BR.de Homepage

Download & Podcast: Jean Paul - Ein großer Dichter aus Franken - Bayern 2 © BR
Podcast suchen:

Get the Flash Player to see this player.

Zu Lebzeiten war Jean Paul ein populärer Schriftsteller, später verblasste sein Ruhm. Zum 250. Geburtstag wird der große Dichter aus Franken nun gebührend gefeiert. Bayern 2 begleitet als Kulturpartner das Jean-Paul-Jahr 2013 mit Sendungen in unterschiedlichen Formaten - hier im Podcast zum Nachhören und Herunterladen.

Infos zum Podcast:

Das Jean-Paul-Jahr 2013: Verschiedene Bayern 2-Sendungen zum Jubiläum.

Alle Infos zum Jean-Paul-Jahr finden Sie hier.

Archiv Archiv
Nachtstudio - Das Ich gilt, aber nicht mein Ich. Über Jean Paul und die Verfremdung - 19.03.2013
Während der Arbeit an seinem Roman "Dein Name" liest der Schriftsteller Navid Kermani intensiv die Werke von Jean Paul, und interpretiert den Dichter aus Wunsiedel neu als einen Meister der Verfremdung.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 19.03.2013
Länge: 00:53:14
Größe: 48.75 MB
Buchtipp Jean Paul-Biographie - 18.03.2013
Vor 250 Jahren wurde der fränkische Dichter Jean Paul geboren. Unter den zahlreichen Jubiläumsveröffentlichungen ist die neue Biographie des Würzburger Gelehrten Helmut Pfotenhauer herausragend.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 18.03.2013
Länge: 00:04:56
Größe: 4.52 MB
Sozusagen! - Moralitätshose - 15.03.2013
"Jean Paul von Adam bis Zucker"- Gespräch mit Bernhard Setzwein über sein "Abecedarium" zum Sprachkünstler Jean Paul (Haymon)
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 15.03.2013
Länge: 00:10:02
Größe: 9.19 MB
Zeit für Bayern - Dr. Katzenbergers Badereise - 10.03.2013
Er hieß Johann Paul Friedrich Richter, nannte sich selbst aber Jean Paul. Vor 250 Jahren wurde er in Wunsiedel geborenen. Neben sprachvertrackten Werken verfasste er auch leichter lesbare Kost wie "Dr. Katzenbergers Badereise".
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 10.03.2013
Länge: 00:52:27
Größe: 48.03 MB
radioTexte - Jean Paul: Flegeljahre (3/3) - 09.03.2013
Im dritten und letzten Auszug aus Jean Pauls "Flegeljahren" vertiefen Vult und Walt sich in ihr Romanprojekt im Roman: "Hoppel Poppel oder das Herz". Leider ist das Dichten eine brotlose Kunst und die Umstände sind mehr als bescheiden, aber mit Phantasie wird sogar aus einer Portion Suppe ein Festmahl. Und um die Liebe geht es in dieser Folge, ohne die das Leben von Vult und Walt "tot-öde" gewesen wäre, wie der Autor kommentiert. Wolfgang Hinze liest aus dem Fragment gebliebenen Roman, in dem Jean Paul munter alle Regeln der Dichtkunst sprengt und ausschließlich tut, was ihm gefällt. Regie Axel Wostry. Moderation: Judith Heitkamp.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 09.03.2013
Länge: 00:56:09
Größe: 51.41 MB
radioTexte - Jean Paul: Flegeljahre (2/3) - 02.03.2013
Für Robert Schumann war es das Lieblingsbuch: Jean Pauls Flegeljahre. Hier die zweite Folge unserer dreiteiligen Lesung mit Wolfgang Hinze. Es beginnt zu Pferd: Walt geht eine reiterische Herausforderung an, und unauffällig folgt ihm sein Zwillingsbruder Vult, der eigentlich verschollen ist, aber just in diesem Moment wieder auftaucht. Noch gibt er sich nicht zu erkennen. Regie Axel Wostry. Moderation: Judith Heitkamp.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 02.03.2013
Länge: 00:56:16
Größe: 51.52 MB
radioTexte - Jean Paul: Flegeljahre (1/3) - 23.02.2013
Jean Paul, geboren am 21. März 1763, in Wunsiedel, das fränkische Lästermaul der deutschen Literaturgeschichte, lässt in seinem Roman Flegeljahre über alle möglichen Schultern gucken. Die des Testamentsvollstreckers zum Beispiel, der den potentiellen Erben einen nun wirklich anspruchsvollen Forderungskatalog vorzulegen hat. Ganz wichtig: Wer von den strohtrockenen sieben in Frage kommenden Herren vergießt die erste echte Träne angesichts des erlittenen Verlusts? Gelesen von Wolfgang Hinze, Regie Axel Wostry. Moderation: Judith Heitkamp.
 Audio abspielen Audio im externen Player abspielen
 Audio runterladen Download starten:
Rechte Maustaste und "Ziel speichern unter..." wählen.
[Audio]-Infos Datum: 23.02.2013
Länge: 00:56:26
Größe: 51.67 MB
Radio © BR
TV © BR
A-Z © BR
Download & Podcast: Hrspiel Pool - Bayern 2 © BR
PULS Musikdownloads © BR
Download & Podcast: radioWissen - Bayern 2 © BR
BR Mediathek Video © BR
BR Mediathek Audio © BR