<img src="/kinder/pic/navi_html.gif" width="590" height="66" alt="" border="0"usemap="#navi"> <map name="navi"> <area alt="Treffen & Finden" coords="20,10,129,55" href="/kinder/index1.shtml"> <area alt="Spielen & Werkeln" coords="129,9,239,57" href="/kinder/index2.shtml"> <area alt="Musik & Geschichten" coords="241,8,349,57" href="/kinder/index3.shtml"> <area alt="Fragen & Verstehen" coords="351,7,459,57" href="/kinder/index4.shtml"> <area alt="Radio & TV" coords="459,7,571,57" href="/kinder/index5.shtml"> </map>
BR.de
klaro
 

Pottwale - Gleich zwölf gestrandet an der Nordsee

Stand: 22.01.2016

 
Pottwal (c) BR/Lars
Diesen gestrandeten Pottwal hat Lars gemalt!



Seit eineinhalb Wochen sind an der Nordseeküste in Deutschland und den Niederlanden insgesamt zwölf Pottwale gestrandet. Freiwillige hatten noch versucht sie zu retten, mussten dann aber wegen Dunkelheit und schlechtem Wetter aufgeben. Dass sich Wale auf ihren langen Schwimmrouten vom Süden in die Arktis verirren, kommt leider immer wieder vor.

Gestrandete Pottwale (c) BR/Julia
Gestrandete Pottwale gezeichnet von Julia.

Pottwale leben in allen Ozeanen der Welt. Sie orientieren sich vor allem mit einer besonderen Technik unter Wasser, die "Echolot" heißt. In der flachen Nordsee finden die Tiere kaum Nahrung und auch für das Echolot ist die Nordsee zu flach. Warum die Pottwale sich verschwommen haben, ist aber noch nicht sicher.

Wal (c) BR/Emilia
Wal von Emilia.

Beim Untersuchen der Meeresriesen haben Forscher in zwei Mägen kaum Nahrung gefunden, so dass sie Probleme bei der Futtersuche vermuten. In einem anderen Pottwal-Magen lagen Reste eines sehr großen Fischernetzes. Äußere Verletzungen hatte keines der Tiere.



Pottwal in Wilhelmshaven (c) picturealliance/dpa
Dieser Pottwal wurde zunächst nach Wilhelmshaven gebracht.



Inzwischen sind die Meeresbewohner zerlegt und mit Lastwagen und Schlepperschiffen abtransportiert worden. Fest steht, dass wenigstens eines der Skelette bald im Meeresmuseum Stralsund zu sehen sein wird. Die übrigen Teile wurden in eine Tierkörperverwertungsanstalt gebracht.

klaro-Kindernachrichten: Gestrandete Pottwale

Auch die Kinder unserer klaro-Klasse aus Strullendorf haben sich mit den Pottwalen beschäftigt. Hier kannst du dir anhören, was sie zu diesem Thema wussten und unsere Expertin gefragt haben.

This text will be replaced



Isabelle Auerbach


 
  Wale – Säugetiere im Wasser
  LUPE: Walfang – Japan vor Gericht


 
  Alle LUPE-Themen



 
Alle LUPE-Themen Alle LUPE-Themen
Hilfe   Kontakt