IZI-Publikationen
 

>> Übersicht Ältere Publikationen

Edition TELEVIZION
"Kinder und Fernsehen in Deutschland"
Eine Dokumentation empirischer Forschungsliteratur

 

 



 

"In diesem Band werden Forschungsprojekte und -ergebnisse skizziert, die im Zeitraum von 1989 bis (Ende) 1999 veröffentlicht worden sind.
Die vorgestellten empirischen Projekte sind Primäranalysen; sie werden im Hinblick auf ihre Untersuchungsanlage wie auf die praktische Datenerhebung und die Datenauswertung beschrieben. Entscheidendes Kriterium für die Projektauswahl ist, dass die Untersuchungen Auswertungen und Interpretationen von Daten enthalten, die von den Autor/innen selbst, in ihrer Regie oder unter Mitwirkung (z.B. im Rahmen eines Befragungsinstituts oder einer Forschungskommission) erhoben worden sind.
Die Projekte beziehen sich schwerwiegend, hin und wieder auch medienvergleichend, auf das Thema Kinder und Fernsehen in Deutschland Ihre Zielgruppe sind die 3- bis 13-jährigen, einschließlich solcher Alterssegmente, die nur einen Teil dieser Kohorte enthalten (10- bis 15-, 12- bis 17-jährige, etc.).

Inhaltsangabe:


1. Chronologischer Katalog der Projekte

2. Themen- und problembezogene Kategorisierung der Projekte

2.1. Kinderfernsehen als redaktionelle Abteilung

2.2. Was sehen Kinder?
2.2.1. Programmformen und -inhalte
2.2.2. Werbesendungen/Merchandising-Produkte


2.3. Wie Kinder mit Fernsehprogrammen umgehen
2.3.1. Motive, Nutzung und Präferenzen
2.3.2. Wahrnehmen, Verstehen, Verarbeiten
2.3.3. Wirkung
2.3.4. Zum Thema Vielsehen

2.4. Welche Problembezüge vordringlich erforscht werden 2.4.1. Kinder, Fernsehen, Familie
2.4.2. Fernsehen, Peer-Group, Kindergarten/Schule
2.4.3. Vorschulreihen
2.4.4. Nachrichten für Kinder
2.4.5. Cartoon und Action
2.4.6. Musik und musikalische Gestaltung
2.4.7. Gewalt
2.4.8. Werbung (inklusive Merchandising)
2.4.9. Kinderkanal
2.4.10. Kinderpost
2.4.11. Fernsehen und andere Medien




Herausgegeben von Michael Schmidbauer und Paul Löhr
München: KoPäd Verlag 2000, 185 Seiten. Broschur.
ISBN 3-938028-72-6