<img src="/kinder/pic/navi_html.gif" width="590" height="66" alt="" border="0"usemap="#navi"> <map name="navi"> <area alt="Treffen & Finden" coords="20,10,129,55" href="/kinder/index1.shtml"> <area alt="Spielen & Werkeln" coords="129,9,239,57" href="/kinder/index2.shtml"> <area alt="Musik & Geschichten" coords="241,8,349,57" href="/kinder/index3.shtml"> <area alt="Fragen & Verstehen" coords="351,7,459,57" href="/kinder/index4.shtml"> <area alt="Radio & TV" coords="459,7,571,57" href="/kinder/index5.shtml"> </map>
BR.de
aktuell
 

Vorlesewettbewerb 2015/2016

Stand: 09.03.2016


 Vorlesewettbewerb 2014/2015/16 (c) Börsenverein des Deutschen Buchhandels



Der Vorlesewettbewerb geht in die nächste Runde!

Der Name "Vorlesewettbewerb" verrät schon, worum es geht: ums Vorlesen. Natürlich nicht irgendwie dahingenuschelt, sondern möglichst gut. So, dass es anderen Spaß macht zuzuhören, und dass sie sich das Vorgelesene so richtig gut vorstellen können.

Veranstaltet wird der Wettbewerb vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels.


Und so läuft der Wettbewerb:
Die Gewinner, also die besten Vorleserinnen und Vorleser, werden in mehreren Stufen ermittelt: Zunächst in jeder einzelnen Schulklasse, die bei dem Wettbewerb mitmacht. Dann wird der beste Vorleser der Schule ermittelt, dann der beste der ganzen Stadt, im Landkreis, im Bezirk und im Bundesland. Ganz am Ende gibt es den Wettbewerb für den besten Vorleser von ganz Deutschland.


Wie gewinne ich den Vorlesewettbewerb?

radioMikro-Reporterin Andrea Lindner hat einige Tipps dafür zusammengestellt. Dass es dann wirklich hundertprozentig klappt, kann sie natürlich nicht garantieren, denn ein wenig Glück ist doch immer dabei ...

This text will be replaced


Du willst Beispiele hören? Hier gibt es toll vorgelesene Geschichten!

Rotkäppi – Die schönsten Blumen

Geschrieben von Hans-Georg Schmitten. Gelesen von Samuel Weiss.

This text will be replaced


Eine Zungenbrecher-Geschichte

Geschrieben von Michael Ende. Gelesen von Johannes Hitzelberger.

This text will be replaced


Das Schweigegelübde

Geschrieben von Robert Griesbeck. Gelesen von Brigitte Hobmeier.

This text will be replaced




Vorlesewettbewerb (c) Börsenverein des Deutschen Buchhandels


Du möchtest mitmachen? Dann ist unser Vorlesekurs was für dich!



This text will be replaced




This text will be replaced




This text will be replaced




This text will be replaced


Vorlesetipps
- Tief Luft holen und ruhig atmen.
- Jeder Buchstabe will gehört werden - nicht nuscheln!
- Die Geschwindigkeit dem Text entsprechend verändern - mal schneller, mal langsamer lesen.
- Die Handlung lebendig werden lassen - mehr erzählen als vorlesen.
- Nicht übertreiben - eine Geschichte ist kein Theaterstück.

Und: Sich mal zu verlesen, ist nicht schlimm!


Goldene Vorlesetipps vom Profi

Friedrich Schloffer ist Sprecher beim Bayerischen Rundfunk und somit Vorlese-Profi. radioMikro-Reporterin Kerstin Öchsner hat von ihm Tipps bekommen. Willst du das auch? So geht's:

Regel 1: Den Text gut vorbereiten

Wie das geht? Klick den Startknopf!

This text will be replaced


Regel 2: Erzählen statt vorlesen

Wie du das am besten machst? Klick den Startknopf!

This text will be replaced


Regel 3: Klar, deutlich, selbstbewusst

Mit Kerstin und unserem Profi üben? Klick den Startknopf!

This text will be replaced


Regel 4: Die Jury bestechen

Womit am besten? Klick den Startknopf!

This text will be replaced


Jede Menge Bücher
Buchtipps (c) BR
Bist du noch auf der Suche nach einem guten Buch? Dann schau doch mal bei unseren Lesetipps rein. Dort stellen wir die unterschiedlichsten Bücher vor: dicke und dünne Bücher mit spannenden, lustigen und interessanten Geschichten.


 
  www.vorlesewettbewerb.de - Alles zum Wettbewerb
  Alle Aktuell-Themen



Hilfe   Kontakt