BR.de Homepage

Download & Podcast: radioWissen - Bayern 2 © BR
Podcast suchen:

Get the Flash Player to see this player.

radioWissen bietet eine Fülle unterschiedlicher Themen: Spannendes aus der Geschichte, Interessantes aus Literatur und Musik, Faszinierendes über Mythen, Menschen und Religionen, Erhellendes über Natur und Umwelt, Hintergründiges über aktuelle Themen im Gespräch. Die ganze Welt des Wissens - der radioWissen-Podcast liefert täglich ausgewählte Sendungen frei Haus - spannend erzählt, gut aufbereitet, nützlich für die Schule und bereichernd für alle Bildungsinteressierten.

Infos zum Podcast:

Radiosendung:
Bayern 2 - radioWissen | Zur Sendung
Sendezeit im Radio:
Montag bis Freitag um 9.05 Uhr sowie Montag bis Donnerstag um 15.05 Uhr
Podcast-Aktualisierung:
täglich ausgewählte Sendungen als Podcast (Montag bis Freitag)
radioWissen - Die ganze Welt des Wissens: CD und Buch.

Vielfalt im Garten - Alte Obst- und Gemüsesorten - 17.04.2014
Von Apfel bis Zwiebel - für Liebhaber alter Sorten wird es immer schwieriger, Saatgut zu finden. Aber es gibt auch Initiativen, die sich bewusst dafür einsetzen, dass Altbewährtes erhalten bleibt. Autorin: Renate Ell
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.04.2014
Länge: 00:21:43
Größe: 19.89 MB
Heilpflanzen - Altes Wissen, neu genutzt - 17.04.2014
Schon immer haben Menschen die Heilkraft von Pflanzen genutzt. In Europa übernahmen die Klöster im Mittelalter die Krankenpflege und sammelten ein großes Wissen darüber. Autorin: Veronika Bräse (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.04.2014
Länge: 00:21:55
Größe: 20.08 MB
Der Prozess Jesu - Neues aus der Rechtsforschung - 16.04.2014
Die Hinrichtung Jesu Christi am Kreuz ist ein zentrales Element des Christentums. Aber musste Jesus wirklich sterben? 2.000 Jahre später streiten sich Rechtshistoriker und Philologen immer noch ... Autor: Gerhard Richter
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.04.2014
Länge: 00:22:47
Größe: 20.87 MB
Das Kreuz - Zeichen des Widerspruchs und der Befreiung - 16.04.2014
Die einen lehnen das Kreuz als Symbol einer blutigen Sühnopfertheologie ab, andere schätzen es als Zeichen der Solidarität mit den Elenden und Verfolgten, als Trost für leidende und sterbende Menschen. Autor: Christian Feldmann (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.04.2014
Länge: 00:22:54
Größe: 20.97 MB
Charlie Chaplin - Der mit den Schultern weinen kann - 15.04.2014
Chaplin war einer der einflussreichsten Komiker des 20. Jahrhunderts, ein Pionier der Filmkunst. Sein "Tramp" ging zu Herzen. Sogar Hitler parodierte er in "Der große Diktator". Autorin: Dorit Kreissl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.04.2014
Länge: 00:23:16
Größe: 21.30 MB
Marcel Marceau - Die Sprache des Körpers - 15.04.2014
Im engen Ringelhemd, auf dem Kopf ein zerbeulter Hut, die rote Blume daran wippt - so kennt die Welt "Bip". Den tragikomischen, stummen Clown. Eine Erfindung von Marcel Marceau, dem großen Pantomimen. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.04.2014
Länge: 00:22:29
Größe: 20.59 MB
Axel Caesar Springer - Zeitungszar mit Sendungsbewusstsein - 14.04.2014
Eigentlich wollte der Verlegersohn aus Hamburg Opernsänger werden. Den Verlag des Vaters übernahm er nur widerwillig. Aber Dank dieser Aufgabe - und ärztlicher Atteste - wurde Axel Springer nicht eingezogen. Autor: Ulrich Chaussy
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.04.2014
Länge: 00:22:55
Größe: 20.99 MB
Joseph Pulitzer - Vom Journalist zum Verleger - 14.04.2014
Die Pulitzerpreise werden alljährlich vergeben für herausragende Leistungen im Journalismus und in der Literatur. Sein Namenspatron Joseph Pulitzer hat die moderne Zeitungslandschaft wie kein anderer geprägt. Autor Florian Kummert
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.04.2014
Länge: 00:22:48
Größe: 20.89 MB
Rohstoff Erdöl - Gespräch mit Prof. Claudia Kemfert - 11.04.2014
Wie lange wird der weltweite Vorrat an Erdöl noch reichen? Wie groß ist unsere Abhängigkeit von diesem Rohstoff und welche Alternativen dazu gibt es? Energie-Expertin Prof. Claudia Kemfert im Gespräch mit Iska Schreglmann.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.04.2014
Länge: 00:07:18
Größe: 6.70 MB
Die Ölkrise der 1970er - Rückblick auf eine folgenreiche Zeit - 11.04.2014
Im Oktober 1973 waren Erdöl und Benzin wegen des Nahost-Krieges mit einem Mal fast doppelt so teuer wie noch kurz zuvor. Weltweit begann ein Umdenken. Benzin sollte gespart und Kernenergie gefördert werden. Autor: Christian Schaaf
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.04.2014
Länge: 00:20:40
Größe: 18.93 MB
Chinas Gartenwelten - Wenn die Gärten Trauer tragen - 10.04.2014
Einst stellten sie nichts Geringeres dar als ein kleines Modell der Welt - Ordnung und Leben, Herrschaft und Harmonie wurden im Garten eins. Bis heute sind Chinas Gärten grüne Zauberorte geblieben. Autor: Stefan Schomann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.04.2014
Länge: 00:22:55
Größe: 20.99 MB
Die Gärten Persiens - Eine Reise zu den Ursprüngen der Gartenkultur - 10.04.2014
Persien ist die Wiege der Gartenkultur: Reisende berichten von riesigen Palastgärten, überwältigenden Anlagen, inmitten von Trockenheit und Staub. Die Gartenstädte Isfahan und Schiras waren weltberühmt. Autorin: Veronika Hofer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.04.2014
Länge: 00:21:59
Größe: 20.13 MB
Phönix, Einhorn und Co. - Vom Leben der Fabeltiere - 09.04.2014
Fabeltiere sind oft so, wie wir selbst gerne wären. Dabei beziehen sie sich auf Tiere, die es tatsächlich gibt. Doch im Lauf der Zeit sind die faktischen Lebewesen in den Schatten der fabulierten getreten. Autorin: Bettina Weiz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.04.2014
Länge: 00:21:48
Größe: 19.97 MB
Tierkulte in den Hindu-Religionen - Verkörperung göttlicher Mächte - 09.04.2014
Hindus schreiben auch Tieren eine unsterbliche Seele zu. Es gibt hinduistische Gottheiten, die in Gestalt eines Tieres daherkommen - oder Tiere, die als heilig angesehen werden. Autorin: Margarete Blümel
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.04.2014
Länge: 00:22:39
Größe: 20.75 MB
Annette von Droste-Hülshoff - Springen möcht ich! - 08.04.2014
Annette von Droste-Hülshoff - ein Adelsfräulein mit Hang zur Dichtkunst. Hieße es wohl, wären da nicht diese Höhenflüge in ihrem Werk, etwa die Ballade "Der Knabe im Moor" oder die Novelle "Die Judenbuche". Autorin: Carola Zinner (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.04.2014
Länge: 00:22:36
Größe: 20.71 MB
Sophie von La Roche - Bestsellerautorin des Rokoko - 08.04.2014
Sie inspirierte Goethe und Wieland verdankte ihr seine Existenz als Dichter: Sophie von La Roche. Die sanfte Salondame wollte mit ihren Werken Frauen Bildung und Selbstwertgefühl vermitteln. Autorin: Isabella Arcucci
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.04.2014
Länge: 00:21:58
Größe: 20.13 MB
Emiliano Zapata - Nicht auf den Knien leben - 07.04.2014
Nahezu ein Jahrzehnt kämpfte Emiliano Zapata in Mexiko für die Rechte der unteren Schichten und erzielte erstaunliche Erfolge. Sein gewaltsamer Tod am 10. April 1919 machte Zapata zum Mythos. Autor: Herbert Becker
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.04.2014
Länge: 00:21:49
Größe: 19.98 MB
Maximilian, Kaiser von Mexiko - Der Traum vom Herrschen - 07.04.2014
Kaiser von Mexiko! Ein Traum, der sich für den Habsburger Erzherzog Ferdinand Maximilian erfüllen sollte - mit Hilfe des rührigen französischen Kaisers Napoleons III. Der Traum wurde zum Alptraum. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.04.2014
Länge: 00:23:42
Größe: 21.71 MB
Lehren aus dem Genozid - Gespräch mit Dr. Gerd Hankel - 04.04.2014
Als der Massenmord in Ruanda begann, zogen sich die UN-Truppen zurück. Warum wollte sich der Westen nicht engagieren? Völkerrechtler Dr. Gerd Hankel vom Hamburger Institut für Sozialforschung im Gespräch mit Thies Marsen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.04.2014
Länge: 00:13:15
Größe: 12.14 MB
Ruanda heute - 20 Jahre nach dem Genozid - 04.04.2014
Seit dem Völkermord in Ruanda hat sich das Land drastisch verändert. Die einst verfolgten Tutsi stellen heute die Regierungsmehrheit. Es gibt wirtschaftliche Erfolge, doch nicht alle Wunden sind geheilt. Autorin: Bettina Rühl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.04.2014
Länge: 00:12:02
Größe: 11.03 MB
Völkermord in Ruanda - ... und die Welt sieht zu - 04.04.2014
Im April 1994 begann in Ruanda ein Massenmord: Hutu töteten in den folgenden Monaten bis zu 75 Prozent der ebenfalls in Ruanda lebenden Minderheit der Tutsi. Doch die UN-Soldaten greifen nicht ein. Autor: Klaus Uhrig
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.04.2014
Länge: 00:21:42
Größe: 19.88 MB
Der Hirsch - Der stolze König des Waldes - 03.04.2014
Etwa 45 verschiedene Hirscharten gibt es weltweit. Die "echten" Hirsche und die "Trughirsche". Die meisten Arten unterscheiden sich erheblich in Körperbau und Lebensweise. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.04.2014
Länge: 00:22:15
Größe: 20.38 MB
Der Bär - Unabhängig, mutig, mütterlich - 03.04.2014
Der Bär galt in der Steinzeit als Götterbote zwischen Himmel und Erde, der die Gedanken der Menschen verstehen konnte und über Heilkräfte verfügte. Heute kehrt das Raubtier in unsere Wälder zurück. Autor: Geseko von Lüpke
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.04.2014
Länge: 00:22:10
Größe: 20.30 MB
Lange Weile oder Langeweile? - Über ein bohrendes Phänomen - 02.04.2014
Hinter unserem ständigen Beschäftigtsein und der fortwährenden Suche nach dem großen Erlebnis verbirgt sich oft eine ganz besondere Form der Langeweile. Autorin: Irene Schuck
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.04.2014
Länge: 00:23:03
Größe: 21.12 MB
Chronos - Oder die Erfindung der Zeit - 02.04.2014
Seit Urzeiten macht sich der Mensch Gedanken über die Zeit, die Vergänglichkeit, die Lebenszeit. Unser modernes Zeitbewusstsein ist nur verständlich, wenn man die geschichtliche Entwicklung betrachtet. Autorin: Constanze Alvarez
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.04.2014
Länge: 00:22:04
Größe: 20.22 MB
Antonio Vivaldi - Meister des Barock - 01.04.2014
Schon vor drei Jahrhunderten war der ehemalige Priester ein Superstar. Antonio Vivaldi komponierte allein 500 Konzerte, dazu rund 45 Opern. Selbst Johann Sebastian Bach ließ sich von ihm inspirieren. Autorin: Christiane Neukirch (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.04.2014
Länge: 00:22:45
Größe: 20.83 MB
Johann Sebastian Bach - Genie mit Langzeitwirkung - 01.04.2014
Johann Sebastian Bach, Superstar. So bewundert er zu seinen Lebzeiten auch gewesen war, erst das 19. Jahrhundert hat den Barock-Meister zu dem gemacht, was er heute ist, ein Lehrmeister für Generationen. Autor: Markus Vanhoefer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.04.2014
Länge: 00:22:16
Größe: 20.39 MB
Schöpfung im Labor - Synthetische Biologie - 28.03.2014
Der Traum von der Erzeugung künstlichen Lebens begleitet die Menschheit schon seit langem. Mit der Entstehung der sogenannten Synthetischen Biologie scheint diese Vision in greifbare Nähe gerückt zu sein. Autorin: Daniela Remus
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.03.2014
Länge: 00:20:43
Größe: 18.98 MB
Von Homunculus bis Golem - Der Traum vom künstlichen Menschen - 28.03.2014
Die Erschaffung eines künstlichen Menschen ist aus Literatur und Mythologie nicht mehr wegzudenken. Oft enden diese Experimente in einer Katastrophe - als Strafe für den Eingriff in die göttliche Ordnung. Autor: Klaus Uhrig
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.03.2014
Länge: 00:11:30
Größe: 10.54 MB
Künstliche Organismen - Gespräch mit Prof. Dr. Petra Schwille - 28.03.2014
Synthetische Biologie befasst sich mit der Veränderung von Zellen und Mikroorganismen. Ist damit ein Eingriff in die natürliche Schöpfung verbunden? Prof. Petra Schwille, Max-Planck-Institut für Biochemie, im Gespräch mit Leslie Rowe.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.03.2014
Länge: 00:16:20
Größe: 14.97 MB
Außen hart, innen weich - Knochen sind lebende Organe - 27.03.2014
Knochen sind in einem ständigen Prozess des Auf- und Abbaus begriffen - der Aufbau dient der Behebung von Schäden, der Abbau verhindert, dass zu viel Material an einer Stelle aufgehäuft wird. Autorin: Katalin Fischer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.03.2014
Länge: 00:21:05
Größe: 19.30 MB
Spannungsfeld Rücken - Das Kreuz mit dem Kreuz - 27.03.2014
Rückenschmerzen sind zur Volkskrankheit geworden. Mehr als jeder Zweite leidet mindestens einmal im Jahr darunter. In den meisten Fällen findet der Arzt keine eindeutige Ursache für den Schmerz. Autorin: Sigrun Damas
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.03.2014
Länge: 00:23:15
Größe: 21.30 MB
Steinzeitklischees - Männer jagen, Frauen kochen - 26.03.2014
Für viele Geschlechterklischees werden bis heute steinzeitliche Verhaltensmuster bemüht. Aber woher weiß man eigentlich so genau, wie die Rollenverteilung zwischen den Geschlechtern in der Steinzeit war? Autorin: Sabine Straßer (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.03.2014
Länge: 00:22:26
Größe: 20.55 MB
Der Mensch und seine Rollen - Garfinkels Experimente - 26.03.2014
Der amerikanische Soziologe Harold Garfinkel hatte in den sechziger Jahren ein ganz spezifisches Forschungsinteresse. Er wollte herausfinden, wie unser Miteinander im Alltag funktioniert. Autor: Michael Reitz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.03.2014
Länge: 00:16:40
Größe: 15.27 MB
Das Groteske in der Literatur - Das Suahelischnurrbarthaar im Kattegatt - 25.03.2014
Literarische Grotesken wie bei Rabelais, Morgenstern oder Ringelnatz eröffnen phantastische Räume. Hinter all den Absurditäten lauert die Frage nach Sinn in einer chaotischen, vom Verfall bedrohten Welt. Autorin: Brigitte Kohn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.03.2014
Länge: 00:22:42
Größe: 20.79 MB
Christian Morgenstern - Die zur Wahrheit wandern, wandern allein - 25.03.2014
Christian Morgensterns Gedichte sind bis heute sehr beliebt: Nicht nur Kinder lieben seine Verse wie den vom Knie, das einsam durch die Welt geht, den Rehlein, die zur Nacht beten oder dem "Großen Lalula". Autorin: Carola Zinner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.03.2014
Länge: 00:22:50
Größe: 20.91 MB
Bayerns letzter Henker - Der Nachrichter Johann Reichart - 24.03.2014
Scharfrichter wie Bayerns letzter Henker Johann Reichart waren gefürchtet und geächtet zugleich. Sie waren von staatlichen Gesetzen gedeckt - kein Wunder, dass für sie besondere Regeln galten. Autor: Ulrich Chaussy
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.03.2014
Länge: 00:22:03
Größe: 20.20 MB
Der Hofnarr - Legende und Wahrheit - 24.03.2014
Der Hofnarr begann seine Karriere im Mittelalter als Gegenbild des Königs. Allein durch seine Anwesenheit zeigte er, wie nah Gut und Böse beieinander liegen. Erst später wurden Narren nach Schlagfertigkeit ausgesucht. Autor: Johannes Munzinger
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.03.2014
Länge: 00:22:33
Größe: 20.66 MB
Die Havarie der Exxon Valdez - Ein Tankerunglück und die Folgen - 21.03.2014
1989 rammte der Tanker Exxon Valdez vor Alaska ein Riff, 40.000 Tonnen Rohöl ergossen sich in die Natur. Das Öl verseuchte Tausende Kilometer Küste, eine halbe Million Vögel und Säugetiere starben. Autor: Lukas Grasberger
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.03.2014
Länge: 00:21:43
Größe: 19.90 MB
Schiffssicherheit - Gespräch mit Prof. Stefan Krüger - 21.03.2014
Wie sicher kann der Schiffsverkehr auf hoher See werden? Prof. Stefan Krüger, Experte für Schiffssicherheit an der Technischen Universität Hamburg-Harburg, im Gespräch mit Iska Schreglmann.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.03.2014
Länge: 00:11:43
Größe: 10.73 MB
Containerschiffe unterwegs - Giganten auf der Meeresautobahn - 21.03.2014
Rund 90 Prozent aller auf dem Globus gehandelten Stückgüter werden mit Containerschiffen transportiert. Doch die Branche leidet noch immer unter den Folgen der Weltwirtschaftskrise. Autorin: Iska Schreglmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.03.2014
Länge: 00:12:24
Größe: 11.37 MB
Ginkgo - Ein lebendes Fossil - 20.03.2014
Er inspirierte Johann Wolfgang von Goethe, aber auch Maler und Ärzte: Dem Ginkgo Biloba wurden schon im alten China wundersame Heilwirkungen nachgesagt. Seit über 200 Millionen Jahren existiert der Baum. Autorin: Isabella Arcucci.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.03.2014
Länge: 00:22:30
Größe: 20.61 MB
Getrimmtes Grün - Zur Kulturgeschichte des Gartens - 20.03.2014
Die Gestaltung von Gärten bringt auch immer den Zeitgeist zum Ausdruck. Man kann sie, wie in der Renaissance, streng formal anlegen, oder der Natur freien Lauf lassen - wie in einem Englischen Garten. Autor: Fritz Dumanski
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.03.2014
Länge: 00:19:16
Größe: 17.65 MB
Die Demut - Fessel oder Tor zur inneren Freiheit? - 19.03.2014
Demut - was für ein Wort! Und erst Demut als Haltung: "Uncooler" und unmoderner geht es schon fast nicht mehr. Von Religionen von jeher eingefordert, scheint Demut in der säkularisierten Zeit obsolet zu sein. Autorin: Anja Mösing
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.03.2014
Länge: 00:22:24
Größe: 20.51 MB
Josef - Der Mann im Hintergrund - 19.03.2014
Über Josef ist wenig bekannt. In der Bibel führt er ein Schattendasein. In der "Heiligen Familie" hat er die undankbarste Rolle. In Krippendarstellungen wirkt er oft wie ein Statist. Autor: Christian Feldmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.03.2014
Länge: 00:22:43
Größe: 20.81 MB
Das Akkordeon - Quetschn, Schifferklavier, Ziehharmonika - 18.03.2014
Kein Instrument hat so viele Namen wie das Akkordeon: Handharmonika, Quetschn, Schifferklavier, Ziehorgel und so weiter. Ein volkstümliches Instrument, das auch in der ernsten Musik eingesetzt wird. Autor: Markus Mähner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.03.2014
Länge: 00:22:20
Größe: 20.46 MB
Der Tango - Ein trauriger Gedanke, den man tanzen kann - 18.03.2014
Der leidenschaftliche Paartanz Tango entwickelte sich in Argentinien ursprünglich, um mit dem anderen Geschlecht in Kontakt zu kommen. Gespielt wurde er auf dem Bandoneon. Als größter Sänger gilt Carlos Gardel. Autor: Markus Mayer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.03.2014
Länge: 00:22:32
Größe: 20.64 MB
Gustav von Kahr - Ein Ministerpräsident radikalisiert Bayern - 17.03.2014
Am 8. November 1923 stürmt Hitler den Münchner Bürgerbräukeller und setzt die politische Elite Bayerns ab - bis auf Gustav von Kahr, den früheren Ministerpräsidenten. Ihn glaubt er noch zu brauchen. Autor: Hans Hinterberger
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.03.2014
Länge: 00:23:07
Größe: 21.17 MB
Der Hitlerputsch - Anfang vom Ende der Demokratie - 17.03.2014
München, 9. November 1923. Vor der Münchner Feldherrnhalle scheitert Adolf Hitlers Putschversuch kläglich. Doch die Folgen sollten sich als drastisch erweisen - für Deutschland und für die Welt. Autorin: Astrid Freyeisen (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.03.2014
Länge: 00:22:39
Größe: 20.74 MB
Verlockungen der Konsumwelt - Gespräch mit Prof. Wolfgang Ullrich - 14.03.2014
Was macht Konsum so verlockend? Prof. Wolfgang Ullrich, Medienphilosoph und Kunstwissenschaftler an der HFG Karlsruhe, im Gespräch mit Iska Schreglmann.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.03.2014
Länge: 00:12:56
Größe: 11.85 MB
Ist moralisch Kaufen eine Kunst? - Erkenntnisse der Konsumethik - 14.03.2014
Kinderarbeit, Ausbeutung, Massentierhaltung - theoretisch sind die meisten dagegen. Aber beim nächsten Schnäppchen-Kauf sind die ethischen Bedenken schnell vergessen. Wie lässt sich das ändern? Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.03.2014
Länge: 00:20:14
Größe: 18.53 MB
Markttaugliches Schummeln - Wie weit darf Werbung gehen? - 14.03.2014
Werbung will locken und zum Kauf verführen. Mogeln gehört mit zum Verkaufsgeschäft. Aber wie viel Mogeln ist erlaubt? Autor: Lukas Grasberger
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.03.2014
Länge: 00:10:55
Größe: 10.01 MB
Allerlei von der Gans - Von heiligen, wilden und goldenen Gänsen - 13.03.2014
Kaum ein Vogel ist so nützlich wie die Gans: Ihr Fleisch verwöhnt den Gaumen, ihre Federn wärmen den Frierenden und ihr Fett gilt als Allheilmittel. Ihr Geschnatter soll Rom vor den Galliern gerettet haben. Autorin: Dorit Kreissl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.03.2014
Länge: 00:22:07
Größe: 20.26 MB
Das Huhn - Begegnungen mit einem verkannten Tier - 13.03.2014
Hühner sind nützlich: Sie legen Eier, liefern Fleisch und Federn. Sie sind leicht zu halten und laufen nicht fort, solange sie sich wohlfühlen. Und sie verfügen über ein interessantes Sozialleben. Autorin: Christiane Seiler
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.03.2014
Länge: 00:22:41
Größe: 20.77 MB
Der ewige Schelm - Trickster in der Mythologie - 12.03.2014
Eigentlich ist er ein Gott. Als Meister der Verwandlung erscheint er auch als Mensch oder Tier, ja sogar als Durchfall-Erreger, wenn er damit jemanden ärgern kann: Trickster, der ewige Archetypus des Schelmen. Autorin: Katalin Fischer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.03.2014
Länge: 00:23:07
Größe: 21.18 MB
List und Tücke - Eine kleine philosophische Kulturgeschichte - 12.03.2014
Einige Philosophen meinen, dass Notlügen akzeptabel seien, auch gezielte Täuschungen "zur Abwehr der Feinde oder zum Nutzen des Staates", wie Platon es formuliert. Doch wo sind die Grenzen? Autor: Rolf Cantzen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.03.2014
Länge: 00:22:03
Größe: 20.19 MB
Der Beamte - Stets loyal und zu Diensten? - 11.03.2014
Rational, berechenbar, hierarchisch organisiert - so würde Bürokratie funktionieren, wäre nicht das zu verwaltende "Menschenmaterial". Der Beamte: Stoff für Satiren, aber auch für ernsthafte Auseinandersetzungen. Autor: Rolf Cantzen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.03.2014
Länge: 00:22:37
Größe: 20.72 MB
Das Büro - Schlachtfeld des Alltags - 11.03.2014
Sinnlos erscheinende Tätigkeiten, öde verstreichende Zeit: Im Büro kann Arbeit zur grotesken Tätigkeit mutieren. Robert Walser, Franz Kafka, W. E. Richartz, J. J. Voskuil schildern oft trostlose Szenarien. Autorin: Justina Schreiber
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.03.2014
Länge: 00:22:13
Größe: 20.35 MB
Ludwig II. - Der Mondkönig - 10.03.2014
Neuschwanstein, Linderhof und Herrenchiemsee: Die Bauten König Ludwigs II. prägen das Bayernbild weltweit. Zu seinen Lebzeiten hatte das Volk das Treiben ihres "Kinis" durchaus mit Skepsis betrachtet. Autorin: Carola Zinner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.03.2014
Länge: 00:22:56
Größe: 21.00 MB
Maximilian II. - Volksnaher König und verhinderter Wissenschaftler - 10.03.2014
Wäre es nach ihm gegangen, er wäre Professor für Geschichte geworden. Die nötigen Tugenden dafür besaß Maximilian Joseph von Bayern. Doch als sein Vater zurücktreten musste, übernahm er den Thron. Autor: Martin Trauner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.03.2014
Länge: 00:22:01
Größe: 20.16 MB
Leben im All - Abgehobene Erlebnisse - 07.03.2014
"Völlig losgelöst von der Erde" schweben sie in ihrem Raumschiff und winken lächelnd in die Kamera. So kennt man die Raumfahrer in ihren glänzenden Blechtonnen. Aber der Alltag im All sieht anders aus. Autor: Florian Hildebrand
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.03.2014
Länge: 00:11:42
Größe: 10.71 MB
Juri Gagarin - Kosmonaut und Popstar - 07.03.2014
Amerika hat Superman. Die Sowjetunion hatte ihn: Juri Gagarin - ein kommunistischer Superheld. Er war der erste Mensch im Weltall und wurde zum größten Popstar der UdSSR. Wo er auftrat, jubelten die Massen. Autor: Klaus Uhrig
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.03.2014
Länge: 00:20:47
Größe: 19.04 MB
Erlebnisse im Weltraum - Gespräch mit Prof. Ulrich Walter - 07.03.2014
Warum bevorzugen Astronauten im Weltraum gewürzte Speisen? Prof. Ulrich Walter, ehemaliger Astronaut und Ordinarius für Raumfahrttechnik an der TU München, im Gespräch mit Iska Schreglmann.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.03.2014
Länge: 00:11:58
Größe: 10.97 MB
Das Anthropozän - Zeitalter des Menschen - 06.03.2014
Der Einfluss des Menschen auf den Planeten ist größer, als man gemeinhin denkt. Eine ausgleichende Natur gibt es nicht mehr. Warum also nicht gleich das gegenwärtige Erdzeitalter nach dem Menschen benennen? Autor: Gerhard Richter (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.03.2014
Länge: 00:22:44
Größe: 20.82 MB
Welt ohne Menschen - Die Rückgabe des Planeten - 06.03.2014
Was würde geschehen, wenn der Mensch von der Erde verschwindet? Nach tausend Jahren sind alle zivilisatorischen Hinterlassenschaften getilgt, für Menschen eine Ewigkeit, für die Natur ein Wimpernschlag. Autor: Florian Hildebrand
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.03.2014
Länge: 00:21:52
Größe: 20.03 MB
Noahs Arche und die Sintflut - Forscher auf den Spuren eines Mythos - 05.03.2014
Es gibt keinen Beweis dafür, dass Noahs schwimmende Burg je gebaut worden ist. Die Geschichte von der Arche und vom Neubeginn auf dem Berg Ararat offenbart die Ursehnsucht der Menschen nach Geborgenheit. Autor: Christian Feldmann (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.03.2014
Länge: 00:22:33
Größe: 20.66 MB
Schuld - Kollektives Vergehen oder individueller Fehltritt? - 05.03.2014
Für die antiken Philosophen war sie Bestandteil der menschlichen Freiheit, aber auch Tragik des Daseins: die Schuld. Wir können individuell schuldig werden, aber auch kollektiv. Autor: Michael Reitz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.03.2014
Länge: 00:22:15
Größe: 20.37 MB
Hermann Harry Schmitz - Ein Katastrophiker auf dem Parkett der Bürgerlichkeit - 04.03.2014
Hermann Harry Schmitz hat meisterhafte Grotesken geschrieben. Seinen tragikomisch scheiternden Protagonisten werden nicht nur Status- und Technikgläubigkeit, sondern auch modischer Naturkult zum Verhängnis. Autorin: Petra Herrmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.03.2014
Länge: 00:19:03
Größe: 17.45 MB
Die musikalische Parodie - Es muss nicht immer lustig sein! - 04.03.2014
Kann Musik wirklich lustig sein? Ja, wenn sie bekannte Klänge ironisch verfremdet. Das haben viele Komponisten gern getan, von Mozart bis Strawinsky. Dabei meinte es die musikalische Parodie früher ernst. Autor: Markus Vanhoefer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.03.2014
Länge: 00:22:22
Größe: 20.48 MB
Talleyrand - Meister der Intrige - 03.03.2014
Er gilt als der Prototyp des intriganten Politikers: Charles-Maurice de Talleyrand-Perigord. Der Geistliche aus armen Verhältnissen nutzte die Wirren der Französischen Revolution für seinen Aufstieg. Autor: Michael Reitz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.03.2014
Länge: 00:22:01
Größe: 20.17 MB
Madame de Stael - Königin des Geistes - 03.03.2014
Schön war sie nicht, aber über mangelnde Verehrer musste Germaine de Staël nicht klagen. Bewunderung erregte sie vor allem durch ihren Esprit, Irritation und Ärger durch ihre Aufmüpfigkeit. Autorin: Gabriele Bondy
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.03.2014
Länge: 00:25:24
Größe: 17.51 MB
Von der Schnupfennase zur Virusgrippe - Die perfiden Wege der Ansteckung - 28.02.2014
Erkältung, grippaler Infekt, Grippe, Influenza - dasselbe? Nein, eine Erkältung hat nichts mit einer lebensbedrohlichen Influenza zu tun. An ihr sterben jedes Jahr Tausende Menschen allein in Deutschland. Autorin: Ingeborg Hain
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.02.2014
Länge: 00:19:53
Größe: 18.21 MB
Vorsicht, ansteckend! - Gespräch mit Prof. Dr. Dunja Bruder - 28.02.2014
Infektionskrankheiten sind nicht zu unterschätzen. Meist hängt es von der körpereigenen Abwehr jedes Einzelnen ab, ob Viren und Bakterien krank machen oder nicht. Die Immunologin Prof. Dunja Bruder im Gespräch mit Thies Marsen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.02.2014
Länge: 00:14:22
Größe: 13.16 MB
Als Geister noch krank machten - Infektionen in früheren Zeiten - 28.02.2014
Infektionskrankheiten waren von jeher Begleiter der Menschheit. Die Vorstellungen, woher sie kamen, waren vielfältig: Aus der Luft eingeatmet, zum Beispiel, oder von den Göttern gesandt als Strafe. Autorin: Yvonne Maier
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.02.2014
Länge: 00:10:50
Größe: 9.93 MB
Die Leber - Schwerstarbeiterin und Energielieferantin - 27.02.2014
Die Leber ist das zentrale Organ unseres Stoffwechsels, körpereigenes Chemielabor und Giftstoff-Filter. Zweitausend Liter Blut werden täglich von ihr gereinigt und mit Nährstoffen angereichert. Autorin: Birgit Magiera
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.02.2014
Länge: 00:21:55
Größe: 20.08 MB
Die Galle - Der bittere Verdauungssaft - 27.02.2014
"Gift und Galle spucken" - diese Redensart drückt Wut und Ärger aus und wurzelt in der Viersäftelehre. Die moderne Medizin sieht das nüchterner: Gallensteine gehen oft auf eine genetische Veranlagung zurück. Autorin: Brigitte Kohn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.02.2014
Länge: 00:22:30
Größe: 20.60 MB
Freuds Psychoanalyse - Die relativierte Revolution - 26.02.2014
Seit ihren Anfängen sind die Heilungserfolge der Psychoanalyse umstritten: Die übergroße Bedeutung des Sexuellen, wie Sigmund Freud sie noch postulierte, ist längst relativiert worden. Andererseits scheint die moderne Hirnforschung viel von dem zu bestätigen, was Freud zwar vermutete, aber noch nicht nachweisen konnte. Autorin: Prisca Straub (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.02.2014
Länge: 00:22:32
Größe: 20.63 MB
Projektionen - Das Eigene im Anderen - 26.02.2014
Ständig kommt es in zwischenmenschlichen Beziehungen zu Projektionen. Wir machen andere Menschen zu Auslösern eigener Gefühle und merken es gar nicht. Autorin: Justina Schreiber
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.02.2014
Länge: 00:21:11
Größe: 19.40 MB
Heinrich Heine - "Ein neues Lied, ein besseres Lied" - 25.02.2014
In Deutschland geboren, hat Heinrich Heine in seiner Heimat zeitlebens keinen Platz gefunden - nicht als Akademiker und auch nicht als Literat. Als "entlaufener Romantiker" macht er sich leidenschaftlich und unversöhnlich über alles und jeden lustig. Autorin: Prisca Straub
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.02.2014
Länge: 00:23:13
Größe: 21.26 MB
Felix Mendelssohn Bartholdy - Eine deutsche Geschichte - 25.02.2014
Seine Zeitgenossen schätzten den 1809 geborenen Felix Mendelssohn Bartholdy als oberste Instanz, während ihn das Dritte Reich posthum zur jüdischen "Unperson" erklärte. Zerrbilder des genialen Musikers? Autor: Markus Vanhoefer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.02.2014
Länge: 00:21:55
Größe: 20.07 MB
Die Architektin des sozialen Wohnens - Margarete Schütte-Lihotzky - 24.02.2014
Sie machte als erste Frau Karriere als Stararchitektin. Sie studierte an der Wiener Kunstgewerbeschule Architektur und gewann ihren ersten Preis in einem Wettbewerb für Arbeiterwohnungen. Autorin: Ulrike Beck
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.02.2014
Länge: 00:22:35
Größe: 20.68 MB
Lawinen - Gespräch mit Luggi Lacher - 21.02.2014
Was passiert bei einem Lawineneinsatz? Wie schnell kann die Rettung vor Ort sein? Luggi Lacher, Bereitschaftsleiter der Bergwacht Oberstdorf, im Gespräch mit Leslie Rowe.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.02.2014
Länge: 00:08:28
Größe: 7.76 MB
Gefährlicher Schnee - Erkenntnisse der Lawinen-Forschung - 21.02.2014
Lawinen entstehen, wenn die Schneedecke instabil und der Hang steil genug ist. Klingt plausibel Aber warum wird eine Schneedecke instabil? Welche Rolle spielt das Wetter? Kommt der Schnee von ganz allein ins Rutschen oder braucht die Lawine einen Auslöser? Autorin: Renate Ell
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.02.2014
Länge: 00:21:39
Größe: 19.82 MB
Abseits der Piste - Wie schützt man sich vor Lawinen? - 21.02.2014
Jährlich sterben an die 100 Wintersportler durch Lawinen in den Alpen. Wie kann man sich vor Lawinen schützen - welche Hilfe bieten technische Geräte und welche Kenntnisse sind nötig? Autor: Markus Mähner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.02.2014
Länge: 00:13:52
Größe: 12.70 MB
Aquakultur - Die bessere Alternative? - 20.02.2014
Rund die Hälfte aller Fische, die bei uns auf dem Teller landen, stammen aus Aquakulturen - die meisten davonus dem Ausland. Doch Experten warnen: Es gibt viele ökologische und ökonomische Probleme. Autorin: Mayke Walhorn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.02.2014
Länge: 00:21:30
Größe: 19.69 MB
Die Fuggerei in Augsburg - Die älteste Sozialsiedlung der Welt - 20.02.2014
Mieten zum Spottpreis und tägliche Gebete für den Stifter und seine Nachkommen. Mit diesem Konzept gründete 1521 Jakob Fugger, "der Reiche" seine berühmte Sozialsiedlung in Augsburg - die Fuggerei. Autorin: Dorit Kreissl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.02.2014
Länge: 00:22:06
Größe: 20.24 MB
Vom Fasten - Wie der Körper Überflüssiges los wird - 20.02.2014
Fasten - der zeitweilige Verzicht auf feste Nahrung hat Tradition. So gut wie jede Kultur und Religion kennt eine Fastenzeit und spezielle Fastentage, die den Geist, aber auch den Körper reinigen. Autorin: Inga Pflug
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.02.2014
Länge: 00:22:00
Größe: 20.15 MB
Der Siegertyp - Philosophische Betrachtungen über den Erfolg - 19.02.2014
Haben Sieger, die Superstars der Gesellschaft, eine bestimmte Begabung, die sie von Geburt an von den Erfolglosen unterscheidet? Hängen sie einer besonders pragmatischen Lebensphilosophie an oder haben sie einfach nur Glück? Autor: Michael Reitz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.02.2014
Länge: 00:22:49
Größe: 20.90 MB
Die Philosophie des Pragmatismus - Wahr ist, was Erfolg hat - 19.02.2014
Der "Cash Value", also der Wert in barer Münze, ist das, was bei Theorien und Ideen wirklich zählt. Dies ist die provokante Kernthese des Pragmatismus, der ersten eigenständigen amerikanischen Philosophie der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Autor: Michael Conradt
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.02.2014
Länge: 00:22:18
Größe: 20.43 MB
Niccolò Machiavelli - Der Anwalt der Macht - 18.02.2014
Niccolò Machiavelli - ein Name mit schlechtem Ruf, der für zynische Machtpolitik steht. Dabei war Machiavelli zunächst ein leidenschaftlicher Politiker. Abgesägt zog er sich zurück und wurde Schriftsteller. Autorin: Petra Herrmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.02.2014
Länge: 00:23:06
Größe: 21.15 MB
Michelangelo - Die Schönheit des Göttlichen - 18.02.2014
Bildhauer, Maler, Dichter, Architekt: Michelangelo war einer der größten Künstler seiner Zeit und schon zu Lebzeiten eine Legende. Denn Michelangelo wies dem Künstler einen neuen Rang zu - den des Genies. Autorin: Julia Mahnke-Devlin (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.02.2014
Länge: 00:22:51
Größe: 20.92 MB
James Watt - Kühner Visionär, genialer Erfinder - 17.02.2014
Das Potential der "Dampfkraft" zu optimieren, wird James Watts Lebensaufgabe. Doch der Weg von den ersten Ideen zum Patent - und schließlich zur marktreifen Dampfmaschine - erweist sich als steinig. Autor: Martin Schramm
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.02.2014
Länge: 00:22:33
Größe: 20.65 MB
Die Industrielle Revolution - Kohle, Stahl und Dampfmaschinen - 17.02.2014
Bergbau, Hüttenwerke, Maschinen, Lokomotiven - die Industrielle Revolution stellte das Leben der Menschen auf den Kopf. Die Folgen waren eine bislang unbekannte Dynamik, aber auch Armut und Ausbeutung. Autorin: Kirsten Zesewitz (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.02.2014
Länge: 00:22:32
Größe: 20.64 MB
Transatlantisches Freihandelsabkommen - Gewinner und Verlierer - 14.02.2014
Das transatlantische Freihandelsabkommen ist wirtschaftsfreundlich. Aber die Kritik: Geheimverhandlungen, Entmachtung nationaler Gerichte, Verschlechterung des Verbraucherschutzes. Autoren: H. Loven, S. Wolf, M. Lingenfelser
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.02.2014
Länge: 00:12:35
Größe: 11.53 MB
Die Welthandelsorganisation WTO - Ein unkontrollierbarer Gigant? - 14.02.2014
Die Welthandelsorganisation ist neben dem IWF und der Weltbank die wichtigste Institution, um internationale Wirtschaftsbeziehungen zu regeln. Gegründet wurde die WTO 1994, ihren Sitz hat sie in Genf. Autorin: Maike Brzoska
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.02.2014
Länge: 00:21:12
Größe: 19.42 MB
Gespräch mit Prof. Christoph Scherrer - 14.02.2014
Welche Vor- und welche Nachteile hat eine Öffnung der Märkte? Wie ist die WTO einzuschätzen, welche Defizite hat das transatlantische Freihandelsabkommen? Der Politologe Prof. Christoph Scherrer im Gespräch mit Iska Schreglmann.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.02.2014
Länge: 00:12:24
Größe: 11.37 MB
Hohe Häuser - Zwischen Wohnsilo und Luxus-Penthouse - 13.02.2014
Wohnen im Hochhaus ist in den rasant wachsenden Städten der Schwellenländer eine übliche Wohnform. Europäer tun sich schwerer damit. Arbeiten im Hochhaus ist auch hier normal, aber Wohnen? Autor: Roland Söker
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.02.2014
Länge: 00:21:44
Größe: 19.90 MB
Traditionelles Wohnen in Japan - Im Einklang mit Natur und Raum - 13.02.2014
Die Gestaltung der Innenräume wurde in Japan vom Zen-Buddhismus beeinflusst. Doch nicht nur die Philosophie des Zen gibt dem westlichen Besucher eines traditionellen japanischen Hauses Rätsel auf. Autorin: Isabella Arcucci
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.02.2014
Länge: 00:23:07
Größe: 21.17 MB
Klischees im Kopf - Wie Vorurteile unser Leben lenken - 12.02.2014
Vorurteile teilen unsere Welt in eindeutige Lager auf: in gut und böse, in schön und hässlich. Eine Strategie, die auf den ersten Blick wenig intelligent wirkt, die im Alltag aber Leben retten kann. Autor: Martin Schramm
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.02.2014
Länge: 00:23:21
Größe: 21.39 MB
Unsere Wahrnehmung - Zwischen Wahrheit und Irrtum - 12.02.2014
Ist die Wahrnehmung eine zweckmäßige Vermutung, mit der solange sich leben lässt, bis sie von einer anderen abgelöst wird? Oder sind Wahrnehmung und Wirklichkeit aktive Konstruktionen unseres Gehirns? Autor: Michael Reitz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.02.2014
Länge: 00:20:49
Größe: 19.07 MB
Peter Hoeg - Fräulein Smillas Gespür für Schnee - 11.02.2014
Der Roman "Fräulein Smillas Gespür für Schnee" des Dänen Peter Høeg beginnt mit dem rätselhaften Tod eines grönländischen Jungen. Smilla, Tochter einer Inuit, geht dem Fall nach - ein Weltbestseller. Autorin: Mira Alexandra Schnoor.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.02.2014
Länge: 00:22:43
Größe: 20.80 MB
Sten Nadolny - Der bedachtsame Rebell - 11.02.2014
Der Roman "Die Entdeckung der Langsamkeit" machte Sten Nadolny über Nacht berühmt. Denn das Buch traf den Nerv einer rasanten Zeit. Und der Titel wurde bald zum geflügelten Wort gegen unnötige Beschleunigung. Autorin: Hanna Dragon
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.02.2014
Länge: 00:23:03
Größe: 21.12 MB
Charles Lindbergh - Nationalheld mit Doppelleben - 10.02.2014
Charles Lindberg wurde zum amerikanischen Nationalhelden, als ihm die erste Alleinüberquerung des Atlantiks in einem Flugzeug gelang. Nach seinem Tod wurde sein privates Doppelleben bekannt. Autor: Herbert Becker
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.02.2014
Länge: 00:21:59
Größe: 20.14 MB
Amelia Earhart - Die tragische Heldin der Lüfte - 10.02.2014
Amelia Earhart überflog als erster Mensch den Pazifik zwischen Hawaii und Kalifornien. In den USA galt sie als Idol. Die Bestürzung war groß, als sie auf ihrem letzten Flug spurlos verschwand. Autorin: Susanne Merkle
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.02.2014
Länge: 00:20:57
Größe: 19.19 MB
Tierisch bunt - Die Macht der Farben im Tierreich - 07.02.2014
Wozu braucht das Zebra seine Streifen? Manch ein tierischer Zeitgenosse trägt eine bunte Warnweste, andere schminken sich - ganz wie der Mensch - mit farbenfroher Maskerade einen augenscheinlichen Makel weg. Autorin: Inga Pflug
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.02.2014
Länge: 00:22:37
Größe: 20.72 MB
Blond - Kulturgeschichte einer Haarfarbe - 07.02.2014
Nur rund zwei Prozent der Weltbevölkerung verfügen von Natur aus über blondes Haar. Selten sind Blondschöpfe dennoch nicht - dank Wasserstoffperoxid, das schnell zur gewünschten Gold-Nuance verhilft. Autorin: Iska Schreglmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.02.2014
Länge: 00:10:38
Größe: 9.75 MB
Farbwahrnehmung - Gespräch mit Prof. Karl Gegenfurtner - 07.02.2014
Warum kann der Mensch farbig sehen und wieso haben vor allem Männer eine Rot-Grün-Schwäche? Prof. Karl Gegenfurtner, Wahrnehmungspsychologe an der Universität Gießen, im Gespräch mit Iska Schreglmann.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.02.2014
Länge: 00:11:40
Größe: 10.69 MB
Multitalent Pferd - Freund, Lasttier und "Kriegsgerät" - 06.02.2014
Vor etwa 6.000 Jahren wurde das Pferd domestiziert, seitdem dient es als Last-, Zug- und Reittier dem Menschen. Auch in nahezu allen Kriegen spielten Pferde eine wichtige Rolle. Autorin: Christiane Seiler (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.02.2014
Länge: 00:22:33
Größe: 20.66 MB
Schlittenhunde - Abenteurer auf vier Pfoten - 06.02.2014
Schlittenhunde sind robuste Energiebündel. Diese Eigenschaft, die die Völker des hohen Nordens ihnen angezüchtet haben, macht sie zum unentbehrlichen Gefährten der Menschen in den arktischen Regionen. Autorin: Brigitte Kohn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.02.2014
Länge: 00:22:29
Größe: 20.60 MB
Die Frau im Judentum - Mehr als die "Königin des Hauses" - 05.02.2014
In einer streng orthodoxen jüdischen Gemeinde bekennt man sich zwar zur absoluten Gleichwertigkeit von Mann und Frau als Gottes Geschöpfe, besteht aber auf einer klaren Rollentrennung. Autor: Christian Feldmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.02.2014
Länge: 00:22:16
Größe: 20.39 MB
Die Religion der Sikhs - Jede Frau heißt Prinzessin - 05.02.2014
Jeder männliche Sikh heißt Singh (Löwe), jede Frau wird Kaur (Prinzessin) genannt. Der Verzicht auf einen individuellen Nachnamen bedeutet einen sanften Protest gegen das indische Kastendenken. Autor: Christian Feldmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.02.2014
Länge: 00:22:32
Größe: 20.63 MB
Die Winterreise - Ein literarisches Motiv - 04.02.2014
Die Darstellung des Winters unterstreicht häufig eine existentielle Krise des Reisenden, wie im "Zauberberg" von Thomas Mann. Die Winterreise - ein altes literarisches Motiv von Goethe bis Italo Calvino. Autorin: Hanna Dragon
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.02.2014
Länge: 00:22:04
Größe: 20.22 MB
Franz Schubert - Ein Winterkind - 04.02.2014
Durch die wenigen Strophen seines Lebens zieht sich der Winter wie ein Refrain: Franz Schubert ist ein Winterkind - und eine gespaltene Künstlerpersönlichkeit, die die Musikgeschichte geprägt hat. Autorin: Katharina Neuschaefer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.02.2014
Länge: 00:20:36
Größe: 18.87 MB
Wilhelm II. - Phantast von Gottes Gnaden - 03.02.2014
30 Jahre lang war Wilhelm II. preußischer König und deutscher Kaiser. Er begann 1888 als junger, ehrgeiziger Monarch, der "sein Volk" einen und befrieden wollte. Er endete 1918 als moralisch bankrotter Kriegsherr. Autor: Rainer Volk
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.02.2014
Länge: 00:22:22
Größe: 20.48 MB
Die Bagdadbahn - Durch die Schluchten des Taurus - 03.02.2014
Im Oktober 1903 wurde der Bau der Bagdadbahn in Angriff genommen. Für Kaiser Wilhelm II. war die rund 1.600 Kilometer lange Eisenbahnstrecke von Zentral-Anatolien ins Zweistromland ein Prestigeobjekt. Autor: Herbert Becker
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.02.2014
Länge: 00:22:52
Größe: 20.94 MB
Fleisch, nein danke? - Gespräch mit Prof. Dr. Hans Hauner - 31.01.2014
Immer mehr Menschen ernähren sich vegetarisch. Müssen sie deshalb mit Mangelerscheinungen rechnen oder sind sie sogar gesünder als Fleischesser? Ernährungsexperte Professor Hans Hauner von der TU München im Gespräch mit Thies Marsen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.01.2014
Länge: 00:12:29
Größe: 11.44 MB
Fleischkonsum - Eine Bürde für den Planeten? - 31.01.2014
Auch wenn die Sonderangebote an der Fleischtheke verlockend sein mögen, so bleibt doch zu fragen , ob ein hoher Fleischverzehr ethisch zu verantworten ist. Denn der wachsende Verbrauch wird zum globalen Risiko. Autor: Geseko v. Lüpke
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.01.2014
Länge: 00:11:48
Größe: 10.80 MB
Ohne Fleisch geht's auch? - Chancen und Risiken - 31.01.2014
Rund sieben Millionen Menschen ernähren sich in Deutschland vegetarisch. Die einen wollen damit ein Zeichen setzen gegen die industrielle Massentierhaltung, die anderen denken dabei an die eigene Gesundheit. Autorin: Daniela Remus
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.01.2014
Länge: 00:20:36
Größe: 18.86 MB
Die Taube - Friedenssymbol und Hassobjekt - 30.01.2014
Jahrtausendelang hat der Mensch die Taube verehrt, beschützt und gezüchtet. Doch als sie als halbwildes Tier in Massen in die Städte vordrang, fiel sie in Ungnade. Aus dem Sinnbild des Heiligen Geistes wurde die "Ratte der Lüfte". Autorin: Brigitte Kohn (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.01.2014
Länge: 00:21:59
Größe: 20.14 MB
Persönlichkeiten im Tierreich - Neue Erkenntnisse der Verhaltensforschung - 30.01.2014
Ob mutig oder vorsichtig, angriffslustig oder schüchtern: Forscher entdecken immer mehr Charaktereigenschaften bei Tieren. Sogar Mäuse, Meerschweinchen, Schimpansen, Tüpfelhyänen, Braunbären, Schweine, Goldfische, aber auch Grillen, Echsen und Spinnen haben Persönlichkeit. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.01.2014
Länge: 00:21:19
Größe: 19.52 MB
Monogamie, Polygamie - Von Erst-, Zweit- und Drittbeziehungen - 29.01.2014
Forscher vermuten, dass es bereits in der Steinzeit Befürworter der Monogamie gab. Andere Kulturen kennen andere Sitten. Bis heute gibt es diesbezüglich kein Patentrezept. Autorin: Susi Weichselbaumer (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.01.2014
Länge: 00:22:16
Größe: 20.39 MB
Paargeschichten - Wie Menschen anderer Kulturen zusammenleben - 29.01.2014
Polygynie, Heirat durch Entführung, Levirat, Geistehe - die Völkerkunde hat für das Zusammenleben von Paaren und Familien viele Etiketten entwickelt. Sie kleben auf Beziehungsmustern, die immer und überall auf der Welt gelebt wurden und werden. Autorin: Bettina Weiz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.01.2014
Länge: 00:22:18
Größe: 20.42 MB
Wagners "Parsifal" - Von Gralshütern und Zauberweibern - 28.01.2014
Mit dem Bühnenweihfestspiel "Parsifal" stiftet Richard Wagner eine Kunstreligion. Seine Kundry ist eine besonders spannende Frauenfigur der Oper. Vor allem aber komponiert Wagner eine Musik höchster Intensität. Autor: Frank Halbach
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.01.2014
Länge: 00:23:05
Größe: 21.15 MB
Wolfram von Eschenbach - Parzival - 28.01.2014
Das Epos von Wolfram von Eschenbach stammt aus dem 13. Jahrhundert und beschreibt den reinen Toren Parzival, der erst schuldig werden muss, um zum Menschen und Ritter zu werden - ein Weg der Reifung. Autorin: Christine Pitzke
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.01.2014
Länge: 00:22:44
Größe: 20.82 MB
Rudolf Höß - Ein deutscher Nationalsozialist - 27.01.2014
Warum er als Kriegsverbrecher angeklagt und zum Tod verurteilt wurde, konnte der Kommandant des KZ Auschwitz, Rudolf Höß, bis zum Schluss nicht verstehen: Er hatte doch nur Befehle ausgeführt. Autor: Christian Feldmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.01.2014
Länge: 00:22:42
Größe: 20.79 MB
Anita Lasker-Wallfisch - Die Cellistin von Auschwitz - 27.01.2014
Ihr Überleben verdankte Anita Lasker-Wallfisch wohl nur der Tatsache, dass sie Cello spielen konnte. Als Cellistin im Mädchenorchester von Auschwitz überlebte sie das NS-Vernichtungslager. Autorin: Carola Zinner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.01.2014
Länge: 00:21:47
Größe: 19.95 MB
Fließbandarbeit - Geschichte einer Mensch-Maschinen-Beziehung - 24.01.2014
1914 führte Autofabrikant Henry Ford das Fließband ein. Das sparte ihm und den Kunden Kosten - zu Lasten der Arbeiter. Die Geschichte, die seither Mensch und Maschine verbunden hat, ist zwiespältig. Autorin: Christiane Neukirch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.01.2014
Länge: 00:11:16
Größe: 10.32 MB
Mythos Teamwork - Zwischen Geistesblitz und Grabenkampf - 24.01.2014
Wenn es Schwierigkeiten gibt oder knifflig wird, dann setzen viele auf die segensreiche Wirkung von Teamwork. Doch Teams haben ihre Tücken. Sie tappen immer wieder in unerwartete Fallen. Autorin: Miriam Stumpfe
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.01.2014
Länge: 00:22:33
Größe: 20.66 MB
Teamarbeit - Gespräch mit Prof. Dieter Frey - 24.01.2014
Wie muss Teamarbeit gestaltet sein, welche Rolle spielt der Chef und wie lassen sich Fehler minimieren? Prof. Dieter Frey, Wirtschafts- und Sozialpsychologe an der LMU München, im Gespräch mit Leslie Rowe.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.01.2014
Länge: 00:10:33
Größe: 9.67 MB
Der Blaue Planet - Vom Gehen und Kommen der Ozeane - 23.01.2014
Mehr als zwei Drittel unseres Planeten sind von Ozeanen bedeckt. Durch die stete Verschiebung der Kontinentalplatten hat sich die Anordnung der Kontinente und auch der Meere langsam aber stetig verändert. Autorin: Iska Schreglmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.01.2014
Länge: 00:22:07
Größe: 20.26 MB
Geheimnisvolle Tiefsee - Die unbekannte Lebenswelt - 23.01.2014
Im Lebensraum Tiefsee herrschen Finsternis und Kälte. Es gibt zwar keine Pflanzen, aber Forscher entdeckten leuchtende Fische, uralte Tiere, Riesenkalmare, rauchende Schlote, wertvolle Metalle. Autorin: Jenny von Sperber
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.01.2014
Länge: 00:22:09
Größe: 20.30 MB
Diogenes von Sinope - Radikaler Lebensphilosoph und Provokateur - 22.01.2014
Er spottete und provozierte, war beliebt und berüchtigt: Diogenes von Sinope passt nicht ins übliche Bild eines Philosophen. Doch der antike Provokateur ist aus der Philosophiegeschichte nicht wegzudenken. Autorin: Irene Schuck
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.01.2014
Länge: 00:23:01
Größe: 21.08 MB
Freiheit des Willens - Tatsache oder Illusion? - 22.01.2014
Intuitiv fühlen wir uns frei. Zwar nicht im Handeln, da unterliegen wir vielfältigen äußeren Bedingungen, aber doch in dem, was wir wollen. Die Wissenschaften sind sich diesbezüglich aber nicht so sicher. Autor: Michael Conradt
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.01.2014
Länge: 00:20:48
Größe: 19.06 MB
Federico Garcia Lorca - Die dunkle Wurzel des Schreis - 21.01.2014
Der spanische Dichter Federico Garcia Lorca (1898 - 1936) zählt zu den großen Autoren der Weltliteratur. Lorca verteidigt die menschliche Sehnsucht nach Liebe und Glück auch jenseits von Normen und Gesetzen. Autorin: Brigitte Kohn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.01.2014
Länge: 00:18:21
Größe: 16.81 MB
Rafael Chirbes - Chronist der spanischen Krise - 21.01.2014
Rafael Chirbes hat in seinem vielbeachteten Roman "Am Ufer" Spanien in der Krise porträtiert. Dort, wo andere Urlaub machen, zeigt der bekannte Autor ein Szenario aus Bauruinen, Korruption und Kriminalität. Autorin: Brigitte Kramer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.01.2014
Länge: 00:22:16
Größe: 20.40 MB
Berg-Karabach - Ein Konflikt und seine Geschichte - 20.01.2014
Seit langem kämpfen Armenier und Aserbaidschaner um das Gebiet Berg-Karabach. Bis heute benutzen beide Seiten den Konflikt als politisches Instrument. Eine Lösung ist nicht in Sicht. Autorin: Pauline Tillmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.01.2014
Länge: 00:22:19
Größe: 20.43 MB
Der Krimkrieg - Der allererste Weltkrieg - 20.01.2014
Im Krimkrieg kämpften 1853 - 1856 Russland, England und Frankreich um das Erbe des Osmanischen Reichs. Vieles, wofür heute der Erste Weltkrieg steht, wurde im Krimkrieg zum ersten Mal erprobt. Autor: Klaus Uhrig
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.01.2014
Länge: 00:22:26
Größe: 20.55 MB
Jüdisches Leben in Regensburg - Synagoge, Ghetto, Gelehrte - 20.01.2014
Gebraucht, geschützt und geachtet, verfemt, verfolgt und vertrieben: Die Regensburger Juden erlebten glänzende und finstere Zeiten. 1519 wurde die älteste jüdische Gemeinde Bayerns von christlichen Fanatikern ausgelöscht. Die Wunde schmerzt noch heute. Autor: Thomas Muggenthaler
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.01.2014
Länge: 00:22:42
Größe: 20.78 MB
Die Ständegesellschaft im Mittelalter - Beten, kämpfen, arbeiten - 20.01.2014
Beten, kämpfen, arbeiten. So stellte man sich im Mittelalter die Aufgabenverteilung der Stände im "Haus Gottes", also in der Gesellschaft vor. Eine heute fremd wirkende Ordnung, die dennoch bis heute nachwirkt. Autorin Brigitte Kohn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.01.2014
Länge: 00:23:14
Größe: 21.29 MB
Ludwig der Bayer - Ein Wittelsbacher auf dem Kaiserthron - 20.01.2014
Ludwig der Bayer brachte es vom Bayerischen Herzog zum Kaiser des Heiligen Römischen Reiches: Ein Aufsteiger, ein Erneuerer seiner Gesellschaft - und einer der mächtigsten Wittelsbacher des Mittelalters. Autor: Michael Zametzer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.01.2014
Länge: 00:22:27
Größe: 20.57 MB
Datensicherheit - Gespräch mit Prof. Rainer Gerling - 17.01.2014
Wie können wir sicherer im Internet surfen? Prof. Rainer Gerling, IT-Sicherheitsbeauftragter der Max-Planck-Gesellschaft, im Gespräch mit Iska Schreglmann.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.01.2014
Länge: 00:11:12
Größe: 10.26 MB
Die Abhöraffäre - Grenzenlose Überwachung - 17.01.2014
Im Sommer 2013 enthüllt der Whistleblower Edward Snowden, dass der US-Geheimdienst NSA unsere E-Mails lesen, unsere Telefonate mithören und unser Internet-Surf-Verhalten analysieren kann. Das war's wohl mit unserer Privatsphäre? Autor: Klaus Uhrig
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.01.2014
Länge: 00:10:01
Größe: 9.18 MB
Netz-Algorithmen - Das gefilterte Leben - 17.01.2014
Es ist Tatsache, dass man im Internet nicht nur Spuren hinterlässt, sondern dass diese Spuren auch gezielt wirtschaftlich von Unternehmen genutzt werden. Netz-Algorithmen werten das, was wir im Netz tun, aus. Autor: Markus Köbnik
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.01.2014
Länge: 00:23:31
Größe: 21.54 MB
Die menschliche Stimme - Wie aus Luft Laute werden - 16.01.2014
Wie kam der Mensch zum Sprechen, wie werden aus Luft Laute, warum klingen Stimmen so unterschiedlich, welche Störungen können uns verstummen lassen und wie kann aus einer trainierten Stimme hohe Kunst werden? Autor: Martin Schramm
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.01.2014
Länge: 00:23:39
Größe: 21.66 MB
Mundgerecht - Zunge, Zähne, Lippen - 16.01.2014
Sie misst für gewöhnlich nicht mehr als neun Zentimeter - und ist doch ein Muskelpaket: Die Zunge. Beim Schlucken drückt sie mit einer Kraft von zwei Kilogramm nach oben - und das rund 2.000 Mal am Tag. Autorin: Susanne Hofmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.01.2014
Länge: 00:22:42
Größe: 20.79 MB
Sita - Indiens mythologische Traumfrau - 15.01.2014
Millionen Frauen in Indien wollen sein wie Sita: schön und sanft wie die Heldin des alten hinduistischen Epos Ramayana. Besser gesagt, sie sollen sein wie Sita: unterwürfig, bescheiden, selbstaufopfernd. Autorin: Isabella Arcucci
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.01.2014
Länge: 00:23:06
Größe: 21.16 MB
Das indische Kumbh-Mela-Fest - Heiliges Bad für Millionen - 15.01.2014
Abermillionen Pilger gehen am selben Ort baden, wenn alle paar Jahre wieder die Sterne so stehen, dass die Kumbh-Mela stattfindet. Vier nordindische Städte richten das Fest abwechselnd aus. Autorin: Bettina Weiz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.01.2014
Länge: 00:22:19
Größe: 20.44 MB
Otfried Preußler - "Krabat" - 14.01.2014
Otfried Preußler ist einer der erfolgreichsten Kinderbuchautoren Deutschlands. Generationen wuchsen schon auf mit dem "Kleinen Wassermann", der "Kleinen Hexe", "Räuber Hotzenplotz" - und "Krabat". Autorin: Carola Zinner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.01.2014
Länge: 00:22:48
Größe: 20.88 MB
Christine Nöstlinger - "Wir pfeifen auf den Gurkenkönig" - 14.01.2014
Über 100 Bücher hat Christine Nöstlinger in den vergangenen über 30 Jahren geschrieben. In dem Kinderroman "Wir pfeifen auf den Gurkenkönig" geht es um den Umgang mit Autorität. Autorin: Brigitte Reimer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.01.2014
Länge: 00:19:26
Größe: 17.79 MB
Katherine Mansfield - Impressionen des Augenblicks - 14.01.2014
Katherine Mansfield, die Meisterin der englischen Short Story, war eine Pionierin der Moderne. Die Schriftstellerin aus dem kolonialen Neuseeland zeichnet in ihren Kurzgeschichten viele Charakterporträts. Autorin: Gabriele Knetsch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.01.2014
Länge: 00:22:21
Größe: 20.47 MB
Meister der Short Story - Kein Wort zuviel - 14.01.2014
Die Short Story stellt besondere Anforderung an ihre Autoren. Ob sie in ihr die Gesellschaft beschreiben oder das Erzählen selbst: die Kürze erfordert viel Raffinesse - so dass wir Leser uns nur freuen können. Autorin: Anja Mösing
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.01.2014
Länge: 00:22:45
Größe: 20.84 MB
Albrecht Dürer - Maler, Grafiker und Mathematiker - 13.01.2014
Schon zu Lebzeiten wurde der wichtigste Künstler der deutschen Renaissance als Star gefeiert. Das lag zum einen an der Qualität seiner Werke, zum anderen an seiner Geschäftstüchtigkeit: Der schöne Albrecht Dürer wusste sich in mehreren Selbstporträts gut in Szene zu setzen. Autorin: Dorit Kreissl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.01.2014
Länge: 00:22:13
Größe: 20.35 MB
Peter Henlein und die Taschenuhr - Ein neues Gefühl für Zeit - 13.01.2014
Über Peter Henlein, von dem es heißt, er habe die Taschenuhr erfunden, ist wenig bekannt. Sogar das Jahr seiner Geburt ist strittig. Sicher ist jedoch: Er lebte im Nürnberg des frühen 16. Jahrhunderts. Autor: Herbert Becker
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.01.2014
Länge: 00:19:58
Größe: 18.29 MB
Achtung, Konjunktur? Gespräch mit Prof. Ulrich Fritsche - 10.01.2014
Woher weiß der Staat, wann er in Konjunkturkrisen eingreifen soll? Und welche Maßnahmen bieten sich an? Ulrich Fritsche, Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität Hamburg, im Gespräch mit Iska Schreglmann.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.01.2014
Länge: 00:15:07
Größe: 13.84 MB
Die Konjunktur - Beobachtet, gehätschelt und gebremst - 10.01.2014
Die Konjunktur wird ständig beobachtet, gemessen, gehätschelt und manchmal auch gebremst. Aber was ist Konjunktur eigentlich genau, wie wird sie gemessen und beeinflusst? Autorin: Christine Bergmann (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.01.2014
Länge: 00:17:11
Größe: 15.74 MB
Geschrottete Autos - Resultate des Konjunkturpakets - 10.01.2014
Nach der globalen Finanzkrise schnürte die Bundesregierung 2009 ein umfangreiches Konjunkturpaket, um die schlimmste Rezession in der Geschichte der Bundesrepublik zu überwinden. Die Abwrackprämie für alte Autos war eines davon. Autor: Stefan Schmid
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.01.2014
Länge: 00:10:49
Größe: 9.90 MB
Vanille - Die süße Verführung - 09.01.2014
Vanille ist nach Safran das zweitteuerste Gewürz der Welt. Schon die Azteken schätzten Vanille als Genuss-, aber auch als Heilmittel. Sie soll das Herz und den Geist stärken und gilt seit jeher als Aphrodisiakum. Autorin: Claudia Steiner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.01.2014
Länge: 00:21:55
Größe: 20.07 MB
Zimt - Die Würze des Lebens - 09.01.2014
Eines der ältesten Gewürze ist Zimt - von den Chinesen angeblich schon 3.000 Jahre vor Christus verwendet. Den hierzulande bekannten Ceylon-Zimt hat der portugiesische Seefahrer Vasco da Gama 1498 in europäische Gefilde gebracht. Autorin: Renate Kiesewetter
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.01.2014
Länge: 00:22:20
Größe: 20.46 MB
Die Völlerei - Das grosse Fressen - 08.01.2014
Im Mittelalter ächtete die Kirche Vielfraße als Götzendiener, die den "Gott des Bauches" anbeteten - ein Frevel an der wahren Religion. Sie sollten dafür in der Hölle ewige Qualen erleiden. Autorin: Dorit Kreissl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.01.2014
Länge: 00:22:18
Größe: 20.43 MB
Die sieben Todsünden - Dämonen mitten unter uns - 08.01.2014
"Kann denn Liebe Sünde sein?" Mit diesen und ähnlichen Formulierungen kokettiert der moderne Mensch. Buch- und Filmtitel verheißen Verführung. Und die "Fun-Generation" übt sich in Müßiggang und Völlerei. Ist die westliche Gesellschaft ein Volk von Sündern? Autor: Christian Feldmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.01.2014
Länge: 00:17:54
Größe: 16.40 MB
Die Buddenbrooks - Bankrott ist schlimmer als der Tod - 07.01.2014
Thomas Manns "Buddenbrooks", der erste Gesellschaftsroman von Weltgeltung in deutscher Sprache, war Manns erster und vielleicht größter Erfolg - auch finanziell. Beschrieben wird der Niedergang einer wohlhabenden Kaufmannsfamilie in Lübeck. Autor: Armin Strohmeyr
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.01.2014
Länge: 00:19:17
Größe: 17.66 MB
Familie, eine Katastrophe? - Eine literarische Spurensuche - 07.01.2014
Fontanes "Effi Briest", Tolstois "Anna Karenina", Zolas "Die Rougon-Macquarts" - im 19. Jahrhundert hatte der Familienroman Konjunktur. Heute beschreibt er die Vielschichtigkeit moderner Lebensentwürfe. Autor: Michael Reitz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.01.2014
Länge: 00:22:12
Größe: 20.34 MB
Wolfskinder - Spekulationen über Wesen zwischen Mensch und Tier - 03.01.2014
Die Sage von Romulus und Remus ist wohl die bekannteste Erzählung über Wolfskinder - Kinder, die von einer Wölfin gesäugt wurden. Ist es tatsächlich möglich, dass ein Mensch von einem Raubtier ernährt wird? Autorin: Nicole Ruchlak
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.01.2014
Länge: 00:22:38
Größe: 20.73 MB
Kaspar Hauser - Die rätselhafte Geschichte eines Findelkinds - 03.01.2014
Die Geschichte des Findlings Kaspar Hauser erschütterte um 1830 fast ganz Europa. Bedeutende Gelehrte wie Anselm von Feuerbach bemühten sich, den "unerhörten" Kriminalfall zu klären. Autorin: Justina Schreiber
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.01.2014
Länge: 00:21:11
Größe: 19.41 MB
Nur Muskeln machen's möglich - Vom Mausklick bis zum Marathon - 02.01.2014
Die Muskeln haben eine unverzichtbare Funktion: Ob Wimpernklimpern, Mausklick oder Marathon - all das funktioniert nur durch das Zusammenspiel diverser Muskeln. Autor: Bernd-Uwe Gutknecht
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.01.2014
Länge: 00:22:45
Größe: 20.83 MB
Das Skelett - Die innere Stütze - 02.01.2014
Das Skelett eines Menschen besteht aus über 200 Knochen. Ohne sie würde der Körper als haltlose Masse sofort in sich zusammensinken. Das Skelett ist die "innere Stütze". Autorin: Carola Zinner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.01.2014
Länge: 00:18:12
Größe: 16.67 MB
Mit Kreativität zur Lebenskunst - In der Akademie Bad Reichenhall - 31.12.2013
Wer selber malt, sieht mehr. Das kann man lernen und erfahren - in der Kunstakademie Bad Reichenhall. In der besonderen Atmosphäre der riesigen Räume der Alten Saline finden seit Jahren Kunst-Kurse statt. Autorin: Petra Herrmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.12.2013
Länge: 00:20:50
Größe: 19.09 MB
Pablo Picasso - Genie des Wandels - 31.12.2013
"Jeden Morgen, wenn ich aufwache, sieht die Welt anders aus!" In diesem Satz von Pablo Picasso liegt das Geheimnis seiner ungeheuren Kreativität. Er blieb nicht einem Stil treu, sondern schuf ständig Neues. Autorin: Susanne Tölke
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.12.2013
Länge: 00:22:50
Größe: 20.92 MB
Gesetz des Friedens - Der Bund zwischen Irokesen und Weißen - 30.12.2013
Im Jahr 1613 schlossen die Holländer mit den Mohawk einen Friedensvertrag. Die Indianer überreichten dazu ein breites Perlenband, das zwei parallele, dunkelviolette Streifen auf weißem Grund zeigt - einen sogenannten Wampum. Autor: Claus Biegert
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.12.2013
Länge: 00:23:18
Größe: 21.34 MB
Ein Wampanoag-Indianer erzählt - Sie landeten mitten auf unserem Land - 30.12.2013
Nach ersten Erkundungen ließen sich die Pilgrims in Neu-England nieder. Was sie nicht bedachten: Der malerische Küstenstreifen war seit über 12.000 Jahren bewohnt von den Indianern des Stammes "Wampanoag". Autorin: Anne Brunner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.12.2013
Länge: 00:19:23
Größe: 17.75 MB
Der Talisman - Die Macht des materialisierten Glücks - 27.12.2013
Zu Jahresbeginn wünscht man sich Glück und Erfolg, Gesundheit und Wohlstand. Doch bei guten Wünschen bleibt es meist nicht, in fast allen Kulturen sollen Amulette und Talismane das Glück herbeibeschwören. Autorin: Brigitte Schulz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.12.2013
Länge: 00:22:27
Größe: 20.56 MB
Etwas Neues, bitte! - Warum der Mensch Abwechslung braucht - 27.12.2013
Manchmal löst es das neue Smartphone aus - manchmal die neue Frühjahrsmode: ein starkes "Haben-wollen-Gefühl", das hartnäckig allen Vernunft-Argumenten trotzt. Möbelhäuser, Kaffeeröster und Discounter suggerieren, welche Dinge wir angeblich unbedingt und sofort brauchen. Autorin: Birgit Magiera-Fermum
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.12.2013
Länge: 00:20:19
Größe: 18.60 MB
Die Schreibmaschine - Tippen und Typen - 23.12.2013
Mit den ersten Schreibmaschinen konnte man Schreibarbeiten plötzlich im Handumdrehen erledigen. Neue Arbeitsplätze entstanden - die Schreibmaschine veränderte die Sozialgeschichte. Autorin: Henrike Leonhardt
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.12.2013
Länge: 00:22:31
Größe: 20.62 MB
Der Fahrstuhl - Wegbereiter der Wolkenkratzer - 23.12.2013
Aufzüge gab es schon im alten Ägypten, doch der große Durchbruch für den Lift kam erst im 19.Jahrhundert - vor allem mit der Absturzsicherung von Elisha Graves Otis. Jetzt war der Weg frei zum Wolkenkratzer. Autorin: Sylvia Schopf
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.12.2013
Länge: 00:23:03
Größe: 21.10 MB
Gedenkstätte Auschwitz - Ort des Unbegreifbaren - 20.12.2013
Auschwitz: Ort des Unfassbaren und gleichzeitig Synonym für den Holocaust. Jene, die das Massenverbrechen überlebt haben, sind bis heute tief gezeichnet. Ihre Schilderungen über die Grausamkeiten bleiben unfassbar. Autor: Henry Jarczyk
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.12.2013
Länge: 00:11:21
Größe: 10.41 MB
Der Auschwitz-Prozess - Versuch einer juristischen Aufarbeitung - 20.12.2013
Am 20. Dezember 1963 begann vor dem Schwurgericht Frankfurt am Main der Prozess gegen 22 Angeklagte, die zum Personal des Vernichtungslagers Auschwitz gehörten. In Politik, Justiz und Gesellschaft gab es starke Widerstände. Autor: Thies Marsen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.12.2013
Länge: 00:21:35
Größe: 19.76 MB
Auschwitz - Gespräch mit Prof. Ulrich Herbert - 20.12.2013
Welche Bedeutung hatte Auschwitz in der NS-Vernichtungsmaschinerie und welche Bedeutung hat Auschwitz heute in der Erinnerungskultur? Thies Marsen im Gespräch mit dem Historiker Prof. Ulrich Herbert.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.12.2013
Länge: 00:11:05
Größe: 10.15 MB
Die Mistel - Schmarotzerin und Magierin - 19.12.2013
Schon seit der Antike ranken sich Mythen um die Mistel. Für die einen ist sie schlicht Teufelszeug - im Volksmund auch "Hexenkraut" genannt. Für andere ist sie ein wichtiger Hoffnungsträger in der Heilkunde. Autorin: Veronika Bräse
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.12.2013
Länge: 00:22:13
Größe: 20.35 MB
Mehr als eine Tanne - Wissenswertes rund um den Weihnachtsbaum - 19.12.2013
Der Christbaum gilt als Symbol des Weihnachtsfestes. Der Brauch wurde allerdings in manchen Gegenden erst im 20. Jahrhundert eingeführt, früheste Belege stammen aus dem 16. Jahrhundert. Autorin: Carola Zinner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.12.2013
Länge: 00:17:33
Größe: 16.08 MB
Überlebenskünstler - Das Geheimnis der psychischen Widerstandskraft - 18.12.2013
Vernachlässigung und Gewalt im Kindesalter sind Risikofaktoren für die Entwicklung. Aber es kann gelingen, Schwieriges nicht nur zu überleben, sondern sogar daran zu wachsen. Autorin: Susanne Poelchau
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.12.2013
Länge: 00:22:40
Größe: 20.76 MB
Ressourcen - Innere und äußere Kraftquellen - 18.12.2013
Jeder Zweite fühlt sich im Job unter Druck. Jeder Fünfte hat den Eindruck, regelrecht überfordert zu sein. Seit Jahren nehmen psychische Störungen zu, diagnostizieren Arbeitgeber, Mediziner und Krankenkassen. Autorin: Daniela Remus
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.12.2013
Länge: 00:21:33
Größe: 19.74 MB
Gustaf Gründgens - Des Teufels Intendant - 17.12.2013
Gustaf Gründgens ging als Goethes Mephisto in die Theatergeschichte ein. Im Dritten Reich machte Gründgens Karriere, nutzte seine Stellung aber auch, um rassisch verfolgte Kollegen vor dem Tod zu retten. Autorin: Dorit Kreissl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.12.2013
Länge: 00:23:05
Größe: 21.14 MB
Mephisto-Figuren - Vom Guten des Bösen - 17.12.2013
Heutzutage trägt der Teufel bekanntlich Prada. Besonders gern aber hockt er in den Köpfen der Dichter als Beelzebub, Luzifer, Asmodi, Mephisto - allesamt Verführer, die einen zu Verführenden brauchen. Autorin: Henrike Leonhardt
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.12.2013
Länge: 00:23:04
Größe: 21.13 MB
Henry Dunant - Pazifist und Wohltäter - 16.12.2013
Die berühmte Schlacht von Solferino wäre heute wohl längst vergessen, wäre nicht Henry Dunant, ein Geschäftsmann aus Genf, zufällig am Abend des 24. Juni 1859 am Ort der Schlacht vorbeigekommen. Autorin: Renate Kiesewetter
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.12.2013
Länge: 00:20:42
Größe: 18.95 MB
Die Genfer Konventionen - Der Krieg und das Recht - 16.12.2013
Henry Dunant's Erinnerungen an die Grauen der Schlacht von Solferino führten zu einem diplomatischen Kongress in seiner Heimatstadt, an dessen Ende die erste Genfer Konvention stand. Autor: Matthias Fink
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.12.2013
Länge: 00:23:52
Größe: 21.87 MB
Zahlenzauber - Gespräch mit Prof. Albrecht Beutelspacher - 13.12.2013
Angenommen, wie würden Außerirdischen begegnen - dann wäre Mathematik das beste Verständigungsmittel, meint Mathematiker Prof. Albrecht Beutelspacher im Gespräch mit Iska Schreglmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.12.2013
Länge: 00:12:49
Größe: 11.74 MB
Null ist nicht nichts - Die Geschichte einer runden Zahl - 13.12.2013
Heute ist die Ziffer Null für uns selbstverständlich. Aber das war nicht immer so. Bis ins Mittelalter rechnete man in Europa mit römischen Zahlen, und in diesem System gab es keinen Ausdruck für das Nichts. Autorin: Maike Brzoska
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.12.2013
Länge: 00:11:59
Größe: 10.98 MB
Georg Cantor - Der Mathematiker, der die Unendlichkeit erforschte - 13.12.2013
Es war ein Skandal, als der Mathematiker Georg Cantor Ende des 19. Jahrhunderts begann, die Unendlichkeit zu erforschen. Er fand sogar etwas Verblüffendes heraus, etwas ganz und gar Unvorstellbares. Autor: Aeneas Rooch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.12.2013
Länge: 00:19:46
Größe: 18.11 MB
Die Welt der Synästhetiker - Wenn Mozart schmeckt wie Marzipan - 12.12.2013
In Deutschland leben schätzungsweise 200.000 Menschen, bei denen sich die Sinne vermischen: Buchstaben werden farbig, oder sie lösen einen Geschmack auf der Zunge aus. Forscher sprechen von Synästhesie. Autor: Christoph Kersting
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.12.2013
Länge: 00:19:41
Größe: 18.04 MB
Klangmagie und Gänsehaut - Musik und ihre Wirkung - 12.12.2013
Musik hat eine besondere Kraft, Menschen zu berühren. Filmemacher steuern mit ihr die Gefühle der Zuschauer. Hirnforscher und Psychologen nutzen sie, um in Versuchen gezielt Emotionen zu erzeugen. Autorin: Miriam Stumpfe
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.12.2013
Länge: 00:20:27
Größe: 18.73 MB
Die frühen Christen - Hoffnung auf den Erlöser - 11.12.2013
Die drei Jahrhunderte von Jesu Tod bis zur konstantinischen Wende hat den frühen Christen viel abverlangt: Sie mussten zu einer verständlichen Lehre finden - und nicht zuletzt ihren Platz in der Welt. Autor: Thomas Morawetz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.12.2013
Länge: 00:23:05
Größe: 21.15 MB
Die christliche Mission - Geht zu allen Völkern - 11.12.2013
Die Geschichte der Mission steckt voller Überraschungen und abenteuerlicher Wendungen: ein Rückblick und eine Bestandsaufnahme einer nicht immer geglückte Begegnung der Religionen und Weltanschauungen. Autor: Christian Feldmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.12.2013
Länge: 00:22:37
Größe: 20.71 MB
Walther Rathenau - Der verhasste Patriot - 09.12.2013
Als Erbe des AEG-Konzerns war Walther Rathenau einer der prominentesten Männer seiner Zeit. 1914 übernahm er die Leitung der Rohstoff-Abteilung im Reichskriegsministerium, war aber nie Kriegstreiber. Autor: Rainer Volk
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.12.2013
Länge: 00:21:32
Größe: 19.73 MB
Emil Rathenau - Manager, Unternehmer, Gründer der AEG - 09.12.2013
Emil Rathenau kaufte Patente von Erfindungen und entwickelte sie weiter. In ihm verbanden sich technische Weitsicht und Kaufmannsgenie, wie der Sohn Walther Rathenau am Grab des Vaters sagte. Autorin: Henriette Wrege
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.12.2013
Länge: 00:22:10
Größe: 20.30 MB
Nelson Mandela - Der lange Weg zur Freiheit - 06.12.2013
Sein Leben ist untrennbar mit dem Kampf der schwarzen Südafrikaner um Gleichberechtigung und Würde verbunden: Nelson Rolihlahla Mandela. 1993 erhielt er zusammen mit seinem einstigen Gegenspieler Frederik de Klerk den Friedensnobelpreis, ein Jahr später wurde er der erste schwarze Präsident seines Heimatlands. Autor: Herbert Becker
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.12.2013
Länge: 00:21:33
Größe: 19.74 MB
Geldpolitik - Gespräch mit Prof. Sebastian Dullien - 06.12.2013
Die Zinspolitik der Zentralbanken ist umstritten - Prof. Sebastian Dullien von der Hochschule für Technik und Wirtschaft im Gespräch mit Thies Marsen über Zinsen, Inflation und Deflation.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.12.2013
Länge: 00:12:16
Größe: 11.23 MB
Die europäische Zentralbank - Währungshüter bei der Arbeit - 06.12.2013
Frankfurt a. M., Bankenviertel: 148 Meter ragt der verspiegelte Eurotower in den Himmel. Hier residiert die Europäische Zentralbank, EZB. Eurobanker pumpen per Mausklick gewaltige Summen in den Geldkreislauf der Eurozone. Autor: Stefan Schmid
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.12.2013
Länge: 00:21:05
Größe: 19.31 MB
Die US-Notenbank - Amerikanische Geldpolitik - 06.12.2013
Was in der US-Notenbank genau stattfindet, das ist für viele ein Rätsel. Doch die meisten sind sich einig: Die FED ist wichtig. Denn die Zentralbank soll sich um die makroökonomische Stabilität der USA kümmern. Autor: Rolf Büllmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.12.2013
Länge: 00:11:11
Größe: 10.25 MB
Permafrost - Wenn das Eis der Arktis schmilzt - 05.12.2013
Nirgendwo wirkt sich der Klimawandel dramatischer aus als in den Permafrost-Gebieten im hohen Norden: Wälder versumpfen - der Untergrund sackt ein, weil das Eis im Boden taut. Autoren: Angelika Jung-Hüttl und Florian Hildebrand
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.12.2013
Länge: 00:22:13
Größe: 20.34 MB
Die kleine Eiszeit - Eine Kälteperiode und ihre Folgen - 05.12.2013
Missernten, die zu Hungersnöten führten. Packeis, das ganze Zivilisationen von der Außenwelt isolierte. In kaum einer Phase hatte die Menschheit so sehr mit kühlem Klima zu kämpfen wie in der "Kleinen Eiszeit" von Anfang des 15. bis Mitte des 19. Jahrhunderts. Autorin: Iska Schreglmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.12.2013
Länge: 00:19:48
Größe: 18.14 MB
Narzissmus - Von ganzem Herzen Ich - 04.12.2013
Übersteigerte Selbstbewunderung und Selbstverliebtheit können das Leben anderer zur Hölle machen. Nachdem Narzissmus lange als rein männliches Phänomen galt, weiß man heute, dass auch Frauen anfällig sind für pathologische Grandiositätsvorstellungen. Autorin: Anja Mauruschat
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.12.2013
Länge: 00:20:29
Größe: 18.77 MB
Max Stirner - Ein Verfechter des Egoismus - 04.12.2013
Mit Max Stirner verbindet man vor allem seinen Leitsatz: "Mir geht nichts über mich!" Schon seine Zeitgenossen hatten so ihre Probleme mit dem Philosophen, der sich nicht einordnen lassen wollte. Autor: Martin Trauner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.12.2013
Länge: 00:22:41
Größe: 20.78 MB
Giora Feidman - Der Botschafter des Klezmer - 03.12.2013
Klezmer - hebräisch für "Instrument des Liedes". Das Wort bezeichnet sowohl eine Musikrichtung, als auch den Musiker, der mit seiner Musik zu den Menschen spricht - wie der argentinische Klarinettist Giora Feidman. Autorin: Christiane Neukirch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.12.2013
Länge: 00:22:49
Größe: 20.90 MB
Leo von Klenze - Der Mann, der Münchens Bild prägte - 02.12.2013
Er hat das Stadtbild Münchens geprägt wie kein Zweiter: Leo von Klenze. Er war der Star unter den Architekten seiner Zeit, getrieben vom Traum einer modernen Wiedergeburt griechischer Kunst. Autorin: Brigitte Kohn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.12.2013
Länge: 00:22:23
Größe: 20.50 MB
Friedrich von Gärtner - Der Baumeister von Ludwig I. - 02.12.2013
König Ludwig I. und Friedrich von Gärtner (1791-1847) verwandelten München in eine moderne Stadt. Ob Feldherrnhalle oder Staatsbibliothek, ihre Bauten prägen noch heute das Bild Münchens. Autor: Martin Trauner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.12.2013
Länge: 00:22:29
Größe: 20.59 MB
Biopiraterie - Gespräch mit Sven Hilbig - 29.11.2013
Dürfen westliche Firmen sich bedenken- und kostenlos das traditionelle Wissen indigener Völker über Heilpflanzen aneignen und patentieren lassen? Der Welthandels-Experte Sven Hilbig im Gespräch mit Leslie Rowe.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.11.2013
Länge: 00:09:51
Größe: 9.03 MB
Biopiraterie - Die Patentierung von Pflanzen - 29.11.2013
Präparate aus dem Öl des Niembaums wurden von indischen Ärzten seit Jahrhunderten gegen Krankheiten eingesetzt: Doch als eine US-Firma in den 1980er Jahren einige der Anwendungen patentieren ließ, stieg der Preis für Niemsamen fast auf das Zehnfache - unbezahlbar für viele indische Bauern. Autorin: Renate Ell
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.11.2013
Länge: 00:12:04
Größe: 11.06 MB
Wem gehört die Natur? - Die Privatisierung von Ressourcen - 29.11.2013
Wasser und Land werden oft zur Handelsware. Der Wert von Wäldern und Fischgründen unterliegt Angebot und Nachfrage. Rohstoffe, Metalle und Erze sind begehrt und knapp - ihr Preis steigt in immer neue Höhen. Autor: Christoph Gurk
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.11.2013
Länge: 00:21:10
Größe: 19.39 MB
Von Weinen und Winzern - Wie die Rebe die Welt erobert hat - 28.11.2013
Schon in der Steinzeit haben Menschen Wein getrunken. Bei Ausgrabungen im Iran fand er sich in tönernen Krügen. Auch Apotheker haben Wein schon früh eingesetzt, um darin Wirkstoffe zu lösen und Arzneien haltbar zu machen. Autorin: Veronika Bräse
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.11.2013
Länge: 00:22:38
Größe: 20.73 MB
Cognac - Der Geist im Glas - 28.11.2013
Cognac galt lange Zeit als Synonym für das französische "savoir vivre" - die Kunst zu leben. In Russland, China und den USA ist das hochprozentige Luxusgetränk schwer gefragt. Autorin: Daniela Kahls
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.11.2013
Länge: 00:22:09
Größe: 20.29 MB
Melancholie - Die Traurigkeit, die jeder kennt - 27.11.2013
Melancholie hat zwei Seiten: eine schwermütige und eine kreative. Viele Künstler haben Melancholie als geistige Haltung thematisiert. Und auch ganz normale Menschen kennen die "Traurigkeit, die jeder kennt". Autorin: Susanne Tölke
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.11.2013
Länge: 00:22:41
Größe: 20.77 MB
Sehnsucht - Auf der Suche nach dem fernen Ungewissen - 27.11.2013
"Die blaue Blume sehn' ich mich zu erblicken." Diese Worte legte der 1801 verstorbene Dichter Novalis seinem Romanhelden Heinrich von Ofterdingen in den Mund. Er vermachte den Dichtern, Malern und Komponisten der deutschen Romantik ihr zentrales Symbol: die blaue Blume. Autorin: Ania Mauruschat
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.11.2013
Länge: 00:22:54
Größe: 20.97 MB
Frauenleben im maurischen Spanien - Traum vom verlorenen Paradies - 25.11.2013
Bis heute hält sich ein verklärtes Bild vom Frauendasein im maurischen Spanien: Geschichten aus 1001 Nacht? Spanische Forscherinnen haben alte Quellen neu gelesen. Autorin: Helga Ballauf
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.11.2013
Länge: 00:22:37
Größe: 20.71 MB
Al Andalus - Als Spanien arabisch war - 25.11.2013
Fast 800 Jahre lang herrschten auf der iberischen Halbinsel arabische Fürsten, Emire, Kalifen. Diese Epoche wird Al Andalus genannt. Sie begann im 8. Jahrhundert mit der Landung berberischer Soldaten. Autor: Bernd Uwe Gutknecht
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.11.2013
Länge: 00:22:04
Größe: 20.20 MB
Stress! Gespräch mit Prof. Thomas Fydrich - 22.11.2013
Jeder kennt Stress. Thomas Fydrich, Professor für Psychotherapie und Somatopsychologie, im Gespräch mit Thies Marsen über Stress und die Wechselwirkung von körperlichen und psychischen Beschwerden.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.11.2013
Länge: 00:12:08
Größe: 11.11 MB
Macht Stress krank? - Auf den Spuren eines Phänomens - 22.11.2013
Stress gilt als Ursache für viele körperliche Leiden: für das Magengeschwür, die Krebserkrankung, für Burn-Out genauso wie für Herzinfarkt. Aber Stress als Auslöser für Krankheiten ist kein neuer Ansatz. Autorin: Monika Dollinger
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.11.2013
Länge: 00:21:59
Größe: 20.13 MB
Psychosomatik - Der Körper im Würgegriff des Geistes - 22.11.2013
Psychosomatische Schmerzen sind echte Schmerzen. Sie können Betroffenen das Leben unerträglich machen. Beschwerden ohne augenfällige körperliche Ursache müssen genauso ernst genommen werden wie blutenden Wunden oder gebrochene Knochen. Autorin: Yvonne Maier
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.11.2013
Länge: 00:12:41
Größe: 11.62 MB
Regenwald aus Menschenhand - Wiederaufforstung in den Tropen - 21.11.2013
Weltweit wird alle zwei Sekunden Wald von der Fläche eines Fußballfeldes vernichtet. Aus der Urwaldzerstörung stammen etwa 20 Prozent der globalen Treibhausgas-Emissionen. Autor: Lutz Reidt
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.11.2013
Länge: 00:23:04
Größe: 21.12 MB
Lianen - Unverwüstliche Kletterkünstler - 21.11.2013
Tarzan und Jane hangelten sich mit ihrer Hilfe von einem Urwaldwipfel zum nächsten - mit Lianen. Diese Pflanzen wurzeln erstaunlicherweise fest in der Erde. Ihr wichtigstes Ziel - vom Boden ganz nach oben zum Licht zu gelangen. Autorin: Gudrun Fischer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.11.2013
Länge: 00:22:06
Größe: 20.25 MB
Die letzten Dinge - Deutsche Begräbniskultur im Wandel der Zeit - 20.11.2013
Um den Tod eines geliebten Menschen wirklich "begreifen" zu können, sind Rituale hilfreich. Die alten Bräuche sind aber fast verschwunden - die heutige Begräbniskultur spiegelt einen anderen Zeitgeist: Autorin: Brigitte Schulz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.11.2013
Länge: 00:22:34
Größe: 20.67 MB
Das Totem - Bindeglied zwischen Mensch und Tier - 20.11.2013
Totems sind Ausdruck einer engen Verwandtschaftsbeziehung zur Tierwelt. Der Glaube an Totems basiert auf einer animistischen Weltsicht der Jäger- und Sammlerkulturen und kommt auf der ganzen Welt vor. Autor: Geseko v. Lüpke
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.11.2013
Länge: 00:22:09
Größe: 20.29 MB
John F. Kennedy - Der Traum von einem besseren Amerika - 18.11.2013
Am 8. November 1960 wird John F. Kennedy zum 35. Präsidenten der USA gewählt. Er bleibt es nur drei Jahre: Die Schüsse von Dallas zerstören den Aufbruchstraum einer ganzen Generation. Autorin: Gerda Kuhn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.11.2013
Länge: 00:22:53
Größe: 20.96 MB
Martin Luther King - Gewaltloser Kämpfer für Menschenrechte - 18.11.2013
Am 4. April 1968 wird der afroamerikanische Bürgerrechtler Martin Luther King ermordet. Zwar wird schnell ein Täter festgenommen, aber an seiner Täterschaft gibt es Zweifel. Martin Luther King war einer der engagiertesten Kämpfer für die Gleichbehandlung der afroamerikanischen Bevölkerung. Autorin: Mira A. Schnoor
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.11.2013
Länge: 00:19:18
Größe: 17.67 MB
Über Marktversagen - Gespräch mit Prof. Manfred Gärtner - 15.11.2013
Regelt sich der Markt wirklich am besten von selbst, wie viele Wirtschaftsliberale behaupten? Prof. Manfred Gärtner, Makroökonom an der Universität St. Gallen, im Gespräch mit Leslie Rowe über Marktversagen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.11.2013
Länge: 00:12:44
Größe: 11.66 MB
Der Preis ist frei? - Von Angebot, Nachfrage und mehr - 15.11.2013
In einer Marktwirtschaft bestimmen Angebot und Nachfrage den Preis. So jedenfalls beschreibt es die volkswirtschaftliche Theorie. Die Realität ist allerdings viel komplexer. Autorin: Maike Brzoska
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.11.2013
Länge: 00:09:51
Größe: 9.03 MB
Milton Friedman - Anwalt des Neoliberalismus - 15.11.2013
Milton Friedman gilt als einer der wichtigsten ökonomischen Denker des 20. Jahrhunderts. An Stelle staatlicher Programme favorisierte er die Freiheit der Märkte, aus denen sich der Staat möglichst heraushalten solle. Autorin: Christine Bergmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.11.2013
Länge: 00:21:38
Größe: 19.81 MB
Die Geier - Die Saubermänner der Lüfte - 14.11.2013
Geier haben ein schlechtes Image: Sie gelten als Totengräber der Lüfte. Dabei sind sie besonders gut an ihren Lebensraum angepasste Vögel, die Erstaunliches leisten - und dabei stets die Ruhe bewahren. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.11.2013
Länge: 00:21:03
Größe: 19.28 MB
Die Raben - Schwarz und ungeliebt? - 14.11.2013
Raben können Gut und Böse unterscheiden, sie bestrafen unfreundliche Verhaltensweisen und verfügen über ein enormes Gedächtnis. Vielleicht aber sind es gerade all diese Eigenschaften, die Rabenvögel der Menschheit so unheimlich machen - ein Bild, das sich auch in vielen Mythologien widerspiegelt.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.11.2013
Länge: 00:19:25
Größe: 17.79 MB
Was ist Würde? - Philosophische Grundlagen und aktuelle Fragen - 13.11.2013
Die Würde des Menschen ist im Grundgesetz fest verankert. Dennoch wird sie gegenwärtig kontrovers diskutiert. Ist sie wirklich unantastbar, oder ist es nicht doch in manchen extremen Fällen erlaubt oder sogar geboten, sie zugunsten anderer zentraler Werte einzuschränken. Autor: Michael Conradt
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.11.2013
Länge: 00:22:50
Größe: 20.91 MB
Wert oder unwert? - Eugenik im Wandel der Jahrtausende - 13.11.2013
Die moderne Medizin mit ihrer Hightech-Diagnostik kann schon im Mutterleib Erbkrankheiten und Anomalien feststellen. Einerseits ein Segen! Doch wollen wir ein Leben, das von absoluter Makellosigkeit bestimmt wird? Autor: Reinhard Schlüter
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.11.2013
Länge: 00:22:18
Größe: 20.43 MB
Roberto Saviano - Gomorrha auf Italienisch - 12.11.2013
Roberto Saviano - Jahrgang 1979 - wagte es, die Wahrheit über die Camorra in seiner Heimatstadt Neapel zu schreiben - und sogar Namen zu nennen. Seit der Veröffentlichung seines Bestsellers "Gomorrha" lebt er unter Personenschutz. Autorin: Prisca Straub
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.11.2013
Länge: 00:23:00
Größe: 21.07 MB
Der Koreakrieg - Wie aus Brüdern Feinde wurden - 11.11.2013
Historiker nennen ihn häufig den "vergessenen Krieg". Er forderte mehrere Millionen Menschenleben zwischen 1950 und 1953. Wirklich beendet ist er bis heute nicht. Autorin: Isabella Arcucci
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.11.2013
Länge: 00:23:13
Größe: 21.27 MB
Stalin - Der Diktator des Proletariats - 11.11.2013
Hunderttausende tatsächliche und vermeintliche politische Gegner hat Stalin ermorden lassen, Millionen von Sowjetbürgern in Straflager geschickt, ganze Volksgruppen umgesiedelt. Autor: Thomas Grasberger
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.11.2013
Länge: 00:23:18
Größe: 21.34 MB
Wie erinnern an die NS-Zeit? - Gespräch mit Dr. Jörg Skriebeleit - 08.11.2013
Erinnern an die NS-Zeit erfordert einen sensiblen Umgang. Dr. Jörg Skriebeleit, Leiter der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg, im Gespräch mit Leslie Rowe über die Frage: Wie gedenken?
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.11.2013
Länge: 00:11:53
Größe: 10.89 MB
Max Mannheimer - Ein unvorstellbares Leben - 08.11.2013
Max Mannheimer wurde wenige Tage vor seinem 23. Geburtstag in das Konzentrationslager Auschwitz deportiert. An der Todesrampe sah er seine Frau, den Vater, die Mutter, die Schwester das letzte Mal. Nur er und sein Bruder Edgar überlebten. Autorin: Ulrike Beck
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.11.2013
Länge: 00:23:32
Größe: 21.55 MB
Urlaub beim Führer - Tourismus auf dem Obersalzberg - 08.11.2013
Nach Hitlers Ernennung zum Reichskanzler stürmten die Menschen geradezu den Obersalzberg bei Berchtesgaden. Bis heute ist die Frage, wie man die Überreste der NS-Machtzentrale präsentiert, Gegenstand kontroverser Debatten. Autor: Henning Biedermann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.11.2013
Länge: 00:10:58
Größe: 10.05 MB
Wiege Ozean - Wie das Leben an Land ging - 07.11.2013
Wasser ist die Basis allen Lebens. So ist es eigentlich kein Wunder, dass sich die Vorfahren sämtlicher Lebewesen unseres Planeten vor Jahrmillionen im Ozean tummelten. Auch die des Menschen. Autorin: Iska Schreglmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.11.2013
Länge: 00:21:00
Größe: 19.24 MB
Geburt aus dem Nichts? - Wie Leben auf die Erde kam - 07.11.2013
Wann, wie und von wo kam das Leben auf die Erde? Wie entwickelte es sich zur heutigen Vielfalt? Und seit wann kann man überhaupt von organischen Verbindungen, von 'Leben' sprechen? Autorin: Christiane Neukirch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.11.2013
Länge: 00:22:28
Größe: 20.57 MB
Die Gegenwart - Ein rätselhaftes Phänomen - 06.11.2013
Wir machen Pläne, sorgen für morgen und erinnern uns an das, was einmal war. Aber wenn wir fragen, was eigentlich Zeit ist, dann fällt uns die Antwort schwer. Unser vorherrschendes Zeitempfinden ist, dass wir ständig zu wenig davon haben. Autorin: Irene Schuck
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.11.2013
Länge: 00:22:03
Größe: 20.19 MB
Mensch und Raum - Modelle, Bilder, Vorstellungen - 06.11.2013
Es gibt eine Vielzahl von Räumen: geografische Räume, kosmologische Räume, Räume in der Kunst, in der Literatur, im Traum, in der Erinnerung - und im Internet. Autor: Brigitte Kohn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.11.2013
Länge: 00:22:09
Größe: 20.29 MB
Georg Friedrich Händel - Gute Geschäfte und ein "Halleluja" - 05.11.2013
In Italien gab es etwas zu lernen, in England etwas zu verdienen. Also machte sich der in Halle geborene Georg Friedrich Händel im Jahr 1713 auf nach London. Und avancierte dort zum Weltstar der Barockmusik. Autor: Martin Trauner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.11.2013
Länge: 00:22:05
Größe: 20.23 MB
Domenico Scarlatti - Ein Großer unter Größeren - 05.11.2013
Während die Musikszene Bach und Händel feiert, steht ein anderer hochbegabter Komponist im Schatten der Titanen: Domenico Scarlatti. In der Isolation des spanischen Königshofes schrieb er 500 Klaviersonaten. Autor: Markus Vanhoefer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.11.2013
Länge: 00:22:43
Größe: 20.81 MB
Die Reichspogromnacht - Der verordnete Volkszorn - 04.11.2013
In der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 brennen im ganzen deutschen Reich die Synagogen. Was die offizielle NS-Propaganda als spontanen Ausbruch des "Volkszorns" darstellt, ist ein von Staat und Partei gelenkter Pogrom. Autor: Klaus Uhrig
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.11.2013
Länge: 00:22:37
Größe: 20.72 MB
Kindertransport - "Du sollst überleben, wenn auch allein" - 04.11.2013
Nach der "Reichspogromnacht" 1938 konnten rund 10.000 jüdische Kinder aus Deutschland, Österreich, Polen und der Tschechoslowakei vor den Nationalsozialisten nach Großbritannien flüchten. Es war eine einzigartige Rettungsaktion. Buchvorlage: Anja Salewsky, "Der olle Hitler soll sterben" / Autorin: Ulrike Beck
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.11.2013
Länge: 00:22:48
Größe: 20.88 MB
Mythos Werwolf - Das Biest im Mann - 31.10.2013
Seit Urzeiten streift ein böser Wolf durch die dunklen Gefilde unserer Fantasie: der Werwolf. Am Tag ist er ein ganz normaler Mann, aber in Vollmondnächten verwandelt er sich in eine reißende Bestie. Autorin: Chistiane Adam
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.10.2013
Länge: 00:19:00
Größe: 17.41 MB
Die Fledermaus - Das bedrohte Nachtgeschöpf - 31.10.2013
Fledermäuse sind in Mythologie und Symbolik meist negativ besetzt: Die kleinen Nachtflieger werden zu bedrohlichen Blutsaugern wie Graf Dracula stilisiert. Doch in China gilt die Fledermaus als Symbol für Glück und Gewinn. Autorin: Renate Kiesewetter
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.10.2013
Länge: 00:13:04
Größe: 11.96 MB
Die Utopie - Ideal oder Idiotie - 30.10.2013
"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen", lautet eine viel zitierte Diagnose von Alt-Bundeskanzler Helmut Schmidt. Visionen sind Vorstellungen, die zumindest möglicherweise verwirklicht werden können. Die Utopie aber hat keinen Ort, an dem sie Realität werden könnte. Autor: Michael Conradt
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.10.2013
Länge: 00:22:27
Größe: 20.56 MB
Charles Fourier - Der utopischste aller Utopisten - 30.10.2013
Charles Fourier gilt als Exzentriker des utopisch-sozialistischen Denkens: Das Wasser der Ozeane, so prophezeite er, würde in Zukunft nach Zitronenlimonade schmecken. Autor: Rolf Cantzen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.10.2013
Länge: 00:21:52
Größe: 20.02 MB
Erich Wolfgang Korngold - Vom Wunderkind zum Hollywoodkomponisten - 28.10.2013
Erich Wolfgang Korngold galt als komponierendes Wunderkind. Mit 14 veröffentlichte der Sohn eines österreichischen Musikkritikers erste Klavierstücke, mit 23 hatte er die deutschen Opernhäuser erobert. Autor: Martin Trauner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.10.2013
Länge: 00:22:32
Größe: 20.64 MB
Alma Mahler-Gropius-Werfel - Das Recht auf absolute Selbstsucht - 28.10.2013
Mit 18 gilt sie als schönstes Mädchen Wiens - Gustav Klimt macht ihr den Hof: Alma Schindler, die später Alma Mahler-Gropius-Werfel heißen wird. Die Affäre mit Klimt vereitelt der Stiefvater - Alma sei schließlich ein anständiges Mädchen und solle heiraten. Autorin: Brigitte Reimer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.10.2013
Länge: 00:23:10
Größe: 21.21 MB
Wie das Leben sich organisiert - Kernaussagen der Evolution - 25.10.2013
Darwins Evolutionstheorie stellt die biblische Vorstellung von Gott als Schöpfer auf den Kopf. Eine Kette von Zufällen und Anpassungsmechanismen gab der Erde und sämtlichen Organismen im Laufe von vielen Millionen Jahren ihre jetzige Gestalt. Autorin: Susanne Hofmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.10.2013
Länge: 00:10:32
Größe: 9.66 MB
Gespräch mit Ulrich Kutschera - 25.10.2013
Charles Darwin und Alfred Russel Wallace gelten als Wegbereiter der Evolutionsforschung. Was ist von ihren Erkenntnissen heute noch gültig? Prof. Ulrich Kutschera von der Universität Kassel im Gespräch mit Iska Schreglmann.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.10.2013
Länge: 00:18:29
Größe: 16.93 MB
Alfred Russel Wallace - Pionier in Darwins Schatten - 25.10.2013
Alfred Russel Wallace gilt er als Urvater der Astro-Biologie: Er dachte bereits darüber nach, ob es Leben auf dem Mars geben könnte - und er war einer der Vordenker der Naturschutzbewegung. Autorin: Christiane Neukirch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.10.2013
Länge: 00:19:43
Größe: 18.06 MB
Die Zeder - Stärke, Schönheit und ewiges Leben - 24.10.2013
Die Zeder mit ihrer weiten Krone symbolisierte in frühen Kulturen den Kreislauf von Leben und Tod. Die Verehrung des Nadelbaums aus der Familie der Kieferngewächse ist so alt wie die menschliche Kultur. Autor: Geseko von Lüpke
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.10.2013
Länge: 00:22:37
Größe: 20.72 MB
Neues Leben durch Feuer - Kontrollierte Brände können Wälder schützen - 24.10.2013
Waldbrände können auch eine erneuernde Wirkung haben. Das gilt für Pflanzen ebenso wie für einige Tierarten. Naturvölker wie die australischen Aborigines wissen dies schon seit Jahrtausenden. Autorin: Margarete Blümel
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.10.2013
Länge: 00:21:00
Größe: 19.24 MB
Die Pubertät - Wenn Mama nervt und Papa spinnt - 23.10.2013
Pubertierende können anstrengend sein: Am Morgen kommen sie nicht aus den Federn, lernen nicht genug für die Schule und helfen nicht im Haushalt. Sie nehmen weder Rücksicht auf andere, noch kennen sie ihre eigenen Grenzen. Autorin: Jenny von Sperber
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.10.2013
Länge: 00:21:44
Größe: 19.90 MB
Wandel in der Lebensmitte - Die Wechseljahre - 23.10.2013
Hitzewallungen, Schlafstörungen, unregelmäßige Menstruation - das sind meist die ersten Anzeichen für den Beginn der Wechseljahre. Wenn die fruchtbare Phase endet, stellt sich der komplette Hormonhaushalt um. Autorin: Christina Teuthorn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.10.2013
Länge: 00:22:03
Größe: 20.20 MB
Büchners Woyzeck - Dauerbrenner auf der Bühne - 22.10.2013
Woyzeck läuft und läuft, seit seiner Uraufführung zum 100. Geburtstag Georg Büchners. Woyzeck - eine offene Wunde. Büchners Sprache - ein Messer. Ist es das, was Büchners Stück immer noch so interessant macht? Autor: Christoph Leibold
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.10.2013
Länge: 00:21:10
Größe: 19.39 MB
Georg Büchner - Dann nehme ich den Schießprügel - 22.10.2013
Georg Büchner - heuer wäre sein 200ster Geburtstag - war ein dezidiert politischer Autor. In den letzten beiden Jahren seines kurzen Lebens schrieb Büchner seine bekanntesten Werke, "Dantons Tod" und "Woyzeck". Autor: Armin Strohmeyr
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.10.2013
Länge: 00:22:47
Größe: 20.87 MB
Dag Hammarskjöld - Mystik und aktives politisches Leben - 21.10.2013
Er sei ein "säkularer Papst" - so hat sich Dag Hammarskjöld mal scherzhaft über seine Rolle als UN-Generalsekretär geäußert. Er hat diesem Amt in der Zeit des Kalten Krieges zu Ansehen und Ehren verholfen. Den Zusammenhalt der Völkergemeinschaft zu wahren und den Weltfrieden zu befördern. Autor: Stefan Daltrop
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.10.2013
Länge: 00:22:15
Größe: 20.38 MB
Patrice Lumumba - Eine afrikanische Tragödie - 21.10.2013
Als Patrice Émery Lumumba am 2. Juli 1925 im Kongo zur Welt kommt, ahnt niemand, dass sein Name für immer mit der afrikanischen Unabhängigkeitsbewegung verbunden sein wird. Er kämpft für die Selbständigkeit. Autorin: Gerda Kuhn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.10.2013
Länge: 00:22:49
Größe: 20.90 MB
Keine Panik! - Lassen sich Menschenmassen kontrollieren? - 18.10.2013
Wenn Menschenmassen in Panik geraten, wird es schnell lebensgefährlich. Weil wir Menschen uns in einer Gruppe völlig anders verhalten als wenn wir allein sind, kann die Gruppendynamik in Menschenmengen tödlich enden. Autor: Stefan Geier
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.10.2013
Länge: 00:21:51
Größe: 20.02 MB
Katastrophenhilfe - Gespräch mit Dirk Kamm vom DRK - 18.10.2013
Bei einer Katastrophe ist jede Unterstützung gefragt. Dirk Kamm, Leiter des Katastrophenmanagements beim Deutschen Roten Kreuz, erklärt Iska Schreglmann, wie die Hilfe im Ernstfall koordiniert wird.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.10.2013
Länge: 00:08:48
Größe: 8.06 MB
Katastrophenschutz in Deutschland - Für den Notfall gewappnet? - 18.10.2013
Ist Deutschland gut genug auf die Katastrophen von morgen vorbereitet? Die Zunahme extremer Wettereignisse wie Flut oder Wirbelstürme könnte neue Herausforderungen mit sich bringen, warnen Experten. Autor: Oliver Buschek
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.10.2013
Länge: 00:12:32
Größe: 11.48 MB
Der Apfel - Eine rotbackige Erfolgsgeschichte - 17.10.2013
Er ist eine Mimose und trotzdem eine der wichtigsten Obstsorten hierzulande: der Apfel. Schon kleinste Stöße verursachen braune Stellen, manchmal ist er mehlig und trocken, oder es hat sich ein Wurm über sein saftiges Fleisch hergemacht. Autorin: Yvonne Maier
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.10.2013
Länge: 00:21:38
Größe: 19.81 MB
Die Quitte - Comeback einer (fast) vergessenen Schönheit - 17.10.2013
Schon die Römer wussten die Vorzüge der Quitte zu schätzen. Sie galt als Sinnbild der Fruchtbarkeit und des glücklichen Ehestandes. Heute kennt man in Bayern rund 60 verschiedene Quittensorten. Autor: Herbert Becker
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.10.2013
Länge: 00:22:21
Größe: 20.47 MB
Alles fließt - Das Weltbild des antiken Denkers Heraklit - 16.10.2013
Heraklit, einer der einflussreichsten Denker der Philosophiegeschichte, sah eine dynamische Welt, in der alles im Fluss ist. Sie besteht aus Gegensätzen wie Tag und Nacht, Sommer und Winter. Autor: Michael Conradt
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.10.2013
Länge: 00:22:18
Größe: 20.42 MB
Tot oder lebendig? - Unsterblichkeit in Mythos und Realität - 16.10.2013
Die Unsterblichkeit der Seele ist Grundlage der meisten Religionen. Auch Kunst kann unsterblich machen, allerdings eher der Ruhm, den man durch sie erwirkt - sie selbst ist durchaus vergänglich. Autor: Andreas Miekisch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.10.2013
Länge: 00:22:34
Größe: 20.67 MB
Prinz Eugen - Feldherr, Bauherr, Staatsmann - 14.10.2013
Dass Eugen Franz, Prinz von Savoyen-Carignan, zu einem der größten Feldherren seiner Zeit werden sollte, sah niemand voraus: Weil er schmächtig und schüchtern war, schien er seinen Erziehern zum Geistlichen bestimmt. Er aber strebte eine Militärlaufbahn an, und setzte sich damit durch. Autor: Herbert Becker
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.10.2013
Länge: 00:22:53
Größe: 20.96 MB
Samuel Oppenheimer - Genialer Finanzier und Diplomat - 14.10.2013
Als Samuel Oppenheimer im Mai 1703 mit 72 Jahren in Wien stirbt, löst das ein Erdbeben in der Finanzwelt der damaligen Zeit aus. Oppenheimer hat fast alle Kriege des Habsburger Kaiserhauses vorfinanziert. Autorin: Henriette Wrege
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.10.2013
Länge: 00:23:50
Größe: 21.83 MB
Die eiserne Lunge - Das (harte) Mittel der Wahl - 11.10.2013
Die Eiserne Lunge war das erste Gerät, das eine maschinelle Beatmung ermöglichte und atemgelähmte Opfer der Kinderlähmung versorgte. Autorin: Brigitte Kohn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.10.2013
Länge: 00:10:00
Größe: 9.16 MB
Körper und Technik - Gespräch mit Thomas Schlich - 11.10.2013
Beinverlängerungen, die Eiserne Lunge und über der Zusammenhang von Mensch, Medizin und Technik. Der Medizinhistorika Prof. Thomas Schlich, im Gespräch mit Iska Schreglmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.10.2013
Länge: 00:10:47
Größe: 9.87 MB
Kosmetische Beinverlängerung - Acht Zentimeter näher am Glück? - 11.10.2013
Beinverlängerungen gibt es als kosmetische Operation, aber meistens als medizinisch notwendigen Eingriff. Wie stark soll man den Körper verändern und welche Komplikationen können dabei auftreten? Autor: Jochen Marmit
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.10.2013
Länge: 00:21:28
Größe: 19.66 MB
Kakerlaken - Überlebenskünstler aus der Urzeit - 10.10.2013
Seit Jahrmillionen leben sie auf der Erde, aber irgendwie will sich der Mensch nicht an sie gewöhnen: Kakerlaken gelten als ekelig, gruselig - als Ungeziefer pur. Wegen ihres gesunden Magens gelten sie als Überlebenskünstler schlechthin. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.10.2013
Länge: 00:21:45
Größe: 19.92 MB
Die Heuschrecke - Weitsprungmeister und Teufelsgeiger - 10.10.2013
Seit biblischen Zeiten gelten Heuschrecken als Strafe Gottes. Ihre riesigen Schwärme sind gnadenlos verfressen. Heuschrecken sind Einzelgänger, die sich durch Umweltbedingungen zusammenschließen. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.10.2013
Länge: 00:23:02
Größe: 21.10 MB
Die Welt in Zyklen - Alles schon mal da gewesen? - 09.10.2013
Die wiederkehrenden Tages- und Jahreszeiten geben einen äußeren Rahmen vor und beeinflussen den geistig-spirituellen Sektor. Zyklisches Denken findet man in der Philosophie, der Religion und der Wirtschaft. Autor: Reinhard Schlüter
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.10.2013
Länge: 00:21:51
Größe: 20.01 MB
Der Hinduismus - Die Religion Indiens - 09.10.2013
Die tiefe Spiritualität der Hindus, ihre Offenheit für andere Gottesvorstellungen, ihr Modell der Wiedergeburt üben eine magische Anziehungskraft aus. Befremdend erscheinen Tieropfer und das Kastenwesen. Autor: Christian Feldmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.10.2013
Länge: 00:18:51
Größe: 17.26 MB
Maria Callas - La primadonna assoluta - 08.10.2013
"Kult" und "Mythos". Nur wenige Künstler des 20. Jahrhunderts verkörpern diese Begriffe so eindringlich wie die 1923 in New York geborene und 1977 in Paris früh verstorbene Opernsängerin Maria Callas. Autor: Markus Vanhoefer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.10.2013
Länge: 00:22:55
Größe: 20.99 MB
Giuseppe Verdi - Die Kraft der Melodie - 08.10.2013
Welcher Musikfreund könnte ihn nicht nachpfeifen, den Triumphmarsch aus Verdis "Aida"? Schon zu Lebzeiten dominierte Giuseppe Verdi die Opernszene. Und noch heute prägt seine Musik die Spielpläne in aller Welt. Autor: Frank Halbach
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.10.2013
Länge: 00:22:47
Größe: 20.86 MB
Philippine Welser - Die Augsburger Patriziertochter und der Erzherzog - 07.10.2013
Die Erinnerung an viele Frauen dieser Zeit ist verloren gegangen - Philippine Welser (1527-1580) ist eine Ausnahme. Vor allem macht eine Renaissance-Lovestory die schöne, kluge "Frau Philippine" unvergesslich. Autorin: Henrike Leonhardt
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.10.2013
Länge: 00:22:03
Größe: 20.19 MB
Anna Plochl - Die Tochter des Postmeisters wird Gräfin Meran - 07.10.2013
Die romantische und problematische Liebesgeschichte zwischen dem Habsburger Erzherzog Johann und der Bürgerlichen Anna Plochl erregte schon zu Lebzeiten Aufsehen und sorgte für Klatsch und Legendenbildung. Autorin: Bettina Hasselbring
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.10.2013
Länge: 00:22:44
Größe: 20.82 MB
Deutsche Banken - Gespräch mit Hermann-Josef Tenhagen - 04.10.2013
Seit der Finanzkrise gelten für die europäischen Banken neue Regeln, die sie sicherer machen sollen. Reicht das? Hermann-Josef Tenhagen, Chefredakteur der Zeitschrift "Finanztest", im Gespräch mit Thies Marsen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.10.2013
Länge: 00:13:50
Größe: 12.68 MB
Deutsches Bankensystem nach der Krise - Besser und sicherer? - 04.10.2013
Die deutschen Banken haben schwer unter der Finanz- und Eurokrise gelitten. Die Frage ist, ob die verschiedenen Maßnahmen reichen, um unter anderem Schieflagen im Bankensystem besser vorzubeugen. Autor: Stefan Schmid
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.10.2013
Länge: 00:04:36
Größe: 4.21 MB
Banken - Geldgeber oder Geldgeier? - 04.10.2013
Heute sind Banken viel mehr als Geldsammelstellen für Bürger. Sie gewähren Staaten Kredite, finanzieren Unternehmen oder handeln am Finanzmarkt. Dabei haben einige während der Finanzkrise zig Milliarden verspielt. Autorin: Maika Brzoska
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.10.2013
Länge: 00:20:29
Größe: 18.77 MB
Die Kunst des Aufhörens - Zum richtigen Zeitpunkt gehen - 02.10.2013
"Man muss wissen, wann man aufhört." Die Schriftstellerin Ingeborg Bachmann sagte das, als sie gefragt wurde, warum sie keine Gedichte mehr schreibe. Und der Ex-Fußballprofi Günter Netzer begründete sein Aufhören als Kommentator: "Warum ich aufhöre? Weil ich nichts mehr zu sagen habe." Autor: Rolf Cantzen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.10.2013
Länge: 00:20:38
Größe: 18.89 MB
Johann Sebastian Bach - Genie mit Langzeitwirkung - 01.10.2013
Johann Sebastian Bach, Superstar - heute. So bewundert er zu seinen Lebzeiten auch war, erst das 19. Jahrhundert hat den Barock-Meister zu dem gemacht, was er inzwischen ist: ein Lehrmeister für Generationen. Autor: Markus Vanhöfer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.10.2013
Länge: 00:22:16
Größe: 20.39 MB
Klassische Stücke - Gecovert, verjazzt und verpoppt - 01.10.2013
Ob André Rieu, Vanessa-Mae oder David Garrett - sie alle haben es erfolgreich praktiziert: Ernste klassische Musik weichgespült und so gereinigt von allzu viel künstlerischem Anspruch. Dafür Emotion satt. Autor: Martin Trauner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.10.2013
Länge: 00:21:00
Größe: 19.23 MB
Theodor Cramer-Klett - Unternehmer, Bankier, Philanthrop - 30.09.2013
Albert J. Cramer betrieb ein Kolonial- und Textilwarengeschäft. Als er sich in anderen Sparten versuchte, scheiterte er. Seinem Sohn Theodor allerdings vermittelte er nicht nur kaufmännische Kenntnisse, sondern auch die Fähigkeit, flexibel und grenzüberschreitend zu denken. Nach einer Banklehre und ein paar Semestern Philosophie gründete der junge Mann -nicht zuletzt, um das Gedankengut der Aufklärung zu verbreiten -einen Verlag. Autor: Herbert Becker
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.09.2013
Länge: 00:22:53
Größe: 20.95 MB
Joseph von Baader - Streitlustiger Pionier des Maschinenzeitalters - 30.09.2013
Joseph von Baader, einer der ersten bayerischen Ingenieure, experimentierte im Garten von Schloss Nymphenburg mit den ersten Schienenfahrzeugen - den Vorläufern der Eisenbahn. Seine technischen Ideen brachten ihm internationale Anerkennung, stießen oftmals aber auch auf Kopfschütteln. Autorin: Renate Währisch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.09.2013
Länge: 00:21:41
Größe: 19.86 MB
Spiegelneuronen - Der Andere im Ich - 27.09.2013
Jemand lächelt und instinktiv lächelt man zurück. Jemand gähnt und sofort öffnet man selbst den Mund. Oft verstehen wir intuitiv, was andere fühlen und spüren ihre Freude oder ihren Schmerz. Mitfühlen ist eine ganz wesentliche menschliche Qualität. Autorin: Christina Teuthorn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.09.2013
Länge: 00:10:20
Größe: 9.46 MB
Solidarität - Ein Begriff von gestern? - 27.09.2013
Zusammenhalten und für einander einstehen - für die Arbeiterbewegung war Solidarität ein zentraler Wert. Heute gibt es unterschiedlichste Gruppen. Wer Solidarität einfordert, muss sich rechtfertigen. Autor: Klaus Boffo.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.09.2013
Länge: 00:11:09
Größe: 10.22 MB
Spiegelneuronen - Gespräch mit Prof. Claus Lamm - 27.09.2013
Was können Spiegelneuronen? Sind sie der Schlüssel zu unserem Verständnis für andere oder ist das eine Über-Interpretation? Prof. Claus Lamm, Neurowissenschaftler und Psychologe an der Universität Wien, im Gespräch mit Thies Marsen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.09.2013
Länge: 00:15:24
Größe: 14.10 MB
Die Sprache der Wolken - Von federleicht bis gewitterschwer - 26.09.2013
Wolken sind ein alltägliches Phänomen, der Wissenschaft geben sie aber noch Rätsel auf. Da sie das Klima beeinflussen, sind die Erkenntnisse aus der Wolkenforschung für Klimamodelle wichtig. Autorin: Katrin Kellermann.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.09.2013
Länge: 00:21:44
Größe: 19.91 MB
Die Kraft des Windes - Vom Lufthauch bis zum Orkan - 26.09.2013
Luft ist fast immer in Bewegung - und das ist für Pflanzen von Bedeutung. Denn der Wind trägt Pollen von Blüte zu Blüte. Auch der Mensch genießt erfrischende Winde, vor Stürmen aber fürchtet er sich. Autorin: Renate Ell
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.09.2013
Länge: 00:22:22
Größe: 20.49 MB
Nikolaus von Kues - Denker und Vereiniger der Gegensätze - 25.09.2013
Nikolaus von Kues wurde zu einer prägenden Gestalt des Übergangs vom Mittelalter zur Neuzeit. Er war ein brillanter Mathematiker und verfasste eine stattliche Zahl philosophischer und religiöser Schriften. Autor: Christian Schuler
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.09.2013
Länge: 00:22:26
Größe: 20.55 MB
Georg Simmel - Soziologie zum Weiterdenken - 25.09.2013
Georg Simmel spiegelte in seinen Schriften die Mikroskopie sozialer Beziehungen, das Spiel von Hinwendung und Distanz. Er dachte über die Philosophie des Geldes, über das Geheimnis und den Fremden nach. Autorin: Christine Pitzke
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.09.2013
Länge: 00:21:09
Größe: 19.37 MB
Die Vertreibung - Edvard Benes und seine Dekrete - 23.09.2013
Edvard Beneš war 1918 einer der Gründer der Tschechoslowakei. Danach war er lange Jahre Außenminister, bevor er 1935 die Nachfolge des legendären Präsidenten Thomas Garrigue Masaryk antrat. Autorin: Dorit Kreissl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.09.2013
Länge: 00:22:01
Größe: 20.17 MB
Das Münchner Abkommen - Der letzte Friede vor Hitlers Krieg - 23.09.2013
In der Nacht zum 30. September 1938 fällt in München eine folgenschwere Entscheidung: Die Westmächte erlauben Hitler, das mehrheitlich deutschsprachig besiedelte Sudetenland in der Tschechoslowakei zu besetzen. Autorin: Sabine Strasser
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.09.2013
Länge: 00:22:20
Größe: 20.46 MB
Deutsche Waffenexporte - Reines Geschäft? - 20.09.2013
Rüstungsgüter Made in Germany sind begehrt. Das waren sie schon immer, aber in der Vergangenheit waren viele Interessenten tabu. Beliefert wurden vor allem NATO-Staaten. Deren Armeen rüsten genauso ab wie die Bundeswehr. Autor: Tim Assmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.09.2013
Länge: 00:12:06
Größe: 11.09 MB
Kalaschnikow - Eine Waffe. Eine Geschichte. Ein Mythos - 20.09.2013
Experten schätzen, dass von der Kalaschnikow etwa 60 Millionen Stück auf der Welt zu finden sind. Michail Timofejewitsch Kalaschnikow heißt der Mann, der in einem sowjetischen Lazarett dieses Gewehr erdachte. Autor: Matthias Fink
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.09.2013
Länge: 00:21:36
Größe: 19.79 MB
Rüstungsexporte - Prof. Michael Brozska im Gespräch - 20.09.2013
Deutsche Waffen sind Exportschlager. Welche Kontrollmöglichkeiten hat der Bundestag und was sollte daran verbessert werden? Rüstungsexperte Prof. Michael Brozska im Gespräch mit Susanne Merkle.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.09.2013
Länge: 00:12:00
Größe: 10.99 MB
Bambus - Anmut und Zähigkeit - 19.09.2013
Bambus ist ein Gras, das das innerhalb weniger Wochen 20 Meter in die Höhe wächst - und sogar als Baustoff für Brücken dient. Von manchen Wissenschaftlern wird Bambus als "Rohstoff der Zukunft" gehandelt. Autorin: Isabel Arcucci
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.09.2013
Länge: 00:22:34
Größe: 20.67 MB
Die lieben Nachbarn - Krieg am Gartenzaun - 18.09.2013
Nachbarn sind Menschen in unserer unmittelbaren Nähe - Nähe, die wir uns nicht ausgesucht haben. Psychologisch betrachtet, betrifft Nachbarschaft die Privatsphäre, das soziale Leben, den Umgang mit Konflikten. Autorin: Bettina Hasselbeck
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.09.2013
Länge: 00:22:04
Größe: 20.21 MB
Feindbilder - Psychologie der Dämonisierung - 18.09.2013
Wir konstruieren Feinde, damit wir unsere eigenen Fehler nicht wahrnehmen müssen. In Krisenzeiten muss das Feindbild gesellschaftlich aufgebaut werden, um von den wahren Ursachen sozialer Missstände abzulenken. Autor: Michael Reitz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.09.2013
Länge: 00:23:10
Größe: 21.22 MB
Luigi Nono - Es gibt keine Wege, es gibt nur das Gehen - 17.09.2013
Luigi Nono (1924-1990) zählt zu den bedeutendsten Komponisten des 20. Jahrhunderts. Nono, der mit Schönbergs Tochter verheiratet war, nahm auch moderne technische Elemente in seine Kompositionen auf. Autorin: Mira A. Schnoor
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.09.2013
Länge: 00:22:53
Größe: 20.96 MB
Arnold Schoenberg - der Zwölftöner - 17.09.2013
Er erfindet eine Notenschreibmaschine, malt, dichtet. Doch Arnold Schönberg (1874-1951), Sohn eines Wiener Schumachers, kommt durch seine Musik zu Weltruhm. Er prägt die Neue Musik wie kein anderer - bis heute. Autor: Martin Trauner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.09.2013
Länge: 00:21:47
Größe: 19.96 MB
Waschfrauen - Vom Einweichen und Auswringen - 16.09.2013
Ende des 19. Jahrhunderts war "Wäscherin" der Beruf mit dem meisten Zulauf - aber auch einer der härtesten. Nur wenigen gelang es, einen gut bezahlten Auftrag in gehobenen Haushalten zu ergattern. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.09.2013
Länge: 00:21:13
Größe: 19.44 MB
Näherinnen - Mit Nadel, Faden und flinken Fingern - 16.09.2013
Die Näherinnen des 21. Jahrhunderts sitzen an Nähmaschinen in Bangladesch oder Vietnam. Nach wie vor müssen sie im Akkord arbeiten - ganz wie im 18. und 19. Jahrhundert in Europa. Autorin: Barbara Kostolnik
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.09.2013
Länge: 00:22:15
Größe: 20.38 MB
Schiffbruch - Überleben oder Sterben in der Gruppe - 13.09.2013
Am 4. Juni 1629 läuft die Batavia vor der Westküste Australiens auf ein Riff. 250 Menschen retten sich auf eine unbewohnte Inselgruppe. In den kommenden Wochen zeigt sich, dass der Mensch grausamer ist als das Meer. Autorin: Julia Zöller
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.09.2013
Länge: 00:12:06
Größe: 11.09 MB
Slum-Tycoon Millionär - Slum und Profit - 13.09.2013
Wer "Slum" hört, denkt an Armut. Aber an Elendsvierteln verdienen manche Kenianer Tausende von Euro im Monat. Durch Mieten, die sie für schäbige Hütten ohne Kanalisation und Wasseranschluss verlangen. Autorin: Bettina Rühl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.09.2013
Länge: 00:22:28
Größe: 20.57 MB
Krisengewinnler - Gespräch mit Prof. Heiner Keupp, Sozialpsychologe - 13.09.2013
In Notsituationen zeigen viele Menschen ihr wahres Gesicht - zum Guten oder zum Schlechten. Manche schlagen aus dem Elend anderer sogar systematisch Kapital. Prof. Heiner Keupp, Sozialpsychologe an der LMU, im Gespräch mit Leslie Rowe.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.09.2013
Länge: 00:13:05
Größe: 11.99 MB
Weltgeburt oder Chaos? - Wie archaische Kulturen sich die Weltentstehung vorstellen - 12.09.2013
Ein Lachen, das Seen und Flüsse entstehen lässt. Ein Flügelschlag, der die Welt beseelt. Muscheln, aus denen Sonne und Mond aufsteigen: Voll Poesie präsentieren sich die alten Weltentstehungsmythen. Autor: Reinhard Schlüter
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.09.2013
Länge: 00:18:55
Größe: 17.33 MB
Meteor mit Mission - Kam das Leben aus dem All? - 12.09.2013
Einige Forscher gehen davon aus, dass Bakterien - unter anderem vom Mars - durch eine kosmische Explosion mit Gesteinsbrocken zur Erde geschleudert wurden. War das der Beginn des Lebens auf unserem Planeten? Autor: Florian Hildebrand
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.09.2013
Länge: 00:20:05
Größe: 18.39 MB
Gerechtigkeit - Im Wandel der Philosophie - 11.09.2013
Kaum etwas empört Menschen so sehr wie Ungerechtigkeit. Aber darüber, was gerecht oder ungerecht ist, gehen die Meinungen oft weit auseinander. Kann man Gerechtigkeit verordnen oder reichen faire Regeln? Autor: Michael Conradt
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.09.2013
Länge: 00:22:45
Größe: 20.84 MB
Michel Foucault - Was macht Macht? - 11.09.2013
Der französische Philosoph Michel Foucault ist einer der einflussreichsten kritischen Denker der Moderne. Ihn interessierte, wie Macht entsteht, wozu sie benutzt wird und was sie aus Menschen machen kann. Autor: Michael Reitz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.09.2013
Länge: 00:21:55
Größe: 20.07 MB
Nofretete - Politikerin, Religionsstifterin, Schönheitsideal - 09.09.2013
Rätselhaft und geheimnisvoll - man streitet sich um Nofretete, zumindest um ihren Kopf. Die Büste der Herrscherin vom Nil steht nämlich in einem Museum in Berlin, nicht in ihrer ägyptischen Heimat. Zufall? Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.09.2013
Länge: 00:23:11
Größe: 21.24 MB
Kleopatra - Königin der Königinnen - 09.09.2013
Geheimnisvoll, exotisch, erotisch, attraktiv, klug, selbstbewusst und ehrgeizig. Kleopatra gilt als Schönheitsideal ihrer Zeit, der führende Staatsmänner wie Cäsar und Marc Anton bedingungslos verfallen. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.09.2013
Länge: 00:22:51
Größe: 20.92 MB
Altamerikas Kulturen - Gespräch mit Prof. Berthold Riese - 06.09.2013
Über die Inka weiß man heute erstaunlich viel - mehr als über viele andere altamerikanische Kulturen. Woran liegt das? Prof. Berthold Riese, Altamerikanist und Ethnologe, im Gespräch mit Leslie Rowe.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.09.2013
Länge: 00:11:55
Größe: 10.91 MB
Das Rätsel der ersten Amerikaner - Die Besiedelungsgeschichte des Kontinents - 06.09.2013
Seit einigen Jahren stoßen Ausgräber auf Spuren einer Kultur, die sich bereits in Amerika etabliert hatte, bevor die Vorfahren der Indianer aus Nordostasien einwanderten. Wer diese Menschen waren, wissen die Forscher nicht. Autor: Matthias Hennies
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.09.2013
Länge: 00:22:12
Größe: 20.34 MB
Die Nasca-Linien - Rätselhafte Spuren - 06.09.2013
Die Nasca-Linien: uralte, kilometerlange Zeichnungen, die im staubigen Boden der Atacama-Wüste eingeritzt sind. Seit Jahrhunderten fragt die Wissenschaft: warum? Diese Frage zählt zu den größten Rätseln der Archäologie. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.09.2013
Länge: 00:11:26
Größe: 10.47 MB
Der Leopard - Klugheit, Eleganz und Macht - 05.09.2013
Dem Leopard werden Geduld, Geschicklichkeit und Intelligenz zugeschrieben, doch leider werden ihm diese Attribute auch zum Verhängnis: Eingeborene in Afrika glauben, dass die Kraft des Leoparden auf denjenigen übergeht, der sein Fell besitzt. Autorin: Susan Bohn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.09.2013
Länge: 00:22:00
Größe: 20.15 MB
Der Löwe - Der König der Tiere - 05.09.2013
Nicht nur die Bayern halten sich den Löwen im Wappen - der Löwe ist eines der beliebtesten Wappentiere weltweit. Denn mit seiner imposanten Mähne und dem enormen Brüllen flößt er Respekt ein. Autorin: Dorit Kreissl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.09.2013
Länge: 00:22:02
Größe: 20.18 MB
Die Weisheit der Kabbala - Zwischen Alltag und Ekstase - 04.09.2013
Geheimnisvoll und dunkel sind die Spekulationen und Frömmigkeitspraktiken der jüdischen Kabbala. Aber sie haben nichts mit Magie oder Aberglauben zu tun, sondern mit Mystik. Der Kabbala geht es um eine unmittelbare Beziehung zu Gott. Autor: Christian Feldmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.09.2013
Länge: 00:23:26
Größe: 21.47 MB
Apokalyptik - Krisenrhetorik zwischen Hoffnung und Verzweiflung - 04.09.2013
Ganz reale Bedrohungen sorgen heute immer wieder für Endzeitstimmungen. Theologen kommt diese Apokalyptik bekannt vor. Antike und biblische Apokalypsen waren aber mehr als reine Untergangsszenarien - sie waren immer auch Trost. Autor: Martin Schramm
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.09.2013
Länge: 00:21:46
Größe: 19.94 MB
Der Doppelgänger - Ein literarisches Motiv - 03.09.2013
Der Doppelgänger ist unheimlich. Er rüttelt an den Grundfesten von Identität und Individualität. Er zeigt, dass das autonome Ich eine Fiktion ist. Es findet nur in der Spiegelung im Anderen zu sich selbst. Autorin: Brigitte Kohn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.09.2013
Länge: 00:22:53
Größe: 20.96 MB
Diplomatie - Die Kunst, nur die halbe Wahrheit zu sagen - 02.09.2013
Kaum ein Beruf der Neuzeit ist so geheimnisumwittert, wie der des Diplomaten. Selbst die Tätigkeit eines Spions erscheint greifbarer. Dabei ist ein Diplomat schlicht ein Mann oder - heutzutage auch eine Frau mit Ausbildungsberuf und Beamtenstatus. Autorin: Anja Mösing
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.09.2013
Länge: 00:22:51
Größe: 20.93 MB
Clemens Metternich - Das größte Übel ist Revolution - 02.09.2013
Berühmt war er für die charmante Leichtigkeit, mit der er den Wiener Kongress leitete - berüchtigt war das Spitzelsystem, das er in Österreich installierte: Clemens Fürst von Metternich. Autorin: Carola Zinner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.09.2013
Länge: 00:22:45
Größe: 20.83 MB
Der Englische Garten - Münchens grünes Herz - 30.08.2013
Einen "Volksgarten" hatten Kurfürst Karl Theodor und sein Hofgärtner Friedrich Ludwig von Sckell schaffen wollen, und zwar im "Englischen Stil" - wie es damals im ausgehenden 18. Jahrhundert modern war. Autorin: Carola Zinner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.08.2013
Länge: 00:22:08
Größe: 20.28 MB
Velo, Radl, Mountainbike - Ein Gefährt und seine Geschichte - 30.08.2013
In modernen Großstädten entwickelt man Konzepte zur Förderung des Fahrradverkehrs. Knapp ein Zehntel aller Wege werden bereits mit dem Rad zurückgelegt. Autor: Herbert Becker
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.08.2013
Länge: 00:22:39
Größe: 20.74 MB
Aquakultur - Die bessere Alternative? - 29.08.2013
Viele Menschen fragen sich, ob es nicht gesünder und umweltschonender wäre, mehr Fisch zu essen. Der Bedarf steigt, deshalb kommt der Speisefisch auf unseren Tischen immer öfter aus Aquakulturen. Autorin: Mayke Walhorn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.08.2013
Länge: 00:23:24
Größe: 21.44 MB
Algen und Quallen - Ungewöhnliche Kost - 29.08.2013
Algen und Quallen gelten als Delikatesse aus dem Meer. Sie sind nahrhaft, voller Proteine, Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. In Ostasien ist der Handel mit Quallen und Algen für den Verzehr ein Millionen-Geschäft. Autorin: Stephanie Eichler
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.08.2013
Länge: 00:22:06
Größe: 20.23 MB
Loslassen - Der Weg zum Neuanfang - 28.08.2013
Loslassen, aufhören, zum richtigen Zeitpunkt gehen: Wir können uns schlecht verabschieden von Gewohnheiten und Menschen, die uns nicht gut tun - hängen oft viel zu lange an alten Verletzungen und Wünschen. Dabei wird Loslassen auch als Befreiung gepriesen. Autor: Michael Reitz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.08.2013
Länge: 00:21:49
Größe: 19.99 MB
Das Gebet - Gemurmelt, gesungen, getanzt - 28.08.2013
Beten gehört seit Jahrtausenden und rund um den Globus zum Alltag. Als Form gewordene Hoffnung könnte es zu den menschlichen Grundbedürfnissen gezählt werden. Im Gebet kann der Mensch von belastenden Dingen des Alltags Abstand nehmen und zu sich selbst finden. Autorin: Anja Mösing
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.08.2013
Länge: 00:22:43
Größe: 20.81 MB
Frauen, Bücher, Leselust - Warum Lesen weiblich ist - 27.08.2013
Wann begannen Frauen zu lesen? Hat die Frauenliteratur der 70er und 80er Jahre noch etwas mit aktuellen Verlagskonzepten gemein? Und welche Rolle spielen die Literatur-Blogs von Frauen für Frauen? Autorin: Claudia Bultje-Herterich
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.08.2013
Länge: 00:22:22
Größe: 20.49 MB
Carl von Linde - Der Kältekönig - 26.08.2013
Carl von Linde hat Münchens Aufstieg zur "Bierstadt" ermöglicht. Dank der Lindeschen Kältemaschinen konnten ihre ersten Abnehmer, die Münchner Brauer, auf die bisherige Kühlung mit Natureis verzichten und auch im Sommer Lagerbier brauen. Autorin: Carola Zinner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.08.2013
Länge: 00:22:48
Größe: 20.88 MB
Deutsches Museum - Naturwissenschaft und Technik für alle - 26.08.2013
Der Faradaysche Käfig, die Raumkapsel Apollo 8, das Unterseeboot U 1, ein komplettes Bergwerk. Auf einer Fläche von 73.000 Quadratmetern zeigt das Deutsche Museum Objekte aus rund 50 Bereichen der Naturwissenschaft und ist damit eines der größten Museen weltweit. Autorin: Dorit Kreissl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.08.2013
Länge: 00:22:30
Größe: 20.61 MB
Der ferngesteuerte Computer - Wie kriminelle Netze uns lahmlegen - 23.08.2013
Mehr Computer, als man glaubt, sind mittlerweile Teil eines "Botnets". Kriminelle infizieren dazu die Computer ahnungsloser Nutzer mit "Schadware" und steuern sie anschließend fern. Ein lukrativer Markt. Autor: Martin Schramm
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.08.2013
Länge: 00:21:58
Größe: 20.12 MB
Smartphone Spionage - Das Abhörgerät in der Hosentasche - 23.08.2013
Smartphones stecken mittlerweile bei Millionen Menschen in der Hosentasche. Was kaum einer weiß: Sie sind auch das perfekte Werkzeug für Überwacher. Denn sie haben alles, was sich Big Brother wünschen könnte. Autor: Till Krause
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.08.2013
Länge: 00:24:28
Größe: 22.40 MB
Im Herzen des Handels - Der Basar von Istanbul - 22.08.2013
Bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts war der Basar das Handelszentrum Istanbuls. Mehrere Feuersbrünste zerstörten den einst hölzernen Basar völlig. Heute erstrahlt er in neuem Glanz. Autorinnen: Anja Mösing und Claudia Steiner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.08.2013
Länge: 00:20:04
Größe: 18.38 MB
Garum, Galgant, Glutamat - Kleine Geschichte der Gewürze - 22.08.2013
Mit getrockneten Feigen und Honigwein mästete der Patrizier und Feinschmecker Marcus Gavius Apicius seine Forellen - um ihre Leber fetter zu machen. Die Menschheit hat sich viel einfallen lassen, um den Geschmack von Speisen zu verfeinern. Autorin: Stefanie Schulte-Krude
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.08.2013
Länge: 00:19:14
Größe: 17.61 MB
Verantwortung - Die große Herausforderung im Alltag - 21.08.2013
Verantwortlich zu sein bedeutet, dass man für sein Handeln zur Rechenschaft gezogen werden kann und die Konsequenzen des alltäglichen Tuns und Lassens reflektieren muss. Nicole Ruchlak im Gespräch mit Prof. Ludger Heidbrink.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.08.2013
Länge: 00:20:50
Größe: 19.08 MB
Freiheit - Wie viel für wen? - 21.08.2013
Dass der Mensch frei geschaffen sei und über sein Leben bestimmen könne, das gehört zu den großen Versprechen der Moderne. Für dieses Recht haben Philosophen gestritten und Revolutionäre gekämpft. Dennoch sind Reichweite und Gehalt des Rechtes auf Freiheit umstritten. Autor: Christoph Fleischmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.08.2013
Länge: 00:21:46
Größe: 19.94 MB
Jean Paul - Humor als Gabe des Herzens - 20.08.2013
Friedrich Nietzsche schmähte ihn als "ein Verhängnis im Schlafrock". Arno Schmidt hingegen lobte ihn als "einer von den Zwanzig, für die ich mich mit der ganzen Welt prügeln würde". Am 21. März 1763 wurde er als Johann Paul Friedrich Richter in Wunsiedel geboren. Autorin: Anja Mauruschat
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.08.2013
Länge: 00:24:41
Größe: 22.61 MB
Max Emanuel - Der blaue Kurfürst - 19.08.2013
Bereits sein erster großer Auftritt auf europäischer Bühne war spektakulär: Der junge bayerische Kurfürst Max II. Emanuel zeichnete sich 1683 als Feldherr aus und schlug die Türken in die Flucht, die Wien belagerten. Autorin: Mira. A. Schnoor.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.08.2013
Länge: 00:22:20
Größe: 20.46 MB
Joseph Effner - Der kurbayerische Hofbaumeister - 19.08.2013
Joseph Effner, der kurbayerische Hofbaumeister, war einer der bedeutendsten Architekten in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts. Das konnte er nur werden, weil ihn - den Gärtnerbuben aus Dachau - Kurfürst Max II. Emanuel zum Studium nach Paris schickte. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.08.2013
Länge: 00:22:55
Größe: 21.00 MB
Pfahl im Fleisch - Zur Biologie der männlichen Sexualität - 16.08.2013
In der Öffentlichkeit regiert der männliche Sex. Die Pornoindustrie richtet sich nach der Lust des männlichen Auges. Und die männliche Sexualität steht heute mehr denn je unter einem großen Leistungsdruck. Autor: Florian Hildebrand
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.08.2013
Länge: 00:24:00
Größe: 21.98 MB
Die Lust der Frauen - Eine Geschichte der weiblichen Sexualität - 16.08.2013
"Schließ die Augen und denk an England", soll Queen Victoria ihren Töchtern vor der Hochzeitsnacht empfohlen haben. Und Mediziner versicherten, anständige Frauen hätten kein Interesse am Sex - "die ihn genießt, ist immer ein Flittchen". Autorin: Ulrike Rückert
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.08.2013
Länge: 00:21:49
Größe: 19.99 MB
Rituale im Wandel - Anpassung, Variation, Integration - 14.08.2013
Geburt und Taufe, Einschulung, Hochzeit, Jubiläen, Tod und Begräbnis - Rituale begleiten unser Leben vom Anfang bis zum Ende. Sie setzen Zäsuren, lösen vom Alltag, markieren Übergänge und Höhepunkte. Autorin: Christine Pitzke
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.08.2013
Länge: 00:22:32
Größe: 20.64 MB
Heinrich der Löwe - Die Gründung von München - 12.08.2013
1157 zerstörte Heinrich der Löwe eine Isar-Brücke bei Föhring, über die der Salzhandel lief. Bei einer kleinen Mönchssiedlung namens Munichen ließ er eine neue Brücke erbauen, über die nun die Salzstraße verlief. Autorin: Mira A. Schnoor
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.08.2013
Länge: 00:20:43
Größe: 18.98 MB
Friedrich Barbarossa - König, Kaiser, Kultfigur - 12.08.2013
Friedrich Barbarossa, das sind eigentlich zwei Personen: der reale Kaiser, der im 12. Jahrhundert halb Mitteleuropa regiert - und der mythische Barbarossa, der im 19. Jahrhundert stilisiert wird als deutscher Superkaiser der Vergangenheit. Autor: Klaus Uhrig
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.08.2013
Länge: 00:22:16
Größe: 20.39 MB
Gefahr aus dem All - Asteroiden, Kometen, Weltraumschrott - 09.08.2013
Der Einschlag eines großen Asteroiden könnte das Ende allen menschlichen Lebens bedeuten. Sowohl in der Wissenschaft als auch in der Politik ist man sich uneinig, wie mit dieser Bedrohung umgegangen werden soll. Autor: Klaus Uhrig
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.08.2013
Länge: 00:21:47
Größe: 19.95 MB
Das Rätsel der Tunguska - Die Explosion in der Taiga - 09.08.2013
1908 schoss eine riesige Feuerkugel über Sibirien hinweg. Die Erklärungsversuche: ein explodiertes Raumschiff, Kollision mit einem Kometen, ein Überschall-Gasausbruch aus der größten Kohlelagerstätte der Welt. Autorin: Dagmar Röhrlich
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.08.2013
Länge: 00:22:49
Größe: 20.90 MB
Die Carretera Austral - Chiles schönste Route - 08.08.2013
Die Carretera Austral führt in den wilden Süden Chiles, in die atemberaubenden Landschaften des unbekannten Patagoniens. 20 Jahre dauerte der Bau der rund 1.300 Kilometer langen Straße, die Chiles Diktator Pinochet 1976 in Auftrag gab. Autorin: Dorit Kreissl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.08.2013
Länge: 00:22:45
Größe: 20.84 MB
Die Wüste - Eine wachsende Landschaft - 08.08.2013
Als Ort größtmöglicher Einsamkeit und Freiheit wurde sie schon seit Urzeiten aufgesucht - die Wüste. Zusammen mit den sie umgebenden Trockengebieten sind Wüsten die Wiege von Hochkulturen, wie die der Ägypter und Azteken. Autorin: Anja Mösing
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.08.2013
Länge: 00:21:39
Größe: 19.84 MB
Hinter Klostermauern - Kloster Karmel in Dachau - 07.08.2013
Das Karmel-Kloster Heilig Blut grenzt an das ehemalige Konzentrationslager in Dachau. Die Gründerin war die Heilige Teresa von Avila. Die Schwestern leben in strenger Klausur und verlassen ihr Kloster selten. Autorin: Brigitte Kohn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.08.2013
Länge: 00:20:12
Größe: 18.50 MB
Mutter Teresa - Ein Porträt - 07.08.2013
"Die Heilige von Kalkutta", "Mutter ohne Furcht und Tadel", "Der Engel der Ärmsten der Armen". Weltweit war Agnes Gonxhe Bojaxhiu, Mutter Teresa, bekannt - die katholische Ordensschwester und Trägerin des Friedensnobelpreises. Autorin: Renate Kiesewetter
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.08.2013
Länge: 00:22:14
Größe: 20.36 MB
Charles Baudelaire - Die künstlichen Paradiese - 06.08.2013
Charles Baudelaire - Dandy und bedeutender Lyriker, Verherrlicher des Rausches. Sein berühmtestes Werk, der Gedichtzyklus "Les Fleurs du Mal" (Die Blumen des Bösen), ist Wegweiser für die moderne europäische Lyrik. Autor: Frank Halbach
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.08.2013
Länge: 00:23:04
Größe: 21.13 MB
Die Meerjungfrau - Halb Mensch, halb Fisch - 06.08.2013
Kaum ein Wesen hat die Seefahrer von einst so aus der Fassung gebracht wie der Anblick einer Meerjungfrau: Wenn so eine Zwitterexistenz urplötzlich neben dem Schiff auftauchte - nackt vom Gürtel aufwärts - da schwanden so manchem Matrosen die Sinne. Autorin Prisca Straub
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.08.2013
Länge: 00:20:33
Größe: 18.81 MB
Antonin Dvorák - Undine und mehr - 06.08.2013
Antonin Dvorák hielt sich für einen einfachen böhmischen Musikanten. Aber als europäischer Meisterkomponist und amerikanischer Konservatoriumsdirektor wurde er zukunftsweisend für die Musik des 20. Jahrhunderts. Autor: Markus Vanhoefer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.08.2013
Länge: 00:22:32
Größe: 20.64 MB
Das Weißbier - Der Stoff, der Bayern rettete - 05.08.2013
Das obergärige Weißbier aus Gerste und Weizen wurde in der Mitte des 16. Jahrhunderts erstmals gebraut. 1603 sicherte Maximilian I., Herzog von Bayern, dem Staat das Monopol auf das Brauen und den Verkauf von Weißbier. Autor: Herbert Becker
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.08.2013
Länge: 00:21:15
Größe: 19.46 MB
Die Kunst des Bierbrauens - Mehr als 5.000 Jahre Geschichte - 05.08.2013
Bier ist in zahlreiche Mythen eingegangen. Doch wenige wissen, wie genau aus Wasser, Gerste, Hopfen und Hefe - Bier wird. Und nur wenigen ist klar, warum es so viele Sorten und unterschiedliche Qualitäten gibt. Autor: Herbert Becker
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.08.2013
Länge: 00:21:49
Größe: 19.98 MB
Geld im Gehirn - Was der Mammon im Kopf anstellt - 02.08.2013
Das Gehirn kann nicht gut mit Geld umgehen, sagen Hirnforscher. Was aber passiert mit unserem Gehirn, wenn Geld ins Spiel kommt? Verschiedene Hirnregionen sind im Einsatz, wenn wir Geld ausgeben, verdienen oder gewinnen. Autorin: Christine Bergmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.08.2013
Länge: 00:22:03
Größe: 20.20 MB
Wirtschaftsfaktor Vertrauen - Leicht verspielt, schwer gewonnen - 02.08.2013
Vertrauen ist ein entscheidender Faktor für das Funktionieren von Wirtschaftspolitik. Wenn das Vertrauen von Anlegern oder Verbrauchern beschädigt wird, kann es sehr schnell zum Aus führen. Autor: Hans-Joachim Vieweger
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.08.2013
Länge: 00:21:13
Größe: 19.44 MB
Der Adler - Freiheit, Macht und Kraft - 01.08.2013
Wenn der Adler seine Flügel ausbreitet, wenn er über Baumwipfeln kreist, wenn er im Sturzflug Beute macht - dann schwingt sich auch die Fantasie des menschlichen Betrachters zum Höhenflug auf. Autorin: Brigitte Kohn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.08.2013
Länge: 00:22:16
Größe: 20.40 MB
Eulen - Die geheimnisvollen Jäger der Nacht - 01.08.2013
"Die Eule schrie bei meiner Geburt, ein übles Zeichen", lässt William Shakespeare Heinrich VI. kurz vor seiner Ermordung klagen. Eulen sind eine eigenständige Vogelgruppe. Die kleinste ist der Sperlingskauz, die größte der Uhu. Autorin: Dorit Kreissl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.08.2013
Länge: 00:23:04
Größe: 21.12 MB
Große Philosophinnen - Die Weisheit ist weiblich - 31.07.2013
Die Weisheit ist weiblich - nicht nur grammatikalisch, sondern auch in allen allegorischen Darstellungen. Dass dies nicht unbegründet ist, zeigen auch überlieferte Zeugnisse weiblichen Philosophierens. Autor: Michael Conradt
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.07.2013
Länge: 00:22:43
Größe: 20.81 MB
Das Frauenbild der Philosophen - Kleinste Momente großer Denker - 31.07.2013
Philosophen traut man tiefere Einsichten zu als Menschen, die keine berufsmäßigen Denker sind. Was sie im Laufe der Jahrhunderte über Frauen gesagt haben, klingt jedoch meist erstaunlich einfältig. Autorin: Irene Schuck (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.07.2013
Länge: 00:19:52
Größe: 18.19 MB
Der Flaneur - Beobachtungen im Vorbeigehen - 30.07.2013
In der Literatur taucht die Figur des Flaneurs das erste Mal bei Edgar Allan Poe auf und wandert bis zu Botho Strauß. An seine Stelle getreten sind heute Figuren wie die webgrrrls, der Cybernaut und der Surfer. Autorin: Anja Mauruschat
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.07.2013
Länge: 00:21:50
Größe: 20.00 MB
Adam Smith - Moralphilosoph und Begründer der modernen Ökonomie - 29.07.2013
Der Staat solle sich aus der Wirtschaft heraushalten - diese neoliberale Forderung war bis zum Beginn der Finanz- und Wirtschaftskrise sehr populär. Wer mitreden wollte, zitierte den britischen Ökonomen Adam Smith. Autorin: Susanne Merkle
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.07.2013
Länge: 00:23:26
Größe: 21.45 MB
Karl Marx - Leben und Werk eines Besessenen - 29.07.2013
Karl Marx hat wie kaum ein anderer Denker auf die geschichtliche Entwicklung des 20. Jahrhunderts eingewirkt. Er war Vorzeigefigur der sozialistischen Regime und Feindbild vieler westlicher Regierungen. Autorin: Nicole Ruchlak
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.07.2013
Länge: 00:20:06
Größe: 18.41 MB
Frei sein von Überflüssigem - Gespräch mit Prof. Niko Paech - 26.07.2013
Können wir an unserem bisherigen Wachstumsmodell festhalten oder gibt es eine Möglichkeit, auf Dauer-Konsum zu verzichten und dennoch gut zu leben? Thies Marsen im Gespräch mit Niko Paech, Professor für Volkswirtschaft in Oldenburg.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.07.2013
Länge: 00:09:55
Größe: 9.09 MB
Wohlstand oder Wachstum? - Auf der Suche nach dem rechten Maß - 26.07.2013
Das Wirtschaftswachstum eines Landes gilt immer noch als Indikator für den Wohlstand der Bürger. Aber was sind die Kosten dieser Philosophie? Und sollten das Wachstum nicht eher qualitativ als quantitativ sein? Autorin: Maike Brzoska
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.07.2013
Länge: 00:21:38
Größe: 19.81 MB
"Small is beautiful" - Eine Idee und was daraus wurde - 26.07.2013
Schon vor 40 Jahren stellte der Wirtschaftswissenschaftler Ernst Friedrich Schumacher in seinem Buch "Small is beautiful" die Frage nach den Grenzen des Wachstums. Hat die Gesellschaft schon Antworten gefunden? Autor: Christoph Gurk
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.07.2013
Länge: 00:12:28
Größe: 11.42 MB
Die Eiche - Baum der Götter - 25.07.2013
In der nordischen Mythologie ist die Eiche dem Donner- und Kriegsgott Thor geweiht. Bei den alten Griechen galt sie als Baum des Zeus, der auch als Blitz-Gottheit verehrt wurde. Schon in Urzeiten wurde die Eiche von den Menschen geschätzt, denn sie galt als Nahrungsbaum. Autorin: Dorit Kreissl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.07.2013
Länge: 00:21:54
Größe: 20.05 MB
Die Zypresse - Botschafterin des Südens - 25.07.2013
Die einen verbinden die schlanke Silhouette der Zypresse mit toskanischer Postkartenidylle - die anderen mit Friedhofsstimmung. Seit Jahrtausenden wird sie als heiliger Baum verehrt. Autor: Bernd-Uwe Gutknecht
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.07.2013
Länge: 00:22:22
Größe: 20.48 MB
Bruder Franz - Das Licht aus Assisi - 24.07.2013
Der Ordensgründer Franz von Assisi kritisierte den Reichtum der Kirche, der im Widerspruch zur Armut der Bevölkerung stand. Er lebte Besitzlosigkeit, Friedfertigkeit und Verantwortung. Autorin: Christiane Büld-Campetti.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.07.2013
Länge: 00:22:22
Größe: 20.48 MB
Der Heilige Jakob - Der eifrige Donnersohn - 24.07.2013
Der Heilige Jakob war einer der zwölf Apostel. Er starb früh für seinen Glauben - ca. 44 n. Chr. Heute ist sein Grab in Santiago de Compostela, einer der wichtigsten Wallfahrtsorte des Christentums. Autorin: Constanze Alvarez
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.07.2013
Länge: 00:21:12
Größe: 19.42 MB
Münchner Stadtbausteine - Lehmbarone und Ziegelpatscher - 22.07.2013
Die große "Zeit des Ziegels" beginnt in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Während der Gründerjahre wächst die Residenzstadt München explosionsartig. Es braucht Ziegel, Ziegel, Ziegel! Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.07.2013
Länge: 00:22:27
Größe: 20.56 MB
Kurze Geschichte der bayerischen Flößerei - Auf Main, Isar, Loisach - 22.07.2013
In Bayern sind Flößer seit dem 12. Jahrhundert unterwegs. Die Wege waren bis ins 19. Jahrhundert schlecht. Main, Donau, Iller, Loisach und Isar dienten dem Holztransport und Warenverkehr. Autorin: Renate Kiesewetter
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.07.2013
Länge: 00:23:01
Größe: 21.08 MB
Wegsperren, und zwar für immer? - Diskussion um die Sicherungsverwahrung - 19.07.2013
Wer so gefährlich ist, dass er eine Gefahr für die Öffentlichkeit darstellt, bleibt auch nach Verbüßung der Strafe in Haft - in Sicherungsverwahrung. In Deutschland musste die Sicherungsverwahrung reformiert werden. Autor: Wolfram Schrag
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.07.2013
Länge: 00:13:32
Größe: 12.40 MB
Der deutsche Rechtsstaat - Und seine Bedeutung für die Demokratie - 19.07.2013
Menschenrechte, Freiheit, Gewaltenteilung, Unabhängigkeit der Gerichte - das sind Merkmale eines Rechtsstaats. Die Bürger können sicher sein, dass auch staatliche Institutionen unbedingt der Verfassung verpflichtet sind. Autorin: Daniela Remus
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.07.2013
Länge: 00:21:00
Größe: 19.24 MB
Rechtsstaat und Gerechtigkeit - Gespräch mit Prof. Johannes Kaspar - 19.07.2013
Rechtsstaatliche Prinzipien sollen die Bürger schützen vor einem übermächtigen Staat. Sie sollen Freiheit garantieren, aber auch Sicherheit. Gelingt das? Strafrechtler Prof. Johannes Kaspar im Gespräch mit Susanne Merkle.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.07.2013
Länge: 00:10:31
Größe: 9.64 MB
Die Hirse - Das älteste Getreide der Welt - 18.07.2013
Schon 8.000 vor Christus soll Hirse in Nordchina als Nahrungsmittel verwendet worden sein. Später traten die kleinen Körner auch in Europa ihren Siegeszug an. Heute erlebt die Hirse eine Renaissance. Autorin: Bettina Weiz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.07.2013
Länge: 00:21:57
Größe: 20.11 MB
Der Mais - In den Tank oder auf den Teller? - 18.07.2013
Die steile Karriere des Mais begann erst vor 40 Jahren - zunächst als Viehfutter und seit kurzem auch als Energiepflanze. Doch der Biogas- und Bioethanol-Boom verändert unsere Landschaft und schafft ökologische Probleme. Autorin: Renate Ell
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.07.2013
Länge: 00:21:47
Größe: 19.95 MB
Schüchternheit - Mit gesenktem Blick durchs Leben - 17.07.2013
Schüchternheit: In der modernen Psychiatrie ist die Diagnose "Sozialphobie" eine der häufigsten der westlichen Welt. Woher kommt dieser Wesenszug? Können scheue Menschen sich ändern und offen werden? Autorin: Tanja Zieger
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.07.2013
Länge: 00:21:46
Größe: 19.93 MB
Stolz - Schluss mit der Demut - 17.07.2013
Im frühen Mittelalter galt Stolz als Todsünde. Die Philosophen der Neuzeit begannen, die Ablehnung des Stolzes zu relativieren. Am deutlichsten beschrieb Max Stirner im 19. Jahrhundert den Stolz. Autor: Rolf Cantzen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.07.2013
Länge: 00:19:07
Größe: 17.51 MB
Alice Munro - Der Abgrund im Alltag - 16.07.2013
Ihre Kurzgeschichten ebneten der Farmerstochter Alice Munro den Weg in ein neues Leben. Im Mittelpunkt steht der Mensch im Konflikt zwischen gesellschaftlicher Konvention und individuellem Glücksanspruch. Autorin: Dorit Kreissl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.07.2013
Länge: 00:22:25
Größe: 20.53 MB
Hector Berlioz - Meister des Fantastischen - 16.07.2013
Hector Berlioz - Kaum ein Komponist hat die düsteren Facetten der Romantik so eindrucksvoll zu Papier gebracht wie der französische Komponist, der rauschhafte Musik wie die "Symphonie fantastique" schrieb. Autor: Markus Vanhoefer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.07.2013
Länge: 00:21:44
Größe: 19.91 MB
Die Kulturrevolution in China - Mehr als ein Kampf um die Macht - 15.07.2013
Seine Roten Garden sollten gegen bourgeoise Ideen kämpfen und gegen alles Althergebrachte: Die Kulturrevolution war Maos letzter Versuch, sein ideologisches Erbe zu retten - den Traum von einer egalitären Gesellschaft. Autor: Henriette Wrege
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.07.2013
Länge: 00:22:50
Größe: 20.91 MB
Mao Zedong - Kaiseer, Dichter, Massenmörder - 15.07.2013
Kein anderer marxistischer Führer wurde so mit Lobpreisungen überschüttet wie der "Himmelssohn" und "große Vorsitzende" Mao Zedong. Er ist der Inbegriff Chinas in der Mitte des 20. Jahrhunderts. Autor: Thomas Grasberger
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.07.2013
Länge: 00:21:01
Größe: 14.50 MB
Nordirland heute - Endlich Friede? - 12.07.2013
Seit die Waffen im Nordirland-Konflikt schweigen, ist Belfast in der Tourismusbranche schwer im Kommen. Doch in den Wohnvierteln - nicht weit vom Zentrum entfernt - bietet sich ein ganz anderes Bild. Autor: Stephan Lochner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.07.2013
Länge: 00:11:50
Größe: 10.85 MB
Nordirland - Die Geschichte eines Konflikts - 12.07.2013
30 Jahre lang herrschte Bürgerkrieg in Nordirland. Oft als religiöser Konflikt missverstanden, verläuft noch heute eine tiefe Kluft durch die nordirische Gesellschaft. Hat eigentlich jemand gewonnen? Autorin: Gabi Biesinger
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.07.2013
Länge: 00:22:33
Größe: 20.66 MB
"Ich bin keiner, der mit Weisheit geboren wurde" - Leben und Lehre des Konfuzius - 12.07.2013
Auf "Konfuzius sagt ..." folgt in unseren Breitengraden eine Ansammlung an Weisheiten für alle Lebenslagen. Aber sind es wirklich Aussprüche des alten Meisters, die wir da zu hören kriegen? Was wissen wir von Konfuzius? Dem Mann, der heute als Inbegriff asiatischer Weisheit gilt, blieb zeitlebens die große Karriere verwehrt.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.07.2013
Länge: 00:18:53
Größe: 13.03 MB
Nordirlands Weg zum Frieden - Gespräch mit Dr. Corinna Hauswedell - 12.07.2013
Seit 15 Jahren herrscht offiziell Friede in Nordirland. Wie ist es nach 30 Jahren Bürgerkrieg dazu gekommen? Dr. Corinna Hauswedell, Friedens- und Konfliktforscherin, im Gespräch mit Susanne Merkle.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.07.2013
Länge: 00:11:37
Größe: 10.64 MB
Mythos Drachen - Schuppenpanzer, Krallenklaue, Feuertod - 11.07.2013
Drachen inspirieren seit jeher die Fantasie der Menschen, haben ihren Platz in der Mythologie, im Kinderbuch, in alten Kulten. Imogen Rhia Herrad berichtet über die Drachen der Legenden und deren reale Vorbilder, die großen Echsen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.07.2013
Länge: 00:23:13
Größe: 21.27 MB
Amphibien und Reptilien - Glatt, glitschig und genial vielseitig - 11.07.2013
Säugetiere wie die Maus, Vögel wie der Habicht und Reptilien wie die Schlange - sie alle würde es nicht geben ohne die Amphibien! Als Urahnen aller Landwirbeltiere haben die Amphibien vor Hunderten von Jahrmillionen den Schritt aus dem Wasser ans Land geschafft. Autorin: Iska Schreglmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.07.2013
Länge: 00:21:10
Größe: 19.38 MB
Spiritualität und Heilung - Lernen von den Urvölkern - 10.07.2013
In der traditionellen Medizin der Urvölker beginnt Heilung im Geist. Schamanen wirken durch Rituale auf den Geist des Menschen ein und erzielen dabei oft verblüffende Resultate. Elke Worg über den Zusammenhang von Spiritualität und Heilung.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.07.2013
Länge: 00:21:55
Größe: 20.08 MB
Albert Schweitzer - Eine äußerst verwegene Hoffnung - 10.07.2013
Albert Schweitzer war Theologe, Philosoph, Organist. Mit 30 begann er ein Medizinstudium und ging 1913 als Missionsarzt nach Afrika. Ein großer Denker, der stets die Ehrfurcht vor dem Leben verteidigte. Autorin: Christine Pitzke
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.07.2013
Länge: 00:22:39
Größe: 20.75 MB
Giovanni Boccaccio - Das Decameron - 09.07.2013
Das Decameron - das "Zehn-Tage-Werk" aus dem 14. Jahrhundert - gilt als Klassiker und Vorbild für spätere Novellensammlungen. Sein Dichter Boccaccio wird in einem Atemzug mit Dante und Petrarca genannt. Autorin: Gabriele Bondy
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.07.2013
Länge: 00:22:54
Größe: 20.97 MB
Die Novelle - Eine "unerhörte Begebenheit" - 09.07.2013
Eine "unerhörte Begebenheit" - das darf man von einer Novelle auch heute erwarten. Denn diese Erzählformhat hat seit der Frührenaissance immer wieder neue Ansätze und Höhepunkte des Erzählens hervorgebracht. Autor: Thomas Morawetz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.07.2013
Länge: 00:22:46
Größe: 20.86 MB
Der Eroberer Lope de Aguirre - Auf der Suche nach dem Eldorado - 08.07.2013
Der Baske Lope de Aguirre nahm im 16. Jahrhundert an einer Expedition ins Amazonasgebiet teil. Dabei zettelte er eine blutige Rebellion gegen die spanische Krone an, weil er sich um seinen Lohn betrogen glaubte. Autorin: Veronika Bräse
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.07.2013
Länge: 00:23:08
Größe: 21.19 MB
Hernan Cortés - Eroberer des Aztekenreiches - 08.07.2013
Mit einem Trupp Soldaten und Unterstützung der indianischen Verbündeten zerstörte Hernan Cortés 1521 die aztekische Hauptstadt Tenochtitlán und rang die aztekische Herrschaft nieder: Der Höhepunkt seiner Karriere. Autorin: Sylvia Schopf
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.07.2013
Länge: 00:22:38
Größe: 20.73 MB
Daniel Ellsberg - Ein patriotischer Verräter - 05.07.2013
Die ethisch eindeutige Bewertung des sogenannten Hoch- und Landesverrats hat sich seit den 70er Jahren des vergangenen Jahrhunderts gewandelt. Daran hat der US-Amerikaner Dr. Daniel Ellesberg einen wesentlichen Anteil. Autor: Ulrich Chaussy
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.07.2013
Länge: 00:22:21
Größe: 20.48 MB
James Hutton - Der "Vater" der Geologie - 04.07.2013
Ohne die Erkenntnisse James Huttons wäre es vermutlich kaum möglich gewesen, schon im 18. Jahrhundert die Grundlagen für die moderne Geologie zu schaffen. Der studierte Mediziner war ein aufmerksamer Beobachter der Natur. Autorin: Iska Schreglmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.07.2013
Länge: 00:22:26
Größe: 20.54 MB
Der Kiesel - "A rolling stone" und sein langer Weg - 04.07.2013
Kieselsteinchen nerven: Im Sommer stehlen sie sich schmerzhaft in Sandalen. Im Winter bohren sie sich hartnäckig in Stiefelsohlen. Wobei man ihnen in der kalten Jahreszeit ja eigentlich dankbar sein muss: Sie verhindern, dass man in hohen Hacken auf der Straße hinschlägt. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.07.2013
Länge: 00:20:57
Größe: 19.19 MB
Frauen um Jesus - Die ersten Wegbereiterinnen - 03.07.2013
Bis auf wenige sind sie heute fast alle vergessen - die Frauen um Jesus: Die Samariterin, die am Brunnen mit Jesus sprach, die Apostelin Junia. Christian Feldmann stellt sie vor, die verdrängten Frauen aus der Bibel.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.07.2013
Länge: 00:22:31
Größe: 20.63 MB
Maria Magdalena - Apostolin der Apostel? - 03.07.2013
Maria Magdalena war eine der Frauen, die Jesus nachfolgten. Aus ihrem Vorleben ist nur bekannt, dass er "sieben böse Geister" aus ihr austrieb. Vor allem aber war sie eine der ersten und wichtigsten Augenzeuginnen der Widerauferstehung. Autorin: Imogen Rhia Herrad.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.07.2013
Länge: 00:22:50
Größe: 20.91 MB
Novalis - Die Poesie heilt alle Wunden - 02.07.2013
Friedrich von Hardenberg (1772-1801) nannte sich selbst "Novalis" - das heißt Neuland, Brachland. Von Kindheit an mit Krankheit und Tod vertraut, wusste er, dass er wenig Zeit hatte, die Erde zu "beackern". Autorin: Henrike Leonhardt
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.07.2013
Länge: 00:22:59
Größe: 21.04 MB
Johann Nepomuk Sepp - Auf der Suche nach der Seele der Nation - 01.07.2013
Geschichtsprofessor Johann Nepomuk Sepp kauft im Jahr 1872 in der Nähe von Tyros im heutigen Libanon ein Dorf, um dort nach den sterblichen Überresten Kaiser Friedrich Barbarossas zu suchen. Er wird sie nicht finden. Autor: Klaus Uhrig
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.07.2013
Länge: 00:22:19
Größe: 20.44 MB
Ida Pfeiffer - Weltreisende im Biedermeier - 01.07.2013
Um ihre vielen Reisen Mitte des Jahrhunderts rund um die Welt zu finanzieren, schreibt Ida Pfeiffer Lektüre, die nicht nur der Unterhaltung des gehobenen Bürgertums dient, sondern auch der Wissenschaft. Autorin: Henriette Wrege
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.07.2013
Länge: 00:22:10
Größe: 20.30 MB
Ein Unternehmen geht an die Börse - Reifeprüfung für eine Firma? - 28.06.2013
Die ersten Börsen wurden im 16. Jahrhundert gegründet. Seither gehen Unternehmen an die Börse, wenn sie Kapital für große Projekte brauchen. Der Schritt aufs Parkett sollte aber wohlüberlegt sein. Autor: Christian Sachsinger
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.06.2013
Länge: 00:21:27
Größe: 19.64 MB
Der Dax und die Börse - Gespräch mit Prof. Hans-Peter Burghof - 28.06.2013
Welche Vorteile hat der DAX? Und welche Vor- und Nachteile hat ein Börsengang? Hans-Peter Burghof, Professor für Finanzdienstleistungen an der Uni Hohenheim, im Gespräch mit Susanne Merkle.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.06.2013
Länge: 00:11:56
Größe: 10.94 MB
Der DAX - Geschichte eines Kurvenbarometers - 28.06.2013
Es sind die 30 wichtigsten deutschen Aktiengesellschaften, deren Börsenwert der DAX-Index seit 25 Jahren misst. Warum entschließt sich ein Unternehmen überhaupt dazu, eine Aktiengesellschaft zu werden? Autor: Stefan Schmid
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.06.2013
Länge: 00:10:10
Größe: 9.32 MB
Lavendel - Das blaue Duftwunder - 27.06.2013
Schon Griechen und Römer wussten um seine wohltuende Wirkung. Heute ist der Lavendel mit seinen blau-violetten Blüten ein Markenzeichen der Provence. Lavendelbauern haben sich auf den Anbau der genügsamen Pflanze spezialisiert. Autorin: Ursula Duplantier
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.06.2013
Länge: 00:22:07
Größe: 20.25 MB
Dionysos - Der Gott der leichten Sinne - 26.06.2013
Als Gott des Weines und des Rausches stand Dionysos im alten Griechenland im Zentrum von magischen Fruchtbarkeitsritualen und entfesselten Sexualkulten. Autor: Rainer Firmbach
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.06.2013
Länge: 00:20:21
Größe: 18.63 MB
Die Kunst der Lebensfreude - Philosophische Anleitungen - 26.06.2013
Wer heiter und unbeschwert sein Dasein genießt, der setzt sich dem Verdacht aus, dem Leben sehr unbedarft und unreflektiert gegenüber zu stehen. Einige Philosophen der Lebensfreude wehren sich gegen diesen "Masochismus". Autor: Rolf Cantzen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.06.2013
Länge: 00:20:54
Größe: 19.14 MB
Die Landshuter Hochzeit - "Damit wir uns in Freude ergötzen" - 24.06.2013
Der Landshuter Herzog Ludwig der Reiche machte seinem Namen alle Ehre: Im Jahr 1475 lud er zur Vermählung seines Sohns Georg mit der polnischen Prinzessin Hedwig in sein niederbayerisches Herzogtum ein. Die Hochzeitsfeier wurde ein besonders prunkvolles Ereignis. Autorin: Carola Zinner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.06.2013
Länge: 00:18:41
Größe: 17.11 MB
Wie ticken wir? - Kleine Geschichte der Zeit(-messung) - 21.06.2013
Schon die alten Ägypter benutzten Sonnenuhren in Form von Obelisken. Heute flitzen in den digitalen Zeitmessern Elektronen durch Schaltkreise und bei den genauesten Uhren geben sogar Schwingungen von Atomen den Takt an. Autor: Hellmuth Nordwig
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.06.2013
Länge: 00:11:07
Größe: 10.18 MB
Die innere Uhr - Gespräch mit Prof. Till Roenneberg - 21.06.2013
Licht ist unser wichtigster Taktgeber. Doch da wir uns heute nicht mehr so viel im Freien aufhalten wie frühere Generationen, sind unsere inneren Uhren verstellt - Thies Marsen im Gespräch mit dem Chronobiologen Prof. Till Roenneberg.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.06.2013
Länge: 00:17:14
Größe: 15.79 MB
Die Taktgeber der Natur - Im Einklang mit Sonne und Mond - 21.06.2013
Leben ist Rhythmus. Dafür sorgt auch der Lauf der Gestirne. "Timing" ist lebenswichtig: Pflanzen heben ihre Blätter am Morgen und senken sie am Abend. Zugvögel verlassen im Herbst unsere Breiten. Der Begriff "innere Uhr" hat sich für diese physiologische Zeitmessung eingebürgert. Autorin: Katrin Kellermann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.06.2013
Länge: 00:20:52
Größe: 19.12 MB
Die Nase - Riech- und Atmungsorgan - 20.06.2013
Die Nase warnt uns nicht nur vor verdorbenen Lebensmitteln oder Brandgefahr, sie führt uns auch zielsicher zum genetisch geeignetsten Sexualpartner. Da ist die Nase manchmal sogar zuverlässiger als das Auge. Autorin: Susanne Hofmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.06.2013
Länge: 00:22:18
Größe: 20.43 MB
Das Auge - Warum können wir sehen? - 20.06.2013
Wer schlecht sieht, dem hilft eine Brille. Schon 600 vor Christus wurden die ersten Sehhilfen benutzt. Heute optimiert man das Sehen mit anderen Mitteln - beispielsweise mit Laser und Sehchips. Autorin: Susanne Nessler
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.06.2013
Länge: 00:22:18
Größe: 20.42 MB
Sündenböcke - In die Wüste geschickt - 19.06.2013
Im Alten Testament ist es nachzulesen: Ein Bock wird symbolisch mit allen Sünden beladen und zu einem bösen Dämon in die Wüste geschickt. Zu den beliebtesten Sündenböcken entwickelten sich Juden und "Zigeuner". Autor: Rolf Cantzen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.06.2013
Länge: 00:21:01
Größe: 19.25 MB
Ahasver - Der ewige Sündenbock - 19.06.2013
Bekannt als Symbol für den 'ewigen Sündenbock' ist Ahasver. Er wurde verflucht zu Unsterblichkeit und endloser Wanderschaft, weil er Christus auf dem Kreuzweg verspottete. Er wurde zur Figur für das Böse schlechthin. Autor: Frank Halbach
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.06.2013
Länge: 00:22:56
Größe: 21.01 MB
Joseph von Eichendorff - "Schläft ein Lied in allen Dingen" - 18.06.2013
Traum und Sehnsucht prägen das Werk Josephs von Eichendorff (1788-1857), des berühmtesten Dichters der Spätromantik. Sein "Taugenichts" gilt als Vorbild aller Tagträumer, Weltenbummler und Nonkonformisten. Autorin: Brigitte Kohn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.06.2013
Länge: 00:23:22
Größe: 21.40 MB
Walter Ulbricht - Mehr als Moskaus Mann in Ostberlin - 17.06.2013
Walter Ulbricht kommt im April 1945 im Auftrag der sowjetischen Staatsführung nach Berlin, um die Kommunistische Partei wieder aufzubauen. Aus dem "Strippenzieher" Moskaus wird nach 1950 der starke Mann der DDR. Autor: Rainer Volk
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.06.2013
Länge: 00:21:54
Größe: 20.05 MB
17. Juni 1953 - Legende und Wirklichkeit eines Volksaufstandes - 17.06.2013
Die Krise von 1953 traf die Mächtigen der DDR völlig unvorbereitet. SED-Generalsekretär Walter Ulbricht und seine Führungskader hatten im Frühjahr 1953 die Arbeitsnormen erhöht, faktisch also die Löhne gesenkt. Es kam zu Massendemonstrationen. Autor: Rainer Volk
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.06.2013
Länge: 00:23:11
Größe: 21.23 MB
Künstliches Blut - Die synthetische Suche nach dem Lebenssaft - 14.06.2013
Seit über 200 Jahren träumen Wissenschaftler davon, künstlichen Blutersatz zu erzeugen. Nach zahlreichen Fehlversuchen zeichnet sich jetzt eine Chance ab. Die Stammzellforschung hat bereits begonnen, rote Blutkörperchen zu synthetisieren. Autor: Horst Gross
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.06.2013
Länge: 00:20:39
Größe: 18.91 MB
Blutdiagnose - Gespräch mit Prof. Wolfgang Hiddemann - 14.06.2013
Welche Rolle spielen Bluttests bei einer Krebserkrankung und ihrer Therapie? Prof. Wolfgang Hiddemann, Internist und Onkologe am Münchner Klinikum Großhadern, im Gespräch mit Susanne Merkle.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.06.2013
Länge: 00:12:04
Größe: 11.05 MB
Blut - Tagebuch unseres Körpers - 14.06.2013
Blut transportiert lebenswichtigen Sauerstoff und Nährstoffe, es ist Teil unserer Immunabwehr und regelt Körpertemperatur und Atmung. Und oft ist unser Blut für Mediziner und Wissenschaftler wie ein offenes Buch. Autor: Stefan Geier
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.06.2013
Länge: 00:11:27
Größe: 10.49 MB
Alabaster - Der Stoff der schönen Göttinnen - 13.06.2013
Chemisch gesehen ist Alabaster ein Calciumsulfat, eine Gips-Art. Im Gegensatz zum optisch ähnlichen Marmor fühlt sich Alabaster warm und weich an - ein bisschen wie Speckstein. Autor: Bernd-Uwe Gutknecht
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.06.2013
Länge: 00:22:01
Größe: 20.17 MB
Schatzkammer Erde - Wie entstehen Edelsteine und Metalle? - 13.06.2013
Gold, Silber und Edelsteine - sie beschäftigen seit Jahrtausenden die Fantasie, ziehen uns mit ihrem Glanz in den Bann und gelten als Symbol von Unvergänglichkeit und Macht. Edelsteine und wertvolle Metalle sind auch als Schmuck und Wertanlage beliebt. Autorin: Inga Pflug
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.06.2013
Länge: 00:22:10
Größe: 20.30 MB
Alexander Mitscherlich - Wie kulturfähig ist der Mensch? - 12.06.2013
Alexander Mitscherlich, der im Herbst 1969 in der Frankfurter Paulskirche den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels erhielt, gilt als Begleiter der Studentenbewegung und als scharfsichtiger Sozialpsychologe, der die "vaterlose Gesellschaft" zur Ursache des allgegenwärtigen Konformismus erklärte. Autor: Rolf Cantzen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.06.2013
Länge: 00:22:35
Größe: 20.69 MB
Margarete Mitscherlich - Über die Liebe zu sich selbst - 12.06.2013
Jede Form der Abhängigkeit machte ihr schwer zu schaffen. Von den männlichen Rollenmustern ihrer Zeit hielt sie nicht allzu viel. Noch mit weit über 80 Jahren praktizierte sie als Psychoanalytikerin: Margarete Mitscherlich war eine eindrucksvolle Frau - in jeder Hinsicht. Autorin: Prisca Straub
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.06.2013
Länge: 00:22:50
Größe: 20.91 MB
Benjamin Disraeli - Dandy, Poet und britischer Staatsmann - 10.06.2013
Er sah gut aus, kleidete sich extravagant und beherrschte die Kunst der galanten Konversation. Doch Benjamin Disraeli begnügte sich nicht mit einem Leben als Salonlöwe, er hatte ein großes Ziel - Premierminister zu werden. Autorin: Ulrike Beck
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.06.2013
Länge: 00:21:54
Größe: 20.05 MB
Fanhysterie - Mehr als Liebe zur Musik - 07.06.2013
Warum kreischen Mädchen bis zur Heiserkeit und werfen Büstenhalter, die ihnen mindestens zwei Körbchennummern zu groß sind? Warum haben Jungs Frisuren wie Justin Bieber? Was lässt uns also zu Fans werden? Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.06.2013
Länge: 00:10:12
Größe: 9.34 MB
Rock (und) Pop - Gespräch mit Prof. Peter Weihe - 07.06.2013
In der Musikbranche hat sich nicht zuletzt durch das Internet vieles geändert. Wie wird man heute zum Star? Und wie ist das Verhältnis zwischen Idol und Fan? Peter Weihe, Musiker und Professor an der Hochschule für Musik und Theater Hannover, im Gespräch mit Susanne Merkle.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.06.2013
Länge: 00:14:24
Größe: 13.19 MB
Delfine - Schlau, sozial und rätselhaft - 06.06.2013
Delfine üben seit jeher eine Faszination auf den Menschen aus. Ihr Spiel mit den Wellen, ihr vermeintliches Lächeln, ihr soziales Verhalten haben die Fantasie der Menschen schon immer angeregt. Autorin: Alkyone Karamanolis
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.06.2013
Länge: 00:22:47
Größe: 20.88 MB
Die Götter der Gipfel - Wo Himmel und Erde sich berühren - 05.06.2013
Moses erhielt auf dem Berg Sinai die Tafeln mit den Zehn Geboten, Mohammed erlebte am Berg Hira nahe Mekka die erste Offenbarung, Jesus Christus fuhr vom Jerusalemer Ölberg gen Himmel auf. Buddhisten, Hindus, Dschaina und Anhänger der tibetischen Bön-Religion pilgern zum Berg Kailash. Autor: Reinhard Schlüter
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.06.2013
Länge: 00:22:45
Größe: 20.84 MB
Die Götterwelt der Germanen - Wotan und die Seinen - 05.06.2013
Die Götter der Germanen leben in ewiger Jugend, die sie den von Idun gehüteten goldenen Äpfeln verdanken. Über eine Regenbogenbrücke können sie in die Menschenwelt herabsteigen. Ihr größter ist der einäugige Wotan, zuständig für Dichter, Krieger und die Toten. Autor: Christian Feldmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.06.2013
Länge: 00:22:49
Größe: 20.90 MB
Luigi Pirandello - Das literarische Spiel mit der Maske - 04.06.2013
"Sechs Personen suchen einen Autor" - so heißt das bekannteste Stück Luigi Pirandellos, das festgefügte Identitäten in Frage stellt. Der Dramatiker und Romancier erhielt 1934 den Literatur-Nobelpreis. Autorin: Justina Schreiber
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.06.2013
Länge: 00:22:15
Größe: 20.38 MB
Die Küche Altbayerns - Dienstag Nudeltag, Mittwoch Strudeltag - 03.06.2013
Am Essen lässt sich der Wandel der Ansprüche in den letzten Jahrhunderten gut zeigen. Im Mittelalter war "Mues" das Hauptnahrungsmittel. Noch bis ins 20. Jahrhundert richtete sich die Ernährung nach dem saisonalen Angebot. Autorin: Carola Zinner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.06.2013
Länge: 00:22:40
Größe: 20.76 MB
Der Münchner Viktualienmarkt - Geschichte der Genüsse - 03.06.2013
Zunächst war der Markt auf dem Schrannenplatz, dem heutigen Marienplatz. Da wurde es bald zu eng. Daher verfügte König Max I. Joseph, den Markt zwischen Frauenstraße und Heilig-Geist-Kirche zu verlegen. Autorin: Renate Währisch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.06.2013
Länge: 00:22:21
Größe: 20.47 MB
Alterungs-Prozesse - Gespräch mit Prof. Christoph Englert - 31.05.2013
Ist ein hohes Alter unweigerlich auch mit einem erhöhten Krankheitsrisiko verbunden? Können wir selbst unser maximales Lebensalter beeinflussen? Prof. Christoph Englert, Altersforscher an der Universität Jena, im Gespräch mit Barbara Kostolnik.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.05.2013
Länge: 00:11:41
Größe: 10.70 MB
Warum altert der Mensch? - Biologie der Vergänglichkeit - 31.05.2013
Im 20. Jahrhundert ist die durchschnittliche Lebenserwartung der Deutschen um 30 Jahre gestiegen und der Trend hält an. Welche Parameter sind entscheidend für das Altern - genetische Veranlagung, Ernährung, Lebensweise? Autorin: Susanne Hofmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.05.2013
Länge: 00:22:14
Größe: 20.37 MB
Die Deutschen werden immer älter - Ein demographisches Desaster? - 31.05.2013
Vom demographischen Wandel ist viel die Rede - in Deutschland leben immer weniger junge - und immer mehr alte Menschen. Doch muss dies für die Gesellschaft unbedingt negative Folgen haben? Autor: Nikolaus Nützel
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.05.2013
Länge: 00:11:20
Größe: 10.38 MB
Die Ismailiten - Erlösung durch Wissen - 29.05.2013
Die rund 15 Millionen Ismailiten sind eine schiitische Glaubensgemeinschaft, deren Zugang zum Koran geprägt ist vom Intellekt. Denn für die Ismailiten ist Wissen ein göttliches Geschenk. Auch die Frauen haben hier eine andere Stellung. Autorin: Veronika Hofer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.05.2013
Länge: 00:22:10
Größe: 20.31 MB
Die Sufis - Wenn die Derwische tanzen - 29.05.2013
Die Sufis lieben den Propheten Muhammad und sie meditieren den Koran Vers für Vers. Aber sie verstehen sich als Alternative zum orthodoxen Gesetzesislam. Autor: Christian Feldmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.05.2013
Länge: 00:20:45
Größe: 19.01 MB
Queen - Die Band um Freddie Mercury - 28.05.2013
"We will rock you!" - Queen. Mit 150 Millionen verkauften Tonträgern ist die Gruppe, deren charismatischer Sänger Freddie Mercury 1991 an Aids starb, eines der erfolgreichsten Musikunternehmen des 20. Jahrhunderts. Autor: Markus Mayer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.05.2013
Länge: 00:22:36
Größe: 20.69 MB
Pink Floyd - "Welcome tho the Machine" - 28.05.2013
Sie begannen als Rhythm-and-Blues-Coverband, stiegen dann an die Spitze der Psychedelic-Bewegung, um später erfolgreich Rock zu spielen: Pink Floyd. "The Wall" ist das meistverkaufte Doppelalbum der Musikgeschichte. Autor: Markus Mähner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.05.2013
Länge: 00:22:13
Größe: 20.34 MB
Spaniens Weg in die Demokratie - Von der Diktatur in die EU - 27.05.2013
40 Jahre dauert die Diktatur Francisco Francos in Spanien. Als der sogenannte "caudillo" am 20. November 1975 stirbt, ist die Skepsis in Europa groß: Kaum einer traut den Spaniern die Demokratie zu. Autorin: Constanze Alvarez
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.05.2013
Länge: 00:22:02
Größe: 20.18 MB
Bretton Woods - Der Traum von einer stabilen Weltwährung - 24.05.2013
Sommer 1944: Während des Zweiten Weltkriegs treffen sich in einem US-amerikanischen Bergdorf 800 Ökonomen und Politiker aus 44 Ländern. Thema: die Weltwirtschaft nach dem Krieg. Kompromiss: Bretton Woods. Autorin: Christine Bergmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.05.2013
Länge: 00:22:31
Größe: 20.63 MB
Dollar, Euro & Co. - Tricksen mit Währung - 24.05.2013
Deutschland ist nicht mehr Exportweltmeister: China exportiert seit kurzem am meisten Güter und Dienstleistungen. Das liegt aber nicht nur an der schieren Größe des Landes, sondern auch an Tricksereien mit der Währung. Autor: Stefan Schmid
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.05.2013
Länge: 00:11:14
Größe: 10.29 MB
Der Euro und die Wechselkurse - Gespräch mit Prof. Peter Spahn - 24.05.2013
Was ist der Unterschied zwischen freien und festen Wechselkurssystemen? Prof. Peter Spahn, Volkswirtschaftler an der Universität Hohenheim, im Gespräch mit Iska Schreglmann.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.05.2013
Länge: 00:11:00
Größe: 10.09 MB
Das Immunsystem - Die Polizei des Körpers - 23.05.2013
Nicht immer funktioniert unsere Körperabwehr fehlerfrei. Infekte, Allergien und Autoimmunerkrankungen können die Folge sein. Vitamine können uns helfen, gesund zu bleiben, sie sind in gewisser Weise lebenswichtig. Autorin: Kathrin Hasselbeck
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.05.2013
Länge: 00:21:48
Größe: 19.97 MB
Künstliche Vitamine - Pro und Contra - 23.05.2013
Studien belegen: 31 Prozent der Frauen und 24 Prozent der Männer greifen regelmäßig zu Vitaminkapseln oder Brausetabletten. Aber ein Übermaß an bestimmten Vitaminen kann dem Körper auch schaden. Autorin: Veronika Bräse
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.05.2013
Länge: 00:22:03
Größe: 20.19 MB
Liebe - Ein unordentliches Gefühl - 22.05.2013
Die Liebe ist ein schillerndes Phänomen. Sie bringt die Menschen zueinander, inspiriert sie zu lyrischen Ergüssen und schmelzenden Liedern. Justina Schreiber versucht eine Definition des unordentlichsten aller menschlichen Gefühle.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.05.2013
Länge: 00:21:17
Größe: 19.49 MB
Eifersucht - Die dunkle Seite der Liebe - 22.05.2013
Wo hört "normale" Eifersucht auf? Wo fängt Eifersuchtswahn an? Psychologen nennen ihn in Anlehnung an die gleichnamige Tragödie von Shakespeare bis heute auch "Othello-Syndrom". Kann der Mensch auch ohne Eifersucht lieben? Autorin: Sabine Straßer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.05.2013
Länge: 00:22:38
Größe: 20.73 MB
Simplizius Simplizissimus - Das Werk des Grimmelshausen - 21.05.2013
Johann Jacob Christoph von Grimmelhausen hat mit dem "Simplizius Simplizissimus" einen der ersten Bestseller in deutscher Sprache geschrieben, eine abgründige Moralsatire über die Welt des Dreißigjährigen Krieges. Autor: Thomas Morawetz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.05.2013
Länge: 00:22:46
Größe: 20.86 MB
Richard Wagner - "Der Fliegende Holländer" - 21.05.2013
Juli 1839, Richard Wagner, 26 Jahre alt und hochverschuldet, ist auf der Flucht über die Ostsee, als ihn ein heftiger Orkan überrascht. Wind und Wellen inspirieren den Komponisten zum "Fliegenden Holländer". Autor: Markus Vanhöfer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.05.2013
Länge: 00:21:15
Größe: 19.46 MB
Richard Wagner und Ludwig II. - "Überall Wahn!" - 21.05.2013
Das Leben Richard Wagners: Anhänger der Märzrevolution, Künstlergenie, Ideologe und Großunternehmer. Dazu Günstling Ludwigs II. Kaum ein Künstler hat Deutungen und Missdeutungen in solchem Maße provoziert. Autorin: Christine Pitzke
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.05.2013
Länge: 00:23:28
Größe: 21.49 MB
Niedriglöhne - Wettbewerbsvorteil oder Sozialdumping - 17.05.2013
Sie arbeiten in Gaststätten, Friseursalons oder im Reinigungsgewerbe, und sie sind überwiegend weiblich: Mindestens sechs Millionen Menschen in Deutschland gelten statistisch als Niedriglöhner. Ihr Anteil steigt. Autor: Klaus Boffo
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.05.2013
Länge: 00:12:25
Größe: 11.37 MB
Mindestlohn - Gespräch mit Prof. Gerhard Bosch - 17.05.2013
Warum hat Deutschland einen relativ hohen Niedriglohnsektor, und was könnte man dagegen tun? Arbeitssoziologe Prof. Gerhard Bosch von der Uni Duisburg-Essen im Gespräch mit Susanne Merkle.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.05.2013
Länge: 00:11:48
Größe: 10.81 MB
Der Main - Vom Fichtelgebirge in den Rhein - 16.05.2013
Der Main ist der einzige größere Fluss Mitteleuropas, der nicht nach Norden fließt, sondern von Osten nach Westen. Isabella Arcucci porträtiert den Main, der ganze Landstriche und zahlreiche Städte geprägt hat - und noch immer prägt.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.05.2013
Länge: 00:22:03
Größe: 20.20 MB
Der Waller - Geheimnisvoller Gigant in schlammiger Tiefe - 16.05.2013
Zahlreiche Geschichten ranken sich um den geheimnisvollen Wels, einen heimischen Giganten unserer Gewässer, der anscheinend vom Klimawandel profitiert. Christiane Seiler stellt diesen sonderbaren und heimlichen Raubfisch vor.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.05.2013
Länge: 00:21:40
Größe: 19.84 MB
Buddhas Töchter - Frauen auf dem Weg zur Erleuchtung - 15.05.2013
Obwohl Buddha selbst vor rund 2.500 Jahren den ersten Nonnenorden gegründet hat, gibt es heute in vielen buddhistischen Traditionen für Frauen keine Möglichkeit, ein Leben als vollordinierte Nonne zu führen. Autorin: Gerda Kuhn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.05.2013
Länge: 00:21:38
Größe: 19.81 MB
Starke Frauen in der Bibel - Mehr als nur Begleiterinnen - 15.05.2013
Powerfrauen wie Judit, Ester, Debora oder Junia tauchen in der Bibel an zahlreichen Stellen auf. Doch sie gerieten im Lauf der Jahrhunderte wieder in Vergessenheit. Christian Feldmann berichtet über die starken Frauen der Bibel.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.05.2013
Länge: 00:19:03
Größe: 17.45 MB
Tango - Ein trauriger Gedanke, den man tanzen kann - 14.05.2013
Tango - in der westlichen Welt ein verbreitetes Vergnügen. Dabei entstanden der erotisch wirkende Tanz und die leidenschaftliche Musik zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Buenos Aires - unter bedrückenden Verhältnissen. Autor: Markus Mayer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.05.2013
Länge: 00:22:31
Größe: 20.62 MB
Die Mittelalterstadt Bamberg - Welterbe am Wasser - 13.05.2013
Vor 1.000 Jahren war Bamberg eine Boomtown. Der Grund dafür: Das kinderlose Kaiserpaar Heinrich II. und Kunigunde hatten die Stadt an der Regnitz zum Bischofssitz gemacht. Es beschenkte sie wie ein geliebtes Kind. Autorin: Bettina Weiz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.05.2013
Länge: 00:22:12
Größe: 20.33 MB
Der Main-Donau-Kanal - Vision und Wirklichkeit - 13.05.2013
Seit 1992 ist der rund 3.500 Kilometer lange Rhein-Main-Donau-Kanal von der Nordsee zum Schwarzen Meer fertig. Heute eine der bedeutendsten Transitstrecken Europas - doch nach wie vor nicht unumstritten. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.05.2013
Länge: 00:20:21
Größe: 18.63 MB
Quallen - Glibbrige Wesen aus dem Meer - 10.05.2013
Quallen. Diese Organismen faszinieren. Elegant schweben sie in den Wellen, mit weit aufgespanntem Schirm, überkommen aus Urzeiten und dabei durchaus individuell. Die Wissenschaft widmet sich ihnen zunehmend. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.05.2013
Länge: 00:21:45
Größe: 19.92 MB
Meeresforschung - Gespräch mit Dr. Brigitte Ebbe - 10.05.2013
Was entdeckt man, wenn man 800 Meter in die Tiefe abtaucht? Dr. Brigitte Ebbe, Meeresbiologin am Alfred-Wegener-Institut in Bremerhaven, im Gespräch mit Susanne Merkle.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.05.2013
Länge: 00:11:12
Größe: 10.26 MB
Das skurrile Leben in der Tiefsee - Eine kurze Hitparade - 10.05.2013
Lange Zeit glaubte man, die Tiefsee sei tot. Tiefe Dunkelheit, ewige Kälte knapp über dem Gefrierpunkt und der immense Druck der Wassermassen machten Leben dort unten unvorstellbar. Heute wissen wir: Die Tiefsee ist voller Leben. Autorin: Jenny von Sperber
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.05.2013
Länge: 00:10:48
Größe: 9.89 MB
Vision Quest - Sinnsuche in der Wildnis - 08.05.2013
Im Umgang mit Ritualen können wir viel von indigenen Völkern lernen. Geseko von Lüpke hat einige von ihnen besucht und zeigt eindrucksvoll, wie Rituale über die Schwellen des Lebens begleiten können.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.05.2013
Länge: 00:22:04
Größe: 20.21 MB
Der Sinn des Lebens - Philosophie einer unendlichen Sehnsucht - 08.05.2013
Auf die Suche nach dem Sinn des Lebens begibt sich der Mensch wohl, seit er denken kann. Die Sinnfrage ist eine der Grundfragen des Menschseins. Michael Conradt zeigt, wie die Philosophie mit dieser Frage umging und -geht.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.05.2013
Länge: 00:22:38
Größe: 20.73 MB
Freiheit schöner Götterfunken! - Wie die Deutschen die Demokratie erfanden - 06.05.2013
Das erste deutsche Parlament, 1848 in der Frankfurter Paulskirche zusammengetreten und im Juni 1849 vom württembergischen Militär auseinandergetrieben, hat keinen guten Ruf. Die zaghafte Revolution war den Deutschen unheimlich. Autor: Christian Feldmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.05.2013
Länge: 00:22:24
Größe: 20.51 MB
Friedrich Ludwig Jahn - Turnpionier und umstrittener Nationalist - 06.05.2013
Friedrich Ludwig Jahn, der Gründer der Deutschen Turnbewegung, war ein deutscher Nationalist und glühender Franzosenhasser. Die deutsche Jugend sollte fit gemacht werden im Kampf gegen den Erzfeind Frankreich. Autorin: Dorit Kreissl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.05.2013
Länge: 00:21:45
Größe: 19.92 MB
Über das Lachen - Gespräch mit Prof. Rainer Stollmann - 03.05.2013
Warum lacht der Mensch erst, wenn er zu krabbeln beginnt? Eine der vielen Fragen zum Lachen, die Prof. Rainer Stollmann, Kulturwissenschaftler an der Universität Bremen, im Gespräch mit Thies Marsen beantwortet.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.05.2013
Länge: 00:13:39
Größe: 12.50 MB
Lachen - Endorphine, Killerzellen und Muskelkraft - 03.05.2013
Lachen ist eine Art Hochleistungssport. Für ein einziges "haha" müssen allein im Gesicht 17 verschiedene Muskeln ran; insgesamt sind es über 80 Partien im Körper, die ein Witz bewegt. Und Lachen ist gesund. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.05.2013
Länge: 00:07:32
Größe: 6.90 MB
Der Kuckuck - Der geborene Rausschmeißer - 02.05.2013
Seinen Ruf kennt jedes Kind, doch zu Gesicht bekommt man den scheuen Kuckuck kaum. Dabei gibt es weltweit 128 Kuckucksarten. Carola Zinner porträtiert den schrägen Vogel, der in so manches heimische Nest ein "Kuckucksei" legt.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.05.2013
Länge: 00:21:31
Größe: 19.70 MB
Schöne Natur? - Naturbilder im Wandel der Zeit - 02.05.2013
Unser Bild von der Natur ist einem steten Wandel unterworfen: Sie war Mutter, Gottes Werk, Ort des Rückzugs und der Erholung, Feind und Freund. Michael Reitz zeigt, wie der Mensch zu seinem heutigen Naturverständnis kam.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.05.2013
Länge: 00:22:01
Größe: 20.16 MB
Maria Sibylla Merian - Naturforscherin und Künstlerin - 29.04.2013
Schon als Jugendliche beobachtet Maria Sibylla Merian fasziniert, wie aus gefräßigen Raupen erst wie tot wirkende Puppen und dann bunte Schmetterlinge werden. Für Biologen des 18. Jahrhunderts waren ihre Bücher Fachliteratur. Autorin: Renate Ell
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.04.2013
Länge: 00:22:55
Größe: 20.99 MB
Adelbert von Chamisso - Poet auf Weltreise - 29.04.2013
Ein Beobachter in der Fremde. Mit 15 Jahren, 1796, war Adelbert von Chamisso als Sohn einer altadeligen französischen Emigrantenfamilie nach Berlin gekommen. Hinschauen konnte er und zuhören. Autorin: Henrike Leonhardt
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.04.2013
Länge: 00:21:56
Größe: 20.09 MB
Kaufen für die Tonne? - Das Haltbarkeitsdatum bei Lebensmitteln und Medikamenten - 26.04.2013
Wir leisten uns ein hohes Maß an Verschwendung: Jeder Bürger in Deutschland wirft im Durchschnitt mehr als 80 Kilogramm Lebensmittel pro Jahr weg. Verbraucher vertrauen dem aufgedruckten Datum mehr als den eigenen Sinnen. Autorin: Maike Brzoska
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.04.2013
Länge: 00:08:26
Größe: 7.72 MB
Beschränkt haltbar - Gespräch mit Dr. Wolfgang Neef - 26.04.2013
Handys geben kurz nach Ablauf der Garantiefrist den Geist auf, Drucker sind irgendwann nicht mehr reparierbar - produzieren wir zunehmend für den Müll? Der Soziologe und Ingenieur Dr. Wolfgang Neef im Gespräch mit Leslie Rowe.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.04.2013
Länge: 00:14:01
Größe: 12.85 MB
Früher Verschleiß eingeplant? - Obsoleszenz von Geräten - 26.04.2013
Die künstliche Verkürzung der Lebensdauer von Produkten nennt die Wirtschaftswissenschaft "geplante Obsoleszenz". Dass Firmen die mögliche Lebensdauer absichtlich technisch verkürzen, ist im Einzelfall kaum nachzuweisen. Autor: Lukas Grasberger
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.04.2013
Länge: 00:22:59
Größe: 21.06 MB
Der Darm - Unser "Bauchhirn" - 25.04.2013
Die Gesundheit liegt im Darm. Aktuelle Forschungen bestätigen das inzwischen: Der Darm ist weit mehr als "nur" unser Verdauungsorgan. Mehr als 70 Prozent aller Abwehrzellen befinden sich im Darm. Autorin: Ingeborg Hain
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.04.2013
Länge: 00:22:10
Größe: 20.30 MB
Unser Magen - Ein Schwerstarbeiter - 25.04.2013
Ärger schlägt auf den Magen, heißt es; und Liebe geht durch ihn hindurch. Viel mehr noch geht hindurch: Alles, was wir in den Mund hineinstecken und herunterschlucken. Der Magen ist unser zentralstes Organ. Autorin: Christiane Neukirch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.04.2013
Länge: 00:21:54
Größe: 20.06 MB
Rettungsversuche - Gottesvorstellungen der Philosophen - 24.04.2013
Theologen entgegnen Philosophen, über Gott könne der Mensch nicht denken, letztlich könne er nur glauben. Atheistische Denker meinten hingegen, es lohne sich nicht, über Gott zu philosophieren, da er nicht existiere. Autor: Rolf Cantzen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.04.2013
Länge: 00:22:58
Größe: 21.03 MB
Spiritualität - Die Sehnsucht nach dem Geistigen - 24.04.2013
Spiritualität ist heute ein Modewort, aber ein wichtiges. Es benennt eine weit verbreitete Sehnsucht nach einem geistigen und geistlichen Leben. Sie kann, muss aber nicht religiös fundiert und geprägt sein. Autor: Michael Conradt (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 24.04.2013
Länge: 00:22:41
Größe: 20.78 MB
Was macht uns glücklich? - Erkenntnisse der internationalen Forschung - 23.04.2013
Das Glück liegt auf der Straße, heißt es. Stellt sich nur die Frage, auf welcher Straße - und wohin diese führt. Denn das Glück, das sich da angeblich so einfach am Randstein aufsammeln lässt, ist nicht überall gleich. Zumindest belegen das Befunde der internationalen Glücksforschung. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.04.2013
Länge: 00:20:57
Größe: 19.19 MB
Trivialliteratur - Leselust und Alltagsflucht - 23.04.2013
Die Trivialliteratur ist ein wenig angesehenes Genre. Liebe und Triebe - Leichtverdauliches für die breite Masse, gern auch in Heftchenform Aber: Die Trivialliteratur erzeugt Leselust. Autorin: Brigitte Kohn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.04.2013
Länge: 00:21:31
Größe: 19.70 MB
Hermann Göring - Der Mann hinter Hitler - 22.04.2013
Niemand im Nazi-Staat hatte eine solche Machtfülle wie der Reichsmarschall, Reichstagspräsident, Minister, Luftwaffen-Oberbefehlshaber und Konzernchef Hermann Göring. Zugleich galt er als "menschliches Gesicht" des Dritten Reiches. Autor: Christian Feldmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.04.2013
Länge: 00:22:45
Größe: 20.84 MB
Die Gestapo - Die politische Polizei der Nazizeit - 22.04.2013
Polizei und Justiz garantieren in der Demokratie Sicherheit und gleiche Behandlung der Bürger vor dem Gesetz - und Anspruch auf Schutz vor staatlicher Willkür. In Diktaturen wie dem Nationalsozialismus pervertieren diese Institutionen. Autor: Ulrich Chaussy
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.04.2013
Länge: 00:21:47
Größe: 19.96 MB
Die Macht der Musik - Gespräch mit Prof. Reinhard Kopiez - 19.04.2013
Musizieren macht das Gehirn fit und hält es in Form. Aber Musik hat noch viele weitere Effekte. Der Musikpsychologe Prof. Reinhard Kopiez im Gespräch mit Susanne Merkle.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.04.2013
Länge: 00:12:59
Größe: 11.90 MB
Nazi-Swing als Propaganda - "Charlie and his Orchestra" - 19.04.2013
Swing war im Nazi-Regime streng verboten. Mit einer einzigen Ausnahme: Die Big-Band "Charlie and his Orchestra" spielte von 1940 bis 1945 regelmäßig beliebte Swingmelodien - und zwar in Goebbels Auftrag. Autorin: Mechthild Müser
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.04.2013
Länge: 00:22:05
Größe: 20.22 MB
Der Kugelblitz - Naturphänomen oder Hirngespinst? - 18.04.2013
Seit Jahrhunderten beschäftigen Kugelblitze die Menschen. Naturphänomen oder Sinnestäuschung? Bis heute haben die Naturwissenschaften keine allgemein akzeptierte Erklärung für dieses Phänomen. Vermutlich handelt es sich um ein Plasma. Autor: Lutz Reidt
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.04.2013
Länge: 00:21:50
Größe: 20.00 MB
Hagel, Blitz, Donner - Launen des Wettergottes - 18.04.2013
Seit Urzeiten ziehen Gewitter Menschen in ihren Bann. Auch heute noch geben sie allerhand Rätsel auf. Denn das Unwetter gehorcht Gesetzen, die Wissenschaftler noch längst nicht alle verstanden haben. Autorin: Anna Küch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.04.2013
Länge: 00:21:49
Größe: 19.99 MB
Gewaltfreie Kommunikation - Wertschätzung statt Manipulation - 17.04.2013
"Nie hörst du mir zu!" - "Sei nicht so empfindlich!" Wenn Emotionen hochkochen, können solche Sätze herausrutschen. Der amerikanische Psychologe Marshall B. Rosenberg entwickelte das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation". Autorin: Christina Teuthorn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.04.2013
Länge: 00:21:45
Größe: 19.92 MB
Der Schmarotzer - Ein Charakter mit Kulturgeschichte - 17.04.2013
Der Schmarotzer hat eine wechselhafte Kulturgeschichte und war zunächst einmal positiv belegt: In der griechischen Antike bezeichnete "parasitos" einen hochrangigen Beamten, der für die Auswahl der Opfergaben zuständig war. Autorin: Astrid Mayerle
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.04.2013
Länge: 00:21:47
Größe: 19.95 MB
Der Altruist - Selbstlos oder ausgereifter Egoist? - 17.04.2013
Altruismus, Uneigennützigkeit, die Verhaltensweise, die einem Menschen mehr Kosten als Nutzen einbringt, geleitet von Selbstlosigkeit und Solidarität. Der bewusste Gegensatz zum Egoismus unserer "Ellenbogengesellschaft"? Autor: Roman Neumann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 17.04.2013
Länge: 00:22:42
Größe: 20.80 MB
Die Dichterin Emerenz Meier - Des freien Waldes freies Kind - 16.04.2013
"Aus dem bayrischen Wald" ist der Titel eines 1897 erschienenen Erzählbandes der damals 23 Jahre alten Emerenz Meier. Kein kommerzieller Erfolg. Und: das einzige Buch, das zu ihren Lebzeiten herauskam. Autor: Herbert Becker
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.04.2013
Länge: 00:22:29
Größe: 20.59 MB
Franz von Kobell - "Der Brandner Kaspar", die bayerische Komödie - 16.04.2013
"Altmeister der bairischen und pfälzischen Mundart" steht auf seinem Grabmahl am alten Münchner Südfriedhof. Doch Franz von Kobell (1803-1882) war weit mehr. Autor: Christoph Leibold
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 16.04.2013
Länge: 00:22:53
Größe: 20.95 MB
Unehelichkeit - Von ledigen Müttern und "illegitimen" Kindern - 15.04.2013
Im gesamten Alpenraum war Jahrhunderte lang die Quote unehelicher Kinder besonders hoch - in Kärnten zeitweise bis zu 80 Prozent. Die Ursachen waren vielfältig - Gesindehaltung, bestimmte Erbrechtsformen und ein spätes Heiratsalter. Autorin: Carola Zinner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.04.2013
Länge: 00:22:50
Größe: 20.92 MB
Thomas Wimmer - Münchens legendärer OB - 15.04.2013
Der legendäre Münchner Oberbürgermeister Thomas Wimmer war ein uneheliches Kind. Der gelernte Schreiner war der Inbegriff des Politikers, der aus dem Volk kommt und für das Volk da ist. In der Bevölkerung genoss er großes Vertrauen. Autor: Herbert Becker
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.04.2013
Länge: 00:23:00
Größe: 21.06 MB
Der Lügendetektor - Schwindeln als Algorithmus? - 12.04.2013
Konventionelle Lügendetektoren liefern alles andere als verlässliche Ergebnisse. Ehrgeizige Forscher arbeiten deshalb an völlig neuartigen "Detektoren". Sie wollen direkt ins Gehirn blicken - und das sogar vollautomatisch. Autor: Martin Schramm
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.04.2013
Länge: 00:11:21
Größe: 10.39 MB
Die Suche nach Wahrheit - Gespräch mit Prof. Günter Köhnken - 12.04.2013
Wie findet man heraus, ob ein Zeuge in einem Prozess lügt, die Wahrheit sagt oder irgendetwas verdrängt? Prof. Günter Köhnken, Rechtspsychologe an der Universität Kiel, im Gespräch mit Thies Marsen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.04.2013
Länge: 00:13:29
Größe: 12.36 MB
Die Kröte - Lautstark und geheimnisvoll - 11.04.2013
Die Haut der Kröte ist schleimig und warzig, ihre Laute gelten als unschön, ihr Anblick provoziert eher Ekel als Interesse. Die Kröte gilt - mehr noch als der artverwandte Frosch - als Tier des Teufels. Autor: Rolf Cantzen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.04.2013
Länge: 00:22:05
Größe: 20.23 MB
Schildkröten - Die gepanzerten Weltenbummler - 11.04.2013
Schildkröten haben nahezu die ganze Welt erobert: Gepanzert kriechen sie zu Lande einem langen Leben entgegen, schwimmen durch Meere und Seen - und sind auch als Haustiere beliebt. Autorin: Iska Schreglmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.04.2013
Länge: 00:21:59
Größe: 20.13 MB
Traumaforschung - Hilfe für Gewaltopfer - 10.04.2013
Es gibt Erlebnisse, die können Menschen seelisch zerstören oder schwer verwunden: Unfälle, Naturkatastrophen, Vergewaltigung, Krieg. Häufig machen das Trauma und seine Folgen ein alltägliches Leben unmöglich. Autorin: Miriam Stumpfe
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.04.2013
Länge: 00:21:18
Größe: 19.51 MB
Viktor Frankl - Sinn des Lebens, Sinn des Leidens - 10.04.2013
Der Psychiater Viktor Frankl kam zu dem Schluss, dass der Mensch über einen "Willen zum Sinn" verfügt und seelisch erkrankt, wenn sein Sinnbedürfnis frustriert wird. Aus dieser Einsicht begründete er die Logotherapie. Autorin: Justina Schreiber
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.04.2013
Länge: 00:21:55
Größe: 20.07 MB
Gustav Mahler - Musikgenie des Fin de Siècle - 09.04.2013
Gustav Mahler war ein Mann, der polarisierte. Aber auch seine Gegner mussten zugestehen: Ob als Dirigent am Pult oder als Komponist - im Dienste der Musik wollte er nur das Beste gelten lassen. Autorin: Christiane Neukirch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.04.2013
Länge: 00:22:08
Größe: 20.27 MB
Das Geheimnis der Tempelritter - Geld, Macht, Intrigen - 08.04.2013
Die 1118 gegründeten Tempelritter wollten eigentlich nur das Grab Christi in Jerusalem und die Pilger schützen. Doch bald wurden sie politische Strategen und international agierende Bankiers. Autor: Christian Feldmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.04.2013
Länge: 00:20:06
Größe: 18.41 MB
Die Ritter - Gezähmte Gewalt - 08.04.2013
Was ist ein Ritter? Ein Ehrenmann, der Unbewaffnete schützt - Witwen, Waisen und Priester? Oder ein Elite-Krieger, ein Meister im Handwerk des Krieges? Autor: Klaus Uhrig
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.04.2013
Länge: 00:22:10
Größe: 20.30 MB
Das Geschäft mit der Gesundheit - Gespräch mit Gerd Glaeske - 05.04.2013
Wie kann der Staat die Pharmaindustrie dazu bringen, kaum lukrative, aber wichtige Medikamente zu erforschen? Pharmaexperte Prof. Gerd Glaeske im Gespräch mit Thies Marsen über Gesundheit, Industrie und Politik.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.04.2013
Länge: 00:13:09
Größe: 12.05 MB
Die WHO - Ausschließlich der Gesundheit verpflichtet? - 05.04.2013
Im Jahre 1946 wurde die Weltgesundheitsorganisation - die WHO - gegründet. Sie sollte die Bekämpfung von Epidemien und schweren Infektionskrankheit weltweit koordinieren, ebenso die Erforschung von Impfstoffen und Heilmethoden. Autor: Hendrik Loven
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.04.2013
Länge: 00:20:53
Größe: 19.13 MB
Diabetes - Forscht die Pharmaindustrie für die Patienten? - 05.04.2013
Einer von elf Deutschen leidet an der Zuckerkrankheit - Tendenz steigend. Allein für die Behandlung von Diabetes haben die gesetzlichen Krankenkassen 2010 rund 1,6 Milliarden Euro ausgegeben. Autor: Hellmuth Nordwig
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.04.2013
Länge: 00:10:41
Größe: 9.79 MB
Der Ganges - Lebensader und Heiligtum - 04.04.2013
Von einer Eishöhle im Himalaya bis in die brütende Hitze am Golf von Bengalen fließt der Ganges quer durch Indien. Sein Wasser stillt den Durst von Millionen von Menschen. Autorin: Bettina Weiz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.04.2013
Länge: 00:22:10
Größe: 20.31 MB
Colorado River - Der Nil Amerikas - 04.04.2013
Der Colorado wird der Nil Amerikas genannt: Als Fremdlingsstrom durchquert er wüstenähnliche Gegenden, führt große Mengen Schlamm und Geröll mit sich, landwirtschaftlich genutzte Gebiete sind von seinem Wasser abhängig. Autor: Herbert Becker
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.04.2013
Länge: 00:22:23
Größe: 20.50 MB
Dekadenz - Kampfbegriff oder Ausdruck gesellschaftlichen Verfalls? - 03.04.2013
Die römische Oberschicht vor 2.000 Jahren genoss ein ähnlichen Luxus wie heute Investmentbanker und Spitzenverdiener. Erst in Krisenzeiten geraten sie durch grenzenlose Dekadenz in die öffentliche Kritik. Autor: Roman Neumann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.04.2013
Länge: 00:22:39
Größe: 20.74 MB
Mythos Kannibalismus - Der Mensch isst des Menschen Fleisch? - 03.04.2013
Entdeckungsreisende wie Kolumbus sahen in den Fremden "Kannibalen", unzivilisierte Wilde. Dabei erkannten sie nicht, dass es Bestattungsrituale gibt, in denen das Fleisch einer Leiche von deren Knochen durch Kochen gelöst wurde. Autor: Rolf Cantzen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 03.04.2013
Länge: 00:20:37
Größe: 18.89 MB
Mythos Tenor - Der Sexappeal des hohen C - 02.04.2013
Sie sind die jugendlichen Helden, die gefühlvollen Liebhaber. Doch welches Männlichkeitsbild bedient ein Tenor wie Enrico Caruso? Warum fliegen ausgerechnet dieser unmännlich hohen Stimme die Frauenherzen zu? Autorin: Kathrin Hasselbeck
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.04.2013
Länge: 00:21:51
Größe: 20.01 MB
Giacomo Puccini - Von der Schönheit des großen Gefühls - 02.04.2013
Giacomo Puccini - Superstar. Inzwischen hat Puccinis Werk das Opernhaus längst verlassen. Seine emotional aufgeladene Musik ist ein unverzichtbarer Klangbestandteil unserer Mediengesellschaft geworden. Autor: Markus Vanhoefer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.04.2013
Länge: 00:22:30
Größe: 20.61 MB
Garten und Wildnis - Metapher der menschlichen Schöpfungsgeschichte - 28.03.2013
Wenn wir heute Gärten gestalten, dann formen wir die Natur nach unserem Bild. Der Paradiesgarten hingegen war sicher nicht gemäht und aufgeräumt, sondern ganz ursprünglich und wild. Autor: Geseko von Lüpke
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.03.2013
Länge: 00:20:55
Größe: 19.16 MB
Das Ei - Keimzelle des Lebens - 28.03.2013
Alles rund um das Ei zu ergründen, ist schon deshalb schwierig, weil die meisten Eier oval sind. Bekanntestes Ei in der Religionsgeschichte ist: das Osterei. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.03.2013
Länge: 00:21:33
Größe: 19.74 MB
Die Kohle - Wärmespender und Umweltsünder - 28.03.2013
Im "schwarzen Gold" sind Pflanzen aus der Frühzeit der Erdgeschichte konserviert, die heute längst ausgestorben sind. Schachtelhalme und Farne hatten ihre größte Verbreitung vor rund 300 Millionen Jahren. Autor: Hellmuth Nordwig
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.03.2013
Länge: 00:22:43
Größe: 20.81 MB
Nonverbale Kommunikation - Ohne Worte, doch mit viel Gefühl - 27.03.2013
Reden ohne Worte ist genauso aussagekräftig wie gesprochene Sprache: Wie ein Lesen zwischen den Zeilen funktioniert unsere nonverbale Kommunikation, die wir offenbar immer dann einsetzen, wenn uns die Worte fehlen. Autor: Michael Reitz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.03.2013
Länge: 00:21:32
Größe: 19.72 MB
Harry Belafonte - Sing Your Song - 26.03.2013
"Day-O! Day-O!" Die Refrainzeile des "Banana Boat Songs" wurde zu Harry Belafontes Markenzeichen. Ein rebellisches Arbeiterlied zum Mitsummen. Belafonte, der erste schwarze Superstar, versuchte die Rassenschranken abzubauen. Autor: Florian Kummert
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 26.03.2013
Länge: 00:23:00
Größe: 21.07 MB
Der illustre Doktor Eisenbarth - Quacksalber oder Wunderarzt? - 25.03.2013
Wer kennt Doktor Johann Andreas Eisenbarth wirklich? War er tatsächlich ein Aufschneider, ein Kurpfuscher, ein Quacksalber? Und warum hat er es dann zu so viel Geld, Ruhm und zweifelhaftem Nachruhm gebracht? Autorin: Barbara Kostolnik
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.03.2013
Länge: 00:22:00
Größe: 20.15 MB
Paracelsus und die Harmonie des Kosmos - Die Welt hat ein Loch - 25.03.2013
Paracelsus, geboren 1493, war ein Wanderdoktor, dazu Universitätsdozent, Naturheilkundler, Theologe und Sozialrevolutionär. Schon im 16. Jahrhundert kämpfte er gegen Scharlatanerie und für die Wissenschaft. Autor: Christian Feldmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.03.2013
Länge: 00:18:58
Größe: 17.37 MB
80 Jahre KZ Dachau - Gespräch mit Barbara Distel - 22.03.2013
Am 22.3.1933 wurde das KZ Dachau errichtet. Barbara Distel, ehemalige Leiterin der KZ Gedenkstätte Dachau, im Gespräch mit Thies Marsen über den schwierigen Umgang mit der Vergangenheit.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.03.2013
Länge: 00:10:20
Größe: 9.46 MB
Das Konzentrationslager Dachau - Kein Ort des Vergessens - 22.03.2013
Am 22. März 1933 wurde das Konzentrationslager Dachau errichtet. Es war das erste Konzentrationslager der SS und bereits zwei Monate später ein rechtsfreier Raum. Dachau war ein "Staat im Staat". Autorin: Ulrike Beck
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.03.2013
Länge: 00:22:03
Größe: 20.20 MB
Die sogenannte Auschwitzlüge - Über eine dreiste Geschichtsfälschung - 22.03.2013
Als die Vernichtung der europäischen Juden noch in vollem Gange war, versuchten die Nationalsozialisten, ihre Verbrechen zu vertuschen. Nach dem Sieg über Nazi-Deutschland wurde das ganze Ausmaß des Massenmords offenbar. Autor: Thies Marsen
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.03.2013
Länge: 00:11:44
Größe: 10.75 MB
Wie die Welt kocht - Die Verwendung von Feuerholz und seine Folgen - 21.03.2013
Jeder zweite Erdbewohner kocht sein Essen über Pflanzenresten, Kuhdung und Feuerholz. An dem dabei entstehenden giftigen Rauch sterben jedes Jahr 1,5 Millionen Menschen. Autor: Michael Netzhammer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.03.2013
Länge: 00:21:47
Größe: 19.95 MB
Getreide - Unser täglich Brot - 21.03.2013
Vor etwa 10.000 Jahren wurden Menschen im Gebiet der Oberläufe von Euphrat und Tigris sesshaft und fingen an, Getreide anzubauen. Gerste sowie die archaischen Weizensorten Einkorn und Emmer waren ihre ersten Kulturpflanzen. Autorin: Christiane Seiler
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.03.2013
Länge: 00:22:06
Größe: 20.24 MB
Zwischen Buddhismus und Kamikaze - Die Symbolwelt der japanischen Kirschblüte - 20.03.2013
Die Kirschblüte gehört zum Japan-Klischee wie der Samurai und die Geisha. Jährlich im Frühjahr gehen Bilder durch die Weltpresse, auf denen Japaner zu sehen sind, die unter üppigen Kirschbäumen den Frühling begrüßen. Autorin: Isabella Arcucci
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.03.2013
Länge: 00:24:03
Größe: 22.03 MB
Die Lehre des Buddha - Zwischen Religion und Philosophie - 20.03.2013
Der Buddhismus ist keine Religion im üblichen Sinne. Buddha (560 - 480 v. Chr.) im heutigen Nepal geboren, ist kein Gott, sondern der Lehrer einer Geistesschulung. Autorin: Susanne Tölke
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.03.2013
Länge: 00:18:54
Größe: 17.31 MB
Modest Mussorgsky - Kunst ist Kommunikation - 19.03.2013
Modest Mussorgskij: In seinen berühmten "Bildern einer Ausstellung" hat er Gemälde hörbar gemacht, in seiner sinfonischen Dichtung "Die Nacht auf dem kahlen Berge" malt er einen Hexensabbat. Autor: Frank Halbach
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.03.2013
Länge: 00:22:05
Größe: 20.23 MB
Igor Strawinsky - Der Schock der Moderne - 19.03.2013
Igor Strawinsky wurde 1882 bei Sankt Petersburg geboren. Er ist nicht nur einer der meistgespielten Komponisten der klassischen Moderne, er hat auch die Musik des 20. Jahrhunderts bunter, vielfältiger und internationaler gemacht. Autor: Markus Vanhoefer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.03.2013
Länge: 00:21:10
Größe: 19.38 MB
Was der Krieg bewirkt - Der 30-jährige Krieg in Tagebüchern - 18.03.2013
Dreißig Jahre, von 1618 bis 1648, dauerte der Krieg, der weite Landschaften Deutschlands verwüstete. Es war ein europäischer Krieg, an dem die unterschiedlichsten Mächte mit den unterschiedlichsten Interessen beteiligt waren. Autorin: Mira A. Schnoor
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.03.2013
Länge: 00:22:39
Größe: 20.75 MB
Die Garnelen-Industrie - Massentierhaltung im Meer - 15.03.2013
Garnelen sind bei gesundheitsbewussten, auf die schlanke Linie achtenden Konsumenten geradezu der Renner. Deswegen wächst die Nachfrage. Allerdings: Was sich an den südostasiatischen Küsten abspielt, wo Garnelen gezüchtet werden, kommt regional einer Umweltkatastrophe gleich. Autor: Florian Hildebrand
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.03.2013
Länge: 00:10:46
Größe: 9.86 MB
Das Hühner-Dilemma - Reizthema Massentierhaltung - 15.03.2013
Mensch und Huhn - das ist kein einfaches Zusammenleben. Für das Huhn. Mehr als 45 Milliarden Hühner werden pro Jahr auf der ganzen Welt geschlachtet, mehr als sieben Mal so viel wie noch vor 50 Jahren. Derzeit entstehen in Deutschland riesige Mastanlagen für jeweils mehrere hunderttausend Tiere. Autor: Klaus Uhrig
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.03.2013
Länge: 00:20:54
Größe: 19.14 MB
Massentierhaltung - Gespräch mit Prof. Bernhard Hörning - 15.03.2013
Nur manche Nutztiere in Deutschland haben's gut: freien Auslauf und weiche Einstreu. Die meisten stehen Tag und Nacht auf engen Betonspalten. Bernhard Hörning, Professor für ökologische Tierhaltung, im Gespräch mit Susanne Merkle.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.03.2013
Länge: 00:11:05
Größe: 10.15 MB
Vogelstimmen - Die Sprache der gefiederten Sänger - 14.03.2013
Vögel haben uns etwas zu sagen. Ob Liebeswerben oder Reviergesang, Warnung vor Räubern oder Katastrophen - wer die Botschaften der gefiederten Sänger entschlüsseln kann, erfährt eine ganze Menge. Autor: Geseko von Lüpke
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.03.2013
Länge: 00:23:04
Größe: 21.13 MB
Die Nachtigall - Die Diva unter den Vögeln - 14.03.2013
Manch einer hört sie trapsen - die meisten mögen sie lieber trällernd: Die Nachtigall ist der Star unter den Singvögeln. Lange dachte man, das Sangestalent sei ihr in die Wiege gelegt. Nun haben Forscher herausgefunden, dass auch Nachtigallen eine Arienausbildung absolvieren. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.03.2013
Länge: 00:22:52
Größe: 20.95 MB
Multiple Persönlichkeit - "Ich bin viele!" - 13.03.2013
Die Diagnose ist ebenso faszinierend wie unheimlich: Eine multiple Persönlichkeit wird aus der Not geboren, und die unterschiedlichen Ichs haben häufig keine Ahnung von der Existenz der jeweils anderen. Autorin: Prisca Straub
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.03.2013
Länge: 00:22:04
Größe: 20.21 MB
Respekt - Voraussetzung für ein tragfähiges Miteinander - 13.03.2013
Der Begriff Respekt galt lange als altmodisch, uncool, sogar verdächtig. Er war das, was tatsächliche und vor allem vermeintliche Autoritätspersonen verlangten: Eltern, Priester, Lehrer, Vorgesetzte. Autorin: Irene Schuck
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.03.2013
Länge: 00:21:13
Größe: 19.43 MB
Toleranz - Die hohe Kunst das andere zu schätzen - 13.03.2013
Es wird wohl niemand von sich sagen, nicht tolerant zu sein. Theoretisch ist das einfach zu formulieren. Zu den natürlichen Eigenschaften des Menschen zählt Toleranz jedoch nicht. Autor: Roman Neumann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.03.2013
Länge: 00:21:35
Größe: 19.77 MB
Die Geschwister Scholl - Der Widerstand der Weißen Rose - 11.03.2013
Im Februar 1943 wurden Hans und Sophie Scholl dabei ertappt, wie sie in der Münchner Ludwigs-Maximilians-Universität Flugblätter auslegten. Bereits vier Tage später verurteilte sie der extra nach München beorderte Volksgerichtshof zum Tod. Autor: Christian Feldmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.03.2013
Länge: 00:20:24
Größe: 18.69 MB
Der "Anschluss" - Wie Österreich seine Selbständigkeit verlor - 11.03.2013
In der Nacht vom 11./12. März 1938 marschieren deutsche Soldaten in Österreich ein. Am 15. März erklärt Adolf Hitler, er habe seine historische Aufgabe, Deutschland und Österreich wieder zu vereinen, erfüllt. Autorin: Brigitte Reimer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.03.2013
Länge: 00:22:51
Größe: 20.92 MB
Hermann Leopoldi - Ein Wiener Kosmopolit - 11.03.2013
Noch heute gilt Hermann Leopoldi als Inbegriff des Wiener Lieds. Er war aber nicht nur Komponist beliebter Wiener Lieder, sondern auch erfolgreicher Klavierhumorist, Kabarettist und Sänger. Ein Porträt von Brigitte Reimer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.03.2013
Länge: 00:22:55
Größe: 20.99 MB
Staatsverschuldung - Am Anfang war der Kredit - 08.03.2013
Florenz hat Ende des 14. Jahrhunderts die ersten Staatsanleihen erfunden. Seitdem haben viele Staaten die Verschuldung als probates Mittel entdeckt, leere Kassen zu füllen. Ein Rückblick. Autorin: Maike Brzoska
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.03.2013
Länge: 00:21:03
Größe: 19.29 MB
Studiogast: Interview mit Prof. Alfred Maußner - 08.03.2013
Staatsschulden sind nicht immer eine Katastrophe - es kommt u.a. darauf an, warum die Schulden gemacht wurden und wer der Gläubiger ist. Alfred Maußner, Professor für empirische Makroökonomik, im Gespräch mit Susanne Merkle.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.03.2013
Länge: 00:13:12
Größe: 12.09 MB
Athens Wirtschaft - Eine griechische Tragödie - 08.03.2013
Im Oktober 2009 gab die neue griechische Regierung bekannt, dass die Neuverschuldung des Staates viel höher war als zuvor ausgewiesen. Seitdem schnürten EU und IWF immer wieder Hilfspakete. Von Stefan Schmid
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.03.2013
Länge: 00:11:13
Größe: 10.27 MB
Das Element Luft - Atem der Welt - 07.03.2013
Luft ist unsichtbar, scheint aus nichts zu bestehen und ohne Gewicht zu sein. Luft ist ein hochdynamisches Gemisch aus Gasen, die sich in einem labilen Gleichgewicht befinden, das die ganze Biosphäre gestaltet. Autor: Geseko von Lüpke
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.03.2013
Länge: 00:22:49
Größe: 20.89 MB
Visionen für die Windkraft - Stürmische Energien - 07.03.2013
Windkraft wird als wichtige Energiequelle der Zukunft gehandelt. Ingenieure, Landschaftsdesigner, Physiker und Mathematiker tüfteln an Methoden, um auch noch das Letzte aus dem Potential der Windkraft herauszukitzeln. Autor: Stefan Geier
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.03.2013
Länge: 00:19:55
Größe: 18.24 MB
Chinas Religionen - Harmonie zwischen Himmel und Erde - 06.03.2013
Chinesische Frömmigkeit kennt keine Dogmen, Glaubensbekenntnisse und Priester. Trotzdem war und ist religiöses Denken und Empfinden allgegenwärtig. Fromme Chinesen sind ganz auf das Diesseits ausgerichtet. Autor: Christian Feldmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.03.2013
Länge: 00:24:02
Größe: 22.01 MB
Otto Lilienthal - Die Eroberung der Luft - 04.03.2013
Otto Lilienthal steht im Sommer 1891 auf einer Sanddüne nahe Potsdam mit einem selbstgebauten Hängegleiter, nimmt Anlauf - und gleitet 20 Meter durch die Luft, bevor er sicher landet. Ein Meilenstein in der Technikgeschichte. Autorin: Brigitte Kohn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.03.2013
Länge: 00:22:06
Größe: 20.24 MB
Kampf gegen Kinderlähmung - Von Jonas Salk zur Gate-Foundation - 01.03.2013
Vor einem halben Jahrhundert entwickelten zwei Mediziner in den USA die ersten Impfstoffe gegen Kinderlähmung: Jonas Salk und Albert Sabin. Bis dahin waren jährlich hunderttausende Kinder an Polio erkrankt. Autor: Henrik Loven
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.03.2013
Länge: 00:21:55
Größe: 20.07 MB
Frühwarnsystem für Epidemien - Gespräch mit Dr. Andreas Gilsdorf - 01.03.2013
Wie funktioniert in Deutschland das Frühwarnsystem, wenn eine Epidemie auszubrechen droht? Dr. Andreas Gilsdorf, Infektionsepidemiologe am Robert-Koch-Institut in Berlin, im Gespräch mit Leslie Rowe.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.03.2013
Länge: 00:10:57
Größe: 10.04 MB
TBC - Die unbesiegte Infektion - 01.03.2013
Über 4.000 Menschen in Deutschland leiden an TBC - Tuberkulose. Manche Wissenschaftler gehen davon aus, dass schon die Frühmenschen vor 500.000 Jahren mit dieser tückischen Krankheit zu kämpfen hatten. Autorin: Yvonne Maier
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.03.2013
Länge: 00:11:00
Größe: 10.08 MB
Die Niere - Reinigungszentrale des Organismus - 28.02.2013
Biologisch gesehen ist die Niere ein "Wunderwerk der Natur". Pro Tag werden 1.000 Liter Blut durch die Nieren geschleust. Zudem befördern sie verschiedene Substanzen aus dem Blut in die Urinkanäle. Autorin: Renate Kiesewetter
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 28.02.2013
Länge: 00:19:37
Größe: 17.96 MB
Ein Lob dem Leisen - Philosophische Gedanken zur Stille - 27.02.2013
Die Sehnsucht nach Stille scheint in den vergangenen Jahren stärker geworden zu sein. Eine Reaktion auf eine immer lautere und hektischere Welt der ständigen Erreichbarkeit, der Mobilität und der ständigen Unruhe? Autorin: Veronika Wawatschek
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.02.2013
Länge: 00:22:20
Größe: 20.45 MB
Die Lebenskunst der Stoa - Gelassenheit und stilles Glück - 27.02.2013
Die antike Philosophenschule der Stoa sah ihre Hauptaufgabe darin, den Menschen zu zeigen, wie sie glücklich werden können - und zwar aus eigener Kraft. Jeder sollte tatsächlich seines Glückes Schmied sein. Autor: Michael Conradt
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 27.02.2013
Länge: 00:22:54
Größe: 20.98 MB
Die Brüder Asam - Architekten des Theatrum sacrum - 25.02.2013
Cosmas Damian und Egid Quirin Asam holten für die Bayern den Himmel auf die Erde. Die beiden Brüder schufen spätbarocke Gesamtkunstwerke in Malerei, Plastik und Architektur und machten aus Kirchenräumen Bühnen ihres Könnens. Autor: Herbert Becker
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.02.2013
Länge: 00:22:42
Größe: 20.78 MB
Italiens Einflüsse auf Bayern - Vom guten Geschmack - 25.02.2013
Nachkriegszeit, Wirtschaftswunder - Zu Hundertausenden entdeckten die ersten Massentouristen nördlich der Alpen Italien. Die Bayern, Kulturnachbarn im Norden, waren überwältigt von Sonne, Mittelmeer und Mode. Autor: Thomas Morawetz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 25.02.2013
Länge: 00:23:46
Größe: 21.76 MB
Klarträume als Therapie - Gespräch mit Dr. Ursula Voss - 22.02.2013
Hinter Alpträumen stecken oft traumatische Erlebnisse. Wie man die Technik des Klarträumens nutzen kann, um etwa Opfern von sexueller Gewalt zu helfen, erklärt die Psychologin Dr. Ursula Voss im Gespräch mit Susanne Merkle.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.02.2013
Länge: 00:13:26
Größe: 12.31 MB
Die Welt der Träume - Eine Reise ins Unbewusste - 22.02.2013
Rund sechs Jahre seines Lebens hat ein 70-jähriger Mensch verträumt. Nacht für Nacht begeben wir uns auf eine Reise in die Traumwelt. Mit modernen Messmethoden dringen Traumforscher immer tiefer ins Gehirn. Autorin: Christina Teuthorn
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.02.2013
Länge: 00:19:23
Größe: 17.75 MB
Schlafen für die Wissenschaft - Was geschieht im Schlaflabor? - 22.02.2013
Für Schlaflose können die rastlosen Stunden in der Nacht zur Qual werden - mit Verdauungsproblemen und Kopfschmerzen als Folge. Eine wichtige Anlaufstation für viele Patienten ist das Schlaflabor. Autorin: Anna Tillack
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 22.02.2013
Länge: 00:11:33
Größe: 10.59 MB
Das Blut - Kraftstoff des Lebens - 21.02.2013
In unseren Adern fließen bis zu sieben Liter Blut. Blut ist ein hochkompliziertes Gemisch mit tausenden von unterschiedlichen Aufgaben, ein gigantisches Transport- und Logistiksystem, das unseren Körper am Leben erhält. Autor: Stefan Geier
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.02.2013
Länge: 00:21:29
Größe: 19.67 MB
Wie die Lunge uns Leben einhaucht - Zug um Zug - 21.02.2013
"Da bleibt einem ja der Atem weg!" Zahlreiche Sprüche gibt es im Zusammenhang mit Luft und Luft holen, weil sie unsere Energiequelle und Lebenselixier ist. Autor: Bernd-Uwe Gutknecht
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 21.02.2013
Länge: 00:23:30
Größe: 21.52 MB
Identität - Im Spiegel der Anderen - 20.02.2013
Steckt in jedem Menschen ein unveränderliches "Ich" - quasi als des Pudels Kern? Ein Selbst, das man nur noch verwirklichen muss? Oder ist es komplizierter? Autorin: Christine Pitzke
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 20.02.2013
Länge: 00:21:49
Größe: 19.99 MB
Der Strafrichter Roland Freisler - Im Dienst des NS-Staates - 18.02.2013
Er hat Sophie und Hans Scholl zum Tode verurteilt - und tausende weitere Menschen: Roland Freisler, deutscher Jurist und von 1943 bis 1945 Präsident des deutschen Volksgerichtshofes. Autorin: Sabine Strasser
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.02.2013
Länge: 00:22:07
Größe: 20.26 MB
Vom Schrei zur Sprache - Wie wir sprechen lernen - 15.02.2013
Schon im Bauch geht es los: Wir registrieren die Eigenheiten der mütterlichen Sprache, sind hoch sensibel für melodische und rhythmische Strukturen und können direkt nach der Geburt unsere "Muttersprache" erkennen. Autor: Martin Schramm
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.02.2013
Länge: 00:11:04
Größe: 10.14 MB
Sprache als Grundlage des Lebens? - Worte und Wahrnehmung - 15.02.2013
Unsere Sicht der Welt wird bestimmt durch die Art der Sprache, die wir sprechen. Unser Wortschatz und unsere Grammatik wirken wie Filter, die bestimmte Wahrnehmungen durchlässt und andere abhält. Autor: Markus Mähner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.02.2013
Länge: 00:20:48
Größe: 19.05 MB
Spracherwerb - Gespräch mit Prof. Rosemarie Tracy - 15.02.2013
Wie lernen Kleinkinder sprechen? Prof. Rosemarie Tracy, Sprachwissenschaftlerin an der Universität Mannheim, im Interview mit Leslie Rowe über Spracherwerb und Mehrsprachigkeit.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.02.2013
Länge: 00:11:21
Größe: 10.41 MB
Vom Affen zum Menschen - Die großen Sprünge der Evolution - 14.02.2013
Der Mensch ist die "Krönung der Schöpfung", heißt es. Er sei der "König der Evolution". Welchen Titel man auch wählt, der Mensch hat sich durchgesetzt. Warum sind wir in der Evolution geworden, wer wir sind? Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.02.2013
Länge: 00:21:02
Größe: 19.27 MB
Mary Leakey - Die Entdeckerin des Nussknackermenschen - 14.02.2013
Mary Leakey erforschte die frühe Menschheitsgeschichte in Ostafrika. Mit ihren Funden konnte sie beweisen, dass die Wiege der Evolution nicht - wie bislang gedacht - in Asien liegt, sondern in Afrika. Autor: Florian Kummert
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 14.02.2013
Länge: 00:21:44
Größe: 19.91 MB
Weniger ist mehr? - Vom Reichtum durch Verzicht - 13.02.2013
Bewusste Askese kann den Lebensgenuss steigern. Der Verzicht auf kurzfristige Effekte zugunsten nachhaltiger Wirkungen kann dem Leben mehr Charakter geben. Auch im achtsamen Miteinander erweist sich weiser Verzicht oft als Segen. Autorin: Renate Börger
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.02.2013
Länge: 00:23:01
Größe: 21.08 MB
Vom Aschenkreuz zur Karwoche - Zeit der Umkehr und der Buße - 13.02.2013
Nicht nur im christlichen Kulturkreis gilt Asche als Symbol für Tod und Vergänglichkeit, Reue und Buße, aber auch für Läuterung und Auferstehung. Hinter den bisweilen altmodisch anmutenden Ritualen und Regeln der Fastenzeit steckt ein spiritueller Sinn. Autor: Christian Feldmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 13.02.2013
Länge: 00:22:30
Größe: 20.61 MB
Edelschnulzen, Hits und Heuler - Der deutsche Schlager - 12.02.2013
Der deutsche Schlager hat Geschichte. Sie reicht vom Lob des "kleinen grünen Kaktus", den Netzen der "Capri-Fischer", dem "Griechischen Wein" - und bis zum Tag, "an dem der Regen kam". Große Vielfalt oder schlichte Einfalt? Autorin: Petra Herrmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.02.2013
Länge: 00:23:40
Größe: 21.68 MB
Friederike Kempner - Der schlesische Schwan - 12.02.2013
Das Publikum schlug sich auf die Schenkel vor Vergnügen und hielt sich die Bäuche vor Lachen - immer wenn Friederike Kempner mit einem neuen Gedichtband aufwartete. 1828 wurde sie in der damaligen preußischen Provinz Posen geboren. Autor: Thomas Morawetz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 12.02.2013
Länge: 00:22:01
Größe: 20.17 MB
Die Konservendose - Essen zum Mitnehmen - 11.02.2013
Napoleon lobte seinerzeit einen Preis von 12.000 Francs aus für denjenigen, der es schaffte, eine praktikable Lösung für das Nahrungsmittelproblem seiner Truppen zu finden. Wenig später war sie erfunden: die Konservendose. Autorin: Yvonne Maier
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.02.2013
Länge: 00:22:11
Größe: 20.32 MB
Die Glühlampe - Wegbereiterin der modernen Zivilisation - 11.02.2013
Ohne Glühbirne wäre die technische Revolution undenkbar gewesen: Thomas Alva Edison, der kurz zuvor den Phonographen erfunden hatte, erhielt 1880 in den USA das Patent für die "Glühlampe mit Kohlefaden". Autorin: Renate Währisch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 11.02.2013
Länge: 00:22:53
Größe: 20.96 MB
Prüfungsangst - Wenn nichts mehr geht - 08.02.2013
Im Magen fühlt es sich flau an, das Herz schlägt bis zum Hals, die Hände sind feucht und zittern - dafür herrscht im Kopf plötzlich absolute Leere: Blackout. Die Prüfungsangst hat alles ausradiert. Autor: David Globig
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.02.2013
Länge: 00:21:16
Größe: 19.48 MB
Gehirndoping - Pillen für die Leistung? - 08.02.2013
Eine neue Generation von Medikamenten verspricht geistige Höhenflüge für jedermann. Die Aussicht, per Knopfdruck fit und hell wach zu sein, lockt die Gestressten, die Überforderten - oder einfach nur die Ehrgeizigen dieser Welt. Autor: Martin Schramm
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.02.2013
Länge: 00:11:10
Größe: 10.23 MB
Stress am Arbeitsplatz - Prof. G. Günter Voß im Gespräch - 08.02.2013
Was sind die typischen Ursachen für Stress am Arbeitsplatz, und wie kann man dieser Belastung am besten begegnen? Prof. G. Günter Voß, Industrie- und Arbeitssoziologe an der Universität Chemnitz, im Gespräch mit Susanne Merkle.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 08.02.2013
Länge: 00:12:13
Größe: 11.19 MB
Die Erde - Ein Planet in ständiger Bewegung - 07.02.2013
Dass die Erde ein bewegter Planet ist, hat sich noch nicht lange im Bewusstsein der Menschen verankert. Ende des 19. Jahrhunderts äußerte der deutsche Geologe Alfred Wegener den Verdacht, dass die Erde auch in sich nicht ruht. Autorin: Christiane Neukirch
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 07.02.2013
Länge: 00:21:44
Größe: 19.90 MB
Haben Tiere eine Seele? - Religionen als Anwälte der Tiere - 06.02.2013
Tiere werden immer stärker als Subjekte mit Rechtsansprüchen, denn als Geschöpfe Gottes - als Brüder und Schwestern des Menschen wahrgenommen. "Haben Tiere eine Seele?", das ist die Frage, die alles verändern könnte. Autor: Christian Feldmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.02.2013
Länge: 00:21:43
Größe: 19.89 MB
Grundrechte für Tiere? - Auf dem Weg zu einer animalischen Ethik - 06.02.2013
"Die Würde des Menschen ist unantastbar", heißt es im Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland. Ist der Mensch das einzige Lebewesen, das für sich bestimmte unveräußerliche Rechte in Anspruch nehmen darf? Autor: Michael Reitz (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 06.02.2013
Länge: 00:21:49
Größe: 19.99 MB
Das Märchen - Struktur und Lebensweg - 05.02.2013
Hänsel hätte ein GPS mehr geholfen als Brotkrumen. Aber im Märchen ist eben vieles anders, weil Märchen einer ganz eigenen Dramaturgie folgen. Am Ende siegt fast immer das Gute, und wenn sie nicht gestorben sind - lesen Kinder diese Abenteuer noch heute. Autorin: Susi Weichselbaumer
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.02.2013
Länge: 00:22:24
Größe: 20.51 MB
Die Heldenreise - Typologie einer Erzählung - 05.02.2013
Als Regisseur George Lucas seinen "Krieg der Sterne" erstmals vorführt, sind sich alle einig: ein albernes, dummes Märchen. Dann wird das Epos einer der erfolgreichsten Filme überhaupt. Das Drehbuch orientiert sich an einem Patentrezept - an der sogenannten "Heldenreise". Autor: Klaus Uhrig
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 05.02.2013
Länge: 00:22:53
Größe: 20.96 MB
Der Boxeraufstand - Chinas Kampf gegen alles Fremde - 04.02.2013
Ende des 19. Jahrhunderts stand China unmittelbar davor, in Kolonien aufgeteilt zu werden. Ausländische Unternehmen wetteiferten um die Ausbeutung der Bodenschätze. Autorin: Henriette Wrege
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.02.2013
Länge: 00:23:39
Größe: 21.65 MB
Die Meiji Zeit - Japans Öffnung zum Westen - 04.02.2013
Über 200 Jahre durfte kaum ein Ausländer Japan betreten. Doch Mitte des 19. Jahrhunderts erzwangen die Westmächte die Öffnung des Inselreichs. Meiji-Zeit, "Zeit der erleuchteten Regierung", wird diese Epoche genannt. Autorin: Isabella Arcucci
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 04.02.2013
Länge: 00:22:30
Größe: 20.60 MB
Werbung und ihre Wirkung - Gespräch mit Prof. Arnd Florack - 01.02.2013
Werbung zielt darauf ab, den Konsumenten zu beeinflussen. Wie wirkt sie am stärksten? Und wie kann man sich am besten vor Manipulation schützen? Prof. Arnd Florack, Konsumentenverhaltensforscher an der Uni Wien, im Gespräch mit Thies Marsen.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.02.2013
Länge: 00:13:05
Größe: 11.98 MB
Edward Bernays - Spindoktor und Schöpfer der PR - 01.02.2013
Edward Bernays war einer der wichtigsten Meinungsmacher des 20. Jahrhunderts. Er gilt als Erfinder der "Public Relations" - der Öffentlichkeitsarbeit. Und schon dieser Begriff zeigt seine Kunstfertigkeit. Autor: Klaus Uhrig
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 01.02.2013
Länge: 00:21:01
Größe: 19.24 MB
Das Gehirn - Schaltzentrale des Körpers - 31.01.2013
Im Gehirn laufen sämtliche Informationen, die auf uns einströmen, zusammen. Für die Verarbeitung sind Nervenbahnen zuständig, die fast sechs Millionen Kilometer lang sind. Das entspricht dem 145-fachen Erdumfang. Autorin: Veronika Bräse
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.01.2013
Länge: 00:22:16
Größe: 20.39 MB
Das Herz - Motor und Pumpe - 31.01.2013
Leonardo da Vinci nannte das Herz so zutreffend wie prosaisch - eine Pumpe. Für den Dichter Novalis war es nichts weniger als der Schlüssel des Lebens: das Herz, unser zentrales Organ. Autorin: Susanne Hofmann
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 31.01.2013
Länge: 00:21:51
Größe: 20.01 MB
Die Welt des Idealismus - Was wir sehen, ist was wir denken - 30.01.2013
"Die erste Idee ist natürlich die Vorstellung von mir selbst, als einem absolut freien Wesen", heißt es in dem "ältesten Systemprogramm des deutschen Idealismus" - verfasst von Hölderlin, Hegel und Schelling. Autor: Michael Reitz
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.01.2013
Länge: 00:21:00
Größe: 19.23 MB
Wer bin ich? - Die Grundfrage des Menschseins - 30.01.2013
Nur wer ein Bild von sich selbst hat, und zwar ein möglichst zutreffendes, kann die richtigen Lebensentscheidungen treffen. Deshalb ist die Frage "Wer bin ich?" oder "Was ist der Mensch?" eine Grundfrage des Menschseins. Autor: Michael Conradt
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 30.01.2013
Länge: 00:21:54
Größe: 20.06 MB
Frank Wedekind - "Greife wacker nach der Sünde!" - 29.01.2013
Er war eine Ausnahme-Erscheinung, ein Henry Miller der Jahrhundertwende: Frank Wedekind - Dramatiker, Schriftsteller, Schauspieler und Schwabinger Bohemian. Als Satiriker brillierte er als einer der elf Scharfrichter in München. Er sang eigene Balladen und Moritaten wie den Tantenmörder. Autorin: Dorit Kreissl
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.01.2013
Länge: 00:23:18
Größe: 21.34 MB
Joseph Roth - "Radetzkymarsch" - 29.01.2013
Der berühmte Roman "Radetzkymarsch" von Joseph Roth beschreibt anhand der kaisertreuen Offiziersfamilie der Trottas den allmählichen Zerfall der Donaumonarchie. Die Trottas überleben ihren Kaiser Franz Joseph nicht. Autor und Sprecher: Wolf Euba
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.01.2013
Länge: 00:19:08
Größe: 17.52 MB
Erich Mühsam - "Das Leben schreit!" - 29.01.2013
Erich Mühsam - der "Schwabinger Kaffeehausliterat" mit scharfem Verstand und ausschweifendem Liebesleben. In die Geschichte eingegangen aber ist Mühsam vor allem als Vertreter der Münchner Räterepublik und - als eines der ersten Opfer in einem nationalsozialistischen Konzentrationslager. Autorin: Carola Zinner
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 29.01.2013
Länge: 00:21:37
Größe: 19.80 MB
Contra Galileum Galilei - Die Züchtigung eines freien Geistes - 29.01.2013
Der Prozess wurde berühmt und hat zu zahlreichen historischen Kontroversen und literarischen Bearbeitungen geführt: 1633 musste Galileo Galilei auf Druck der katholischen Kirche seiner Entdeckung abschwören, dass die Erde rund ist und sich um die Sonne dreht. Autor: Wolf Euba
 Audio abspielen