.55 MB
Persönlichkeiten im Tierreich - Neue Erkenntnisse der Verhaltensforschung - 06.08.2015
Mutig oder vorsichtig, angriffslustig oder schüchtern: Forscher entdecken immer mehr individuelle Charaktereigenschaften bei den unterschiedlichsten Tieren wie Katzen, Mäusen, Affen oder Fischen. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.08.2015
Länge: 00:21:19
Größe: 19.52 MB
Mensch und Hund - Eine Erfolgsgeschichte - 06.08.2015
Der Hund ist mit das beliebteste Haustier unserer Tage, er begleitet uns schon seit rund 15 Jahrtausenden. Ob Gebrauchshund oder sozialer Partner - Mensch und Hund haben eine gemeinsame Erfolgsgeschichte. Autor: Geseko v. Lüpke
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.08.2015
Länge: 00:23:35
Größe: 21.60 MB
Feindbilder - Psychologie der Dämonisierung - 05.08.2015
Wir konstruieren Feinde, damit wir unsere eigenen Fehler nicht wahrnehmen müssen. In Krisenzeiten wird oft ein Feindbild gesellschaftlich aufgebaut, um von den wahren Ursachen sozialer Missstände abzulenken. Autor: Michael Reitz (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.08.2015
Länge: 00:23:09
Größe: 21.20 MB
Vom Ende aller Kriege - Friedensentwürfe der Philosophie - 05.08.2015
Angeblich ist der Krieg der Vater aller Dinge. Doch die Menschheit träumt von einem weltweiten, ewigen Frieden. Seit mehr als 2.000 Jahren versucht die Philosophie, diesen Traum in Gedanken zu verwirklichen. Autor: Michael Conradt (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.08.2015
Länge: 00:22:59
Größe: 21.04 MB
Ansichten von Italien - Kennst Du das Land? - 04.08.2015
Ob Barolo oder Berlusconi, Campari oder Casanova, Pasta oder Pavarotti: Seit Jahrhunderten zieht es die Dichter nach Italien. Kein anderes Land wird so geliebt - und manchmal auch gehasst - wie Italien. Autorin: Brigitte Kohn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.08.2015
Länge: 00:22:57
Größe: 21.02 MB
Marie von Bayern - Die Königin, die das Bergsteigen liebte - 03.08.2015
Marie, eine geborene Prinzessin von Preußen, heiratete den bayerischen Kronprinzen Maximilian und wurde zur Königin von Bayern. Berühmt ist sie heute noch als Bayerns erste Alpinistin. Autorin: Carola Zinner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.08.2015
Länge: 00:19:18
Größe: 17.67 MB
Tödliche Forschung - Wie aus dem Atom eine Bombe wurde - 31.07.2015
16. Juli 1945. Die erste Atombombe explodiert in der Wüste von Neumexiko. Physiker hatten eine Waffe konstruiert, mit der man alles Leben auf dem Planeten auslöschen kann. Autor: Florian Hildebrand
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.07.2015
Länge: 00:11:12
Größe: 10.27 MB
Atomwaffen - Gespräch mit Giorgio Franceschini - 31.07.2015
Nukleare Abrüstung ist dringend nötig. Aber dafür müssen die USA auch im konventionellem Rüstungsbereich Zugeständnisse machen - das erklärt Giorgio Franceschini, Nuklearwaffen-Experten an der HSFK, im Gespräch mit Thies Marsen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.07.2015
Länge: 00:11:45
Größe: 10.76 MB
Kontrolle oder Overkill? - Wie die Atombombe die Welt veränderte - 31.07.2015
Mit den Atombombenabwürfen auf Hiroshima und Nagasaki brach ein neues Zeitalter an. Wie veränderte die Atombombe die Welt? Autor: Christian Schaaf
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.07.2015
Länge: 00:22:21
Größe: 20.47 MB
Getreide - Unser täglich Brot - 30.07.2015
Vor etwa 10.000 Jahren fingen Menschen im Gebiet der Oberläufe von Euphrat und Tigris an, Getreide anzubauen. Gerste sowie die archaischen Weizensorten Einkorn und Emmer waren ihre ersten Kulturpflanzen. Autorin: Christiane Seiler
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.07.2015
Länge: 00:22:07
Größe: 20.25 MB
Das blaue Wunder - Flachs, der Rohstoff für Leinen - 30.07.2015
Flachs gehört zu den ältesten Kulturpflanzen der Welt und ist der Rohstoff für Leinen. Er wächst in maritimem Klima, oft in Küstenregionen. Die blauen Blütenfelder sind im Sommer unübersehbar. Autorin: Elisabeth Hartmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.07.2015
Länge: 00:19:45
Größe: 18.09 MB
Nach Canossa gehen wir nicht! - Die Geschichte eines Mythos - 29.07.2015
Canossa 1077: Ein deutscher Kaiser steht demütig vor der Burg und fleht den Papst an, den Kirchenbann von ihm zu nehmen. So ist der Canossagang Heinrichs IV. ins kollektive Gedächtnis eingegangen. Autorin: Imogen Rhia Herrad
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.07.2015
Länge: 00:23:24
Größe: 21.43 MB
Doppelspiel, Intrige, Komplott - Eine philosophische Kulturgeschichte - 29.07.2015
Kaum eine gesellschaftliche Ebene, in der die Intrige nicht zur Schwächung oder Ausschaltung missliebiger Personen benutzt wird. Ein Phänomen, das in Kunst und Literatur ein dankbares Thema ist. Autor: Reinhard Schlüter
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.07.2015
Länge: 00:22:31
Größe: 20.62 MB
Deutsche in Sankt Petersburg - Eine Spurensuche - 27.07.2015
Seit der Gründung von St. Petersburg im Jahr 1703 waren die Deutschen lange Zeit die größte ethnische Minderheit in der Stadt. Deutsche in St. Petersburg - eine wechselvolle Geschichte. Autorin: Pauline Tillmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.07.2015
Länge: 00:22:48
Größe: 20.88 MB
Ausgewandert nach Amerika - "Ein Leben wie im Paradies" - 27.07.2015
Im 19. Jahrhundert zogen Arbeitssuchende gerne nach Amerika, wenn sie das Fahrgeld aufbringen konnten - wie die fünf Söhne einer hessischen Bauernfamilie. Eine Nachfahrin hat ihre Geschichte rekonstruiert. Autorin: Susanne Merkle
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.07.2015
Länge: 00:19:06
Größe: 17.49 MB
Unser Darm - Das zweite Gehirn - 24.07.2015
Es klingt unglaublich: Eine Billion Einzeller stecken in jedem Gramm Darminhalt. Und jeder von uns hat eine höchst individuelle Darmflora. Die Wissenschaft beginnt gerade erst, sie zu erforschen. Autor: Hellmuth Nordwig
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.07.2015
Länge: 00:20:31
Größe: 18.79 MB
Der Darm und unser Wohlbefinden - Gespräch mit Prof. Paul Enck - 24.07.2015
Er ist 8 Meter lang und reagiert extrem sensibel: Kein Wunder, denn der Darm hat wichtige Funktionen zu erfüllen. Prof. Paul Enck, Professor für Medizinische Psychologie am Universitätsklinikum Tübingen, im Gespräch mit Leslie Rowe.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.07.2015
Länge: 00:11:41
Größe: 10.71 MB
Verdauungshelfer - Mythos und Wirklichkeit - 24.07.2015
Was kann man wirklich für eine gute Verdauung tun? Es ist nicht so leicht, zwischen Ratschlägen mit echtem Nutzwert und Marketinggags der Lebensmittelindustrie zu unterscheiden. Autorin: Yvonne Maier
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.07.2015
Länge: 00:13:35
Größe: 12.45 MB
Die Zelle - Kleinste Einheit des Organismus - 23.07.2015
Der menschliche Körper besteht aus mehr als 10.000 Milliarden Zellen. Jede Zelle kann auf Signale von außen reagieren und enthält den Bauplan für das Lebewesen, dessen Bestandteil sie ist. Autorin: Susanne Hofmann (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.07.2015
Länge: 00:22:29
Größe: 20.59 MB
Aminosäuren - Bausteine des Lebens - 23.07.2015
Aminosäuren gelten als Grundlage aller Lebensvorgänge und sind unverzichtbar für den Stoffwechsel. Forscher haben insgesamt mehr als 250 Aminosäuren identifiziert. Beim Menschen kommen 20 Aminosäuren vor. Autorin: Claudia Steiner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.07.2015
Länge: 00:22:03
Größe: 20.19 MB
Dornröschen - Das Erwachen der Sexualität - 22.07.2015
Das Märchen vom Dörnröschen gibt uns eine ganze Fülle von Details und Einsichten in den komplizierten Prozess der Ich-Werdung. Und: Dornröschen ist ein großartiges Plädoyer für die Liebe. Autorin: Prisca Straub (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.07.2015
Länge: 00:21:08
Größe: 19.36 MB
Märchen - Mutmacher und Entwicklungshelfer - 22.07.2015
Märchen sind Seelenhygiene für Erzähler und Zuhörer. Auch noch so gelungene moderne Geschichten oder gut gemachte Filme können Märchen nicht ersetzen, finden Experten. Autorin: Birgit Magiera
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.07.2015
Länge: 00:22:19
Größe: 20.44 MB
Cantautori - Lieder fatto in Italia - 21.07.2015
Ob folkloristisch wie Angelo Branduardi, rockig wie Gianna Nannini oder inbrünstig wie Lucio Dalla - fast immer steht bei den Cantautori, den italienischen Sangespoeten, "amore" und "Italia" im Vordergrund. Autor: Martin Trauner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.07.2015
Länge: 00:22:22
Größe: 20.48 MB
Samurai - Der legendäre Kriegeradel Japans - 20.07.2015
"Das Schwert ist die Seele des Samurai". Viele blutrünstige Geschichten sind über Japans legendären Kriegeradel in Umlauf. Aber welche sind wahr und welche einfach nur Legende? Autorin: Isabella Arcucci
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.07.2015
Länge: 00:22:48
Größe: 20.89 MB
Urbane Utopien - Stadt als Gesellschaftskonzept - 17.07.2015
Eine gute Gesellschaft braucht gute Städte. Das "Rote Wien" der 1920er Jahre bot einem Zehntel der Bevölkerung günstigen Wohnraum - die Gemeinschaftsküchen etwa sollten Frauen aus ihrer Isolation holen. Autorin: Julia Fritzsche
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.07.2015
Länge: 00:12:06
Größe: 11.09 MB
Die gute Stadt - Gespräch mit Prof. Vittorio Magnago Lampugnani - 17.07.2015
Städte sind gewissermaßen ein Ort des Zufalls - und das soll auch so bleiben, meint Vittorio Magnago Lampugnani, Architektur-Professor an der ETH Zürich, im Gespräch mit Iska Schreglmann.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.07.2015
Länge: 00:10:50
Größe: 9.93 MB
Smart cities - Eine Zeitreise in die intelligente Stadt der Zukunft - 17.07.2015
Technologische Lösungen für städtische Probleme haben Konjunktur. Weltweit bewerben Elektronikkonzerne ihre Produkte: vom intelligenten Stromnetz bis hin zur schlüsselfertigen ferngesteuerten Siedlung. Autor: Lukas Grasberger
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.07.2015
Länge: 00:22:01
Größe: 20.16 MB
Die Rose - Königin der Blumen - 16.07.2015
Vor allem wegen ihres zauberhaften Dufts gilt die Rose als Königin der Gärten. Unzählige Züchtungen gibt es inzwischen von dieser Pflanze. Sie gilt als Symbol der Liebe und der Schönheit. Autorin: Susanne Poelchau
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.07.2015
Länge: 00:22:47
Größe: 20.87 MB
Ökosystem Erde - Die Landwirtschaft der Zukunft - 16.07.2015
Wie würde eine Landwirtschaft aussehen, die in ökologisch verantwortlicher Weise pflanzliche und tierische Produkte erzeugt? Und die gleichzeitig in der Lage wäre, den Hunger der wachsenden Weltbevölkerung zu stillen? Autor: Geseko von Lüpke
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.07.2015
Länge: 00:21:52
Größe: 20.02 MB
Biosphäre - Auf der Suche nach alternativen Lebensräumen - 16.07.2015
"Biosphäre 2" war eines der ambitioniertesten Forschungsprojekte der 1990er Jahre:
Ein Glashaus in Arizona, das sämtliche Vegetationszonen nachstellte und in dem Menschen zwei Jahre leben wollten. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.07.2015
Länge: 00:22:45
Größe: 20.84 MB
"Tu, was du willst!" Utopien der Freiheit - 15.07.2015
Freiheitsutopien kennen weder starre Regelungen noch einengende Gesetze. Wenige Grundsätze regeln das Zusammenleben, im Mittelpunkt steht die Freiheit des Einzelnen, nicht das Wohl der Gemeinschaft. Autor: Rolf Cantzen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.07.2015
Länge: 00:22:23
Größe: 20.50 MB
Utopie - Ideal oder Idiotie? - 15.07.2015
Utopie heißt wörtlich übersetzt 'Nicht-Ort'. Ist die Utopie bloßes Hirngespinst und Idiotie - oder doch ein Ideal, dem wir uns annähern sollten, selbst wenn wir wissen, dass wir es nie erreichen werden? Autor: Michael Conradt (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.07.2015
Länge: 00:22:27
Größe: 20.56 MB
Thomas Morus - Utopia, die beste aller Inseln - 14.07.2015
In Utopia ist Geld abgeschafft, es herrschen Solidarität und religiöse Toleranz. Jeder Bürger muss nur sechs Stunden am Tag arbeiten. Wo liegt Utopia? Im Reich der Literatur: "Utopia" von Thomas Morus. Autor: Christian Schuler
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.07.2015
Länge: 00:21:43
Größe: 19.90 MB
Jonathan Swift - Gullivers Reisen - 14.07.2015
"Gullivers Reisen" ist vor allem als Kinderbuchversion weltberühmt geworden. Der irische Schriftsteller Jonathan Swift hatte anderes im Sinn: eine Satire auf Politik und Wissenschaft (nicht nur) seiner Zeit. Autorin: Brigitte Kohn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.07.2015
Länge: 00:22:31
Größe: 20.62 MB
Das Ziel der Geschichte - Wie sieht's aus im letzten Akt? - 13.07.2015
Immer wieder haben sich die Menschen vorgestellt, dass die Geschichte auf einen letzten Akt hin steuert und sich dabei die verschiedensten Szenarien ausgemalt, die am Ende der Zeit stattfinden werden. Autorin: Julia Devlin
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.07.2015
Länge: 00:21:16
Größe: 19.47 MB
Aussteiger um 1900 - Nacktkultur und Barfußphilosophen - 13.07.2015
Lange Haare, wilde Bärte, Kittel und weite Hosen: Die Aussteiger, die um 1900 auf der Suche nach einem alternativen Leben auf dem Monte Verità nahe Ascona zusammenfanden, waren leicht zu erkennen. Autorin: Carola Zinner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.07.2015
Länge: 00:23:11
Größe: 21.23 MB
Datenkraken - Gespräch mit Prof. Rainer Gerling - 10.07.2015
PC vom Netz - ist das die einzige Möglichkeit, um den Rechner vor Spionage und Viren zu schützen? Prof. Rainer Gerling, IT-Sicherheitsexperte der Max-Planck-Gesellschaft, im Gespräch mit Thies Marsen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.07.2015
Länge: 00:13:11
Größe: 12.08 MB
Vorratsdatenspeicherung - Sicher ist sicher? - 10.07.2015
Die Vorratsdatenspeicherung wird heftig diskutiert. Ist sie ein probates Mittel zur Verbrechensbekämpfung oder schlichtweg nur eine Verletzung des Datenschutzes? Autor: Martin Schramm
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.07.2015
Länge: 00:12:40
Größe: 11.60 MB
Verdachtskultur und ihre Folgen - Gesellschaft unter Beobachtung - 10.07.2015
Was passiert mit Menschen, wenn sie das Gefühl haben, unter Verdacht zu stehen - wenn ihre Daten gesammelt und ausgewertet werden? Sicherheit und Bürgerrechte stehen im Fokus der aktuellen Diskussion. Autor: Lukas Grasberger
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.07.2015
Länge: 00:20:36
Größe: 18.87 MB
Dinosaurier - Die Promis der Urzeit - 09.07.2015
Kein Urzeit-Tier hat es zu einer solchen Popularität gebracht wie die Dinosaurier. Über 1.000 Arten sind bekannt, jedes Jahr kommen neue hinzu. Manche waren mit 40 Metern die Giganten der Erdgeschichte. Autorin: Iska Schreglmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.07.2015
Länge: 00:19:14
Größe: 17.62 MB
Lebende Fossilien - Von der Evolution vergessen - 09.07.2015
Die Langlebigkeit mancher Tierarten gibt Rätsel auf. Etwa der Pfeilschwanzkrebs: Er überlebte mehr als 300 Millionen Jahre, ohne sich anzupassen. Altertümliche Lebensformen sind manchmal Überlebenskünstler. Autorin: Prisca Straub
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.07.2015
Länge: 00:22:56
Größe: 21.01 MB
Der Reformator Jan Hus - "Die Wahrheit stirbt nicht in Flammen" - 08.07.2015
Im ausgehenden Mittelalter zog der Reformer Jan Hus gegen Ablasshandel und andere Missstände der Kirche zu Felde. Am 6. Juli 1415 wurde der unbequeme Tscheche verurteilt und verbrannt. Autorin: Imogen Rhia Herrad
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.07.2015
Länge: 00:22:06
Größe: 20.25 MB
Die Geschichte der Inquisition - Gesinnungsterror im Namen Gottes - 08.07.2015
Die Inquisition gilt als eines der finstersten Kapitel unserer Geistesgeschichte: Zwangsbekehrungen, Verfolgung Andersdenkender, Kerker, Folter, Scheiterhaufen. Ein Rückblick mit neuen Erkenntnissen. Autor: Christian Feldmann Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.07.2015
Länge: 00:22:37
Größe: 20.71 MB
Roll over Beethoven - Der Rock'n'Roll und seine Stars - 07.07.2015
Die kommen plötzlich in Lederjacke und Jeans daher, tragen die Gitarre unterm Arm und musikalisch dick auf. Mit "Rock around the clock" von Bill Hailey beginnt eine Ära, die Legenden schreiben wird. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.07.2015
Länge: 00:20:45
Größe: 19.01 MB
Elvis Presley - The King - 07.07.2015
Nach seinem Erscheinen war in der Pop-Kultur nichts mehr so wie früher. Seine Musik durchbrach Rassenschranken und sein Hüftschwung die damals verknöcherten Moralvorstellungen. Der Beginn von Jugendkultur. Autor: Markus Vanhoefer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.07.2015
Länge: 00:23:08
Größe: 21.18 MB
Die Berliner Konferenz und ihre Folgen - Der Ausverkauf Afrikas - 06.07.2015
Viele Staatsgrenzen afrikanischer Staaten wirken auf der Landkarte wie mit dem Lineal gezogen. Und tatsächlich: Viele dieser Grenzen haben mit der sogenannten Berliner oder Kongo-Konferenz von 1885 zu tun. Autorin: Gerda Kuhn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.07.2015
Länge: 00:23:05
Größe: 21.13 MB
Völkermord in "Deutsch-Südwestafrika" - Namibias tiefe Wunden - 06.07.2015
Historiker sind sich heute einig: Deutsche Truppen haben zu Beginn des 20.Jh. den Stamm der Herero beinahe ausgerottet, die Nama zu Tausenden ermordet - aufgrund rassistischer Überzeugungen. Autor: Matthias Hennies
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.07.2015
Länge: 00:21:30
Größe: 19.69 MB
Interview mit Prof. Martin Grambow über Wassergroßprojekte - 03.07.2015
Eine Kanal, der Wasser vom Roten Meer in das Tote Meer leitet: Prof. Martin Grambow, Wasserexperte beim Bayerischen Umweltministerium, im Gespräch mit Iska Schreglmann über Sinn und Unsinn solcher Projekte.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.07.2015
Länge: 00:10:32
Größe: 9.65 MB
Das Rote Meer im Toten Meer - ein gigantisches Projekt - 03.07.2015
Es ist ein gigantisches Projekt. Über eine Pipeline soll Wasser vom Roten Meer ins Tote Meer geführt werden. Die Hoffnungen sind groß, aber auch die Risiken. Autor: Markus Köbnik
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.07.2015
Länge: 00:12:41
Größe: 11.62 MB
Der Panamakanal - Ein Jahrhundertprojekt - 03.07.2015
Noch spektakulärer kann ein Bauvorhaben kaum sein - einen Kontinent in der Mitte einfach durchschneiden. 1881 begannen die Bauarbeiten am Panamakanal, erst 1914 wurde er fertig gestellt. Autor: Klaus Uhrig
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.07.2015
Länge: 00:22:48
Größe: 20.88 MB
Die Schnecke - Zwitterwesen mit und ohne Haus - 02.07.2015
Ob im Wasser oder zu Lande, nackt oder mit Haus: Mit 43.000 bekannten Arten bilden Schnecken die größte Weichtiergruppe. Symbol für Fruchtbarkeit, Auferstehung, Macht und Slowfood. Autorin: Adriane Huml
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.07.2015
Länge: 00:22:30
Größe: 20.61 MB
Der Regenwurm - Unsichtbarer Designer der Erde - 02.07.2015
Viele ekeln sich vor Würmern. Doch dieses kleine Tier ist maßgeblich für die Bodenqualität verantwortlich und gilt Biobauern als Indikator für die Fruchtbarkeit der Erde. Weltweit gibt es 670 Arten. Autor: Geseko v. Lüpke
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.07.2015
Länge: 00:21:56
Größe: 20.09 MB
Friedrich Nietzsche - Leben und Denken - 01.07.2015
Abgründige Gedanken machten Nietzsche berühmt und berüchtigt. Gott ist tot, es lebe der Mensch, allerdings nur der starke. In radikalen Entwürfen fordert er sogar die Züchtung des 'Übermenschen'. Autor: Michael Conradt
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.07.2015
Länge: 00:24:10
Größe: 22.13 MB
Zarathustra und die Parsen - Die Quelle der guten Gedanken - 01.07.2015
Ca. 200.000 Parsen gibt es weltweit, die meisten davon leben in Indien und Pakistan. Als Parse wird man geboren, die drei wesentlichen Grundsätze der Parsen sind: "Gute Gedanken - Gute Worte - Gute Taten." Autor: Frank Halbach
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.07.2015
Länge: 00:22:41
Größe: 20.78 MB
Napoleon Bonaparte - Der Emporkömmling - 29.06.2015
Keiner hätte gedacht, dass so einer mal Kaiser werden könnte: Napoleon Bonaparte, Sohn eines kleinen Adeligen auf der Insel Korsika. Doch Napoleon beißt sich durch - und wird der mächtigste Mann Europas. Autor: Klaus Uhrig
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.06.2015
Länge: 00:22:14
Größe: 20.36 MB
Ich spreche, also wer bin ich? - 26.06.2015
Sprache ist die Grundlage der menschlichen Kommunikation. Linguisten streiten seit langem über die Frage, wie stark sie unser Denken und unsere Wahrnehmung beeinflusst. Autor: Markus Mähner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.06.2015
Länge: 00:11:53
Größe: 10.89 MB
Frau Professor - Suche nach einer geschlechtersensiblen Sprache - 26.06.2015
Geschlechtergerechte Sprache polarisiert. Sind Frauen das Geschlecht, das in der Alltagssprache "mitgemeint" ist? Entscheidet Pragmatismus oder Sensibilität gegenüber einer möglichen Diskriminierung? Autorin: Julia Fritzsche
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.06.2015
Länge: 00:23:08
Größe: 21.19 MB
Sprache und Geschlecht - Gespräch mit Prof. Marlis Hellinger - 26.06.2015
Viele Sprachen sind männlich geprägt. Die feministische Linguistik will das ändern und Frauen in der Sprache sichtbar machen. Sprachforscherin Prof. Marlis Hellinger, Goethe-Universität Frankfurt, im Gespräch mit Leslie Rowe.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.06.2015
Länge: 00:21:17
Größe: 19.50 MB
Lavendel - Das blaue Duftwunder - 25.06.2015
Schon Griechen und Römer wussten um seine wohltuende Wirkung. Heute ist der Lavendel mit seinen blau-violetten Blüten ein Markenzeichen der Provence. Autorin: Ursula Duplantier
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.06.2015
Länge: 00:22:07
Größe: 20.25 MB
Ressourcen - Innere und äußere Kraftquellen - 24.06.2015
Jeder Zweite fühlt sich im Job unter Druck, jeder Fünfte hat den Eindruck, dabei regelrecht überfordert zu sein. Was hilft ist, im Alltag die eigenen Ressourcen aufzufüllen. Wie das geht, kann man lernen. Autorin: Daniela Remus
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.06.2015
Länge: 00:21:33
Größe: 19.74 MB
Viktor Frankl - Sinn des Lebens, Sinn des Leidens - 24.06.2015
Was ist der Sinn des Lebens? Zu dieser Frage hielt Viktor Frankl bereits mit 16 Jahren seinen ersten Vortrag. Sie blieb der rote Faden seiner Arbeit.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.06.2015
Länge: 00:21:56
Größe: 20.09 MB
Der Marquis de Sade - Zuckerbrot und Peitsche - 23.06.2015
Der Roman "Die 120 Tage von Sodom" des Marquis de Sade von 1785 provoziert bis heute, regt Diskussionen an. Die jüngste Biografie "Die Vermessung des Bösen" von Volker Reinhardt erklärt ihn aus seiner Zeit. Autorin: Astrid Mayerle
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.06.2015
Länge: 00:22:30
Größe: 20.60 MB
Die Wikinger - Der Aufbruch der Nordmänner - 22.06.2015
Zwischen 800 und 1066 bestimmen die aus Skandinavien stammenden Wikinger die Geschicke ganz Europas. Sie sind Seeräuber, Händler und Siedler und für die christlichen Chronisten schlicht Vorboten der Hölle. Autorin: Brigitte Kohn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.06.2015
Länge: 00:21:30
Größe: 19.69 MB
Der Allthing in Island - Zwischen Urzeit und Zukunft - 22.06.2015
Der isländische Althing liegt unter freiem Himmel und ist mit über 1000 Jahren das älteste Parlament der Welt. Hier trafen sich die Stämme und Clans, um gemeinsam politische Entscheidungen zu treffen. Autor: Geseko von Lüpke
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.06.2015
Länge: 00:19:13
Größe: 17.60 MB
Wetterfühligkeit - Wenn das Wetter aufs Gemüt schlägt - 19.06.2015
Studien beweisen: Es gibt einen Zusammenhang zwischen bestimmten Wetterlagen und körperlichen Beschwerden. Zu den häufigsten gehören Kopfschmerzen, Schwindel, Konzentrationsschwäche und Unruhe. Autorin: Claudia Bultje-Herterich
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.06.2015
Länge: 00:21:08
Größe: 19.36 MB
Gespräch mit Professor Dieter Frey - 19.06.2015
Was beeinflusst das Wohlbefinden am Arbeitsplatz und welche Rolle spielt der Chef dabei? Prof. Dieter Frey, Sozialpsychologe an der Ludwig-Maximilians-Universität München, im Gespräch mit Thies Marsen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.06.2015
Länge: 00:10:19
Größe: 9.45 MB
Basen - Ätzender als Säuren? - 18.06.2015
Ohne Basen könnte keiner von uns leben. Denn Basen sind in unserem Körper die Gegenspieler zu den Säuren, und sorgen somit für einen ausgeglichenen pH-Wert im Blut. Doch was genau sind Basen und wie wirken sie? Autor: Moritz Pompl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.06.2015
Länge: 00:21:39
Größe: 19.82 MB
Die zwei Gesichter der Säuren - Ätzend, aber lebensnotwendig - 18.06.2015
'Säuren' - das klingt zuerst einmal unheimlich. Doch was sind Säuren und welche Bedeutung haben sie für unser Leben? Ob Verdauung oder Bestandteil in der Chemie: Ganz ohne Säuren geht es nicht. Autor: Hellmuth Nordwig Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.06.2015
Länge: 00:21:31
Größe: 19.71 MB
Unfähig zu genießen? - Die Deutschen und die Lebensfreude - 17.06.2015
Ein Viertel aller Deutschen, so zeigen psychologische Studien, ist nicht oder nur eingeschränkt fähig, das Leben zu genießen. Doch woher kommt diese "Genussfeindlichkeit"? Philosophische Gedanken dazu. Autor: Michael Conradt
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.06.2015
Länge: 00:21:19
Größe: 19.52 MB
Der Hedonist - Lust und nichts anderes! - 17.06.2015
Die Lust hat es schwer in der Philosophiegeschichte und in der Theologie: Von Vertretern der katholischen Kirche etwa wurde sei pauschal verdammt - andererseits gibt es aber auch lustfreundliche Traditionen. Autor: Rolf Cantzen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.06.2015
Länge: 00:21:26
Größe: 19.63 MB
Das Streichquartett - Die Königsdisziplin der Kammermusik - 16.06.2015
Zwei Geigen, eine Viola, ein Cello. Über die Jahrhunderte hinweg ist das Streichquartett das akustische "Experimentallabor" für musikalische Innovation. Das gilt auch für die Avantgarde des 21. Jahrhunderts. Autor: Markus Vanhöfer (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.06.2015
Länge: 00:22:31
Größe: 20.62 MB
Das Symphonieorchester - Der klassische Klangkörper - 16.06.2015
Die symphonische Musik entsteht während gesellschaftlicher Umwälzungen - besonders der Französischen Revolution. Was sie ist, erklären Stardirigent Mariss Jansons und Musiker des Symphonieorchesters des BR. Autor: Markus Mayer (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.06.2015
Länge: 00:23:11
Größe: 21.23 MB
Die deutsche Wiedervereinigung - "Wir sind ein Volk!" - 15.06.2015
Gut 300 Tage nach dem Fall der Mauer war Deutschland wieder vereinigt. Was im Rückblick so selbstverständlich scheint, war anfangs keineswegs eine ausgemachte Sache - weder im Osten noch im Westen. Autorin: Julia Devlin
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.06.2015
Länge: 00:22:56
Größe: 21.00 MB
Die Treuhand - Privatisieren, sanieren, stilllegen - 15.06.2015
Es war eine historisch einmalige Aufgabe. Das DDR-Vermögen sollte nach dem Fall der Mauer in die Marktwirtschaft überführt werden. Dafür gründete man 1990 die Treuhandanstalt. Autorin: Maike Brzoska
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.06.2015
Länge: 00:22:36
Größe: 20.69 MB
Die deutsche Wiedervereinigung - "Wir sind ein Volk!" - 15.06.2015
Gut 300 Tage nach dem Fall der Mauer war Deutschland wieder vereinigt. Was im Rückblick so selbstverständlich scheint, war anfangs keineswegs eine ausgemachte Sache - weder im Osten noch im Westen. Autorin: Julia Devlin (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.06.2015
Länge: 00:23:39
Größe: 21.66 MB
Direkte Demokratie - Was macht der Volksentscheid mit dem Volk? - 12.06.2015
In Deutschland gibt es direkte Demokratie nur auf kommunaler und Länderebene. Immer mehr Bürger fordern bundesweite Volksentscheide. Bringen die Abstimmungen automatisch das erhoffte Mehr an Demokratie? Autorin: Katharina Kühn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.06.2015
Länge: 00:20:45
Größe: 19.01 MB
Demokratie per Mausklick - Mitbestimmung durch Technologie? - 12.06.2015
Online-Petitionen, Liquid Democracy, Bürgerbeteiligungs-Plattformen - die Möglichkeiten im Netz aktiv an Politik mitzuwirken scheinen riesig. Aber führt das Netz tatsächlich zu mehr Demokratie? Autor: Michael Bartewski
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.06.2015
Länge: 00:12:12
Größe: 11.17 MB
Der Falke - Vogel der Krieger - 11.06.2015
Seit Jahrtausenden ist der pfeilschnelle Falke ein beliebter Jagdvogel. Im Alten Ägypten galt er als heiliges Tier, in der Arabischen Welt ist der Greifvogel bis heute ein kostspieliges Prestige-Objekt. Autor: Bernd-Uwe Gutknecht
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.06.2015
Länge: 00:22:22
Größe: 20.48 MB
Eulen - Die geheimnisvollen Jäger der Nacht - 11.06.2015
Eulen, eine eigenständige Vogelgruppe, faszinieren die Menschen seit Jahrtausenden. Ihr lautloser Flug, die unheimlichen Laute und der durchdringende Blick lösten aber auch Angst und Schrecken aus. Autorin: Dorit Kreissl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.06.2015
Länge: 00:23:04
Größe: 21.12 MB
Badesitten - Lebensfreude und Prüderie - 10.06.2015
Badekultur hat eine bewegte Geschichte: Man badete zusammen, gemischt, streng getrennt, mit und ohne Essen, man traf sich und knüpfte Bekanntschaften. Baden - ein wohliger Genuss zwischen Lust und Prüderie. Autorin: Dorit Kreissl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.06.2015
Länge: 00:22:37
Größe: 20.71 MB
Poseidon - Der Gott des Meeres - 10.06.2015
Poseidon gehörte im Pantheon der unsterblichen Götter zur "Elite": Er war der Bruder von Zeus, Herrscher der Meere, zuständig für Orkane und Erdbeben und lebte in einem Palast aus Kristall am Meeresgrund. Autor: Rainer Firmbach
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.06.2015
Länge: 00:21:55
Größe: 20.07 MB
Indische Musik - Raga, Tala und der Zauber der Improvisation - 09.06.2015
Spätestens seit den Beatles und Ravi Shankar ist die klassische Indische Musik in unserer westlichen Kultur angekommen. Doch ihr anderes Verständnis von Melodie, Rhythmik und Harmonie wirkt auf uns ungewohnt. Autor: Markus Mähner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.06.2015
Länge: 00:22:19
Größe: 20.44 MB
Rabindranath Tagore - Die Vision der Seele - 09.06.2015
Der indische Literaturnobelpreisträger Tagore war Dichter, Philosoph, Maler und Komponist. Er engagierte sich als Kultur- und Sozialreformer. Seine Lieder sind die Nationalhymnen von Indien und Bangladesch. Autor: Frank Halbach
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.06.2015
Länge: 00:22:33
Größe: 20.66 MB
Diplomatie - Die Kunst, nur die halbe Wahrheit zu sagen - 08.06.2015
Diplomatie: Ob es um Krieg und Frieden, um gute Beziehungen oder um die Notwendigkeit geht, Unangenehmes geschickt mitzuteilen - stets ist die Kunst gefragt, die Wahrheit so zu sagen, dass sie nicht verletzt. Autorin: Anka Mösing
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.06.2015
Länge: 00:22:49
Größe: 20.90 MB
Der Wiener Kongress - Restauration statt Fortschritt - 08.06.2015
Im Herbst 1814 beginnt das große Aufräumen. Napoleon ist besiegt, der Wiener Kongress soll Europa ordnen und Frieden schaffen. Eine reaktionäre "Rolle rückwärts" oder eine Sternstunde der Diplomatie? Autor: Thomas Grasberger (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.06.2015
Länge: 00:22:36
Größe: 20.70 MB
Ein Unternehmen geht an die Börse -Reifeprüfung für eine Firma? - 05.06.2015
Die ersten Börsen wurden im 16. Jahrhundert gegründet. Seither gehen Unternehmen an die Börse, wenn sie Kapital für große Projekte brauchen. Allerdings sollte dieser Schritt gut überlegt sein. Autor: Christian Sachsinger
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.06.2015
Länge: 00:21:35
Größe: 19.77 MB
Alles nur Spekulation? Gespräch mit Aaron Sahr - 05.06.2015
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.06.2015
Länge: 00:11:30
Größe: 10.53 MB
Spekulationsblasen - Immer größer bis zum Platzen - 05.06.2015
Spekulationsblasen können eine zerstörerische Kraft entfalten. Das hat die letzte Finanzkrise deutlich gezeigt. Am Anfang einer Blase stehen Gewinne, am Ende gigantische Verluste. Autorin: Maike Brzoska
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.06.2015
Länge: 00:12:37
Größe: 11.57 MB
Die Upanishaden - Geheimlehre der Veden - 03.06.2015
Die Upanishaden gelten als die Geheimlehre der sogenannten "Veden", der indischen Weisheitslehren. Doch was sind die Upanishaden wirklich, wie sind sie entstanden und welche Lehren enthalten sie? Autorin: Claudia Simone Dorchain
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.06.2015
Länge: 00:23:03
Größe: 21.12 MB
Das Ägyptische Totenbuch - Reiseführer für das Jenseits - 03.06.2015
Aus ägyptischer Sicht war der Tod nicht das Ende, sondern Auftakt zu einer verheißungsvollen, gefährlichen Reise ins Jenseits. Das Totenbuch als Grabbeilage sollte die Wiedergeburt der Seele sicherstellen. Autorin: Gerda Kuhn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.06.2015
Länge: 00:22:51
Größe: 20.93 MB
Johann Wolfgang von Goethe - Mein Leben ein einzig Abenteuer - 02.06.2015
Johann Wolfgang von Goethe war ein Wunderkind, das sein Studium nutzte, um das zu tun, was ihn wirklich interessierte: Malen, Zeichnen - und Dichten. Jurist wurde er nicht, aber mit einem Schlag durch den "Werther" weltberühmt. (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.06.2015
Länge: 00:22:55
Größe: 20.99 MB
Christiane Vulpius - Skandal in Weimar - 02.06.2015
Christiane Vulpius ist 23, als sie dem Geheimrat begegnet. Doch erst nach 18 Jahren wird Goethe sie heiraten. Es ist Liebe und Christiane erträgt die Missgunst der Gesellschaft mit Gleichmut und Humor. Autorin: Julia Mahnke-Devlin
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.06.2015
Länge: 00:22:51
Größe: 20.92 MB
Als Amerika nach Deutschland kam - Der Einfluss der US-Kultur - 01.06.2015
Spätestens nach dem Zweiten Weltkrieg galten die USA in Deutschland als das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Seine Kultur schien eine Freiheit von jedweden Zwängen zu versprechen. Autor: Herbert Becker
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.06.2015
Länge: 00:20:53
Größe: 19.12 MB
Bayern in der Nachkriegszeit - Ein Neuanfang in Schutt und Asche - 01.06.2015
Nach zwölf Jahren NS-Diktatur bleiben von Bayern vor allem zerbombte Städte, obdachlose und hungernde Überlebende und Flüchtlingsströme aus dem Osten übrig. Ein kompletter Neubeginn ist nötig. Autorin: Ulrike Beck
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.06.2015
Länge: 00:22:24
Größe: 20.52 MB
Augenblick oder halbe Ewigkeit - Warum wir die Zeit immer anders empfinden - 29.05.2015
Manchmal dehnt sie sich wie ein Gummiband und manchmal vergeht sie schneller, als man es gerne hätte: die Zeit. Wissenschaftler versuchen seit langem, dem Phänomen des Zeitempfindens auf die Spur zu kommen. Autor: Stefan Geier
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.05.2015
Länge: 00:23:43
Größe: 21.72 MB
Aus der Zeit gefallen - Warum Pausen kreativ machen - 29.05.2015
Jeder zweite Arbeitnehmer klagt über Termin- und Leistungsdruck. Raus aus dem Hamsterrad? Das ist leicht gesagt: Gesellschaftliche Zwänge erscheinen allzu stark. Manche Menschen schaffen es trotzdem. Autorin: Christiane Neukirch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.05.2015
Länge: 00:11:12
Größe: 10.26 MB
Uhrzeit, Naturzeit - Gespräch mit Dr. Jürgen P. Rinderspacher - 29.05.2015
Was ist echter Wohlstand? Nur die Fülle an materiellen Gütern oder gehört dazu auch die Zeit, sie zu genießen? Zeitforscher Dr. Jürgen P. Rinderspacher von der Universität Münster im Gespräch mit Leslie Rowe.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.05.2015
Länge: 00:12:26
Größe: 11.39 MB
Der Auwald - Lebensraum am Fluss - 28.05.2015
Auwälder am Fluss sind die letzten Urwälder Europas: Hier leben zwei Drittel der heimischen Pflanzen und viele seltene, geschützte Tiere. Doch nur mehr 10-20 Prozent der ursprünglichen Auwälder sind erhalten. Autor: Werner Bader (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.05.2015
Länge: 00:21:23
Größe: 19.58 MB
Die Weide - Der Baum der Korbflechter - 28.05.2015
Weiden können mächtige Bäume oder auch kleine Sträucher sein. Insgesamt gibt es mehrere hundert Arten - sie stehen in Auewäldern, an der Waldgrenze im Hochgebirge oder auch an Flussläufen und in Mooren. Autorin: Claudia Steiner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.05.2015
Länge: 00:21:21
Größe: 19.55 MB
Alles fließt - Das Weltbild des antiken Denkers Heraklit - 27.05.2015
Heraklit, einer der einflussreichsten Denker der Philosophiegeschichte, sah eine dynamische Welt, in der alles im Fluss ist. Sie besteht aus Gegensätzen wie Tag und Nacht, Sommer und Winter. Autor: Michael Conradt
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.05.2015
Länge: 00:22:18
Größe: 20.42 MB
Luxus Philosophie? - Wie Denker die Welt beweg(t)en - 27.05.2015
So alt wie die Philosophie ist auch das Vorurteil, Philosophen seien weltfremd und ihre Erkenntnisse an sich zwar schön und gut, für die reale Existenz der Menschen aber ohne Nutzen. Autor: Michael Conradt
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.05.2015
Länge: 00:22:39
Größe: 20.74 MB
Energiespeicher - Wie man Wind und Sonne auf Halde legt - 22.05.2015
Wie speichert man Windkraft und Solarenergie? Damit die Energiewende nicht ins Stocken gerät, braucht es große Speicher für die Erneuerbaren Energien. Forscher haben bereits ein paar spannende Ideen. Autor: David Globig
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.05.2015
Länge: 00:21:47
Größe: 19.95 MB
Eine kleine Geschichte des Energiesparens - Not macht erfinderisch - 22.05.2015
Energiesparen ist keine Erfindung der Neuzeit. Schon vor über 2.000 Jahren beschrieb der Philosoph Sokrates eine Bauweise für Häuser, in denen die Sonne das ganze Jahr über für behagliche Temperaturen sorgte. Autor: David Globig
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.05.2015
Länge: 00:10:51
Größe: 9.94 MB
Energiestrategien - Gespräch mit Dr. Michael Kopatz - 22.05.2015
Der Energieverbrauch steigt weltweit, trotz aller Spar-Appelle. Wie können wir umsteuern? Dr. Michael Kopatz, Sozialwissenschaftler vom Wuppertaler Institut für Klima, Umwelt und Energie, im Gespräch mit Iska Schreglmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.05.2015
Länge: 00:21:35
Größe: 19.77 MB
Tinnitus - Wenn Dauertöne im Ohr krank machen - 21.05.2015
Jeder vierte Deutsche hat schon einmal einen Tinnitus erlebt; drei bis vier Millionen Menschen werden ihr Ohrgeräusch nie wieder los. Lärm- und andere Hörschäden gelten als häufigste Ursachen. Autorin: Anne Kleinknecht
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.05.2015
Länge: 00:21:54
Größe: 20.05 MB
Das Ohr - Wie Hören unser Leben prägt - 21.05.2015
Bereits vor der Geburt hört der Mensch. Der Hörsinn ist von allen fünf Sinnen der differenzierteste. Bis zu 20 einzelne akustische Signale kann der Mensch pro Sekunde unterscheiden. Autorin: Susanne Nessler (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.05.2015
Länge: 00:23:02
Größe: 21.10 MB
Das gewaltige Dunkel - Eine Kulturgeschichte der Nacht - 20.05.2015
"Aber die Nacht hüllt ein in gewaltiges Dunkel den Erdball": Die Zeiten sind vorbei, in der Dichter die große Dunkelheit besingen konnten. Das elektrische Licht hat sie aus großen Teilen der Welt vertrieben. Autorin: Carola Zinner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.05.2015
Länge: 00:23:15
Größe: 21.29 MB
Sonnenkulte - Gott muss in der Sonne wohnen - 20.05.2015
"Jedes Leben kommt von dir", betete Pharao Echnaton vor dreitausend Jahren zur Sonne. Die Ägypter stellten sich vor, dass ihr höchster Gott in einer Sonnenbarke über den Himmel fuhr, die Erde zu erneuern. Autor: Christian Feldmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.05.2015
Länge: 00:22:18
Größe: 20.42 MB
Bayern und Napoleon - Der große Schritt nach vorne - 18.05.2015
Die Lage ist brenzlig, doch Bayern entscheidet sich, auf die Seite Napoleons zu wechseln. Der Lohn: Bayern wird Königreich, bekommt Franken und Schwaben zugeschlagen und bald eine moderne Verfassung. Autor: Michael Zametzer (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.05.2015
Länge: 00:22:35
Größe: 20.69 MB
Kulturgeschichte des Findelkinds - Ausgesetzt und aufgezogen - 18.05.2015
Vor der Entwicklung zuverlässiger Verhütung und Abtreibung war das Aussetzen von Kindern keine seltene Praxis. Erst im 18. Jahrhundert entstanden in Europa Heime für Findlinge. Autorin: Imogen Rhia Herrad
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.05.2015
Länge: 00:22:38
Größe: 20.74 MB
Wirtschaft nach dem Zusammenbruch- Gespräch mit Prof. Ulrich Fritsche - 15.05.2015
Wirtschaftskrisen können das gesamte Weltfinanzsystem ins Wanken bringen. Wie überwindet man sie? Prof. Ulrich Fritsche, Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität Hamburg, im Gespräch mit Thies Marsen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.05.2015
Länge: 00:19:07
Größe: 17.50 MB
Der Marshallplan - Hilfe zur Selbsthilfe - 15.05.2015
Nach dem Zweiten Weltkrieg liegt Europa in Trümmern. Damit sich wirtschaftlich schwache Staaten nicht der Sowjetunion zuwenden, starten die USA ein erfolgreiches Wiederaufbauprogramm: den Marshall-Plan. Autor: Christian Schaaf.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.05.2015
Länge: 00:11:06
Größe: 10.17 MB
Islands Weg aus der Krise - Phönix aus der Asche - 15.05.2015
Island erlebte eine der größten Bankenpleiten der Geschichte. Firmen gingen Pleite, die Arbeitslosigkeit schnellte nach oben. Heute steht Island wieder relativ gut da. Wie haben das die Isländer geschafft? Autorin: Monika Eder
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.05.2015
Länge: 00:22:28
Größe: 20.58 MB
Erotik und Glauben? - Lust und Liebe in den Weltreligionen - 13.05.2015
Religion und Erotik? So lustfeindlich sind die Religionen oft gar nicht, schaut man genauer hin. Eine sinnliche Spurensuche nach Lust, Liebe und die oft versteckte Erotik in den verschiedenen Religionen. Autor: Christian Feldmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.05.2015
Länge: 00:22:04
Größe: 20.20 MB
Tantra - Gebrauchsanleitung für handfeste Spiritualität - 13.05.2015
Nach Europa sind von Tantras bisher hauptsächlich Anleitungen zum Verhalten beim Sex durchgedrungen, doch sie zeigen philosophische Strategien auf, wie sich auch mit dem Körper Glückseligkeit erzielen lässt. Autorin: Bettina Weiz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.05.2015
Länge: 00:22:23
Größe: 20.51 MB
Luigi Nono - Es gibt keine Wege, es gibt nur das Gehen - 12.05.2015
Luigi Nono (1924-1990) zählt zu den bedeutendsten Komponisten des 20. Jahrhunderts. Nono, auch Schwiegersohn von Arnold Schönberg, nahm viele moderne technische Elemente in seine Kompositionen auf. Autorin: Mira A. Schnoor
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.05.2015
Länge: 00:22:53
Größe: 20.96 MB
Arnold Schönberg - Der Zwölftöner - 12.05.2015
Arnold Schönberg kommt durch seine Musik zu Weltruhm. Indem er der Tonalität entsagt und jeden der zwölf Töne gleichberechtigt. Mit seiner Zwölftontechnik prägt Arnold Schönberg die Neue Musik bis heute. Autor: Martin Trauner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.05.2015
Länge: 00:21:47
Größe: 19.96 MB
Das Ende des Prager Frühlings - Mit Panzern gegen Reformen - 11.05.2015
Am 21. August 1968 rollten Panzer der Truppen des Warschauer Paktes in der Tschechoslowakei ein und beendeten den "Prager Frühling", so genannt nach den Reformbemühungen unter Alexander Dubcek. Autor: Ulrich Chaussy (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.05.2015
Länge: 00:20:04
Größe: 18.37 MB
Der Warschauer Pakt - Verteidigungsbündnis des Ostens - 11.05.2015
Mit der Unterzeichnung des Warschauer Vertrags 1955 reagierte die Sowjetunion als östliche Führungsmacht auf die Gründung der NATO und die Aufnahme der Bundesrepublik in das westliche Verteidigungsbündnis. Autor: Rainer Volk (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.05.2015
Länge: 00:21:14
Größe: 19.45 MB
Trümmerfrauen - Mythos einer Schwerstarbeit - 08.05.2015
Nach dem Zweiten Weltkrieg kümmerten sich vor allem professionelle Baufirmen um die Beseitigung der Trümmer, mit Hilfe tüchtiger Frauen. Aber nicht sie, sondern die "Trümmerfrauen" wurden zum Mythos. Autorin: Marita Krauss. (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.05.2015
Länge: 00:21:31
Größe: 19.71 MB
Demokratie und Nachkriegszeit - Gespräch mit Prof. Norbert Frei - 08.05.2015
Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs musste fast alles wiederaufgebaut werden: Gebäude und Infrastruktur genauso wie Demokratie und Recht. Prof. Norbert Frei, Historiker an der Uni Dresden, im Gespräch mit Leslie Rowe
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.05.2015
Länge: 00:13:04
Größe: 11.97 MB
Re-Education - Erziehung mit Zuckerbrot und Peitsche - 08.05.2015
Die Besatzer waren sich einig: Nach zwölf Jahren NS-Diktatur musste die deutschen Bevölkerung wieder an ihre freiheitlichen Traditionen erinnert und an Demokratie herangeführt werden. Autor: Thomas Grasberger
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.05.2015
Länge: 00:11:25
Größe: 10.46 MB
Maikäfer - Vier Jahre Vorbereitung für einen Flug - 07.05.2015
Alle drei bis vier Jahre gehen sie auf Hochzeitsflug: Maikäfer. Ein paar Wochen haben sie zu leben, sie paaren sich, legen Eier, dann ist ihr Leben auch schon wieder vorbei. Autorin: Yvonne Maier (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.05.2015
Länge: 00:21:56
Größe: 20.09 MB
Die Heuschrecke - Weitsprungmeister und Teufelsgeiger - 07.05.2015
Seit biblischen Zeiten gelten Heuschrecken als Strafe Gottes. Ihre riesigen Schwärme sind gnadenlos verfressen. Eigentlich Einzelgänger, schließen sie sich bei bestimmten Umweltbedingungen zusammen. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.05.2015
Länge: 00:23:02
Größe: 21.10 MB
Die Zwänge der Keuschheit - Weder allein noch mit anderen - 06.05.2015
Sexualität und Kirche - seit den Anfängen des Christentums ein eher schwieriges Verhältnis. Ein Blick zurück in die Geschichte der kirchlichen Sexualmoral - und ein Blick auf die Gegenwart. Autor: Rolf Cantzen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.05.2015
Länge: 00:23:11
Größe: 21.24 MB
Wollust - Die schönste Todsünde - 06.05.2015
Sie beschäftigte seit jeher Kirche und Philosophie gleichermaßen: die Wollust. Sie galt als Feind der Moral, der Vernunft, als Teufelswerk... aber auch als dynamischer Lebensquell. Was wären wir ohne sie? Autor: Michael Reitz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.05.2015
Länge: 00:22:45
Größe: 20.83 MB
Das Lager Föhrenwald - Ein Schtetl in der Warteschleife - 04.05.2015
Föhrenwald - ursprünglich eine Siedlung in Wolfratshausen für Arbeiter der I.G. Farben. Nach dem Krieg richtete die US-Armee hier ein Lager für jüdische "Displaced Persons" ein, die den Krieg überlebt hatten. Autorin: Ulrike Beck
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.05.2015
Länge: 00:22:02
Größe: 20.18 MB
Das Ende des Zweiten Weltkriegs - Kapitulation und Befreiung - 04.05.2015
Mit Stalingrad und dem Vorrücken der Alliierten an allen Fronten war der Krieg für NS-Deutschland verloren. Doch die letzten Regime-Anhänger leisteten Widerstand, bis die Alliierten Ort für Ort einnahmen. Autor: Thomas Morawetz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.05.2015
Länge: 00:22:07
Größe: 20.26 MB
Essen unter Druck - Wie Stress zu Kummerspeck führt - 30.04.2015
Wer Kummer hat, kompensiert das gerne mit süßem oder fettreichem Essen. Bei Stress schlägt allerdings auch das Gehirn Alarm und verlangt eine extra Portion Energie. Das kann fatale Folgen haben. Autorin: Iska Schreglmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.04.2015
Länge: 00:22:15
Größe: 20.38 MB
Unser Magen - Ein Schwerstarbeiter - 30.04.2015
Ärger schlägt auf den Magen, heißt es; und Liebe geht durch ihn hindurch. Und noch viel mehr, nämlich alles, was wir in den Mund stecken und hinunterschlucken. Der Magen ist unser zentralstes Organ. Autorin: Christiane Neukirch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.04.2015
Länge: 00:21:54
Größe: 20.06 MB
Frau Holle - Vom achtsamen Umgang mit den Dingen - 29.04.2015
Kinder lieben das Märchen "Frau Holle" wegen seiner altmodischen Moral. Sie genießen es, wenn am Ende die brave, arbeitsame Goldmarie belohnt und ihre ungeratene Schwester grausam bestraft wird. Autor: Christian Feldmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.04.2015
Länge: 00:22:22
Größe: 20.49 MB
Stressbewältigung durch Achtsamkeit - Jeder Schritt eine Entdeckungsreise - 29.04.2015
Achtsamkeit ist inzwischen zu einem Schlüsselbegriff in der Therapie geworden. Der amerikanischen Molekularbiologe Jon Kabat-Zinn hat ein Achtsamkeitstraining entwickelt. Autorin: Susanne Poelchau
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.04.2015
Länge: 00:22:26
Größe: 20.55 MB
Frühlingsrauschen - Frühlingsmotive in der Musik - 28.04.2015
Frühling. Die Wiedergeburt der Natur hat Komponisten immer inspiriert. Die Musikgeschichte bindet einen bunten Strauss musikalischer Gewächse von Bach bis Beethoven, von Chopin bis Debussy. Autorin: Katharina Neuschäfer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.04.2015
Länge: 00:23:09
Größe: 21.21 MB
Der Komponist Erik Satie - Hundepräludien und schwarze Katzen - 28.04.2015
Erik Satie (1866 bis 1925) war einer der seltsamsten, aber auch innovativsten Komponisten der Musikgeschichte. Das viele seiner "Lieder zum Verjagen" sentimentale Filmmusik wurden, ist ein Missverständnis. Autor: Markus Vanhoefer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.04.2015
Länge: 00:22:27
Größe: 20.57 MB
Säkularisation in Bayern - Am Beispiel des Klosters Benediktbeuern - 27.04.2015
Napoleon genehmigt den deutschen Staaten eine Entschädigung für Verluste aus den Revolutionskriegen. Dafür eignen sich Domkapitel, Klöster und Stifte. Der Abt des Klosters Benediktbeuern wehrt sich. Autorin: Carola Zinner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.04.2015
Länge: 00:23:42
Größe: 21.71 MB
Das weiße Nichts - Was der Placeboeffekt bewirkt - 24.04.2015
Lange Zeit lehnten Ärzte die Wirkung des so genannten Placeboeffekts ab. Wie kann es sein, dass Mittel ohne Wirkstoff wirken? Mittlerweile weiß man, dass Placebos die Selbstheilung des Körpers anregen. Autorin: Vero Bräse
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.04.2015
Länge: 00:19:37
Größe: 17.97 MB
Mimikry im Tierreich - Von Bananenfaltern und Bärenspinnern - 24.04.2015
Auch im Tierreich gibt es Masken der Mimikry. Mit optischen und akustischen Täuschungsmanövern werden Feinde verwirrt und ausgetrickst. Für jede Strategie kennt die Evolution auch eine Gegenstrategie. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.04.2015
Länge: 00:10:58
Größe: 10.05 MB
Alles Fake? - Gespräch mit Prof. Manfred Schedlowski - 24.04.2015
Wie ist es möglich, dass Placebos bei chronischen Krankheiten effektiv sind? Kann das Gespräch mit dem Arzt sogar wichtiger sein als eine Tablette? Prof. Manfred Schedlowski vom Universitätsklinikum Essen im Gespräch mit Thies Marsen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.04.2015
Länge: 00:12:38
Größe: 11.57 MB
Der Löwenzahn - Ein unverwüstlicher Überlebenskünstler - 23.04.2015
Der Löwenzahn wird oft als hartnäckiges Unkraut bekämpft. Dabei ist er ein Meister der Evolution, höchst nützlich in der Medizin und Lieferant für Naturkautschuk - ein echter Allrounder eben. Autorin: Susi Weichselbaumer (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.04.2015
Länge: 00:20:41
Größe: 18.95 MB
Die Tulpe - Zwiebelgewächs mit Suchtpotential - 23.04.2015
Die Tulpe, heute Massenware und an jeder Supermarktkasse zu haben, war einst eine Kostbarkeit. Im 17. Jahrhundert hatte eine Zwiebel den Wert eines Wohnhauses. Als Handelsware machte sie in Holland Karriere. Autorin: Brigitte Kohn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.04.2015
Länge: 00:22:26
Größe: 20.54 MB
Respekt - Voraussetzung für ein tragfähiges Miteinander - 22.04.2015
Der Begriff Respekt galt lange als altmodisch, uncool, sogar verdächtig. Er war das, was tatsächliche und vor allem vermeintliche Autoritätspersonen verlangten: Eltern, Priester, Lehrer, Vorgesetzte. Autorin: Irene Schuck
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.04.2015
Länge: 00:21:13
Größe: 19.43 MB
Anerkennung - Treibstoff für ein modernes Zusammenleben - 22.04.2015
Der Mensch strebt nach Anerkennung, denn sie bedeutet Lob, Respekt und Beteiligung an Entscheidungen. Die Kehrseite: Stress, Angst, nicht dazuzugehören, herauszufallen aus einem gesellschaftlichen Wertesystem. Autor: Michael Reitz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.04.2015
Länge: 00:22:51
Größe: 20.93 MB
Friedrich von Schiller - Briefe zur ästhetischen Erziehung - 21.04.2015
In 27 "Briefen über die ästhetische Erziehung des Menschen" versucht Schiller, Kants Vernunftbegriff mit der Idee des Schönen zu verbinden. Eine zentrale Rolle bekommt dabei der menschliche Spieltrieb. Autor: Rainer Firmbach (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.04.2015
Länge: 00:22:19
Größe: 20.44 MB
Der Völkermord an den Armeniern - Verdrängter Genozid - 20.04.2015
Am 24. April 1915 besiegelte die Regierung des Osmanischen Reichs das Schicksal der Armenier, die bis dahin in Anatolien lebten. Mehr als eine Million Armenier wurden vertrieben, verschleppt, umgebracht. Autorin: Henriette Wrege
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.04.2015
Länge: 00:24:03
Größe: 22.03 MB
Der "Kranke Mann am Bosporus" - Vom Ende des Osmanischen Reiches - 20.04.2015
Im 19. Jahrhundert wird das Osmanische Reich vor allem als "Kranker Mann am Bosporus" wahrgenommen. Der erstarkende Nationalismus im Reich bedeutet das Ende des Vielvölkerstaates. Autor: Rainer Volk
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.04.2015
Länge: 00:20:43
Größe: 18.97 MB
Straßenbau in Deutschland - Schlaglöcher und Blow Ups - 17.04.2015
Schlaglöcher und Blow Ups: Deutschlands Straßen altern. Dabei könnte die Politik das Straßennetz auf Vordermann bringen, wenn sie nur weniger Geld in den Neubau und mehr in die Sanierung stecken würden. Autor: Stefan Schmid
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.04.2015
Länge: 00:12:00
Größe: 10.99 MB
Auf den deutschen Straßen - Gespräch mit Prof. Gerd-Axel Ahrens - 17.04.2015
Was hat unser Konsumverhalten mit Straßenbau zu tun? Warum passieren bei Brücken immer wieder Planungsfehler? Prof. Gerd-Axel Ahrens vom Lehrstuhl für Verkehrs- und Infrastrukturplanung der TU Dresden im Gespräch mit Leslie Rowe.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.04.2015
Länge: 00:10:33
Größe: 9.67 MB
Das Kanalsystem in Deutschland - Eine unterirdische Geschichte - 17.04.2015
Auf die Klospülung gedrückt und alles verschwindet im Kanal. Schnell und sauber. Aber um das Kanalsystem wurde lange Zeit gestritten. Heute führen Tausende Kilometer durch den Untergrund unserer Städte. Autorin: Inga Pflug
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.04.2015
Länge: 00:23:03
Größe: 21.11 MB
Der Spatz - Ein urbaner Überlebenskünstler - 16.04.2015
Kaum ein Tier lässt sich in unseren Städten so leicht beobachten wie der Haussperling. Aber wo und wie genau lebt er? Und was genau ist der Unterschied zwischen dem Haussperling und dem Feldsperling? Autorin: Christiane Seiler
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.04.2015
Länge: 00:23:30
Größe: 21.53 MB
Die Reise der Zugvögel - Eine tierische Meisterleistung - 16.04.2015
Einige Zugvögel leisten schier Unglaubliches: Sie fliegen auf ihren jährlichen Wanderungen oft Strecken von mehr als 10.000 Kilometern. Viele Details des Vogelzuges sind noch immer unbekannt. Autorin: Claudia Ruby
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.04.2015
Länge: 00:20:50
Größe: 19.08 MB
Der Daoismus - Dem Leben seinen Lauf lassen - 15.04.2015
Der Daoismus gehört zu den drei religiös-philosophischen Strömungen, die das geistige Leben Chinas von der Antike bis in unsere Gegenwart prägen: Daoismus, Konfuzianismus und Buddhismus. Autorin: Claudia Simone Dorchain
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.04.2015
Länge: 00:23:08
Größe: 21.19 MB
Qi - Die geheimnisvolle Kraft - 15.04.2015
Das chinesische Wort "Qi" wird für gewöhnlich mit "Lebensenergie" übersetzt, aber seine Bedeutung ist umfassender. Wörtlich übersetzt bedeutet es Luft, Gas - im übertragenen Sinn Atmosphäre oder Temperament. Autorin: Gerda Kuhn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.04.2015
Länge: 00:22:55
Größe: 21.00 MB
Carmen - Ein Mythos - 14.04.2015
Bizets "Carmen" ist die meist aufgeführte Oper der Welt. Die Zigeunerin, die den braven Don José ins Verderben reißt, betört nicht nur Musikfreunde. Carmen - auch Projektionsfläche für Männerfantasien. Autorin: Renate Währisch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.04.2015
Länge: 00:22:56
Größe: 21.01 MB
Das Haiku - Drei Zeilen, die alles sagen - 14.04.2015
Haiku - das sind die kürzesten Gedichte der Weltliteratur. Und trotzdem steckt in diesen Miniaturkunstwerken, entstanden im Japan des 17. Jahrhunderts und heute sogar bei uns beliebt, das Wesen der Welt. Autorin: Jenny von Sperber
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.04.2015
Länge: 00:23:06
Größe: 21.16 MB
Der amerikanische Bürgerkrieg - "Freiheit für die Sklaven!" - 13.04.2015
Der Streit um die Rechtmäßigkeit der Sklaverei führte in den USA zum Konflikt zwischen Nord- und Südstaaten und in den Sezessionskrieg. Kein Krieg auf dem Boden der USA forderte mehr Opfer. Autorin: Gabriele Knetsch (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.04.2015
Länge: 00:22:17
Größe: 20.42 MB
Abraham Lincoln - Trauma Bürgerkrieg und Traum von Freiheit - 13.04.2015
Abraham Lincoln arbeitet sich aus kleinen Verhältnissen hoch bis zum Präsidenten der USA. Seine Haltung in der Sklavenfrage löst den amerikanischen Bürgerkrieg aus - sein Sieg führt zu seiner Ermordung. Autor: Thomas Morawetz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.04.2015
Länge: 00:23:57
Größe: 21.94 MB
Sharing Economy - Gut für den Geldbeutel oder auch für die Umwelt? - 10.04.2015
Seit einiger Zeit gibt es vor allen in Großstädten zunehmend die Möglichkeit, Konsumgüter gemeinsam zu nutzen. Die Schlagworte für den Trend lauten Sharing Economy oder Nutzen statt Besitzen. Autorin: Maike Brzoska
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.04.2015
Länge: 00:21:10
Größe: 19.39 MB
Mein, dein, unser? - Gespräch mit Prof. Hans Peter Hahn - 10.04.2015
Wie wichtig ist das Verhältnis zwischen Nehmen und Geben für eine Gesellschaft? Was bedeutet Besitz für den einzelnen? Der Ethnologe Prof. Hans Peter Hahn von der Goethe-Universität Frankfurt a. M. im Gespräch mit Leslie Rowe
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.04.2015
Länge: 00:15:28
Größe: 14.17 MB
"Alles meins!" - Geschichte des Eigentums - 10.04.2015
Was ist Eigentum? Etwas, das mir gehört und über das ich frei verfügen kann. Doch so einfach ist es nicht. Niemand darf sein Eigentum so frei nutzen, dass er damit Rechte anderer verletzt. Autor: Thomas Morawetz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.04.2015
Länge: 00:10:42
Größe: 9.81 MB
Meteor mit Mission - Kam das Leben aus dem All? - 09.04.2015
Einige Forscher gehen davon aus, dass Bakterien - etwa vom Mars - durch eine kosmische Explosion mit Gesteinsbrocken zur Erde geschleudert wurden. War das der Beginn des Lebens auf unserem Planeten? Autor: Florian Hildebrand (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.04.2015
Länge: 00:20:05
Größe: 18.39 MB
Geburt aus dem Nichts? - Wie Leben auf die Erde kam - 09.04.2015
Wann, wie und von wo kam das Leben auf die Erde? Wie entwickelte es sich zur heutigen Vielfalt? Und seit wann kann man überhaupt von organischen Verbindungen, von 'Leben' sprechen? Autorin: Christiane Neukirch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.04.2015
Länge: 00:22:28
Größe: 20.57 MB
Vergebung als Chance - Ein Prozess der inneren Aussöhnung - 08.04.2015
Wenn Beziehungswunden nicht heilen, können sie unser ganzes Leben verdunkeln. Die Verwundungen des Lebens holen uns immer wieder ein. Ein Plädoyer für echte Vergebung. Autorin: Elke Worg
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.04.2015
Länge: 00:22:05
Größe: 20.23 MB
Schuld - Kollektives Vergehen oder individueller Fehltritt? - 08.04.2015
Schuld hat ein Doppelgesicht: Wir können individuell schuldig werden, indem wir eine schwere Verfehlung begehen, oder aber kollektiv, indem wir an einem Verbrechen teilnehmen, oder es stillschweigend dulden. Autor: Michael Reitz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.04.2015
Länge: 00:22:15
Größe: 20.37 MB
Michail Lermontow - Helden in trivialer Gegenwart - 07.04.2015
Michail Lermontow bildet mit Puschkin und Gogol das große romantische Dreigestirn der russischen Literatur. In seinem Roman "Ein Held unserer Zeit" erschien erstmals der Typus des "überflüssigen Menschen". Autorin: Christine Hamel
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.04.2015
Länge: 00:22:48
Größe: 20.88 MB
Meister Lampe & Co - Von Hasen und Kaninchen - 02.04.2015
Die einen bringen angeblich die Ostereier: die echten Hasen. Die anderen, die Kaninchen, sind die Vorfahren unserer Hauskaninchen. Sie ähneln sich verblüffend - und sind doch grundverschieden. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.04.2015
Länge: 00:22:50
Größe: 20.92 MB
Das Schaf - Zwischen Nutztier und Lamm Gottes - 02.04.2015
Das genügsame und sanfte Schaf ist seit Jahrtausenden Nutz- und Opfertier, Metapher und Symbolfigur: Am bekanntesten ist das Agnus Dei, das in der christlichen Tradition für Christus steht. Autorin: Anja Mösing
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.04.2015
Länge: 00:22:42
Größe: 20.80 MB
Arma Christi - Leidenswerkzeug zur frommen Andacht - 01.04.2015
Die "Leidenswerkzeuge", die Jesus Tod begleiteten, wurden kirchengeschichtlich seit dem späten Mittelalter verehrt: Kreuz, Dornenkrone, Lanze, Kreuzesnägel wurden zu "Arma", zu Waffen gegen Sünde und Tod. Autorin: Carola Zinner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.04.2015
Länge: 00:22:10
Größe: 20.31 MB
Konstantin der Große - Religion als Politik - 30.03.2015
Konstantin wird in der Ostkirche als Heiliger verehrt, gilt heute aber auch als skrupelloser Machtmensch. War er überzeugter Christ, oder benutzte er den neuen Glauben nur, um das Imperium zu stützen? Autor: Christian Feldmann (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.03.2015
Länge: 00:21:56
Größe: 20.09 MB
Roms christliche Katakomben - Ruhestätte eines jungen Glaubens - 30.03.2015
Die ersten Katakomben entstanden in Rom in der Zeit um 150, bevor das Christentum Staatsreligion wurde. Ihre Wandgräber waren eine praktische und billige Ruhestätte für Tausende von Toten. Autorin: Prisca Straub
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.03.2015
Länge: 00:22:15
Größe: 20.38 MB
Freund oder Feind? - Herpes-Viren und das Immunsystem - 27.03.2015
Die Beziehung zwischen Herpes-Viren und dem Menschen existiert seit vielen tausend Jahren. Das Virus schleicht sich in den Körper und bleibt dort ein Leben lang. Aber es trainiert auch unser Immunsystem. Autorin: Susanne Nessler
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.03.2015
Länge: 00:21:27
Größe: 19.64 MB
Unser Immunsystem - Gespräch mit Prof. Dr. med. Ralph Mocikat - 27.03.2015
Welche Rolle spielt das Immunsystem bei Krankheiten? Die Grundlagenforschung befasst sich intensiv mit dieser Frage. Prof. Ralph Mocikat vom Institut für Molekulare Immunologie am Helmholtz Zentrum München im Gespräch mit Leslie Rowe
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.03.2015
Länge: 00:13:48
Größe: 12.64 MB
Ingwer, Knoblauch & Co. - Was bringen Pflanzen für die Immunabwehr? - 27.03.2015
Viele pflanzliche Wirkstoffe haben den Ruf, die Abwehrkräfte zu stärken. Doch die Schulmedizin sieht das meist skeptisch. Helfen Echinacea, Ingwer, Knoblauch oder Ginseng tatsächlich dabei, Krankheiten vorzubeugen? Autorin: Claudia Steiner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.03.2015
Länge: 00:11:42
Größe: 10.73 MB
Seegras - Wächter im Ökosystem Küste - 26.03.2015
Seegras sorgt im Mittelmeer für Artenvielfalt, klares Wasser und weiche Sandstrände. Die Unterwasserpflanze wächst am seichten Meeresgrund in Ufernähe und wirkt als Agent im Ökosystem Küste. Autorin: Brigitte Kramer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.03.2015
Länge: 00:21:09
Größe: 19.37 MB
Algen und Quallen - Ungewöhnliche Kost - 26.03.2015
Algen und Quallen gelten als Delikatesse aus dem Meer. Sie sind nahrhaft, voller Proteine, Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. In Ostasien ist der Handel mit ihnen ein Millionen-Geschäft. Autorin: Stephanie Eichler
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.03.2015
Länge: 00:22:06
Größe: 20.23 MB
Teresa von Avila - Die Wiederentdeckung der Mystikerin - 25.03.2015
Die Mystikerin Teresa von Avila ging stets ihren eigenen Weg: Ihre tiefe mystische Erfahrung, verbunden mit Tatkraft und Humor, machen sie zu einer besonderen spirituellen Inspiration, auch für Kirchenferne. Autorin: Brigitte Kohn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.03.2015
Länge: 00:22:23
Größe: 20.50 MB
Die Femme fatale - Eine literarische Figur - 24.03.2015
Ende des 19. Jahrhundert erobert ein zwielichtiges Weib die Literatur: die Femme fatale. Ihr Stammbaum reicht weit zurück - bis hin zu den antiken Sirenen, der biblischen Eva und den romantischen Vampirinnen. Autorin: Hanna Dragon
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.03.2015
Länge: 00:22:53
Größe: 20.96 MB
Die deutsche Reichsgründung - Einheit mit Sprengkraft - 23.03.2015
Jahrzehntelang hatte eine deutsche Nationalbewegung um einen liberalen deutschen Nationalstaat gerungen. Verwirklicht hat ihn dann Otto von Bismarck - mit einer Revolution von oben. Autor: Thomas Morawetz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.03.2015
Länge: 00:22:43
Größe: 20.81 MB
Otto von Bismarck - Reichskanzler, Idol und Dämon - 23.03.2015
Die Ära Bismarcks wurde von Nationalisten als eine der glorreichsten der jüngeren deutschen Geschichte verklärt. Sozialdemokraten und Liberale sahen den Reichskanzler in einem anderen Licht. Autor: Rainer Volk (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.03.2015
Länge: 00:21:58
Größe: 20.11 MB
Chemiewaffen - Kampfstoffe der Massenvernichtung - 20.03.2015
Schon im 4. Jahrhundert n. Chr. machten chinesische Krieger mit Senfgas ihre Feinde kampfunfähig. Systematisch setzte man Chemiewaffen vor 100 Jahren im Ersten Weltkrieg ein. Autor: Hellmuth Nordwig.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.03.2015
Länge: 00:10:39
Größe: 9.76 MB
Der Vietnamkrieg - Ein Albtraum in Indochina - 20.03.2015
Man werde Vietnam "in die Steinzeit zurückbomben", hatte ein US-General 1964 gedroht. Es wurden mehr Bomben abgeworfen als auf alle Kriegsschauplätzen des Zweiten Weltkrieges. Mit verheerenden Folgen. Autor: Michael Zametzer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.03.2015
Länge: 00:22:23
Größe: 20.50 MB
Chemiewaffen - Gespräch mit Dr. Ralf Trapp - 20.03.2015
Weltweit lagern tausende Tonnen Chemiewaffen. Theoretisch reichen ein paar Gramm bestimmter chemischer Stoffe, um Menschen zu töten. Wie steht es um die Kontrolle von Chemiewaffen? Toxikologe Dr. Ralf Trapp im Gespräch mit Iska Schreglmann.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.03.2015
Länge: 00:11:28
Größe: 10.51 MB
Heilpflanzen - Altes Wissen, neu genutzt - 19.03.2015
Schon immer haben Menschen die Heilkraft von Pflanzen genutzt. In Europa übernahmen die Klöster im Mittelalter die Krankenpflege und sammelten ein großes Wissen darüber. Autorin: Veronika Bräse (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.03.2015
Länge: 00:21:55
Größe: 20.08 MB
Lernende Tiere, denkende Pflanzen - Die Intelligenz der Natur - 19.03.2015
Die Biologie des 21. Jahrhunderts entdeckt Intelligenz auf allen Ebenen der Natur. Leben erscheint heute als ein kontinuierlicher Prozess von Kommunikation und Austausch in dynamischen Netzwerken. Autor: Geseko von Lüpke
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.03.2015
Länge: 00:22:53
Größe: 20.96 MB
Muscheln, Bronze, Glas - Eine Kulturgeschichte des Schmucks - 18.03.2015
Wann und warum begannen Menschen damit, sich zu schmücken? Ein kultureller und philosophischer Blick auf die Ursprünge des Schmückens und was unsere heutigen Vorlieben damit gemein haben. Autorin: Astrid Mayerle
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.03.2015
Länge: 00:20:50
Größe: 19.08 MB
Der Mensch und sein Haar - Eine kultige Angelegenheit - 18.03.2015
"An meinen Haaren möchte ich sterben!", seufzte einst Kaiserin Sisi. Sie liebte ihre knielange Haarflut und nahm dafür Kopfschmerzen auf sich. Zu allen Zeiten haben sich Menschen über ihr Haar definiert. Autorin: Dorit Kreissl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.03.2015
Länge: 00:21:50
Größe: 20.00 MB
György Ligeti - Die Zukunft der Musik - 17.03.2015
György Ligeti gilt als "Erneuerer der Neuen Musik". Sein Durchbruch war 1961 "Atmosphères" für großes Orchester. Auch im Kultsoundtrack zu "2001 - Odyssee im Weltraum" sind seine Klänge zu hören. Autor: Frank Halbach
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.03.2015
Länge: 00:22:59
Größe: 21.06 MB
Phil Glass - Einstein on the Beach - 17.03.2015
Im Herbst 1976 wird eine moderne Oper in New York zum bejubelten Großereignis: "Einstein on the Beach" heißt das multimediale Gesamtkunstwerk. Alles ist relativ! Will der Komponist Phil Glass uns das sagen? Autor: Markus Vanhoefer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.03.2015
Länge: 00:18:53
Größe: 17.30 MB
Der illustre Doktor Eisenbarth - Quacksalber oder Wunderarzt? - 16.03.2015
Wer kennt Doktor Johann Andreas Eisenbarth wirklich? War er tatsächlich ein Aufschneider, ein Kurpfuscher, ein Quacksalber? Und warum hat er es zu so viel Geld, Ruhm und zweifelhaftem Nachruhm gebracht? Autorin: Barbara Kostolnik
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.03.2015
Länge: 00:22:00
Größe: 20.15 MB
Rezepturen aus der Volksapotheke - Theriak, Armesünderschmalz & Co. - 16.03.2015
Schon immer sucht der Mensch nach wirksamen Arzneien. Vor dem Aufkommen der Pharmaforschung griff er dabei auf Erfahrungen mit Drogen zurück - ließ sich aber auch von magischen und religiösen Ideen leiten. Autor: Ulrich Zwack
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.03.2015
Länge: 00:22:21
Größe: 20.48 MB
Afrikas Mittelschicht - Mythos oder Wirklichkeit? - 13.03.2015
Die afrikanische Mittelschicht steigt derzeit kometenhaft auf - so diverse Studien. Aber was bedeutet Mittelschicht, wenn ihre Angehörigen teils im Slum wohnen müssen? Autorin: Bettina Rühl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.03.2015
Länge: 00:21:15
Größe: 19.46 MB
Failing States - Gescheiterte Staaten in Afrika - 13.03.2015
In vielen afrikanischen Staaten geht es aufwärts, wirtschaftlich und sozial. Allerdings gibt es auch Länder, in denen die Regierung versagt: Somalia zum Beispiel und die Zentralafrikanische Republik ZAR. Autorin: Linda Staude
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.03.2015
Länge: 00:13:01
Größe: 11.92 MB
Afrikas Wege - Gespräch mit Prof. Andreas Mehler - 13.03.2015
Die einen Staaten scheitern, die anderen entwickeln sich zu einem erfolgreichen Gemeinwesen. Was beeinflusst diese konträren Entwicklungen in Afrika? Prof. Andreas Mehler vom GIGA Institut in Hamburg im Gespräch mit Thies Marsen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.03.2015
Länge: 00:11:28
Größe: 10.50 MB
Basalt - Gestein aus den Urtiefen der Erde - 12.03.2015
Basalt kommt aus dem heißen Erdinneren. Basalt steigt sowohl an den Plattenrändern, als auch in den Vulkanschloten aus den Tiefen des Erdmantels auf. Aus dem harten Gestein werden feinste Fasern hergestellt. Autor: Konrad Lindner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.03.2015
Länge: 00:21:34
Größe: 19.75 MB
Marmor - Ein Stein für Helden, Heilige und Herrschaften - 12.03.2015
Marmor - seit der Antike ein begehrter Rohstoff für Kunstwerke und Prestige-Bauten. Und dabei ist Marmor doch nur Kalziumkarbonat: gepresst und zu Kalkgestein kristallisiert. Autorin: Christiane Büld-Campetti
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.03.2015
Länge: 00:22:55
Größe: 20.99 MB
Seelische Wunden heilen - Erkenntnis der Traumatherapie - 11.03.2015
Es gibt Erlebnisse, die Menschen seelisch zerstören oder schwer verwunden: Unfälle, Naturkatastrophen, Vergewaltigung, Krieg. Häufig machen das Trauma und seine Folgen ein alltägliches Leben unmöglich. Autorin: Miriam Stumpfe
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.03.2015
Länge: 00:21:18
Größe: 19.51 MB
Bruno Bettelheim - Pädagogik im Schatten des Traumas - 11.03.2015
Der psychoanalytische Pädagoge Bruno Bettelheim verbrachte elf Monate in deutschen Konzentrationslagern, bevor er nach Amerika emigrierte und dort seine Arbeit mit seelisch schwerkranken Kindern aufnahm. Autorin: Brigitte Kohn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.03.2015
Länge: 00:22:18
Größe: 20.42 MB
Gottfried Keller - Dichter, Maler, Politiker - 10.03.2015
Gottfried Kellers "Der grüne Heinrich" ist einer der bedeutendsten deutschsprachigen Entwicklungsromane. Der Autor litt unter Armut und den poltischen Verhältnissen. Erst spät kam er zu Erfolg und Sicherheit. Autor: Herbert Becker
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.03.2015
Länge: 00:22:35
Größe: 20.68 MB
Mythos Lawrence von Arabien - Spion, Schriftsteller, Aufschneider - 09.03.2015
Als Lawrence von Arabien ist Thomas Edward Lawrence zum Mythos geworden. Aber war er wirklich ein selbstloser Kämpfer für die Sache der Araber während des Ersten Weltkriegs? Autor: Frank Halbach
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.03.2015
Länge: 00:22:45
Größe: 20.84 MB
Mustafa Kemal Atatürk - Der Vater der modernen türkischen Republik - 09.03.2015
Atatürk, "Vater der Türken", ist der Beiname von Mustafa Kemal. Er hat aus den Trümmern des Osmanischen Reiches einen modernisierten Staat nach westlichem Vorbild gegründet - die Republik Türkei. Autorin: Brigitte Kohn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.03.2015
Länge: 00:22:57
Größe: 21.02 MB
Alte Fassung!!! "I love my jeans ..." - Eine globale Erfolgsgeschichte - 06.03.2015
Sie überwindet Klassenschranken und ist gleichzeitig Statussymbol. Mit keinem anderen Kleidungsstück verknüpfen sich so viele Einstellungen, Hoffnungen und Sehnsüchte wie mit der Jeans. Autor: Rainer Nothaft (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.03.2015
Länge: 00:19:00
Größe: 13.11 MB
Mode und Macht - Gespräch mit Roland Müller-Neumeister - 06.03.2015
Früher schnallten sich Männer bis zu kindskopfgroße Schamkapseln um - das sollte ihre Potenz unterstreichen. Roland Müller-Neumeister, künstlerischer Leiter an der Münchner Meisterschule für Mode, im Gespräch mit Thies Marsen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.03.2015
Länge: 00:13:53
Größe: 12.72 MB
"I love my jeans ...!" - Eine globale Erfolgsgeschichte - 06.03.2015
Sie überwindet Klassenschranken und ist gleichzeitig Statussymbol. Mit keinem anderen Kleidungsstück verknüpfen sich so viele Einstellungen, Hoffnungen und Sehnsüchte wie mit der Jeans. Autor: Rainer Nothaft (Lernmaterialien zum thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.03.2015
Länge: 00:19:21
Größe: 17.73 MB
Kleider machen Frauen - Die Befreiung vom Korsett - 06.03.2015
Das Korsett ist der Dreh- und Angelpunkt, wenn man verstehen möchte, wie die Mode in den Jahrhunderten die gesellschaftliche Rolle der Frau mitbestimmte. Es gab nicht nur Halt und Würde. Autorin: Anja Mauruschat.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.03.2015
Länge: 00:09:14
Größe: 8.47 MB
Die Wildschweine kommen! - Sauereien in Stadt und Flur - 05.03.2015
Wildschweine haben sich in den letzten Jahrzehnten explosionsartig vermehrt und werden mancherorts zur Plage. Die örtlichen Jäger werden ihnen kaum Herr, denn die Schwarzkittel sind scheu und intelligent. Autorin: Iska Schreglmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.03.2015
Länge: 00:21:30
Größe: 19.70 MB
Das Schwein - Glückssymbol und arme Sau - 05.03.2015
Seit etwa 8.500 Jahren wird das Schwein als Haustier gehalten. Die intelligenten Schweine haben eine bewegte Geschichte: Sie sind Symbolträger, Versuchstiere und werden gnadenlos ausgebeutet. Autor: Rolf Cantzen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.03.2015
Länge: 00:23:28
Größe: 21.49 MB
Fremde Heimat - Philosophische Gedanken zur Migration - 04.03.2015
Die Geschichte des Homo sapiens vollzog sich, von Zentralafrika ausgehend, als eine stetige Abfolge von Migrationsbewegungen. Eine philosophische Betrachtung unserer Migrationsgeschichte. Autor: Reinhard Schlüter
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.03.2015
Länge: 00:21:58
Größe: 20.12 MB
Heimat - Der Ort, an dem die Seele wohnt - 04.03.2015
Heimat ist mehr als der Ort, an dem wir geboren und aufgewachsen sind. Wir verbinden Gefühle damit: Vertrautheit, Geborgenheit, Dazugehörigkeit. Autor: Michael Conradt
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.03.2015
Länge: 00:22:08
Größe: 20.27 MB
Karl Kraus - Die Fackel - 03.03.2015
"Der wahre Weltuntergang ist die Vernichtung des Geistes!" schrieb Karl Kraus in seiner Zeitschrift "Die Fackel", die er ab 1899 selbst herausgab und deren alleiniger Autor er bald war.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.03.2015
Länge: 00:20:45
Größe: 19.01 MB
Der Simplicissimus - Satire im Kaiserreich - 03.03.2015
Wer zur künstlerischen und literarischen Avantgarde zählte, arbeitete für den "Simplicissimus". Beißende Kritik an Kirche und Kaiserreich, brisante Karikaturen und Glossen riefen regelmäßig die Zensur auf den Plan.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.03.2015
Länge: 00:22:44
Größe: 20.83 MB
Heinrich der Löwe - Die Gründung Münchens - 02.03.2015
Heinrich der Löwe hat 1157 eine Isarbrücke zerstört, wodurch Freising den Salzhandel in der Region verlor. Stattdessen stieg eine kleine Mönchssiedlung auf: München. Doch stimmt die Geschichte? Autorin: Mira A. Schnoor
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.03.2015
Länge: 00:21:29
Größe: 19.67 MB
Wie Bayern zu seinen Rauten kam - Unser Fähnelein ist weiß und blau - 02.03.2015
Weiß-Blau. Die beiden Farben stehen für Bayern. Woher stammen die weiß-blauen Rauten im bayerischen Staatswappen? Die Spur führt ins mittelalterliche Niederbayern. Autorin: Regina Fanderl (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.03.2015
Länge: 00:21:28
Größe: 19.66 MB
Unerfüllter Kinderwunsch - Gespräch mit Prof. Christian Thaler - 27.02.2015
Frauen und Männer, die gegen ihren Wunsch kinderlos bleiben, leiden oft stark unter ihrer Situation. Die Reproduktionsmedizin bietet den Betroffenen heute viele Optionen. Prof. Christian J. Thaler im Gespräch mit Iska Schreglmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.02.2015
Länge: 00:18:50
Größe: 17.25 MB
Kinderlos trotz Babywunsch? - Was die Fruchtbarkeit beeinflusst - 27.02.2015
Diagnose unfruchtbar: Die Ursache liegt ebenso oft beim Mann wie bei der Frau. Manchmal sind auch beide Partner betroffen. Sechs Millionen Deutsche sind ungewollt kinderlos - die Ursachen sind vielfältig. Autorin: Veronika Bräse
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.02.2015
Länge: 00:12:31
Größe: 11.46 MB
Recht auf ein Kind? - Pro und Contra Reproduktionsmedizin - 27.02.2015
Ob künstliche Befruchtung, Samenspenden, Leihmutterschaft oder das Einfrieren weiblicher Eizellen - kaum etwas scheint unmöglich zu sein, um ungewollt Kinderlosen doch noch zum Babyglück zu verhelfen. Autorin: Daniela Remus
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.02.2015
Länge: 00:22:07
Größe: 20.26 MB
Von der Schnupfennase zur Virusgrippe - Die perfiden Wege der Ansteckung - 26.02.2015
Erkältung, grippaler Infekt, Grippe, Influenza - dasselbe? Nein, eine Erkältung hat nichts mit einer lebensbedrohlichen Influenza zu tun. An ihr sterben jedes Jahr Tausende Menschen allein in Deutschland. Autorin: Ingeborg Hain
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.02.2015
Länge: 00:19:53
Größe: 18.21 MB
Tea Tree - Powerbaum der Aborigines - 26.02.2015
Die Heilpflanze Melaleuca alternifolia war schon bei Australiens Ureinwohnern beliebt. Weltweit bekannt wurde sie unter dem Namen Tea Tree - Teebaum, weil man aus den Blättern einen Tee zubereiten konnte. Autorin: Margarete Blümel
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.02.2015
Länge: 00:22:24
Größe: 20.51 MB
Verdrängen und Verleugnen - Abwehrmechanismus der Seele - 25.02.2015
Mittlerweile ist es neurowissenschaftlich belegt, dass der Mensch in der Lage ist, sich selbst unbewusst zu manipulieren oder Realitäten auszublenden, etwa eigene Schwächen und Gebrechen zu leugnen. Autorin: Justina Schreiber (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.02.2015
Länge: 00:22:53
Größe: 20.95 MB
Amnesie - Auf der Suche nach dem verlorenen Gedächtnis - 25.02.2015
So unterschiedlich die Ursachen von Amnesie sind, so vielfältig ist die Forschung in diesem Bereich. Neurologen, Psychiater, Psychologen begeben sich auf die Suche nach dem verlorenen Gedächtnis. Autoren: Klaus Uhrig, Till Krause
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.02.2015
Länge: 00:22:43
Größe: 20.80 MB
Die E-Gitarre - Der Sound aus dem Brett - 24.02.2015
1950 schraubte der Radio-Techniker Leo Fender die erste Stromgitarre zusammen. Damit war das Instrument geboren, dass den Jazz wild und roh werden ließ, die Initialzündung für die Geburt des Rock 'n'Roll. Autor: Christian Schaaf
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.02.2015
Länge: 00:20:43
Größe: 18.98 MB
Der Klub der 27 - Frühvollendete Rockmusiker - 24.02.2015
Jimi Hendrix, Jim Morrison, Janis Joplin - bei all diesen Rockstars handelt sich um Künstler, die im Alter von 27 Jahren gestorben sind. Ein "Club der 27"? Was ist dran an dem "Lebe wild und gefährlich"-Mythos? Autor: Markus Mayer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.02.2015
Länge: 00:23:09
Größe: 21.20 MB
Eugen von Knilling - Ein Ministerpräsident und der Hitlerputsch - 23.02.2015
Die Amtszeit des bayerischen Ministerpräsidenten Eugen von Knilling stand unter keinem guten Stern. Rechte Gruppen fieberten auf eine Beseitigung des Weimarer Systems hin. Am Ende stand der Hitlerputsch. Autor: Hans Hinterberger
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.02.2015
Länge: 00:22:05
Größe: 20.22 MB
Hitler in Landsberg - Der Festungshäftling - 23.02.2015
Nur 13 Monate dauerte Hitlers Haft in Landsberg nach dem Putschversuch vom November 1923. Während der Haft genießt er Privilegien und beginnt damit, den ersten Teil seines Buches "Mein Kampf" zu schreiben. Autor: Thies Marsen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.02.2015
Länge: 00:22:21
Größe: 20.47 MB
Stromtrassen - Gespräch mit Prof. Rolf Witzmann - 20.02.2015
Warum sind unterirdische Stromleitungen viel teurer als überirdische Trassen und was hat die Luft damit zu tun? Prof. Rolf Witzmann von der Technischen Universität München im Gespräch mit Iska Schreglmann.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.02.2015
Länge: 00:11:48
Größe: 10.81 MB
Stromnetze - Eine angespannte Debatte - 20.02.2015
Das Stromnetz gleicht dem Straßennetz, ist jedoch als Einbahnstraße konzipiert. Der Strom vieler regenerativer Energieträger fließt allerdings in die andere Richtung. Er ist als "Geisterfahrer" unterwegs. Autor: Stefan Geier
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.02.2015
Länge: 00:12:17
Größe: 11.25 MB
Als der Strom nach Bayern kam - Wasserkraft und Widerstand - 20.02.2015
Ganz Bayern hat Licht und Strom - vor gut hundert Jahren eine Zukunftsvision, die auf heftigen Widerstand stieß. Aber Bauingenieur Oskar von Miller ließ sich nicht beirren und setzte vor allem auf Wasserkraft. Autorin: Iska Schreglmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.02.2015
Länge: 00:21:49
Größe: 19.98 MB
Ohne Fleisch? - Vegetarismus - Für und Wider - 19.02.2015
Rund sieben Millionen Menschen ernähren sich in Deutschland vegetarisch. Die einen wollen damit ein Zeichen setzen gegen die industrielle Massentierhaltung, die anderen denken dabei an die eigene Gesundheit. Autorin: Daniela Remus
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.02.2015
Länge: 00:20:36
Größe: 18.86 MB
Die Linse - Klein, rund und nahrhaft - 19.02.2015
Was haben Inder und Schwaben gemeinsam? Das Nationalgericht: Linsen. Doch verschiedener könnten diese Gerichte kaum sein: Das eine rot und scharf, das andere in bravem Braun mit gelben Spätzle. Autorin: Christiane Neukirch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.02.2015
Länge: 00:22:21
Größe: 20.47 MB
Geiz - Das Gift der Menschlichkeit - 18.02.2015
Schon die Denker der Antike lassen keinen Zweifel: Geiz macht unglücklich, ist sozial unverträglich, verdirbt den Charakter. Theologen des frühen Christentums erklärten Habgier und Geiz zu Todsünden. Autor: Rolf Cantzen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.02.2015
Länge: 00:22:46
Größe: 20.85 MB
Sich verschwenden - Der Zauber der Großzügigkeit - 18.02.2015
Fortuna, die Großzügigkeit: In alter Zeit war sie als "Gnade" ein göttliches Vorrecht, dann ein herrschaftliches der Könige. In der christlichen Religion hat sie als "Güte" einen Platz bekommen. Autorin: Anja Mösing
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.02.2015
Länge: 00:22:39
Größe: 20.75 MB
Hollari du Dödel du - Eine Kulturgeschichte des Jodelns - 17.02.2015
Der Jodler - eine rein alpenländische Singform? Nein. Auch in China, Schweden und Afrika werden Jodellieder gesungen. Und nie wurde in US-Radiosendungen so viel gejodelt wie in Zeiten der Wirtschaftskrise. Autorin: Ulrike Zoeller
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.02.2015
Länge: 00:20:23
Größe: 18.67 MB
Masken - Das Spiel mit der Wahrheit - 17.02.2015
Die Maske ist Bestandteil von Tanz, Theater und Folklore, aber auch des alltäglichen Dresscodes, wo sie das wahre Ich nicht mehr verbirgt, sondern neu erschafft. Die Maske wird zum Spiel mit der Wahrheit. Autor: Andreas Miekisch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.02.2015
Länge: 00:22:40
Größe: 20.76 MB
Wohngemeinschaft im Palazzo - Städtebau in der Renaissance - 16.02.2015
Noch immer prägen Paläste das Bild vieler italienischer Städte. Im 14. und 15. Jahrhundert lebten in ihnen aber nicht nur reiche Kauf- und Edelleute, sondern auch Gewerbetreibende und Bedienstete. Autorin: Anja Mösing (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.02.2015
Länge: 00:19:29
Größe: 13.44 MB
Die Mietskaserne - Wenigstens ein Dach überm Kopf - 16.02.2015
Die industrielle Revolution lockte die Menschen mit Arbeit und Brot in die Fabriken. Doch in den Städten fehlte es an Wohnraum. So entstanden Arbeiterwohnviertel mit so genannten "Miets- oder Wohnkasernen". Autorin: Sylvia Schopf
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.02.2015
Länge: 00:20:10
Größe: 18.48 MB
Körper-Geschichte - Gespräch mit Dr. Philipp Osten - 13.02.2015
Über den menschlichen Körper wird seit Jahrtausenden diskutiert. Manche Themen sind vergessen, andere dagegen bis heute aktuell. Dr. Philipp Osten, Medizinhistoriker an der Universität Heidelberg, im Gespräch mit Thies Marsen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.02.2015
Länge: 00:12:40
Größe: 11.60 MB
Dem Übergewicht auf der Spur - Gene, Seele, Umweltgifte - 13.02.2015
Lange galt: Wer dick ist, ist selbst schuld. Er bewegt sich zu wenig und ernährt sich falsch. Doch es ist wohl komplizierter. Bei Übergewicht spielen auch Gene, die Psyche und die Umwelt eine Rolle. Autoren: Nina und Oliver Buschek
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.02.2015
Länge: 00:21:49
Größe: 19.98 MB
Mythos Körper - Lange Nasen und wachsende Ohren - 13.02.2015
Haare wuchern nach dem Tod weiter; Nase und Ohren wachsen schon vorher unablässig, dafür nimmt die Muskulatur sofort ab, sobald wir die Hantel niederlegen - und das sind nur drei der gängigen Körpermythen. Autorin: Susi Weichselbaumer.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.02.2015
Länge: 00:08:32
Größe: 7.82 MB
Das Auge - Warum können wir sehen? - 12.02.2015
Augen sind ein faszinierendes Sinnesorgan, es gibt sie in verschiedenen Formen. Goethe, Nietzsche und andere Berühmtheiten wussten einiges über den Augenmenschen zu sagen. Autorin: Susanne Nessler (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.02.2015
Länge: 00:22:19
Größe: 20.44 MB
Der Adler - Freiheit, Macht und Kraft - 12.02.2015
Wenn der Adler seine Flügel ausbreitet, wenn er über Baumwipfeln kreist, wenn er im Sturzflug Beute macht - dann schwingt sich auch die Fantasie des menschlichen Betrachters zum Höhenflug auf. Autorin: Brigitte Kohn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.02.2015
Länge: 00:22:16
Größe: 20.40 MB
Der Kranich - Weltenbummler des Glücks - 12.02.2015
In vielen Kulturen ist der 'Erhabenste aller Vögel', wie er in Japan auch genannt wird, ein Botschafter des Glücks und des Frühlings: der Kranich. Viele der 15 verschiedenen Kranicharten sind bedroht. Autorin: Karen Frankenstein
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.02.2015
Länge: 00:21:58
Größe: 20.11 MB
Chinas Religionen - Harmonie zwischen Himmel und Erde - 11.02.2015
Chinesische Frömmigkeit kennt keine Dogmen, Glaubensbekenntnisse und Priester. Doch religiöses Denken und Empfinden war und ist allgegenwärtig. Fromme Chinesen sind ganz auf das Diesseits ausgerichtet. Autor: Christian Feldmann (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.02.2015
Länge: 00:24:02
Größe: 22.01 MB
Der chinesische Weise Menzius - Lehrer des Mitgefühls - 11.02.2015
Menzius lebte von 372 bis 290 vor Chr. in China, einer Zeit voller Unruhen und Kriege. Als philosophischer Lehrer lehrte er die Fürsten, dass nur dessen Herrschaft legitim sei, dessen Volk nicht leide. Autorin: Mechthild Müser
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.02.2015
Länge: 00:22:27
Größe: 20.56 MB
Novalis - Die Poesie heilt alle Wunden - 10.02.2015
Friedrich von Hardenberg (1772-1801) nannte sich selbst "Novalis" - d.h. Neuland, Brachland. Mensch, Natur und Poesie wollte der Dichter in heilenden Einklang bringen. Berühmt: seine Hymnen an die Nacht. Autorin: Brigitte Kohn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.02.2015
Länge: 00:23:02
Größe: 21.09 MB
Politische Häftlinge in der DDR - Arbeit unter Zwang - 09.02.2015
Die Arbeit von politischen Häftlingen war in der DDR ein Wirtschaftsfaktor: Studien haben ergeben: Profitiert haben von der Häftlingsarbeit Betriebe in West und Ost und zwar aus allen Branchen. Autorin: Gabriele Knetsch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.02.2015
Länge: 00:22:41
Größe: 20.78 MB
Die Einführung der D-Mark - Abschied von der Zigarettenwährung - 06.02.2015
Nach dem Zweiten Weltkrieg war die Reichsmark nichts mehr wert. Zigaretten dienten als Geldersatz. Die Währungsreform und die Freigabe vieler Preise halfen dabei, die Mangelwirtschaft zu beseitigen. Autor: Stefan Schmid
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.02.2015
Länge: 00:18:16
Größe: 16.73 MB
Währungsmonopol - Das staatliche Privileg, Geld zu drucken - 06.02.2015
Die EU hat den Euro als Zahlungsmittel festgelegt. Dieses Währungsmonopol ist ein relativ neues Phänomen. Noch bis ins späte 19. Jahrhundert gab es auf deutschem Gebiet viele rivalisierende Währungen. Autorin: Maike Brzoska.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.02.2015
Länge: 00:12:21
Größe: 11.32 MB
Währungssache - Gespräch mit Prof. Marcel Fratzscher - 06.02.2015
Was ist die stabilste Währung der Welt, wo steht der Euro und welche Folgen hat es für ein Land, wenn es eine Währung aufgibt? Prof. Marcel Fratzscher vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung im Gespräch mit Leslie Rowe.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.02.2015
Länge: 00:11:20
Größe: 10.38 MB
Das Element Luft - Atem der Welt - 05.02.2015
Luft ist unsichtbar, scheint aus nichts zu bestehen und ohne Gewicht zu sein. Luft ist ein hochdynamisches Gemisch aus Gasen, die sich in einem labilen Gleichgewicht befinden, das die Biosphäre gestaltet. Autor: Geseko von Lüpke (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.02.2015
Länge: 00:22:49
Größe: 20.89 MB
Wasser - Quell des Lebens - 05.02.2015
Wasser ist unser wichtigster Rohstoff. 97,5 Prozent des Wassers finden sich als Salzwasser in den Meeren. Von den restlichen 2,5 Prozent ist nur ein knappes Drittel sauberes Grundwasser, Tendenz fallend. Autorin: Dorit Kreissl (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.02.2015
Länge: 00:22:32
Größe: 20.64 MB
"Habe Dank" - Die Gesichter der Dankbarkeit - 04.02.2015
Ein höfliches "Danke" gehört zur Alltagskommunikation. Wirkliche Dankbarkeit geht darüber hinaus: Sie schafft eine soziale Beziehung oder verstärkt sie. Wir fühlen uns verbunden mit dem Wohltäter. Autor: Rolf Cantzen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.02.2015
Länge: 00:21:24
Größe: 19.60 MB
Undank - Welten Lohn und Freunde Hohn? - 04.02.2015
Undank gehört zur Welt - leider! Denn wenig schmerzt so sehr wie tief empfundener Undank: Er trennt Freunde, treibt Arbeitnehmer zur inneren Kündigung und macht letztendlich bitter. Wie geht man damit um? Autor: Michael Reitz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.02.2015
Länge: 00:22:34
Größe: 20.66 MB
Da da - Lauter Lautpoeten - 03.02.2015
Dada war eine literarische Protest-Bewegung während des Ersten Weltkrieges, die im Februar des Jahres 1916 ihren Anfang in Zürich nahm. Man kultivierte das Absurde und Anarchische sowie erste Happenings. Autor: Klaus Schühly
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.02.2015
Länge: 00:22:10
Größe: 20.30 MB
Georg Simon Ohm - Ein Mann entdeckt den Widerstand - 02.02.2015
Georg Simon Ohm entwickelte schon früh ein Interesse an den Naturwissenschaften. Dass der Name Ohm zur internationalen Einheit des elektrischen Widerstandes werden sollte, war damals noch nicht abzusehen. Autor: Herbert Becker
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.02.2015
Länge: 00:22:42
Größe: 20.79 MB
Albert Einstein - Porträt eines Genies - 02.02.2015
Seine Intelligenz ist zum Mythos geworden. Albert Einstein warf das physikalische Weltbild seiner Zeit so gründlich über den Haufen, dass Physiker bis heute noch voller Bewunderung für ihn sind. Autor: Florian Hildebrand (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.02.2015
Länge: 00:23:45
Größe: 21.75 MB
Der Neandertaler - Unser Vorfahr - 30.01.2015
Seit der Neandertaler vor knapp 30.000 Jahren ausgestorben ist, existiert in Europa nur noch eine Menschenart, der Homo sapiens. Doch die Neandertaler leben im Erbgut des Homo sapiens weiter. Autor: Michael Stang
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.01.2015
Länge: 00:20:11
Größe: 18.49 MB
Der Neandertaler - Gespräch mit Prof. Thomas Junker - 30.01.2015
Warum lebt in vielen von uns ein Stück Neandertaler weiter? Und war dieser Urmensch gar nicht so primitiv und gewalttätig wie lange Zeit angenommen? Prof. Thomas Junker, Evolutionsforscher, im Gespräch mit Thies Marsen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.01.2015
Länge: 00:13:12
Größe: 12.09 MB
Die Wiege der Menschheit - Alles begann in Afrika - 30.01.2015
Der Mensch kommt aus Afrika, das hat die Wissenschaft eindeutig belegt. Die ältesten Fossilien des Frühmenschen wurden alle in Ostafrika entdeckt. Aber warum gerade dort und warum nur dort? Autor: Florian Hildebrand
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.01.2015
Länge: 00:11:25
Größe: 10.46 MB
Süße Droge - Wie der Körper Zucker verarbeitet - 29.01.2015
Zucker kommt in den Kaffee, in den Kuchen und in die Marmelade - und ist schon lange kein Luxusgut mehr. Das Kilogramm kostet rund einen Euro. Das war vor wenigen hundert Jahren noch ganz anders. Autorin: Yvonne Maier
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.01.2015
Länge: 00:22:04
Größe: 20.21 MB
Mundgerecht - Zunge, Zähne, Lippen - 29.01.2015
Sie misst für gewöhnlich nicht mehr als neun Zentimeter - und ist doch ein Muskelpaket: Die Zunge. Beim Schlucken drückt sie mit einer Kraft von zwei Kilogramm nach oben - und das rund 2.000 Mal am Tag. Autorin: Susanne Hofmann (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.01.2015
Länge: 00:22:42
Größe: 20.79 MB
Jainismus - Die Religion ohne Gewalt - 28.01.2015
Die uralte indische Jain-Religion vermeidet strikt alles, was anderen Lebewesen schadet. Ihre Anhänger leben streng vegetarisch, asketisch, arbeitsam. Doch was genau steckt hinter dieser Lebensphilosophie? Autorin: Bettina Weiz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.01.2015
Länge: 00:22:06
Größe: 20.24 MB
Haben Tiere eine Seele? - Religionen als Anwälte der Tiere - 28.01.2015
Tiere werden immer stärker als Subjekte mit Rechten, als Geschöpfe Gottes - als Brüder und Schwestern des Menschen wahrgenommen. "Haben Tiere eine Seele?" ist die Frage, die alles verändern könnte. Autor: Christian Feldmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.01.2015
Länge: 00:21:43
Größe: 19.89 MB
Nikita Chruschtschow - Mehr als der Mann mit dem Schuh - 26.01.2015
Der KPdSU-Chef Nikita Chruschtschow galt im Westen als Rabauke: ungebildet und impulsiv. Doch wer den Initiator der Entstalinisierung auf die Rolle des Bauerntölpels reduziert, irrt gewaltig. Autorin: Julia Smilga
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.01.2015
Länge: 00:22:06
Größe: 20.24 MB
Die Besiedelung der Krim - Die Geschichte der Krim-Tataren - 26.01.2015
Die Geschichte der Krim-Tataren kennt viele dramatische Entwicklungen. Der traumatische Höhepunkt war 1944 die Deportation auf Befehl Stalins. Ab 1989 durften sie wieder in ihre Heimat zurückkehren. Autorin: Christiane Seiler
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.01.2015
Länge: 00:23:05
Größe: 21.15 MB
Preisstabilität - Gespräch mit Prof. Adalbert Winkler - 23.01.2015
Was ist daran so schlimm, wenn das Geld mehr wert ist und was ist das Ziel der EZB? Prof. Adalbert Winkler, Frankfurt School of Finance und Managament, im Gespräch mit Iska Schreglmann.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.01.2015
Länge: 00:10:16
Größe: 9.41 MB
Die Geschichte des Geldes - Von der Muschel zur Kreditkarte - 23.01.2015
Muscheln, Vieh und Steine - all das haben Menschen schon als Zahlungsmittel genutzt. Die Geschichte des Geldes ist sehr vielseitig und hat auch viel mit Vertrauen zu tun. Autorin: Maike Brzoska (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.01.2015
Länge: 00:22:09
Größe: 20.29 MB
Die Arbeit der Geldmacher - Kontrolle ist alles - 23.01.2015
In der Eurozone sind Banknoten im Wert von fast 1.000 Milliarden Euro im Umlauf. Die Geldscheine müssen nicht nur sehr robust sein, sondern auch möglichst fälschungssicher. Autor: Stefan Schmid
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.01.2015
Länge: 00:11:14
Größe: 10.29 MB
Das Auge - Warum können wir sehen? - 22.01.2015
Augen sind ein faszinierendes Sinnesorgan. Es gibt sie in verschiedenen Formen. Auch Literaten und Philosophen hat das Auge immer wieder beschäftigt. Autorin: Susanne Nessler
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.01.2015
Länge: 00:22:19
Größe: 20.44 MB
Orientierung bei Blinden - Hören wie die Fledermaus - 22.01.2015
Echolokalisation heißt die Methode, mit der sich die neunjährige blinde Madita durch Schnalzlaute mit dem Mund in ihrer Umgebung orientiert. Erfinder des Schnalzens ist der blinde US-Amerikaner Daniel Kish. Autorin: Yvonne Maier
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.01.2015
Länge: 00:20:31
Größe: 18.80 MB
Sarasvati - Göttin der Wissenschaft und der Künste - 21.01.2015
In ganz Indien wird sie von den Hindus verehrt: Sarasvati, die Göttin der Gelehrsamkeit, der Rede und der Künste. Doch das war nicht immer so, einst war sie eine Randfigur im indischen Götterhimmel. Autorin: Constanze Alvarez
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.01.2015
Länge: 00:23:25
Größe: 21.44 MB
Der Hinduismus - Indiens Religion - 21.01.2015
Über 750 Millionen Hindus gibt es heute, vor allem in Indien und Nepal, aber auch in Südafrika und Großbritannien. Was ist das Herz ihrer bunten, fröhlichen und doch auch widersprüchlichen Religion? Autor: Christian Feldmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.01.2015
Länge: 00:18:49
Größe: 17.23 MB
Timur Leng - Herrscher im Zentrum der Welt - 19.01.2015
Timur Lenk oder Tamerlan war für die Europäer vor allem ein grausamer Eroberer, aber auch der Herrscher, dessen Bauwut wundervolle Städte wie Samarkand und Buchara hervorbrachte. Autor: Herbert Becker
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.01.2015
Länge: 00:21:49
Größe: 19.98 MB
Dschingis Khan - Mächtigster Herrscher der Mongolen - 19.01.2015
Dschingis Khans Reich erstreckte sich vom Japanischen Meer bis ans Kaspische Meer. Und Historiker weltweit rätseln: War er ein brutaler Plünderer, genialer Stratege oder gar beides? Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.01.2015
Länge: 00:22:34
Größe: 20.67 MB
Dr. Andreas Richter, Umweltphysiker, über Luftverschmutzung - 16.01.2015
Satellitenaufnahmen aus dem All liefern eine Weltkarte der Luftverschmutzung. Dr. Andreas Richter vom Institut für Umweltphysik an der Uni Bremen im Gespräch mit Leslie Rowe über die Belastung der Atmosphäre.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.01.2015
Länge: 00:09:49
Größe: 9.00 MB
Feinstaub - Gefährliche Winzlinge - 16.01.2015
Die 2005 in der EU eingeführten Grenzwerte für Feinstaubbelastung konnten viele Städte anfangs nicht einhalten. Umweltzonen und Rußfilter für Dieselfahrzeuge zeigen inzwischen erste Fortschritte. Autorin: Renate Ell
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.01.2015
Länge: 00:11:13
Größe: 10.28 MB
Smog - Eine dreckige Geschichte - 16.01.2015
Smog kann schwere gesundheitsschädliche Auswirkungen haben. Daher wurden in den 1980er-Jahren die Gesetze zur Luftreinhaltung verschärft. Trotzdem ist Smog kein Phänomen der Vergangenheit. Autorin: Inga Pflug
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.01.2015
Länge: 00:22:09
Größe: 20.28 MB
Silber - Im Schatten von Gold - 15.01.2015
Seit dem 5. Jahrtausend vor Christus bauen Menschen Silber ab. In manchen Epochen war es wertvoller als Gold. Doch wie entsteht Silber und für was wird es neben der Herstellung von Schmuck verwendet? Autor: Bernd-Uwe Gutknecht (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.01.2015
Länge: 00:22:08
Größe: 20.27 MB
Schatzkammer Erde - Wie entstehen Edelsteine und Metalle - 15.01.2015
Tief im Erdinneren entstehen die Schätze unserer Erde: Gold, Silber, Diamanten und so vieles mehr. Dabei spielen hochkomplexe, physikalische und chemische Faktoren eine Rolle. Ein Blick in das "Labor Erde". Autorin: Inga Pflug
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.01.2015
Länge: 00:22:03
Größe: 20.19 MB
Mitgefühl - Was Hirnforscher darüber wissen - 14.01.2015
Psychologen, Psychiater und Neurowissenschaftler haben erkannt, dass Mitgefühl die Grundlage für ein gelingendes Miteinander ist. Wie aber funktioniert Mitgefühl überhaupt? Autorin: Daniela Remus
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.01.2015
Länge: 00:22:35
Größe: 20.68 MB
Die Geschichte der Gefühle - Eine Spurensuche - 14.01.2015
Haben Gefühle eine Geschichte? Und: Machen Gefühle Geschichte? Mit Sicherheit - so die These von Forschern am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung in Berlin. Autorin: Christiane Neukirch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.01.2015
Länge: 00:21:41
Größe: 19.86 MB
Billy Wilder - vom Teufelsreporter zum König von Hollywood - 13.01.2015
"Nobody's perfect". Damit endet einer von Billy Wilders beliebtesten Filmen "Manche mögen's heiß". Mit sechs Oscars und 21 Nominierungen wurde einer geehrt, der stets den Wert eines guten Drehbuchs betonte. Autor: Florian Kummert
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.01.2015
Länge: 00:22:20
Größe: 20.45 MB
Friedrich Hollaender - Der Schlagerfürst - 13.01.2015
"Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt..." Dieses Lied brachte Friedrich Hollaender Weltruhm. Er schaffte es nach Hollywood und arbeitete mit Billy Wilder, der Garbo, Cary Grant, Marilyn Monroe. Autorin: Katalin Fischer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.01.2015
Länge: 00:22:49
Größe: 20.90 MB
Das Dorf - Die Geschichte des Landlebens in Deutschland - 12.01.2015
Aus den Jahrhunderte lang von Landwirtschaft geprägten Weilern sind meist reine Schlaf- oder Touristendörfer geworden. Deshalb heißt der Wettbewerb heute: "Unser Dorf hat Zukunft". Autor: Martin Trauner (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.01.2015
Länge: 00:22:34
Größe: 20.67 MB
Pflasterers hartes Handwerk - Wie die Stadt zur Straße kam - 12.01.2015
Gepflasterte Straßen gibt es schon lange. Sie waren mehr als nur ein sicherer Belag. Unter ihr verlief auch die Kanalisation. Ohne festes Pflaster waren Städte immer wieder Typhus, Pest und Cholera ausgesetzt. Autorin: Anja Mösing
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.01.2015
Länge: 00:22:59
Größe: 21.05 MB
Satire - Gespräch mit Prof. Rainer Stollmann - 09.01.2015
Was hat das Bürgertum und die bäuerliche Kultur mit Satire zu tun? Prof. Rainer Stollmann, Kulturwissenschaftler, im Gespräch mit Iska Schreglmann.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.01.2015
Länge: 00:12:10
Größe: 11.15 MB
Kurt Tucholsky - Lerne lachen, ohne zu weinen - 09.01.2015
"Sprache ist eine Waffe. Haltet sie scharf!" Kurt Tucholsky hat das so virtuos praktiziert, dass er seinerzeit viel gelesen wurde und heute das vielzitierte Vorbild für alle Satiriker und Zeitkritiker ist. Autorin: Brigitte Kohn (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.01.2015
Länge: 00:22:19
Größe: 20.44 MB
Andere Länder, andere Satiren - Korrespondenten berichten - 09.01.2015
In China hat politische Satire eine lange Tradition. Aber Satiriker leben in dem Land gefährlich. Ganz anders in Großbritannien, das berühmt ist für seinen schwarzen Humor. Autorinnen: Ruth Kirchner, Gabi Biesinger
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.01.2015
Länge: 00:08:36
Größe: 7.88 MB
Der Orka - Mythos und Wirklichkeit - 08.01.2015
Sie sind die größte Delfinart, unglaublich intelligent, sozial und geschickte Jäger, die in Familiengruppen durch die Meere ziehen: Orkas. Doch ihr faszinierendes Verhalten gibt noch immer Rätsel auf. Autor: Ulli Weissbach
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.01.2015
Länge: 00:22:38
Größe: 20.73 MB
Der Eisbär - Held im Kinderbuch, Opfer im Klimawandel - 08.01.2015
Spätestens seit "Knut" kennt ihn jeder, den Eisbär. Der gigantische Räuber lebt ein einsames Leben in eisiger Kälte, jagt vor allem Robben und ist, wenn sich nicht bald etwas ändert, Opfer des Klimawandels. Autorin: Anja Salewsky
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.01.2015
Länge: 00:22:51
Größe: 20.93 MB
Immer dasselbe - Anmerkungen zur Gewohnheit - 07.01.2015
Sie kann hilfreich sein oder lähmend: die Gewohnheit. Sie schützt uns davor, immer wieder Neues ausdenken zu müssen, kann uns aber auch träge und alltagsmüde machen. Gedanken aus Philosophie und Psychologie. Autor: Rolf Cantzen (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.01.2015
Länge: 00:20:30
Größe: 18.77 MB
Aufbruch ins Unbekannte - Du musst Dein Leben ändern - 07.01.2015
Das Phänomen, dass ein Mensch urplötzlich aus seinem gewohnten Leben ausbricht, gibt es schon lange. Vielleicht überkam ihn schockartig die Erkenntnis: Du musst dein Leben ändern! Autorin: Christiane Adam
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.01.2015
Länge: 00:19:24
Größe: 17.76 MB
Der Kreuzzug gegen die Katharer - "Tötet sie alle!" - 05.01.2015
"Die Reinen" nannten sich die Katharer, die mit ihrer Heilslehre vor allem im mittelalterlichen Südfrankreich viele Anhänger fanden. Der Papst erfand gegen die "Ketzer" das Inquisitionsverfahren. Autor: Ulrich Trebbin
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.01.2015
Länge: 00:22:01
Größe: 20.16 MB
Das Geheimnis der Tempelritter - Geld, Macht, Intrigen - 05.01.2015
Die 1118 gegründeten Tempelritter wollten eigentlich nur das Grab Christi in Jerusalem und die Pilger schützen. Doch bald wurden sie politische Strategen und international agierende Bankiers. Autor: Christian Feldmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.01.2015
Länge: 00:20:06
Größe: 18.41 MB
Ernest Shackleton - Teamchef für aussichtslose Lagen - 02.01.2015
Ernst Shackleton - der britische Offizier ist auf ganz eigene Weise in die Annalen der Antarktis-Eroberung eingegangen. Autor: Florian Hildebrand
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.01.2015
Länge: 00:22:18
Größe: 20.42 MB
Mary Leakey - Die Entdeckerin des Nussknackermenschen - 02.01.2015
Mary Leakey erforschte die frühe Menschheitsgeschichte in Ostafrika. Mit ihren Funden konnte sie beweisen, dass die Wiege der Evolution nicht - wie bis dato gedacht - in Asien liegt, sondern in Afrika. Autor: Florian Kummert
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.01.2015
Länge: 00:21:44
Größe: 19.91 MB
Vertrauen - Der Kitt der Gesellschaft - 31.12.2014
Ob in der Politik, der Wirtschaft, dem täglichen Miteinander oder in der Liebe: Vertrauen hat es schwer in unserem täglichen Zusammenleben. Und doch funktioniert genau dieses nur mit Vertrauen. Autorin: Veronika Wawatschek
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.12.2014
Länge: 00:21:24
Größe: 19.60 MB
Verrat - Ein Bruch, der niemals heilt - 31.12.2014
Verrat hat viele Gesichter: Judas verrät Jesus, Hochverrat, Verrat aus Gewissensgründen. Der Bruch eines persönlichen Treueversprechens erschüttert das Vertrauen und hat Verletzungen zur Folge. Autor: Rolf Cantzen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.12.2014
Länge: 00:21:18
Größe: 19.51 MB
Dicke Backe - Die Geschichte des Zahnschmerzes - 29.12.2014
Der Zahnschmerz ist - abgesehen vom Tod - der größte und grausamste aller Schmerzen, wusste schon der römische Arzt Celsus in der Antike. Nur sehr langsam wuchs das Wissen in der Zahnheilkunde. Autor: Thomas Morawetz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.12.2014
Länge: 00:21:59
Größe: 20.13 MB
Andreas Vesalius und die Anatomie - Nur über eine Leiche! - 29.12.2014
"Über den Bau des menschlichen Körpers" heißt das Werk, das der flämische Anatom Andreas Vesalius 1543 veröffentlichte. Grundlage waren zahlreiche Leichenschauen, die Vesalius auch öffentlich abhielt. Autorin: Astrid Mayerle
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.12.2014
Länge: 00:22:21
Größe: 20.47 MB
Die Weihnachtskrippe - Szenerie der Menschwerdung - 24.12.2014
Die Geschichte von der Geburt Jesu im Stall bescherte uns das Weihnachtsfest. Franz von Assisi hatte im 13. Jahrhundert die Idee, die Szene nachzustellen und begründete so die Tradition des Krippenspiels. Autorin: Brigitte Kohn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.12.2014
Länge: 00:22:22
Größe: 20.48 MB
Horusknabe und Christkind - Gottessöhne bei Ägyptern, Juden und Christen - 24.12.2014
Die Geburtsgeschichten in der ägyptischen Mythologie, in der hebräischen Bibel und in den christlichen Evangelien zeigen verblüffende Parallelen. Wie bei Gott Amun, der einen König für Ägypten zeugt. Autor: Christian Feldmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.12.2014
Länge: 00:22:47
Größe: 20.86 MB
Selma Lagerlöf - Die erste Nobelpreisträgerin der Literatur - 23.12.2014
Selma Lagerlöf, die Frau, die als erste den Nobelpreis für Literatur erhielt, wurde von einigen ihrer Zeitgenossen als "geschwätzige Märchentante" abgestempelt. Leben und Werk der schwedischen Erzählerin. Autorin: Silke Wolfrum
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.12.2014
Länge: 00:20:14
Größe: 18.53 MB
Lewis Carroll - Alice im Wunderland - 23.12.2014
Ob Queen Victoria oder die Beatles, James Joyce oder Johnny Depp, Virginia Wolff oder Stephen King - die Liste der Fans von Alice im Wunderland ist lang. Leser dürfen stets ihr eigenes Wunder erleben. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.12.2014
Länge: 00:22:58
Größe: 21.04 MB
Familienforschung - Auf der Spur der Ahnen - 22.12.2014
Alte Fotoalben, Urkunden in Omas Schublade oder Geschichten über die Urgroßeltern machen neugierig auf die Menschen, von denen wir abstammen. Familienforschung - eine spannende Spurensuche. Autorin: Renate Ell
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.12.2014
Länge: 00:21:58
Größe: 20.12 MB
Johann Andreas Schmeller - Der Vater des Bayerischen Wörterbuchs - 22.12.2014
Johann Andreas Schmeller stammte aus einfachsten Verhältnissen und blieb Zeit seines Lebens ein bescheidener Mensch - doch seine wissenschaftlichen Leistungen sind überragend. Autor: Herbert Becker
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.12.2014
Länge: 00:22:02
Größe: 20.17 MB
Faszination der Zahlen - Gespräch mit Prof. Albrecht Beutelspacher - 19.12.2014
Mathematiker sind eigentlich immer auf der Suche nach dem Schönen. Diese und andere überraschende Einsichten über den Umgang mit Zahlern vermittelt Mathematik-Professor Albrecht Beutelspacher im Gespräch mit Leslie Rowe
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.12.2014
Länge: 00:13:55
Größe: 12.74 MB
Die Zahl Pi - Superstar der Mathematik - 19.12.2014
3,14159 - und das ist erst der Anfang! Die Kreiszahl Pi ist heute auf zehn Billionen Stellen hinter dem Komma berechnet. Das ist kein Zufall, denn Pi ist so etwas wie der Superstar der Mathematik. Autor: Christoph Gurk
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.12.2014
Länge: 00:12:44
Größe: 11.66 MB
Die Mistel - Schmarotzerin und Magierin - 18.12.2014
Schon seit der Antike ranken sich Mythen um die Mistel. Für die einen ist sie schlicht Teufelszeug - im Volksmund auch "Hexenkraut" genannt. Für andere ist sie ein Hoffnungsträger in der Heilkunde. Autorin: Veronika Bräse
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.12.2014
Länge: 00:22:13
Größe: 20.35 MB
Über die Freundschaft - Eine Seele in zwei Körpern - 17.12.2014
Vier Dinge braucht der Mensch: Nahrung, Kleidung, Wohnung - und Freunde. Das wusste schon der antike Philosoph Epikur. Freundschaft ist auch heute eine besonders wertvolle Weise menschlicher Gemeinschaft. Autor: Michael Conradt
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.12.2014
Länge: 00:22:36
Größe: 20.70 MB
Der Zauber der Erwartung - "Dreimal werden wir noch wach..." - 17.12.2014
Vorfreude ist die schönste Freude, sagt der Volksmund. Und tatsächlich: Gerade ein Wunsch, der besonders lang gehegt wurde, scheint bei seiner Erfüllung besonders große Freude zu machen. Was steckt dahinter? Autorin: Prisca Straub
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.12.2014
Länge: 00:21:59
Größe: 20.13 MB
Glenn Miller - In The Mood - 16.12.2014
Glenn Miller: Bandleader, Komponist, Posaunist. Legende, weil es zu den Umständen seines frühen Todes kaum Fakten gibt. Legende wegen Hits wie "Moonlight Serenade", "Chattanooga Choo Choo" und "In the Mood". Autor: Frank Halbach
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.12.2014
Länge: 00:21:50
Größe: 19.99 MB
Benny Goodman - The King of Swing - 16.12.2014
Benny Goodman, der King of Swing: ein begnadeter Bandleader und Klarinettensolist. Und der erste, der Rassenschranken überwandt, indem er, der weiße Star, afroamerikanische Musiker auf die Bühne holte. Autor: Markus Vanhoefer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.12.2014
Länge: 00:21:42
Größe: 19.87 MB
Urmutter der Mexikaner - Malinche - 15.12.2014
Nach einem Kampf mit den Maya erhielt der spanische Eroberer Cortés eine Aztekin als Friedenstribut: Malinche. Bis heute wird sie als Urmutter der Mexikaner verklärt, aber auch als Verräterin verurteilt. Autorin: Sylvia Schopf
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.12.2014
Länge: 00:22:02
Größe: 20.17 MB
Der Eisenbahnpionier Ricardo Maury - Durch die Anden nach Chile - 15.12.2014
Ricardo Fontaine Maury war der Ingenieur hinter dem Großprojekt "Tren a las Nubes", dem Zug in die Wolken. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde die argentinische Eisenbahnverbindung gebaut. Autor: Ulrich Möller-Arnsberg
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.12.2014
Länge: 00:22:04
Größe: 20.22 MB
Die Kraft der Rituale - Gespräch mit Prof. August Flammer - 12.12.2014
Warum fliegen Weihnachten so häufig die Fetzen? Und wozu sollen Scheidungsrituale gut sein? Prof. August Flammer, Entwicklungspsychologe, im Gespräch mit Iska Schreglmann über Rituale und ihre Bedeutung.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.12.2014
Länge: 00:12:26
Größe: 11.39 MB
Freie Rituale - Orientierung ohne Glaube - 12.12.2014
Freie Rituale - immer mehr Menschen suchen Ersatz für die offiziellen Rituale religiöser Institutionen. Welche Rituale gibt es hier und warum nutzen die Menschen sie? Autor: Matthias Morgenroth (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.12.2014
Länge: 00:12:17
Größe: 11.25 MB
Warum wir Rituale brauchen - Anker im Alltag - 12.12.2014
Rituale strukturieren Alltag und Festlichkeiten, sie geben Geborgenheit und spenden Trost. Was unterscheidet Rituale von Gewohnheiten? Und: Gibt es einen Archetyp, der jedem Ritual innewohnen muss? Autorin: Verena Fiebiger.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.12.2014
Länge: 00:21:24
Größe: 19.59 MB
Safran - Rotes Gold aus Krokusblüten - 11.12.2014
Die federleichten, flaumigen Fäden aus Krokusblüten gehören in die Küche eines jeden Feinschmeckers: Safran verfeinert Reis- und Nudelgerichte, Fleisch und Fisch. Autorin: Alkyone Karamanolis
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.12.2014
Länge: 00:22:35
Größe: 20.68 MB
Die Lust der Frauen - Eine Geschichte der weiblichen Sexualität - 10.12.2014
"Schließ die Augen und denk an England", soll Queen Victoria ihren Töchtern vor der Hochzeitsnacht geraten haben. Mediziner versicherten, nur "Flittchen" würden Sex genießen, keinesfalls anständige Frauen. Autorin: Ulrike Rückert
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.12.2014
Länge: 00:21:49
Größe: 19.99 MB
La belle Ninon - Unabhängig, klug und erotisch - 10.12.2014
Die Kurtisane Ninon de Lenclos empfing in ihrem ”Gelben Salon" die Elite ihrer Zeit. Bei der Wahl ihrer Liebhaber spielten Macht, Rang und Namen keine Rolle, sondern allein die erotische Attraktivität. Autorin: Christiane Adam
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.12.2014
Länge: 00:23:21
Größe: 21.38 MB
Friedrich Gerstäcker - Bestseller-Autor des 19. Jahrhunderts - 09.12.2014
Cowboys und Indianer - wer hat's erfunden? Nein, nicht Karl May, sondern Friedrich Gerstäcker, Jahrgang 1816. Im Gegensatz zu seinem Nachfolger war er tatsächlich bei ihnen. Und brachte von überall Stoff mit. Autor: Klaus Uhrig
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.12.2014
Länge: 00:22:08
Größe: 20.27 MB
Friederike Kempner - Der schlesische Schwan - 09.12.2014
Das Publikum schlug sich auf die Schenkel vor Vergnügen, wenn Friederike Kempner mit einem neuen Gedichtband aufwartete. 1828 wurde sie in der damaligen preußischen Provinz Posen geboren. Autor: Thomas Morawetz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.12.2014
Länge: 00:22:01
Größe: 20.17 MB
Geschichte der Kybernetik - Kann man alles steuern? - 08.12.2014
Eine rosige Zukunft schien greifbar, als Norbert Wiener 1948 mit der "Kybernetik" für eine wissenschaftliche Revolution sorgte. Alles sollte in Zukunft steuerbar sein - Maschinen, Menschen, Gesellschaften. Autor: Michael Reitz (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.12.2014
Länge: 00:23:03
Größe: 21.11 MB
Oskar von Miller - Vom Popularisieren der Elektrizität - 08.12.2014
Oskar von Miller verschrieb sich der in Deutschland noch kaum bekannten Elektrotechnik. Stromversorgung als Allgemeingut war sein Lebensthema - und er war der Gründer des Deutschen Museums in München. Autorin: Gabriele Bondy
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.12.2014
Länge: 00:19:21
Größe: 17.73 MB
Nikola Tesla - Physikgenie und Energie-Philosoph - 08.12.2014
Nikola Tesla war ein genialer Physiker und Exzentriker. Der Wechselstrommotor und das Wasserkraftwerk an den Niagarafällen gehen auf sein Konto. Später widmete er sich immer mehr transzendentalen Themen. Autor: Markus Mähner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.12.2014
Länge: 00:21:56
Größe: 20.09 MB
Die sogenannte "Auschwitzlüge" - Über eine dreiste Geschichtsfälschung - 05.12.2014
Noch als die Vernichtung der Juden in vollem Gange war, versuchten die Nationalsozialisten, ihre Verbrechen zu vertuschen. Nach dem Sieg über Nazi-Deutschland wurde das Ausmaß des Massenmords offenbar. Autor: Thies Marsen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.12.2014
Länge: 00:11:34
Größe: 10.60 MB
Antisemitismus - Gespräch mit Prof. Peter Longerich - 05.12.2014
20 Prozent der Deutschen haben eine antisemitische Einstellung - und diese 20 Prozent betreffen alle Schichten der Bevölkerung. Prof. Peter Longerich, Holocaustforscher und Antisemitismus-Experte, im Gespräch mit Thies Marsen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.12.2014
Länge: 00:12:29
Größe: 11.44 MB
Die sogenannte Auschwitzlüge - Über eine dreiste Geschichtsfälschung - 05.12.2014
Als die Vernichtung der europäischen Juden noch in vollem Gange war, versuchten die Nationalsozialisten, ihre Verbrechen zu vertuschen. Nach dem Sieg über Nazi-Deutschland wurde das ganze Ausmaß des Massenmords offenbar. Autor: Thies Marsen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.12.2014
Länge: 00:11:44
Größe: 10.75 MB
Antisemitismus heute - Von Links, von Rechts und aus der Mitte - 05.12.2014
Judenfeindliche Parolen auf Demos und Angriffe gegen Juden - seit dem Gaza-Konflikt ist der Antisemitismus in Deutschland wieder mehr ins Licht der Aufmerksamkeit gerückt. Was kennzeichnet ihn heute? Autor: Christian Schiffer (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.12.2014
Länge: 00:20:39
Größe: 18.91 MB
Die Erde - Ein Planet in ständiger Bewegung - 04.12.2014
Dass die Erde ein bewegter Planet ist, hat sich noch nicht lange im Bewusstsein ihrer menschlichen Bewohner verankert. Dass sie um die Sonne kreist - das ist seit der früheren Neuzeit bekannt. Autorin: Christiane Neukirch (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.12.2014
Länge: 00:21:44
Größe: 19.90 MB
Kosmos und Mythos - Am Anfang war Energie - 04.12.2014
Unzählige Mythen erzählen die Entstehung der Erde. Häufig spielen fantastische Tiere und Figuren eine große Rolle. Oft gleichen die Bilder der alten Erzählungen neueren Erkenntnissen der Wissenschaft. Autor: Florian Hildebrand
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.12.2014
Länge: 00:21:37
Größe: 19.80 MB
Arthur Schopenhauer - Die Welt als Wille und Vorstellung - 03.12.2014
Leben heißt Leiden, und unsere Welt ist die schlechteste aller Welten. Dieser tiefe Pessimismus wurzelt in Schopenhauers Weltanschauung. Ein Porträt des pessimistischen und grantelnden Philosophen. Autor: Michael Conradt
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.12.2014
Länge: 00:23:17
Größe: 21.32 MB
Über das Grübeln - Gefangen in eigenen Gedanken - 03.12.2014
Oft verliert sich unser Denken in endlosen Schleifen und unausweichlichen Wiederholungen und lässt einem keine Ruhe. Dieses Grübeln zeigt, dass nicht wir es sind, die grübeln, sondern dass es in uns grübelt. Autor: Rolf Cantzen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.12.2014
Länge: 00:21:52
Größe: 20.04 MB
Vom Zaren zum Sozialismus - Das große Experiment - 01.12.2014
Anfang 1917 bricht in Sankt Petersburg eine Hungerrevolte aus. Bis zum Herbst wird daraus die bolschewistische Revolution Lenins. Sie beseitigt das Zarentum und propagiert die Herrschaft von Räten, den Sowjets. Autor: Rainer Volk (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.12.2014
Länge: 00:22:25
Größe: 20.53 MB
Die Sankt Petersburger Eremitage - Weltmusentempel mit Geschichte - 01.12.2014
Die Eremitage in Sankt Petersburg ist eines der wichtigsten Museen der Welt. Die Anfänge: Vor 250 Jahren ließ Katherina die Große für ihre Gemäldesammlung einen kleinen Anbau an das Winterpalais setzen. Autorin: Julia Smilga
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.12.2014
Länge: 00:22:28
Größe: 20.58 MB
Gedankenkraft - Wenn das Gehirn zur Fernsteuerung wird - 28.11.2014
Forscher können Gedanken von einem Computer umsetzen lassen. Auf diese Weise ist es zum Beispiel Gelähmten möglich, mit Hilfe von Hirn-Computer-Schnittstellen Rollstühle und Prothesen zu steuern. Autorin: Inga Pflug
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.11.2014
Länge: 00:20:35
Größe: 18.86 MB
Prothese für das Ohr - Cochlea-Implantate - 28.11.2014
Ein Cochlea-Implantat wandelt den Schall in elektrische Signale um und ersetzt so die Funktion der Hörschnecke, auch Cochlea genannt. Sie befindet sich im Innenohr und wirkt wie ein körpereigenes Mikrofon. Autorin: Susanne Nessler
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.11.2014
Länge: 00:11:09
Größe: 10.21 MB
Gespräch mit Professor Jens Clausen - 28.11.2014
Mit Hilfe modernster Computertechnik können Gelähmte wieder Gliedmaßen bewegen. Bringt die Technik dem Menschen nur Vorteile, oder auch Risiken? Iska Schreglmann im Gespräch mit dem Tübinger Bioethiker Jens Clausen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.11.2014
Länge: 00:14:18
Größe: 13.09 MB
Whiskey - Das "Wasser des Lebens" - 27.11.2014
Schottland und Irland streiten darum, wo der erste Whiskey gebrannt wurde. Das stammt jedenfalls aus dem irischen Gälisch. Gebrannt wurde das "Wasser des Lebens" von Mönchen im Mittelalter. Autor: Herbert Becker
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.11.2014
Länge: 00:21:23
Größe: 19.59 MB
Das Stigma - Zeichen und Wunder - 26.11.2014
Stigmata können Wundmale wie beim gekreuzigten Jesus sein. Stigmata in Form von Brandzeichen erhielten Menschen als Strafe für abweichendes Verhalten. Soziale Stigmata grenzen aus. Autor: Rolf Cantzen (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.11.2014
Länge: 00:22:04
Größe: 20.21 MB
Ahasver - Der ewige Sündenbock - 26.11.2014
Ahasver wurde verflucht zu endloser Wanderschaft, weil er Christus auf dem Kreuzweg verspottete: Der 'ewige Jude' wurde zur Projektionsfläche für antisemitische Stereotypen sowie zur Symbolfigur für das Böse. Autor: Frank Halbach
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.11.2014
Länge: 00:22:56
Größe: 21.01 MB
Rapper, Gangster, Agitator - 25.11.2014
Hip-Hop polarisiert. Manche sehen es als Ausdruck einer vulgären Unterschicht wegen der nicht selten sexistischen oder gewaltverherrlichenden Texte. Andere sehen in Hip-Hop das CNN des Schwarzen Mannes. Autor: Roderich Fabian
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.11.2014
Länge: 00:22:43
Größe: 20.81 MB
"Raufkultur" in Bayern - Watschen, Fotzen, Fingerhakeln - 24.11.2014
Das Raufen war in Bayern eine Ehrensache wie die Fehde oder das Duell. Die Obrigkeit mischte sich lange Zeit nicht ein. Spuren von dieser Tradition der "Triebabfuhr" haben sich bis heute erhalten. Autor: Thomas Grasberger
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.11.2014
Länge: 00:22:26
Größe: 20.55 MB
Das bayerische Wirtshaus - Da hocken die, die wo immer da hocken - 24.11.2014
Das bayerische Wirtshaus hat zu keiner Zeit allein der Nahrungsaufnahme gedient. Vor allem auf dem Dorf stellte es bis ins letzte Jahrhundert ein Zentrum des sozialen Lebens dar. Autor: Herbert Becker
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.11.2014
Länge: 00:21:20
Größe: 19.55 MB
Geschichten über Sprache und Schrift - Gespräch mit Dr. Harald Haarmann - 21.11.2014
Warum heißt das "Eisbein" Eisbein? Eine spannende Antwort nicht nur auf diese Frage gibt Dr. Harald Haarmann - Kulturwissenschaftler und Autor u.a. des Buches "Weltgeschichte der Sprache" - im Interview mit Leslie Rowe.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.11.2014
Länge: 00:12:04
Größe: 11.05 MB
Rechtschreibung aus dem Nichts - Wenn Sprache eine Schrift bekommt - 21.11.2014
Rechtschreibung entwickelt sich in der Regel über Jahrzehnte oder Jahrhunderte hinweg. Manchmal aber entsteht Orthografie wie aus dem Nichts. Und manchmal ist sie auch eine hochpolitische Angelegenheit. Autorin: Yvonne Maier
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.11.2014
Länge: 00:12:29
Größe: 11.44 MB
Ein Mann, ein Buch - Konrad Duden und die Rechtschreibung - 21.11.2014
Sein Name steht unumstößlich für das Maß aller Dinge in Sachen deutsche Rechtschreibung und Grammatik. Wer richtig deutsch schreiben will, kommt am "Duden" nicht vorbei. Autor: Markus Mähner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.11.2014
Länge: 00:22:29
Größe: 20.59 MB
Die Palme - Schattenspender und Energiequelle - 20.11.2014
Seit Tausenden von Jahren kennen und nutzen die Menschen die Palme. Sie ist nicht nur von praktischem Nutzen, sondern steht auch symbolisch für viele Werte, etwa für Frieden und Macht. Autorin: Von Christiane Neukirch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.11.2014
Länge: 00:22:25
Größe: 20.52 MB
Baobab - Der Baum der Geister - 20.11.2014
Der afrikanische Baobab-Baum wurde mit seiner meist blätterlosen Krone zu einem der "Wahrzeichen" Afrikas. Um ihn ranken sich viele Mythen und Legenden, Rinde und Blätter wurden als Medizin verwendet. Autorin: Bettina Rühl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.11.2014
Länge: 00:21:46
Größe: 19.94 MB
Toleranz - Die hohe Kunst das andere zu schätzen - 19.11.2014
Es wird wohl niemand von sich sagen, nicht tolerant zu sein. Theoretisch ist das einfach zu formulieren. Zu den natürlichen Eigenschaften des Menschen zählt Toleranz jedoch nicht. Autor: Roman Neumann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.11.2014
Länge: 00:21:35
Größe: 19.77 MB
Feindseligkeit - Ein Widerspruch in sich? - 19.11.2014
"Feindseligkeit" - kann man sich mit Feindschaft "selig" fühlen? Dient sie dazu, das "Wir-Gefühl" zu stärken? Und wie verträgt sich Feindseligkeit mit dem Gebot der Nächstenliebe und Toleranz? Autorin: Renate Börger
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.11.2014
Länge: 00:22:41
Größe: 20.77 MB
Pjotr Iljitsch Tschaikowsky - 18.11.2014
Tschaikowsky ist bis heute der bekannteste russische Komponist des 19. Jahrhunderts. Seinen Landsleuten war seine Musik oft zu "westlich". Dem Westen dagegen war seine "asiatische Wildheit" suspekt. Autorin: Christiane Neukirch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.11.2014
Länge: 00:22:32
Größe: 20.63 MB
Ilija Trojanow - Der Welten sammelt - 18.11.2014
Er ist ein "Weltensammler". Der hochgelobte Roman über den britischen Reisenden Richard Francis Burton brachte dem vielsprachigen Schriftsteller Ilija Trojanow 2006 den Preis der Leipziger Buchmesse. Autorin: Renate Kiesewetter
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.11.2014
Länge: 00:22:37
Größe: 20.72 MB
Können Maschinen denken? - Alan Turing und die Intelligenz - 17.11.2014
Alan Turing war einer der Väter der Informatik, er half, den sogenannten "Enigma-Code" zu knacken, um die Funksprüche der Nazis zu entschlüsseln - und er wollte wissen: Können Maschinen denken? Autor: Martin Schramm
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.11.2014
Länge: 00:22:04
Größe: 20.21 MB
Städtetrends - Gespräch mit Prof. Walter Siebel - 14.11.2014
Viele Städte sind im Umbruch - die einen wachsen, die anderen schrumpfen. Das muss nicht immer negativ sein, sagt Stadtsoziologe Prof. Walter Siebel im Gespräch mit Thies Marsen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.11.2014
Länge: 00:12:46
Größe: 11.69 MB
Gentrifizierung - Aufwertung und Vertreibung - 14.11.2014
Gentrifizierung - Stadtteile werden aufgewertet und Alteingesessene verdrängt. Ein neues urbanes Phänomen oder typisch für jede Stadtentwicklung? Was sind die Ursachen und wo liegt das Problem? Autorin: Julia Fritzsche
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.11.2014
Länge: 00:10:16
Größe: 9.41 MB
Die schrumpfende Stadt - Anatomie einer Krise - 14.11.2014
Die langfristigen Prognosen sind eindeutig: Die deutsche Bevölkerung schrumpft - im Osten und im Westen. Droht nun Leerstand und Verfall? Einige Städte stellen sich der Herausforderung. Autor: Martin Schramm
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.11.2014
Länge: 00:21:37
Größe: 19.81 MB
Die Familie der Marder - Hühnerdiebe und Pelzlieferanten - 13.11.2014
Als Kulturfolger leben Marder in der Nähe des Menschen in Städten und Dörfern. Sie gelten als Hühnermörder und zernagen mit Vorliebe Autoschläuche. Zur Familie der Marder gehören aber auch Zobel und Hermelin. Autor: Rolf Cantzen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.11.2014
Länge: 00:22:06
Größe: 20.24 MB
Der Segen - Mehr als nur ein frommer Wunsch? - 12.11.2014
Der Segen: eine sakrale Handlung, die es in vielen Religionen zu allen Zeiten gab. Dabei ist er mehr als nur ein frommer Wunsch, denn er verweist auf eine göttliche Existenz, deren Kraft übertragen wird. Autorin: Brigitte Schulz (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.11.2014
Länge: 00:21:33
Größe: 19.74 MB
Fluch und Verdammnis - Eine kleine Kulturgeschichte - 12.11.2014
Der Fluch ist eine Beschwörung, die sich gegen Menschen oder Tiere wendet - eine primitive Bewusstseinsstufe einer magischen Weltsicht. Eine kleine Kulturgeschichte durch die dunkle Welt der bösen Wünsche. Autorin: Susanne Tölke
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.11.2014
Länge: 00:21:38
Größe: 19.82 MB
Dürrenmatts Physiker - Das Dilemma der Wissenschaft - 11.11.2014
Friedrich Dürrenmatt hat sein Theaterstück "Die Physiker" vor einem halben Jahrhundert geschrieben. Er zeichnet darin das zeitlose Bild eines Wissenschaftlers, der nicht mehr Herr über seine Entdeckungen ist. Autorin: Vero Bräse
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.11.2014
Länge: 00:21:20
Größe: 19.54 MB
Therese Giehse - Ein starker Charakter - 11.11.2014
Für Brecht war sie die größte Schauspielerin Europas. Dürrenmatt widmete ihr die "Physiker". Therese Giehse, geboren 1898, verkörperte starke Frauen auf der Bühne, allen voran Brechts "Mutter Courage". Autorin: Dorit Kreissl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.11.2014
Länge: 00:22:40
Größe: 20.76 MB
Franz von Stuck - Vom Müllersohn zum Malerfürst - 10.11.2014
Mit seinen meist biblischen und mythologischen Motiven brachte es Franz von Stuck zum Malerfürsten. Die moralisch Entrüsteten allerdings sahen in Stuck den "Priester der zügellosen Sinnlichkeit". Autorin: Dorit Kreissl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.11.2014
Länge: 00:22:18
Größe: 20.43 MB
Franz von Lenbach - Der Maler mit dem fotografischen Blick - 10.11.2014
Die meisten Münchner liebten den begnadeten Selbstdarsteller Franz von Lenbach. Sie verehrten ihn als "Seelenmaler", und auch der Hochadel riss sich darum, von ihm porträtiert zu werden. Autorin: Renate Währisch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.11.2014
Länge: 00:22:52
Größe: 20.94 MB
Patentschutz - Die Geschichte eines umstrittenen Konzepts - 07.11.2014
Erfunden haben es die Venezianer im 15. Jahrhundert: das Patentrecht. Grundsätzlich gilt: Wer das Patent hat, hat die Macht. Wie hat sich das Patent entwickelt und welche Streitpunkte sorgen für Debatten? Autor: Martin Schramm.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.11.2014
Länge: 00:21:49
Größe: 19.98 MB
Patente auf Medikamente - Gespräch mit Prof. Albrecht Jahn - 07.11.2014
Darf ein allgemeines Recht auf Gesundheit das Recht auf Patentschutz aushebeln? Prof. Albrecht Jahn vom Institut für Public Health an der Universität Heidelberg im Gespräch mit Iska Schreglmann.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.11.2014
Länge: 00:10:59
Größe: 10.06 MB
Biopiraterie - Die Patentierung von Pflanzen - 07.11.2014
Von Biopiraterie spricht man, wenn eine westliche Firma Produkte patentiert, die auf dem traditionellen Wissen aus einem Entwicklungsland beruhen, ohne dass die Einheimischen davon profitieren. Autorin: Renate Ell
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.11.2014
Länge: 00:11:43
Größe: 10.73 MB
Der Stier - Symbol der Lebenskraft - 06.11.2014
Symbol der Kraft, des Mutes und der Fruchtbarkeit: der Stier. Stierkämpfe und Stieropfer gab es schon in der Antike. Viele Geschichten und Mythen ranken sich um das kraftvolle Rind. Autorin: Dorit Kreissl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.11.2014
Länge: 00:22:40
Größe: 20.76 MB
Die Kuh - Nutztier und Kultfigur - 06.11.2014
Kühe begleiten den Menschen nahezu von Anfang an, haben tiefe Spuren in Bewusstsein und Seele hinterlassen. Religionen, Mythen und Dichtung preisen sie als Mütter der Völker. Doch wie sind Kühe wirklich? Autorin: Brigitte Kohn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter.